[Voelkner] 2x BeQuiet PC-Gehäuse-Lüfter Silent Wings 3 PWM
571°Abgelaufen

[Voelkner] 2x BeQuiet PC-Gehäuse-Lüfter Silent Wings 3 PWM

29
eingestellt am 14. Janheiß seit 14. Jan
Hi, für Jmd., der gerade auf der Suche nach mehreren Gehäuselüftern ist, könnte folgendes Interessant sein:

Durch die Gutscheinaktion bei Voelkner ergibt sich:
-6,20€ bei Voelkner mit MBW 34,99 €
Bis 15.01.2017: XVF8TK24

Sofern euch die Bezahlung per Sofortüberweisung nicht stört:
2*17,84€ - 6,20€ = 29,48€

noch 2% Cashback über Shoop möglich.
ergibt effektiv 14,49€ / Lüfter

PVG: mind. 16,50€

Daten zum
BeQuiet PC-Gehäuse-Lüfter Silent Wings 3 PWM 120mm (4-PIN)
(B x H x T) 120 x 120 x 25 mm

1450 rpm
16,4dB(A)
80,47 m³/h
0,12 A / 1,44 W

Gutschein wurde verlängert bis einschließlich 16.01.2017!
Beste Kommentare

Früher hab ich auch auf Silent Wings gesetzt, jetzt bevorzuge ich aber Noctua Lüfter.
Bearbeitet von: "Spegeli" 14. Jan
29 Kommentare

Waren vier von in meinem Gehäuse, haben den Namen nicht verdient meiner Meinung nach.

Die Teile sind ne Frechheit. Lauter als die SW2.

Fruit_Loopvor 24 m

Waren vier von in meinem Gehäuse


Und welches Gehäuse ist das, wenn man fragen darf? Bei etwa 80€ allein an Lüfterwert dürfte das einiges gekostet haben...

Finde die auch eine Frechheit.... habe wieder 6 meiner sw2 drin...

15€ für nen Lüfter ist einfach frech. Aber scheint sich ja eingebürgert zu haben den Leuten unter dem "Silent"-Deckmäntelchen fast alles verkaufen zu können. Einfach Silent draufschreiben und 50% aufschlagen oder so...

Früher hab ich auch auf Silent Wings gesetzt, jetzt bevorzuge ich aber Noctua Lüfter.
Bearbeitet von: "Spegeli" 14. Jan

blubbertiervor 28 m

Und welches Gehäuse ist das, wenn man fragen darf? Bei etwa 80€ allein an Lüfterwert dürfte das einiges gekostet haben...



Ein für mich als Händler leicht modifiziertes Corsair CC-9011081-WW 400C.

Silent Wings 2 sind überragend - der Nachfolger hier ist aus meiner Sicht keine weiterentwickelung..

bombettevor 1 h, 4 m

Die Teile sind ne Frechheit. Lauter als die SW2.


Die SW2 können auch nicht mehr als Leise zu sein, die Kühlleistung ist eine Katastrophe:

Be Quiet Silent Wings 2 PWM 11,4/15,3/21,0 Kelvin/0,5/0,1/0,1 Sone
Blacknoise Eloop B14-PS 8,8/11,0/15,2 Kelvin/1,2/0,3/0,1 Sone

Bei den Blacknoise bekommt man Minimal mehr Kühlleistung bei sogar geringerer Lautstärke und hat sogar noch Kühlreserven auf Lager bei 12V/100%. und das bei grade mal nur 1,2 Sone,

Die SW3 wollen wohl an die Blacknoise ran, bei den 120mm haben die SW3 es nicht geschafft, dafür die SW2 in 120mm übertroffen, die SW3 in 140mm Fehlen leider noch in PCGH um vergleiche anstellen zu können.

Eloop ist momentan auch die Referenz am Lüftermarkt, dafür bekommt man sie selten für 14,49€

gruenmuckelvor 1 h, 6 m

15€ für nen Lüfter ist einfach frech. Aber scheint sich ja eingebürgert zu haben den Leuten unter dem "Silent"-Deckmäntelchen fast alles verkaufen zu können. Einfach Silent draufschreiben und 50% aufschlagen oder so...



Silent war schon immer teuer.

Copyrightvor 1 h, 7 m

Silent war schon immer teuer.



Wenn man Mainstream kauft ja.

