Vodafone RED Internet & Phone DSL 100 mit Fritzbox + 250€ Cashback + 100 € Bonus bei Remoters
578°

Vodafone RED Internet & Phone DSL 100 mit Fritzbox + 250€ Cashback + 100 € Bonus bei Remoters

419,75€
166
eingestellt am 3. Jun
Vodafone RED Internet & Phone DSL 100 mit Fritzbox 7430 (Leihgerät) + Cashback +Bonus

Grundpreis/Monat 1. bis 12. Monat =19,99€
13. bis 24. Monat =39,99€

Laufzeit 24 Monate
Versandkosten 0,00€
Anschlusspreis 49,99€

Gesamtpreis : 419,75 Euro

Effektive Grundgebühr also 17,49€
Ab dem 25. Monat 39,99€/mtl. so fern keine Kündigung erfolgt.

Aktionsvorteile:

Cashback (von Remoters) Einmalig 250€
Hardware(von Vodafone) FRITZ!Box 7430 (Leihgerät) für 0,00€/mtl.
Vodafone Gutschrift Einmalig 100€ Bonus

Zubuchoptionen (optional):

Komfortanschluss ISDN 2 Leitungen mit 3-10 Rufnummern +4,00€ mtl.
Euro-Flat +4,99€/mtl. Flatrate in 25 EU Festnetze**
Mobile & Euro-Flat +9,99€/mtl. Flat in alle dt. Handy und EU Festnetze**


Wahlweise könnt ihr noch das DSL 50 Paket auswählen zum selben Monats Endpreis. Cashback dort 240 Euro.
Ab dem 12. Monat dann 34.99 Euro

Ich hoffe ich habe nichts vergessen.
Benutze zum ersten Mal die App
Zusätzliche Info
mydealz.de/dea…300

Doppelt,


7430 ist ein absolutes einsteiger gerät reicht für eine Kleine wohnung aber durchaus aus.
zocker oder anspruchsvolle sollten lieber eine andere box mieten/kaufen

Gruppen

Beste Kommentare
8014400vor 1 m

Naja, 19,99 Euro kostet es schon bei 1&1 für 24 Monate, sogar als …Naja, 19,99 Euro kostet es schon bei 1&1 für 24 Monate, sogar als Bestandskunde! (16.000 ohne Datenlimit)Ohne viel hin und her mit Cashback & Co.


16Mbit und 100Mbit sind auch absolut vergleichbar, stimmt.
Und warum wird heute der doppelte Deal HOT und der erste Deal COLD gevotet?
MyDealz... wie das Wetter, heute so, morgen so
Bearbeitet von: "orientis" 4. Jun
Händler
Kommt heute
166 Kommentare
Ob man das wohl auch abschließen kann, wenn der derzeitige Internet Vertrag noch bis nächstes Jahr läuft?
KaSe86vor 3 m

Ob man das wohl auch abschließen kann, wenn der derzeitige Internet …Ob man das wohl auch abschließen kann, wenn der derzeitige Internet Vertrag noch bis nächstes Jahr läuft?


Nein,soweit ich weiß, können die nur 6 Monate im Voraus machen
KaSe86vor 4 m

Ob man das wohl auch abschließen kann, wenn der derzeitige Internet …Ob man das wohl auch abschließen kann, wenn der derzeitige Internet Vertrag noch bis nächstes Jahr läuft?


Klar geht das. Zahlst dann eben ein Jahr lang doppelt.
Naja, 19,99 Euro kostet es schon bei 1&1 für 24 Monate, sogar als Bestandskunde! (16.000 ohne Datenlimit)
Ohne viel hin und her mit Cashback & Co.
inquisitorvor 2 m

Klar geht das. Zahlst dann eben ein Jahr lang doppelt.


Unsinn. Solang derzeit ein Anschluss über die Telefonleitung, sprich DSL, läuft kann kein zweiter gebucht/geschaltet werden.

