1182°
ABGELAUFEN
Vodafone Smart L (2GB LTE|Allnet|SMS|EU) für 34,99 € + Samsung Galaxy S8 für 145 €
Vodafone Smart L (2GB LTE|Allnet|SMS|EU) für 34,99 € + Samsung Galaxy S8 für 145 €
Verträge & FinanzenHandydealer24 Angebote

Vodafone Smart L (2GB LTE|Allnet|SMS|EU) für 34,99 € + Samsung Galaxy S8 für 145 €

Redaktion

Handydealer24 bietet gerade das Galaxy S8 im Vodafone Smart L Tarif (34,99 € / Monat) für 145 € Zuzahlung an.

Das ist der bisher günstigste Preis fürs S8 in einem Vertrag im D-Netz inklusive LTE (Logitel bot den Vertrag vor Kurzem schon einmal mit ein wenig mehr Zuzahlung an; das Angebot wurde aber schnell wieder beendet).

Die Lieferzeit des S8 ist mit 3-6 Wochen angegeben. Das Gerät wird also leider erst kurz nach offiziellem Release zu Euch geliefert. Hingegen wird das S8 Plus (289 € Zuzahlung) zwischen dem 18.04. - 20.04. verschickt. Das bekommt ihr also pünktlich zum Deutschlandstart von Handydealer24 zugeschickt.

Der Vodafone Smart L Tarif ist leider nicht GigaKombi-berechtigt, ihr könnt also keinen Vorteil daraus ziehen, wenn ihr DSL oder Kabel von Vodafone Zuhause habt.
Das Aufladen des Vertrags mit CallYa Prepaid-Aufladekarten ist wie in allen anderen Vodafone Verträgen möglich. 10-fach PayBack Punkte bei dm oder MwSt-frei-Aktionen bei Media Markt etwa lohnen sich also, um vergünstigt Guthaben zu kaufen, welches aufs Vertragskonto geladen werden kann und dann mit den Rechnungen verrechnet wird.





■ Tarifkonditionen Vodafone Smart L für "Normalos"

  • Allnet Flat
  • SMS Flat
  • 2 GB bei 375 Mbit/s LTE
  • EU-Roaming Flat inklusive
  • Grundgebühr: 34,99 €
  • ab dem 25. Monat 39,99 €, wenn man nicht kündigt
  • Anschlussgebühr: 34,99 € (wird über die MeinVodafone-App erstattet)


  • Vertragskosten über 24 Monate: 24 × 34,99 € = 839,76 €


■ Wählbare Hardware zum Vodafone Smart L

  • Samsung Galaxy S8: lieferbar in 3-6 Wochen, 145 € Zuzahlung
  • Gesamtfixkosten: 984,76 €
  • Effektive Vertragskosten: 41,03 € / Monat
  • idealo-Bestpreis des Geräts: 799 € (eff. 7,74 € / Monat)
  • Volt Venture Ankaufs-Bestpreis: 662 € (eff. 13,45 € / Monat) -> da die Lieferzeit 3-6 Wochen beträgt, kann der Ankaufspreis aber noch nicht gewertet werden

  • Samsung Galaxy S8 Plus: lieferbar zwischen 18.04-20.04., 289 € Zuzahlung
  • Gesamtfixkosten: 1128,76 €
  • Effektive Vertragskosten: 47,03 € / Monat
  • idealo-Bestpreis des Geräts: 898 € (eff. 9,62 € / Monat)
  • Volt Venture Ankaufs-Bestpreis: 750 € (eff. 15,78 € / Monat)

>> HIER GEHTS LANG ZUM ANGEBOT



■ Erstattung der Anschlussgebühr

Ihr müsst Euch die MeinVodafone App runterladen (verfügbar für iOS, Android und Windows), die neue SIM-Karte ins Handy bzw. Tablet einlegen und innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Karte auf den entsprechenden Punkt in der App "Hol Dir Deinen Anschlusspreis zurück" klicken und bestätigen. Der Anschlusspreis über 34,99 € wird auf der nächsten oder übernächsten Vodafone Rechnung wieder gutgeschrieben.