Welche Lüfter sind denn empfehlenswert? Suche 2x 120 und 2x 140. Aussehen und Farbe egal, Hauptsache kühl und leise. Habe andere be quiet Lüfter din, aber höre sie trotzdem, obwohl Gehäuse von BeQuiet Silent Case...

bombettevor 4 h, 25 m

Die Teile sind ne Frechheit. Lauter als die SW2.


ja das soll auch so sein die SW 3 sind für erhöten druck konzepiert wie sie für WaKü Radiatoren gebraucht werden. das ist nunmal lauter als die luft nur im gehäuse zu verteilen (SW").

nimmt man sie für den angedachten zweck (bei mir silentloop 280) kann man dank der eigenschaft mit weniger umdrehungen besser kühlen = leiser als mit SW2.

Spegelivor 7 h, 47 m

Früher hab ich auch auf Silent Wings gesetzt, jetzt bevorzuge ich aber Noctua Lüfter.


Interessant, bei mir genau umgekehrt :-D hatte erst 11 Noctua drin, jetzt ist die Hälfte davon inzwischen silent wings. Wenn Sie wirklich langsam laufen sind die silent wings doch nen ganzen tacken leiser.

Mainstream Rotz und deutlich schlechter als die Vorgänger! Kommen mir nicht ins Gehäuse. Preis und Deal aber gut.
Bearbeitet von: "6kbyte1" 15. Jan

NOCTUA - Und nichts anderes! Sorry, aber die Dinger sind wirklich Mainstream Mist...

ich bräuchte 2 Lüfter für mein Rack auf der Rückseite im Wohnzimmer für den AV Receiver und für die Ps4. könnt ihr mit diese empfehlen oder was anderes. Anschluss soll an 220V erfolgen.

Dann macht mal Vorschläge was man sich so kaufen kann. Bisher lese ich hier nur bla bla Mainstream, bla bla teuer, bla bla laut.

Absolute Empfehlung, habe zwei davon in meinem Case...

Wenn "blasend" und nicht "saugend" verwendet, dann Noiseblocker NB-eLoop B12-PS (https://geizhals.de/noiseblocker-nb-eloop-b12-ps-itr-b12-ps-a820091.html)

Bei saugender Montage kommt es Bauartbedingt zu nervigen Geräusche

Verfasser

Danke für die Beiträge eurer Erfahrung.

Mainstream-Lüfter hin oder her, ein 120mm Lüfter sollte leise sein, eine gute Kühlwirkung erzielen und wenig Energie verbrauchen.

Da noch nicht viele Testberichte gelinkt/zitiert wurden:
120mm Lüfter-Vergleich: (Aber Achtung, Einsatz als CPU-Lüfter mit 100% Drehzahl)
mod-your-case.de/ind…273

Nun zu den Angaben, die sich auf Geizhals.de finden lassen:
(wonach soll der Endkunde denn sonst gehen, wenn keine Testberichte vorliegen, außer nach den Herstellerangaben?)

120 mm:
Silent Wings 2 PWM - 1500 rpm - 85,8 m³/h - 16,5 dB(A) - 2,4 W
Silent Wings 3 PWM - 1450 rpm - 80,47m³/h - 16,4 dB(A) - 1,44 W
Noiseblocker Eloop B12-PS - 1500 rpm - 98,7 m³/h - 21,2 dB(A) - 0,95 W
Noctua NF-F12 PWM - 1500 rpm - 93,4 m³/h - 22,4 dB(A) - 0,6 W

D.h. der SW3 befindet sich auf dem Niveau des SW2 - wenn nicht besser.
Mit 50% Drehzahl sollte sich die Lautstärke auf ein nicht hörbares Niveau einstellen lassen.
Der Noctua / Eloop B12-PS ist für besser zu kühlende Systeme (z.B. bei Overclocking) geeignet.

Zur Erklärung:
Bis 32,9 dB(A) - Unhörbar leise bis sehr leise
Von 33,0 bis 34,9 dB(A) - Leise bis leicht hörbar
Von 35,0 bis 39,9 dB(A) - Hörbar bis deutlich hörbar, die Komponente sollte aus einem geschlossenen Gehäuse herauszuhören sein
Ab 40 dB(A) - Störend laut

der Silent Wings 3 erhält als CPU Lüfter das Fazit "praktisch unhörbar".

Natürlich liefern die Anzahl der Lüfter, der Abstand zum Ohr und die Geräusch-Dämmung des Gehäuses auch seinen Beitrag.

