279°
Vodafone ReisePaket Plus
Vodafone ReisePaket Plus
ElektronikVodafone Angebote

Vodafone ReisePaket Plus

Preis:Preis:Preis:3€
Zum DealZum DealZum Deal
Ob man das als "Deal" bezeichnen kann, darüber lässt sich streiten...habe aber die Info hier bei Mydealz noch nicht gesehen....daher :

Für Vodafone Kunden (dürften ja dank der Red M Tarife nun etliche sein) gibt es ab sofort ein meiner Meinung nach interessante Option die im ausland gebucht werden kann.

Für 3 Euro am Tag erhält man :
100 Minuten, 100 SMS und 100 MB inklusive (als "RED" Kunde)
oder
50 Minuten, 50 SMS und 50 MB inklusive (als "sonstiger" Kunde)

Gültig im gesamten EU-Ausland, der Schweiz und der Türkei.

Unter dem Deal gelangt ihr zur kompletten Beschreibung von Vodafone.

Gebucht wird das Ganze entwerde per SMS mit 'Plus' an die 70127 oder per Hotline unter 12256.
Ebenfalls ist eine Buchung übers Internet unter MeinVodafone möglich.

Gültig in folgenden Ländern :
Belgien
Bulgarien
Dänemark
Estland
Finnland
Frankreich
Französisch Guayana
Gibraltar
Griechenland
Großbritannien
Guadeloupe
Island
Irland
Italien
Lettland
Liechtenstein
Litauen
Luxemburg
Malta
Martinique
Niederlande
Norwegen
Österreich
Portugal
Polen
Rumänien
San Marino
Schweden
Slowakei
Slowenien
Schweiz
Spanien
Tschechische Republik
Türkei
Ungarn
Zypern

43 Kommentare

ich finde diesen "Deal" top
thx

als red m kunde hat man internet doch eh 2 wochen drinne oder nicht?
aber für viel telefonierer im ausland ist es ok^^

ich bräuchte sowas für die USA - bin 22 Tage in Hawaii - Internet für Google Maps wäre top

Hat mit Deal nix zu tun.
Kann unter Diverses verschoben werden.

Verfasser

Igge

als red m kunde hat man das doch eh 2 wochen drinne oder nicht?



ja, aber "nur" 50MB Daten...hier gibts ja 100 Minuten und 100 SMS oben drauf..

Igge

als red m kunde hat man das doch eh 2 wochen drinne oder nicht?


Nur Internet 50MB
2 mal pro Monat


Aber muss man das wirklich jeden Tag neu buchen?

gilt das auch für Telco-Kunden mit Vodafone Netz?

Nein nur Original Vodafone

nein man muss es einmalig aktivieren und sobald man dann im urlaub einer der nutzt sms internet tele, dann werden die 3,00e fällig sonst ist e snur als option gebucht... die keine kosten verursacht...



Igge

als red m kunde hat man das doch eh 2 wochen drinne oder nicht?

spain2008

bin 22 Tage in Hawaii



Du hast es gut. oO

wird teuer genug

spain2008

bin 22 Tage in Hawaii

spain2008

ich bräuchte sowas für die USA - bin 22 Tage in Hawaii - Internet für Google Maps wäre top



Für USA empfiehlt sich eine Prepaidkarte von AT&T , zB Red Pocket, Ebay 150850168952 -- dazu ein passendes , preiswertes Quadband Smartphone mit Hotspot Funktionalität, zB ein Huawei Ideos X3 (gibt`s gebraucht schon unter 40€ ) , und der Urlaub kann starten

spain2008

bin 22 Tage in Hawaii



Kauf dir eine lokale SIM Karte. T-Mobile hat ganz brauchbare Prepaid-Optionen. Entweder in De über eBay oder dann vor Ort im Laden.

spain2008

ich bräuchte sowas für die USA - bin 22 Tage in Hawaii - Internet für Google Maps wäre top


für USA gibt es in der beziehung nicht Erschwingliches, auch nicht als drüber gekaufte Prepaid-Karte.

Ist aber nicht ganz so tragisch, da es in allen Städten genug offene WLANs (die meisten Motels, McD, Starbucks,....) gibt.

Wer allerdings die Navi-App außerhalb der Städte benötigt, dem ist mit dieser Methoden natürlich nicht zu helfen.

warum gibts sowas nur für einen tag??? warum wird das nicht für z.b 9,99 für 1 woche angeboten?

Endlich mal was vernünftiges von Vodafone für Vertragskunden.

Aufpassen muss man aber zumindest bei den Daten dennoch:

Sie können max. ein Tagespaket pro Tag buchen.Sollten Sie ausnahmsweise diese Inklusivvolumen überschreiten, zahlen Sie an diesem Kalendertag nur 20 Cent pro weitere MB.

mailbot

warum gibts sowas nur für einen tag??? warum wird das nicht für z.b 9,99 für 1 woche angeboten?