■ Rufnummernmitnahme:

Rufnummernportierungen sind generell möglich und im Bestellprozess wählbar, nur nicht, wenn die zu portierende Nummer auch von Vodafone stammt. Bei Vodafone könnt ihr auch selbstständig über einen Shop jederzeit eine Nummer in den bereits laufenden Vertrag portieren.

Beste Kommentare

xdealerzvor 15 m

Kann man doch theoretisch kaufen, wenn das Roaming jetzt wegfällt.



Nein, man darf nur in Deutschland Verträge abschliessen, obwohl es ja eigentlich einen Warenwirtschaftsraum EU gibt.

Telefonica hat übrigens als einziger Anbieter dazu Stellung genommen:
"Der Markt in Deutschland gibt die Preise eben her und dementsprechend gibt es in Deutschland für 29,- eben nur 1 GB und in Österreich gibt es für 32,-€ dann 39GB.


13800479-VaR6w.jpg

Beitrag auf ARD.de dazu
daserste.de/inf…tml

dodo2vor 23 h, 39 m

Das S8 ist viel zu groß mit 5,8"




Ja, und es ist auch noch viel zu schwarz, viel zu hell. Finde es auch zu schnell und zu modern.

Der Name ist auch nicht grad abwechslungsreich. Wusste letztes Jahr schon, dass es S8 heißen wird.

Unverständlich für mich warum Samsung das auf den Markt bringt ohne vorher mit mir abzustimmen, ob es mir gefällt.

Anbieter free in Frankreich: 50GB LTE für 15€uro

europäischer Binnenmarkt ......???

94 Kommentare

Bin mal gespannt wann Vodafone auf Telekoms Stream On reagiert.

2gb das reicht ja grad einmal für 1h youtube auf 1440p

Anbieter free in Frankreich: 50GB LTE für 15€uro

europäischer Binnenmarkt ......???

Gibt es derzeit auch gute Verträge

comavor 11 m

Anbieter free in Frankreich: 50GB LTE für 15€uroeuropäischer Binnenmarkt .. …Anbieter free in Frankreich: 50GB LTE für 15€uroeuropäischer Binnenmarkt ......???




Kann man doch theoretisch kaufen, wenn das Roaming jetzt wegfällt.

comavor 25 m

Anbieter free in Frankreich: 50GB LTE für 15€uroeuropäischer Binnenmarkt .. …Anbieter free in Frankreich: 50GB LTE für 15€uroeuropäischer Binnenmarkt ......???

​wenn die 50gb eu inkl. sind wäre es top

xdealerzvor 15 m

Kann man doch theoretisch kaufen, wenn das Roaming jetzt wegfällt.



Nein, man darf nur in Deutschland Verträge abschliessen, obwohl es ja eigentlich einen Warenwirtschaftsraum EU gibt.

Telefonica hat übrigens als einziger Anbieter dazu Stellung genommen:
"Der Markt in Deutschland gibt die Preise eben her und dementsprechend gibt es in Deutschland für 29,- eben nur 1 GB und in Österreich gibt es für 32,-€ dann 39GB.


13800479-VaR6w.jpg

Beitrag auf ARD.de dazu
daserste.de/inf…tml

comavor 32 m

Anbieter free in Frankreich: 50GB LTE für 15€uroeuropäischer Binnenmarkt .. …Anbieter free in Frankreich: 50GB LTE für 15€uroeuropäischer Binnenmarkt ......???



in Polen LTE (nur Internet) 60mbits Download/ 20mbits Upload ohne Limit, ohne Drosselung und ohne Vertrag für 12,50 €uro/Monat geht ?? geht wenn man will aber in De kann man sich erstmal die taschen vollstopfen
Bearbeitet von: "jabba76" 8. Apr

Wie gehabt.
Jeder Mitgliedsstaat kocht sein eigenes Süppchen!
Tolle Staatengemeinschaft

gessigessivor 13 m

Wie gehabt.Jeder Mitgliedsstaat kocht sein eigenes Süppchen! Tolle …Wie gehabt.Jeder Mitgliedsstaat kocht sein eigenes Süppchen! Tolle Staatengemeinschaft



Naja, immerhin gibts jetzt EU-Roaming... ich finde das schonmal einen riesigen Fortschritt. Und auch in Deutschland gibts Unterschiede zwischen den Providern. 2GB für 35 Euro würde ich nicht als Vertrag abschliessen.