Wenn allerdings ein Kabel- oder Glasfaseranbieter genutzt wird geht's.
Verfasser
8014400vor 2 m

Naja, 19,99 Euro kostet es schon bei 1&1 für 24 Monate, sogar als …Naja, 19,99 Euro kostet es schon bei 1&1 für 24 Monate, sogar als Bestandskunde! (16.000 ohne Datenlimit)Ohne viel hin und her mit Cashback & Co.


Also für mich liegen zwischen 16 und 100 Mbit Welten

Ausserdem gibt es Menschen die allein wegen der Giga Kombi bei Vodafone bleiben.
Bearbeitet von: "LordKawa" 3. Jun
8014400vor 1 m

Naja, 19,99 Euro kostet es schon bei 1&1 für 24 Monate, sogar als …Naja, 19,99 Euro kostet es schon bei 1&1 für 24 Monate, sogar als Bestandskunde! (16.000 ohne Datenlimit)Ohne viel hin und her mit Cashback & Co.


16Mbit und 100Mbit sind auch absolut vergleichbar, stimmt.
inquisitorvor 4 m

Klar geht das. Zahlst dann eben ein Jahr lang doppelt.


Ehrlich? Na das wäre ja mal richtig doof. Ich dachte man könnte jetzt schon mal für die Bedingungen abschließen, und nach Vertragsende (vom alten Vertrag), den neuen beginnen
8014400vor 6 m

Naja, 19,99 Euro kostet es schon bei 1&1 für 24 Monate, sogar als …Naja, 19,99 Euro kostet es schon bei 1&1 für 24 Monate, sogar als Bestandskunde! (16.000 ohne Datenlimit)Ohne viel hin und her mit Cashback & Co.


Nur 16Mbit für 20€ pro Monat und dann auch noch 1&1? Teuer.
Bearbeitet von: "PeterPan556" 3. Jun
KaSe86vor 36 m

Ob man das wohl auch abschließen kann, wenn der derzeitige Internet …Ob man das wohl auch abschließen kann, wenn der derzeitige Internet Vertrag noch bis nächstes Jahr läuft?


als wechsler ist das bei vodafone auf 6 Monate begrenzt (meistens durch den Händler)
Ui, das passt ganz gut. Mein alter Vertrag läuft diesen Monat aus. Zwei Fragen dazu:

1. Bei mir gibt es sowohl VDSL als auch Kabel. Wenn ich bei Vodafone eine Verfügbarkeitsprüfung mache, leitet er mich immer auf Kabel weiter, obwohl VDSL bspw. bei O2/1&1 als verfügbar angezeigt wird. Heißt das, dass Vodafone kein VDSL anbietet (weil sie dann Gebühren an die Telekom abführen müssen) und nur Kabel oder müsste es trotzdem gehen? Ich hatte zumindest vor 2 Jahren schon VDSL von Vodafone.

2. Kann man hier auch eine Fritzbox 7590 für 169 Euro dazubuchen?
Bearbeitet von: "klosepeter" 3. Jun
RLXDvor 38 m

Unsinn. Solang derzeit ein Anschluss über die Telefonleitung, sprich DSL, …Unsinn. Solang derzeit ein Anschluss über die Telefonleitung, sprich DSL, läuft kann kein zweiter gebucht/geschaltet werden.Wenn allerdings ein Kabel- oder Glasfaseranbieter genutzt wird geht's.


