186°
ABGELAUFEN
Vodafone R210 LTE MiFi Router (Demoware)

Vodafone R210 LTE MiFi Router (Demoware)

ElektronikAllyouneed Angebote

Vodafone R210 LTE MiFi Router (Demoware)

Preis:Preis:Preis:49,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei meinpaket.de gibt es heute den Huawei E589 LTE MiFi Hotspot als Vodafone R210 im Angebot für 49,90 Euro inkl. Versand. Der Preis ist sehr gut, auch wenn das Gerät schon recht alt ist und nicht mehr im Vodafone-Sortiment zu finden ist.

Technische Daten:
- LTE800/1800/2600 Kat. 3 bis 100 MBit/s (funktioniert in allen LTE-Netzen in Deutschland!)
- UMTS mit DC-HSPA+ bis 42 MBit/s
- GSM mit EDGE
- 3000 mAh Akku nicht wechselbar (sehr lange Laufzeit!)
- Display auf der Front

Das Gerät ist wohl B-Ware, wobei das bei einem Router ja herzlich egal sein sollte. Sicher gibt es mit dem Huawei E5372 oder dem E5776 deutlich bessere Hardware, aber diese Geräte sind auch deutlich teurer. Normal bekommt man für 50 Euro nur einen einfachen UMTS-Hotspot!

Testbericht: maxwireless.de/201…fi/

3% Qipu nicht vergessen
- Phallus69

Verbindungseinstellungen, wie etwa der APN, müssen nur eingegeben werden, wenn eine Simkarte eines anderen Providers genutzt wird – was generell problemlos möglich ist, denn der R210 hat keinen Simlock. Vodafone-Karten benötigen generell keine Konfiguration.
- Phallus69

48 Kommentare

Bestellt. Preis unschlagbar.

habe auch bestellt, kann jemand eine gute TS-9 antenne dazu empfehlen?

Vielen Dank! War schon länger auf der Suche nach einem bezahlbaren mobilen LTE Router.

gba81

habe auch bestellt, kann jemand eine gute TS-9 antenne dazu empfehlen?



Ist zwar eine unübersichtliche Seite, aber sie stellen Richtantennen (Rundstrahl) nach deinen Bedürfnissen her.

brennpunkt-srl.de/

Sim/Netlock?

martin89

Sim/Netlock?



Hab mal was in der Beschreibung hinzugefügt.

Bestellt, DANKE !!!

Super und vielen Dank!!! Ich habe heute früh noch Ebay & Co nach einem LTE Router durchsucht und unter 100€ gibt's da gar nichts!

sofort eins zugeschlagen, dies kostet sonst knapp 100 euro.

Das gute Stück habe ich bereits, funktioniert einwandfrei.Das Einzige, was nervt, ist die Begrenzung auf fünf Teilnehmer.Und ein bißchen schwer ist er auch.

Der Nachfolger, Huawei E5372 , bietet Anbindung für 10 Teilnehmer.

Weiß jemand, ob das Ding Auto-tauglich ist? Sprich: Geht das Ding an, wenn ich es per USB verbinde und die Zündung einschalte? (Und natürlich auch irgendwann wieder aus?)

Ich glaube, das Teil bekommt von mir ein Storno.
WLAN mit 30MBit/s sind bei LTE sinnlos.


Ein großes Ärgernis ist die nicht vorhandene Möglichkeit, den Huawei E589 als USB-Modem zu nutzen. So ist man trotz theoretischer 100 MBit/s auf das schwache WLAN-Signal angewiesen, das maximal 30 MBit/s liefern kann. Schon beim Vodafone R210 ist dieser Punkt negativ aufgefallen, auch hier war das WLAN auf 72 MBit/s brutto beschränkt, sodass bei guter WLAN-Verbindung höchstens 32 MBit/s im Vodafone LTE-Netz gemessen werden konnten.

fuck! Ausverkauft

Der Huawei E589 ( =R210) beherrscht WLan n mit 300 MBit/s

Nebenbei erwähnt benötigt man natürlich auch einen Mobilfunkvertrag,
wo höhere Bandbreiten freigeschaltet sind (meistens gibt es eine
Begrenzung auf 7,x MBit/s)

Das Angebot ist übrigens ausverkauft



Phallus69

Ich glaube, das Teil bekommt von mir ein Storno. WLAN mit 30MBit/s sind bei LTE sinnlos.




LTE hat erstmal nichts mit höherem Datendurchsatz zu tun, einzig die Response-Zeiten sind schneller !
... nur der theoretische Durchsatz liegt höher als bei UMTS etc.

gba81

habe auch bestellt, kann jemand eine gute TS-9 antenne dazu empfehlen?



gibts da auch was einfaches
was haltet ihr von: ebay.de/itm…e84

Zu spät... sche****

Ein großes Ärgernis ist die nicht vorhandene Möglichkeit, den Huawei E589 als USB-Modem zu nutzen. So ist man trotz theoretischer 100 MBit/s auf das schwache WLAN-Signal angewiesen, das maximal 30 MBit/s liefern kann. Schon beim Vodafone R210 ist dieser Punkt negativ aufgefallen, auch hier war das WLAN auf 72 MBit/s brutto beschränkt, sodass bei guter WLAN-Verbindung höchstens 32 MBit/s im Vodafone LTE-Netz gemessen werden konnten.




also fall du den nicht haben mägst, würde ich den gerne nehmen. Bin schon lännger auf der Suche nach einem günstigen LTE Mifi Teil. und die Übertragung reicht mir völlig

gba81

gibts da auch was einfaches was haltet ihr von: http://www.ebay.de/itm/UMTS-Antenne-TS9-Huawei-E587-E589-E392-E398-E5332-E5776-E372-ZTE-16db-Verstarker-/261454446212?pt=DE_Computing_Mobile_Breitbandger%C3%A4te&hash=item3cdfe63e84



Nichts, da es eine Rundstrahlantenne ist.
Sie wird dir nicht so viel bringen, als eine Richtantenne.

War gerade wieder einer da. Leider verpasst

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text