Gesamtpreis nen 1000er...ne danke. COLD und 2gb sind ja nicht wirklich zeitgemäß.
Da ist ja ne Finanzierung günstiger.

xdealerzvor 1 h, 39 m

Kann man doch theoretisch kaufen, wenn das Roaming jetzt wegfällt.


Das Roaming fällt aber nur dann weg, wenn man sich nicht dauerhaft im Ausland aufhält. Ich meine nicht länger als 90 Tage kann mich aber mit dem Zeitraum auch irren.

Das Galaxy s8+ ist schon verlockend. Da man in dem ersten zwei Monaten nach release ca. 150€ verliert (Siehe Geizhalz, Preishistory s5, s6 und s7), werde och der aktuellen Verlockung widerstehen. Samsung möchte ja auch Menge absetzen, da werden sie diese extremen Preise wohl erneut nicht lange halten können.

jabba76vor 2 h, 27 m

in Polen LTE (nur Internet) 60mbits Download/ 20mbits Upload ohne Limit, …in Polen LTE (nur Internet) 60mbits Download/ 20mbits Upload ohne Limit, ohne Drosselung und ohne Vertrag für 12,50 €uro/Monat geht ?? geht wenn man will aber in De kann man sich erstmal die taschen vollstopfen

​Klingt gut, hast nen Link? Könnte es über meinen Neffen abschließen.

jamapabovor 1 h, 13 m

Das Roaming fällt aber nur dann weg, wenn man sich nicht dauerhaft im …Das Roaming fällt aber nur dann weg, wenn man sich nicht dauerhaft im Ausland aufhält. Ich meine nicht länger als 90 Tage kann mich aber mit dem Zeitraum auch irren.



Das mit dem Zeitraum wurde erst wieder gekippt, man hat sich aber jetzt wohl auf vier Monate im Jahr geeinigt.
Ist irgendwie alles ein hin und her. Neulich stand noch irgendwo, dass die Telekom auch nicht genau weiß, wie genau sie das umsetzen will. Man liest auch jeden Tag neue Dinge über das Auslandsroaming auf den einschlägigen IT-Seiten (Golem, Heise, Teltarif).
Schon allein die hohen Gebühren zwischen den Netzanbietern im Roaming von (maximal) 7,70€ pro übertragenem Gigabyte bedeuten ja, dass einige Tarife sich gar nicht rechnen können. Wobei die Netzbetreiber mit ihren Partnern im Ausland wohl auch ihre Vereinbarungen treffen werden.
Man darf also gespannt sein, wie sich das alles entwickeln wird.

Das S8 ist viel zu groß mit 5,8"

deru2levor 53 m

Das mit dem Zeitraum wurde erst wieder gekippt, man hat sich aber jetzt …Das mit dem Zeitraum wurde erst wieder gekippt, man hat sich aber jetzt wohl auf vier Monate im Jahr geeinigt.Ist irgendwie alles ein hin und her. Neulich stand noch irgendwo, dass die Telekom auch nicht genau weiß, wie genau sie das umsetzen will. Man liest auch jeden Tag neue Dinge über das Auslandsroaming auf den einschlägigen IT-Seiten (Golem, Heise, Teltarif).Schon allein die hohen Gebühren zwischen den Netzanbietern im Roaming von (maximal) 7,70€ pro übertragenem Gigabyte bedeuten ja, dass einige Tarife sich gar nicht rechnen können. Wobei die Netzbetreiber mit ihren Partnern im Ausland wohl auch ihre Vereinbarungen treffen werden.Man darf also gespannt sein, wie sich das alles entwickeln wird.