Üblicherweise liegen bis in jeden Haushalt genug Doppeladern um mindestens einen zweiten, oft aber vier oder mehr Telefonanschlüsse parallel schalten zu können.
Muss noch ein Monat warten, bis endlich bei uns VDSL freigeschaltet wird
Ich habe eine 7490 mit VDSL 25 bei O2 für 19.99 ohne Drosselung und das jetzt schon 4 Jahre
carljiri1vor 16 m

als wechsler ist das bei vodafone auf 6 Monate begrenzt (meistens durch …als wechsler ist das bei vodafone auf 6 Monate begrenzt (meistens durch den Händler)


Danke. Sehr schade, hätte ich gerne in Anspruch genommen.
htcmobilvor 12 m

Ich habe eine 7490 mit VDSL 25 bei O2 für 19.99 ohne Drosselung und das …Ich habe eine 7490 mit VDSL 25 bei O2 für 19.99 ohne Drosselung und das jetzt schon 4 Jahre


Und hier bekommst du VDSL 100 für 17,49€. Was willst du uns sagen?
Wäre man beim Wechsel von Vodafone Kabel zu Vodafone DSL auch Neukunde bzw. Wechsler gemäß diesem Angebot?
@carljiri1 Für einen Feierabend-Zocker wird die Fritzbox aber wohl ausreichen oder gibt es bei diesem Modell besonders große Nachteile?
MCLvor 4 m

Wäre man beim Wechsel von Vodafone Kabel zu Vodafone DSL auch Neukunde …Wäre man beim Wechsel von Vodafone Kabel zu Vodafone DSL auch Neukunde bzw. Wechsler gemäß diesem Angebot?


Von Kabel auf DSL wechseln, macht in meinen Augen 0 Sinn! DSL ist weit anfälliger wie Kabel.
rom3ovor 5 m

@carljiri1 Für einen Feierabend-Zocker wird die Fritzbox aber wohl …@carljiri1 Für einen Feierabend-Zocker wird die Fritzbox aber wohl ausreichen oder gibt es bei diesem Modell besonders große Nachteile?


Das macht keinen Unterschied.
Andi_Wandvor 8 m

Von Kabel auf DSL wechseln, macht in meinen Augen 0 Sinn! DSL ist weit …Von Kabel auf DSL wechseln, macht in meinen Augen 0 Sinn! DSL ist weit anfälliger wie Kabel.




Vodafone hat dsl nicht im griff sie nutzen in einigen Regionen übergabe Punkte vom telekom Netz (was sie für dsl ja anmieten) zu ihren servern. Diese sind abends oft überlastet. Ich betreue 4 vodafone dsl anachlüsse alle haben dieses Problem.

Vodafone kabel ist ne 50 zu 50 chance. Die segment überbuchung ist auch in 2018 weiterhin praxis und führt zu massiven Problemen abends/wochenende usw.

beide technologien beherrscht vodafone nicht oder hat zu lasche Überbuchungssperren.
dem kann man herr werden wenn man die Kapazitäten erweitert, aber das passiert oft nur langsam.

Also dein allgemeiner tipp kann an adresse A zutreffen an Adresse B nicht.
@carljiri1 Wenn o2 VDSL gut läuft (angemietete Telekom Leitung), dann muss doch beim gleichen Anschluss auch Vodafone VDSL laufen oder nicht?
carljiri1vor 1 h, 21 m

als wechsler ist das bei vodafone auf 6 Monate begrenzt (meistens durch …als wechsler ist das bei vodafone auf 6 Monate begrenzt (meistens durch den Händler)


Welches modem kannst du denn für gamer enpfehlen? Am besten für kabel^^ kann aber auch ein dsl als ap sein. Das Wlan vom vodafone standard kabelrouter is unterirdisch
RLXDvor 1 h, 52 m

Unsinn. Solang derzeit ein Anschluss über die Telefonleitung, sprich DSL, …Unsinn. Solang derzeit ein Anschluss über die Telefonleitung, sprich DSL, läuft kann kein zweiter gebucht/geschaltet werden.Wenn allerdings ein Kabel- oder Glasfaseranbieter genutzt wird geht's.


Unsinn: ich hatte zeitweise 2 DSL Anschlüsse geschaltet (wollte die 7580 über die Rentiers Aktion von O2), es werden dann halt zwei Adernpaare benötigt
rom3ovor 18 m

@carljiri1 Für einen Feierabend-Zocker wird die Fritzbox aber wohl …@carljiri1 Für einen Feierabend-Zocker wird die Fritzbox aber wohl ausreichen oder gibt es bei diesem Modell besonders große Nachteile?