Ich hatte letzte Woche im Ausland von blau.de das neue Angebot EU Sorglos-Paket mit einer zusätzlichen Prepaid Karte genutzt.

Da blau gute Roaming Partner hat, ist die Verbindunggeschwindigkeit m.E. sogar besser als im E-Plus Netz hierzulande.

Innerhalb des EU-Auslands bis zu 150 Minuten sorgenfrei telefonieren, 150 SMS nach Deutschland versenden und 300 MB für das mobile Surfen im Internet.19,90 Euro/8 Tage


Ist zwar nicht ganz billig, aber die 300 MB pro Woche ist sehr gut, finde ich.

Nachteil ist natürlich, dass man eine andere Nr. hat, es sei denn, man wäre auch im Inland ständig Blau-Kunde.

Sie können max. ein Tagespaket pro Tag buchen.Sollten Sie ausnahmsweise diese Inklusivvolumen überschreiten, zahlen Sie an diesem Kalendertag nur 20 Cent pro weitere MB.



Ja das ist nur eine Falle...
Letztlich ist das ganze doch nur eine Masche um die per EU-Verordnung gesunkenen Roaming-Gebühren zu umgehen so wie bisher schon mit dem "Vodafone-Reise-Versprechen"... kaum einer braucht es aber die meisten buchen es bzw. bekommen es gleich bei Abschluss eingebucht...

Ich finde es Top.
Bei Aldi musste ich 5,99€ für 50mb bezahlen.

Igge

als red m kunde hat man internet doch eh 2 wochen drinne oder nicht? aber für viel telefonierer im ausland ist es ok^^


Soweit ich das sehe, ist bei Red M aber beispielsweise die Türkei nicht mit inbegriffen. Und das ist ja doch das Reiseziel vieler, mich eingeschlossen. :-)

Aktuell bei Aldi Talk:
EU Internet-Paket
Optionspreis 4,99 €
Optionslaufzeit 7 Tage
Inklusivvolumen 60 MB

EU Sprach-Paket
Optionspreis 4,99 €
Optionslaufzeit 7 Tage
Inklusivminuten 60 Minuten

Sie können max. ein Tagespaket pro Tag buchen.
Sollten Sie ausnahmsweise diese Inklusivvolumen überschreiten, zahlen Sie an diesem Kalendertag nur 20 Cent pro weitere Minute/SMS/MB.
Sie erhalten eine SMS, sobald 80 und 100 Prozent des Daten-Inklusivvolumens erreicht wurden.
Das ReisePaket Plus gilt von 00:00 - 23:59Uhr am jeweiligen Kalendertag, es gilt die dt. Ortszeit.

Sie bezahlen Ihr Vodafone ReisePaket Plus über die Handy-Rechnung. Es wird als Mehrwertdienst am Ende der Rechnung aufgeführt. Der Paketpreis von 3 Euro pro Tag wird nicht im DataRoaming Limit berücksichtigt, d.h. Sie bekommen keine Benachrichtigung per SMS, wenn Sie einen monatlichen Rechnungsbetrag von 59,50 Euro (Brutto) für Daten-Roaming weltweit erreichen.

was daran hot ist möchte ich wissen und wie es besser geht bei Base

pressebox.de/pre…613

Blöd nur dass man es am selben Tag verbrauchen muss. Als 0815-Kunde wird man nicht 100 Min. / 100 SMS / 100 MB pro Tag verbrauchen.Dass es hierzu keine Option gibt das in zwei oder drei Tagen zu verbrauchen, oder zumindest das nächste Paket erst gebucht wird wenn eines der drei Volumen aufgebraucht ist, finde ich schlecht.

Redaktion

spain2008

ich bräuchte sowas für die USA - bin 22 Tage in Hawaii - Internet für Google Maps wäre top



walmart.com/ip/…344

in jedem 3. walmart oder auf ebay gibt es die passenden SIM Karten, Aufladecoupons in jedem Walmart und online.

Finde ich zu teuer. Wer braucht im Urlaub an einem Tag 100 Minuten und 100 SMS?

Die hätten lieber 100 Min, 100 SMS und 250 MB für eine Woche zu einem Preis von 9,99 Euro machen sollen. Oder notfalls 12,99 Euro. Aber daran verdient ja Vodafone nicht so enorm wie bei 3 Euro am Tag.

So kostet eine Woche stolze 21 Euro. Das schlimme ist, die Leute denken auch noch das ist günstig ... 3 Euro am Tag klingt ja nach nichts.