Meiner Meinung nach is das nur die Panik der Anbieter (wahrscheinlich sogar zunehmend aus Deutschland) dass die dann Kunden verlieren würden, wenn ich im Ausland für nen appel und Ei nen Tarif mit dem 10 fachen Volumen abschließen kann.. Wäre schön, wenn der EU Binnenmarkt dahingehend irgendwann auch mal offen wäre.
Ok der Tarif Dschungel würde wohl erst recht undurchsichtig aber naja

dodo2vor 27 m

Das S8 ist viel zu groß mit 5,8"

​Finde ich zum Beispiel garnicht! Das empfindet halt jeder anders!

dodo2vor 2 h, 52 m

Das S8 ist viel zu groß mit 5,8"

Das S8 hat ein anderes Seitenverhältnis und ist daher gar nicht so breit wie andere 5,5" Geräte zB
LG G4 148,9 x 76,5
S8 148.9 × 68.1
S8 Plus 159.5 × 73.4
Bearbeitet von: "Sneazel" 8. Apr

comavor 7 h, 34 m

Nein, man darf nur in Deutschland Verträge abschliessen, obwohl es ja …Nein, man darf nur in Deutschland Verträge abschliessen, obwohl es ja eigentlich einen Warenwirtschaftsraum EU gibt.Telefonica hat übrigens als einziger Anbieter dazu Stellung genommen:"Der Markt in Deutschland gibt die Preise eben her und dementsprechend gibt es in Deutschland für 29,- eben nur 1 GB und in Österreich gibt es für 32,-€ dann 39GB.[Bild] Beitrag auf ARD.de dazuhttp://www.daserste.de/information/wirtschaft-boerse/plusminus/smartphone-mobilfunkt-datenvolumen100.html

​Man kann ja trotzdem kurz in ein anderes Land fahren und sich über eine prepaid monatlich Volumen kaufen. Wird halt eventuell nach einiger Zeit gesperrt. Unabhängig davon stellt sich aber ja auch nach wie vor die Frage, wie man diesen Fair-Use-Ansatz realisieren möchte...

Gerade meinen neuen Magenta M Tarif widerrufen und den hier bestellt. Datenvolumen brauch ich keines, sondern guten Empfang. Mein Simply 5 GB Tarif wird dafür eingedampft. Dieses O2Eplus Netz macht einfach nur Probleme

gibt es schon ein gutes Angebot mit dem o2 free L 4gb und dem s8 plus

Micha1988vor 5 h, 18 m

gibt es schon ein gutes Angebot mit dem o2 free L 4gb und dem s8 plus



Immer her damit! Oder hast du das Fragezeichen vergessen?

Ja hier ist es ?

Weiß jemand, ob man den Tarif upgraden kann, also Datenvolumen dazu kaufen könnte für ein paar Monate?

Hach, eine neue Telefongeneration die alles neu erfindet.
Die Zeit der extrem günstigen Handyschnapperl (nur echt ab 29,99€ aufwärts) geht wieder los

Die Telekomjünger halten die Preise halt schön hoch...

dodo2vor 22 h, 54 m

Das S8 ist viel zu groß mit 5,8"


für dich eventuell ja
habs nexus 6 mit 6zoll. is schon riesig.... aber war ne geile zeit die letzten 2 jahre. aber steig auch wieder auf normales 5.2 zoll um

coma8. Apr

Nein, man darf nur in Deutschland Verträge abschliessen, obwohl es ja …Nein, man darf nur in Deutschland Verträge abschliessen, obwohl es ja eigentlich einen Warenwirtschaftsraum EU gibt.Telefonica hat übrigens als einziger Anbieter dazu Stellung genommen:"Der Markt in Deutschland gibt die Preise eben her und dementsprechend gibt es in Deutschland für 29,- eben nur 1 GB und in Österreich gibt es für 32,-€ dann 39GB.[Bild] Beitrag auf ARD.de dazuhttp://www.daserste.de/information/wirtschaft-boerse/plusminus/smartphone-mobilfunkt-datenvolumen100.html