Sie hat kein Gigabit lan, was ein absolutes nogo für router ist in 2018.
Sie hat mittelmäßiges 2,4 ghz wlan, 5ghz wlan fehlt.
Sie muss oft ewig auf neue funktionen und updates warten.
Ich gehe von eine End of lifetime aber erst ende 2020 aus.
also support wird man noch bekommen.
Ist halt wirklich einsteiger.
modem ist gut, aber wenn du 100 mbit gebucht hast bekommste die nicht mal ganz per kabel raus....
ChickzTrixvor 3 m

Welches modem kannst du denn für gamer enpfehlen? Am besten für kabel^^ k …Welches modem kannst du denn für gamer enpfehlen? Am besten für kabel^^ kann aber auch ein dsl als ap sein. Das Wlan vom vodafone standard kabelrouter is unterirdisch


Am unkompliziertesten ist du mietest dir eine 6490 bei routermiete.

die ersetzt dann das kabel modem und due hst nicht 2 geräte die strom fressen.
htcmobilvor 1 h, 13 m

Ich habe eine 7490 mit VDSL 25 bei O2 für 19.99 ohne Drosselung und das …Ich habe eine 7490 mit VDSL 25 bei O2 für 19.99 ohne Drosselung und das jetzt schon 4 Jahre


Schön für dich
Andi_Wandvor 17 m

Von Kabel auf DSL wechseln, macht in meinen Augen 0 Sinn! DSL ist weit …Von Kabel auf DSL wechseln, macht in meinen Augen 0 Sinn! DSL ist weit anfälliger wie Kabel.


Das ist Unsinn: DSL läuft ziemlich stabil (zumindest wenn es eine gemietete Telekomleitung ist) während Kabel bzgl der Bandbreite sehr schwankt, z. B. In den Abendstunden
Klappt eine problemlose Nachbuchung von IPTV? Weil ich das nicht vorab auswählen kann bei Remoters.
LordKawavor 2 h, 8 m

Also für mich liegen zwischen 16 und 100 Mbit Welten Ausserdem gibt es …Also für mich liegen zwischen 16 und 100 Mbit Welten Ausserdem gibt es Menschen die allein wegen der Giga Kombi bei Vodafone bleiben.


Nur bei Downloads, sonst merkt man das nicht.
checkstudentvor 24 m

@carljiri1 Wenn o2 VDSL gut läuft (angemietete Telekom Leitung), dann muss …@carljiri1 Wenn o2 VDSL gut läuft (angemietete Telekom Leitung), dann muss doch beim gleichen Anschluss auch Vodafone VDSL laufen oder nicht?


Ja im prinzip ja. Ich hab selbst mehrfach o2 dsl gehabt und muss sagen ich bin damit deutlich zufriedener als vodafone dsl gefahren.
Kann ich statt der Fritzbox 7430 auch meine alte easybox 904 weiterhin nutzen ?
Bearbeitet von: "Hashtaghulk" 3. Jun
Suppentassevor 6 m

Nur bei Downloads, sonst merkt man das nicht.


Naja. Wenn du bis 16 mbit buchst, Kann das über Adsl realisiert werden und dann können zw 2 und 17mbit bei dir ankommen oder es kann über vdsl vectoring mit drossel realisiert werden dann kommen garantierte 16 bei dir an.
Andi_Wandvor 55 m

Von Kabel auf DSL wechseln, macht in meinen Augen 0 Sinn! DSL ist weit …Von Kabel auf DSL wechseln, macht in meinen Augen 0 Sinn! DSL ist weit anfälliger wie Kabel.