Bei 2 Wochen Urlaub sind es schon 42 Euro. Da kaufe ich mir lieber vor Ort eine SIM Karte und zahle um die 10 Euro. Wohlgemerkt 42 Euro extra, dazu kommen nochmal mindestens 30 Euro für den RED Tarif, d. h.min. 72 Euro.

Yuhu, ist das ein Deal...


Paul555

[quote=spain2008] ich bräuchte sowas für die USA - bin 22 Tage in Hawaii - Internet für Google Maps wäre top


für USA gibt es in der beziehung nicht Erschwingliches, auch nicht als drüber gekaufte Prepaid-Karte.

Ist aber nicht ganz so tragisch, da es in allen Städten genug offene WLANs (die meisten Motels, McD, Starbucks,....) gibt.

Wer allerdings die Navi-App außerhalb der Städte benötigt, dem ist mit dieser Methoden natürlich nicht zu helfen.[/quote
Gibt es relativ günstig:
[Fehlendes Bild]

Danke aber 45 Dollar, alter schwede


spain2008

ich bräuchte sowas für die USA - bin 22 Tage in Hawaii - Internet für Google Maps wäre top

Vodafone = Autocold der Scheissladen

gilt das für call ya auch wenn ja hot

mann muss hier beachten das türkei dabei ist da kostet schon ein anruf 29 cent pro minute + 75 cent pro anruf

Steht nirgends was, ob man bei Überschreitung der 100 MB informiert wird. Weil dann wirds ja schon teuer ...

Ah, hab's gefunden:

"Sie erhalten eine SMS, sobald 80 und 100 Prozent des Daten-Inklusivvolumens erreicht wurden."

Silverdigger

Vodafone = Autocold der Scheissladen



man kann es vornehmer ausdrücken aber ich finde VF auch immer weniger sympatisch mit solchen Angeboten

Ich finde es immer wieder lustig, wie die Leute auf irgend eine schwammige Überschrift reinfallen und sofort mit HOT bewerten, und dann folgen alle Bannanen mit

Mir ist das System von Mydealz immer rätselhafter geworden!

Für mich kein HOT da 3 Euro am Tag!!!! Es gibt genug alternativen!

War insgesamt bestimmt 10 Jahre Kunde bei VDF.
Aber der Laden hat sich einfach immer mehr disqualifiziert.
Höhepunkt war wie "zufälligerweise" meine Handyvertragskündigungen 2 mal verloren gegangen sind, obwohl die mit dem selben Brief abgeschickte Kündigung vom DSL angekommen ist.

Zum Glück hab ich so lange vorher gekündigt das ich noch genug Zeit hatte.

Inzwischen aber zum Glück alles von DSL bis Handy gekündigt.
Letzter Vertrag läuft um August aus.

Igge

als red m kunde hat man internet doch eh 2 wochen drinne oder nicht? aber für viel telefonierer im ausland ist es ok^^



Gibt deutlich mehr Leute die woanders hinfahre. Also nicht weiter wild, dass ein Land hier fehlt.

spain2008

ich bräuchte sowas für die USA - bin 22 Tage in Hawaii - Internet für Google Maps wäre top

Sei dir mal in Hawaii...

zudem ab 01.Juli ist LTE Nutzung inclusive (auch für Bestandskunden)

spain2008

ich bräuchte sowas für die USA - bin 22 Tage in Hawaii - Internet für Google Maps wäre top



Vorsicht, manche amerikanischen Mobilfunknetze nutzen 1700MHz für 3G - könnte Ihr mit europäisxchen Geräten vergessen - mit AT&T bist Du da auf der sicheren Seite

"aber 45$ ,alter Schwede" ??????????????

Du willst nach Hawaii fahren --- dass das die teuerste Ecke der gesamten USA ist, ist Dir hoffentlich bewußt ?Da sind 45$ für Telefonie (Full Flat für einen Monat) absolut Peanuts

Die EU will Roaminggebühren komplett abschaffen. Also bald wahrscheinlich überflüssig wie n Kropf. Jetzt aber noch nice2know auch wenn ichs noch grad dealverdächtig finde

spain2008

ich bräuchte sowas für die USA - bin 22 Tage in Hawaii - Internet für Google Maps wäre top

Nimm ne US Prepaid Karte.kostet mit Monats flat (Telefonie, SMS & inet) Ca. 45€

smarx1

Du willst nach Hawaii fahren --- dass das die teuerste Ecke der gesamten USA ist, ist Dir hoffentlich bewußt ?Da sind 45$ für Telefonie (Full Flat für einen Monat) absolut Peanuts



Da kann man nur sowas von zustimmen. Hawaii ist so unfassbar teuer, wenn man es sich auch nur halbwegs gutgehen lassen will.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text