Den Tarif in Italien zeig mir mal. Ich war grad für längere Zeit dort. In D 1GB 29€ beinhaltet ja ne allnetflat und smsflat. Es gibt von drei mit schlechter Abdeckung auf dem Lande 20 GB für 20€ nur Internet. alle anderen Tim, Wind und Vodafone gehen auch nicht weit unter 1GB/€. 50ct/GB habe ich nicht gefunden. (Über die restlichen Bedingungen muss man nicht sprechen. Die sind deutlich besser. Oft Laufzeiten von 30 Tagen oder im Falle von 3 auch mal Internetvolumen binnen drei Monaten zu verbrauchen)

Ist ein SoHo (Selbstständigen) Rabatt möglich zu buchen?
Bearbeitet von: "eX0" 9. Apr

coma8. Apr

Anbieter free in Frankreich: 50GB LTE für 15€uroeuropäischer Binnenmarkt .. …Anbieter free in Frankreich: 50GB LTE für 15€uroeuropäischer Binnenmarkt ......???



Die 15€ (eigentlich 16€) auch nur, wenn man Internet über Free bezieht Sonst 20€ pro Monat. Und die 50 GB sind zwar mittlerweile 100 GB, aber dafür nur in Frankreich. Im Ausland hat man 5 GB, was aber natürlich immer noch ordentlich ist.

mobile.free.fr/

Dafür gab's neulich den 20€-Tarif für 2,99€ pro Monat für ein Jahr über vente-privée... man musste aber schon eine frz. SIM-Karte haben.
Bearbeitet von: "Aur0ra" 9. Apr

coma8. Apr

Anbieter free in Frankreich: 50GB LTE für 15€uroeuropäischer Binnenmarkt .. …Anbieter free in Frankreich: 50GB LTE für 15€uroeuropäischer Binnenmarkt ......???

​Heul doch

dodo2vor 23 h, 39 m

Das S8 ist viel zu groß mit 5,8"




Ja, und es ist auch noch viel zu schwarz, viel zu hell. Finde es auch zu schnell und zu modern.

Der Name ist auch nicht grad abwechslungsreich. Wusste letztes Jahr schon, dass es S8 heißen wird.

Unverständlich für mich warum Samsung das auf den Markt bringt ohne vorher mit mir abzustimmen, ob es mir gefällt.

Naja ich hab im Februar in den sauren apfel gebissen und zahl bei der telekom 39€ für 6gb... zwar teuer aber definitiv das beste netz und mit stream on max ja bald kein problem mehr...

eine besserung wird es in deutschland nie geben... weil die telekom zuviel macht hat (vorallem im DSL)

Ich warte auch noch ab.
Wenn der Preis wieder purzelt gibt es das Handy sicher wieder in Kombination mit der Gear S3 - ab da wirds interessant!

dodo2vor 23 h, 51 m

Das S8 ist viel zu groß mit 5,8"



Nö, gerade richtig. Das S8plus scheint mir aber dann noch etwas zu unhandlich für den Alltag zu sein. Man kann sich aber auch täuschen. Muss man mal in der Hand haben.

Bei der Telekom ist es deutlich teurer. Wer eben Qualität will, muss halt zahlen.

schön doof wer sich da jetzt noch ein teures S7 kauft xD

Vontivor 6 m

Bei der Telekom ist es deutlich teurer. Wer eben Qualität will, muss halt …Bei der Telekom ist es deutlich teurer. Wer eben Qualität will, muss halt zahlen.




Joa, weil der Staat 30% beteiligt ist und Kohle braucht!

lollypopvor 40 m

schön doof wer sich da jetzt noch ein teures S7 kauft xD


Ich werde mir das s7 nicht holen. Ohne Vertrag ist es jedoch bereits für 399 € erhältlich gewesen, so das ich es nicht gerade als teuer empfinde. Das s8 ist aktuell teuer. Ich werde die 2 Monate abwarten und wenn der erwartete Preisverfall wie bei den Vorgängern eintritt ggf. zuschlagen. (ca. - 150€)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text