Was für ein grober Unfug! DOCSIS ist der größte Scheiß, da sich mehrere hundert Haushalte aktuell rund 1,4 Gbps Gesamtkapazität teilen, während bei DSL die Bandbreite auf der letzten Meile jedem Kunden exklusiv zur Verfügung steht. Daher erreicht man in den Stoßzeiten mit Kabel praktisch auch nie die versprochenen Bandbreiten, wie die Berichte der BNetzA belegen. Und dazu ist der Upload bei Kabel viel zu lahm.
Außerdem ist Kabel durch den neuen DOCSIS 3.1-Standard besonders anfällig, wie folgender Artikel darlegt:
golem.de/new…tml
Bearbeitet von: "inquisitor" 3. Jun
carljiri1vor 39 m

Sie hat kein Gigabit lan, was ein absolutes nogo für router ist in …Sie hat kein Gigabit lan, was ein absolutes nogo für router ist in 2018.Sie hat mittelmäßiges 2,4 ghz wlan, 5ghz wlan fehlt.Sie muss oft ewig auf neue funktionen und updates warten. Ich gehe von eine End of lifetime aber erst ende 2020 aus.also support wird man noch bekommen. Ist halt wirklich einsteiger.modem ist gut, aber wenn du 100 mbit gebucht hast bekommste die nicht mal ganz per kabel raus....


Die LAN-Einschränkung wäre tatsächlich selbst für meine einfachen Ansprüche ein K.O.-Kriterium. Danke!
Badener777vor 36 m

Das ist Unsinn: DSL läuft ziemlich stabil (zumindest wenn es eine …Das ist Unsinn: DSL läuft ziemlich stabil (zumindest wenn es eine gemietete Telekomleitung ist) während Kabel bzgl der Bandbreite sehr schwankt, z. B. In den Abendstunden


Du, ich komme aus der Technik von Vf ich selber habe auch DSL von Vf und sehr selten Probleme. Und wir reden hier nicht von der Bandbreite denn die Probleme haben viele Anbieter, ich rede eher von Ausfällen etc.
Doppelt...kann man schließen bzw. löschen
inquisitorvor 3 m

Was für ein grober Unfug! DOCSIS ist der größte Scheiß, da sich mehrere hun …Was für ein grober Unfug! DOCSIS ist der größte Scheiß, da sich mehrere hundert Haushalte aktuell rund 1,4 Gbps Gesamtkapazität teilen, während bei DSL die Bandbreite auf der letzten Meile jedem Kunden exklusiv zur Verfügung steht. Daher erreicht man in den Stoßzeiten mit Kabel praktisch auch nie die versprochenen Bandbreiten, wie die Berichte der BNetzA belegen. Und dazu ist der Upload bei Kabel viel zu lahm.Außerdem ist Kabel durch den neuen DOCSIS 3.1-Standard besonders anfällig, wie folgender Artikel darlegt:https://www.golem.de/news/giga-internet-docsis-3-1-laeuft-bei-vodafone-noch-sehr-schlecht-1805-134704.html


Lesen und verstehen sind 2 verschiede paar Schuhe. Ich redete nicht von der Bandbreite!
Andi_Wandvor 7 m

Lesen und verstehen sind 2 verschiede paar Schuhe. Ich redete nicht von …Lesen und verstehen sind 2 verschiede paar Schuhe. Ich redete nicht von der Bandbreite!


Versuch's nochmal!

P.S.: Im übrigen führt der Umstand, daß Kabel ein shared medium ist von Natur aus zu viel höherer Anfälligkeit. Es reichen ein paar Meter ungeschirmtes Kabel in einem einzigen Haushalt und etwas Störeinstrahlung oder ein defektes Modem, das Störgeräusche verursacht und das ganze Segment mit mehreren hundert Haushalten bekommt Performanceprobleme oder einen Totalausfall.
Bearbeitet von: "inquisitor" 3. Jun
inquisitorvor 1 m

Versuch's nochmal!


Na dann fang mal an und lies meinen Beitrag "richtig"
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text