Ich habe mir vier SW3 Lüfter bestellt und beabsichtige die erhöhte Luftdruck-Technologie auszunutzen, um diese mit 50% Drehzahl laufen lassen zu können, damit diese praktisch lautlos bleiben. Ist das realistisch?
Bearbeitet von: "Hayman" 15. Jan

Die einzigen die hier Wissen vermitteln wollen sind "Evilgod" und "Ckronos", der Rest schwafelt nur was von "Frechheit", "Mainstream" und "Noctua" ohne irgendwelche Belege zu liefern. Ich selbst habe schon einige Lüfter getestet, da ich gerne so wenig Geräusche wie möglich aus meinem PC hören möchte. Bei den Eloops gibt es das Problem, welches Ckronos schon angesprochen hat. Wenn man sie im Pull-Modus verwendet, erzeugen sie nerviges Heulen. Die Noctuas gefallen mir optisch nicht und da sie auf dem Datenblatt, nahezu gleiche Werte (bei den 140mm Lüftern) haben, habe ich mir fünf SilentWings 3 PWM High Speed gekauft. Diese höre ich in meinem Phanteks Enthoo Evolv bei normalen Betrieb nicht. Das einzige was ich jetzt noch höre ist das leichte Säuseln der NZXT Kraken X61 Pumpe und beim Start das durchlüften der Grafikkarte.













Ich hatte auch schon die SilentWings 2, doch diese eignen sich nicht sehr gut für Radiatoren, da sie einen schlechten statischen Druck aufbauen.
Bearbeitet von: "Keltenschmied" 15. Jan

Vielen Dank, bestellt!
Hatte die Lüfter sowieso im Auge um meinen PC grundsätzlich mal leiser und die gesamte Kühlung etwas sinnvoller zu gestalten.

Zum Thema silent / unhörbar... leise finde ich grundsätzlich gut, nur dann hört man halt ne HDD rödeln. Irgendwas ist dann das nächst lautere Geräusch. Beim Gaming mit Headset störend sind meiner eigenen Erfahrung nach nur wirklich laute Lüfter. Und bevor ich mich jetzt Ewigkeiten mit Detailfragen auseinandersetze, welche Lüfter einen Tacken besser sind.. einfach kaufen und nutzen, fertig

Kleiner Nachtrag: bei mir wurde erst angezeigt, dass ein Versand an Packstationen nicht möglich ist. Bei der Bestellübersicht konnte ich aber die Versandadresse nochmal ändern und die Packstation auswählen. Hoffe mal, dass das jetzt trotzdem funktioniert. Meine Post Filiale hat für mich eher ungünstige Öffnungszeiten und die Nachbarn sind nicht immer da.
Bearbeitet von: "robdd" 15. Jan

Sheldorvor 13 h, 36 m

Eloop ist momentan auch die Referenz am Lüftermarkt, dafür bekommt man sie selten für 14,49€


Eloops sind leider unbrauchbar, wenn sie nach vorne hin nicht völlig frei von Hindernissen im Luftstrom sind.

Ich persönlich habe auch schlechte Erfahrungen mit der Qualitätskontrolle gemacht, zweimal nur leicht kratzendes/eierndes Zeug bekommen. Nicht extrem, aber im niedrigen Drehzahlbereich war das doch recht nervig. Danach hab ich's aufgegeben und mich anderen Lüftern gewidmet.

Ckronosvor 4 h, 40 m

Wenn "blasend" und nicht "saugend" verwendet, dann Noiseblocker NB-eLoop B12-PS (https://geizhals.de/noiseblocker-nb-eloop-b12-ps-itr-b12-ps-a820091.html)Bei saugender Montage kommt es Bauartbedingt zu nervigen Geräusche



Das heisst also wenn ich einen saugenden Lüfter in Mein Hifi Rack hinten an die Rückwand dran mache dann kann ich den BeQuiet nehmen, oder?

blubbertier15. Januar

Ich persönlich habe auch schlechte Erfahrungen mit der Qualitätskontrolle gemacht, zweimal nur leicht kratzendes/eierndes Zeug bekommen. Nicht extrem, aber im niedrigen Drehzahlbereich war das doch recht nervig.


Ich habe hier 7 Eloops im Einsatz, die sind alle top.

Pffft... alles Kinderspielzeug . Wenn silent, dann richtig
13081314-6wVPn.jpg


Bearbeitet von: "s33" 18. Jan
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text