[voelkner] 3er Set Renkforce Überspannungsschutz-Steckdosenleiste (6fach, einzeln schaltbar, 45° Anordnung, max. 3500W, 1.50m Kabellänge) in schwarz
421°Abgelaufen

[voelkner] 3er Set Renkforce Überspannungsschutz-Steckdosenleiste (6fach, einzeln schaltbar, 45° Anordnung, max. 3500W, 1.50m Kabellänge) in schwarz

25,98€34,96€-26%voelkner Angebote
8
eingestellt am 4. JunBearbeitet von:"Xdiavel"
PVG: 34,96€ (3x Renkforce in weiß inkl. VSK) / 46,55€ (identisches 3er Renkforce Set)

Vergleichbare Modelle, z.B. von Goobay, kosten ab 9,98€ pro Stück zzgl. VSK, siehe: geizhals.de/?ca…t=p

Beschreibung: Jeder einzelne Steckplatz kann einzeln geschaltet werden und ist mit einem erhöhten Berührungsschutz ausgestattet. Über den Master-Schalter können Sie die ganze Steckdosenleiste schalten. Mit um 45° gedrehten Steckdosentöpfen, daher ideal für Winkelstecker. Leuchtet die blaue LED ist der Überspannungsschutz aktiv.
Ausgänge: 6x Schuko • Eingänge: Schuko • Leistung: 3500W (max.) • zusätzliche Anschlüsse: N/A • Material: Kunststoff • Kabellänge: 1.5m • Abmessungen (BxHxT): 325x39x70mm • Besonderheiten: Sicherheitsschalter beleuchtet, einzeln schaltbar, Überspannungsschutz, 45°-Anordnung
Zusätzliche Info

Gruppen

8 Kommentare
Die Dinger sind Schrott. Die Leuchten werden richtig heiß und die blaue LED leuchtet so grell, dass man am Abend kein Licht mehr braucht. Außerdem hat der vordere Stecker einen Wackelkontakt und das bei allen drei die ich gekauft habe.
Gab es ausserdem gerade erst für 5€ pro Stück in Weiß bei Conrad...
amzprovor 10 m

Die Dinger sind Schrott. Die Leuchten werden richtig heiß und die blaue …Die Dinger sind Schrott. Die Leuchten werden richtig heiß und die blaue LED leuchtet so grell, dass man am Abend kein Licht mehr braucht. Außerdem hat der vordere Stecker einen Wackelkontakt und das bei allen drei die ich gekauft habe.



Ich habe seit Jahren mehrere davon in Benutzung. Heiß wird bei mir gar nix und wenn einen die blaue LED stört, kann er sie in zwei Sekunden abkleben, Sie ist ins Gehäuse eingelassen und ragt nicht heraus. Bei meinen Leisten fuktionieren alle Dosen seit jeher problemlos.

Der einzige mir bekannte Nachteil der Leiste ist, dass manche klobige Netzteile etc. sich nur so einstecken lassen, dass sie den zugehörigen Schalter blockieren.
.
Bearbeitet von: "Individuum" 4. Jun
lucifavor 3 m

Gab es ausserdem gerade erst für 5€ pro Stück in Weiß bei Conrad...


Einzeln schaltbar? Das wäre tatsächlich ein sehr guter Preis.
Schade, dass die keine eingebauten USB Ports haben
Bearbeitet von: "ValeryViolette" 4. Jun
Also ich finde meine (Conrad 5 € in Weiß) so lala.
Die beleuchtete Schalter werden schell so dunkel das man nicht weiß ob an oder aus....

Es ist wohl so, das wer diese hier kauft, irgendwann sagt :
wer billig kauft, kauft zweimal.....
tarzan57vor 14 m

Die beleuchtete Schalter werden schell so dunkel das man nicht weiß ob an …Die beleuchtete Schalter werden schell so dunkel das man nicht weiß ob an oder aus.... (...)



Das trifft tatsächlich bei meinen Leisten (nach längerer Zeit) für jeweils einen der sechs Schalter zu.
Es stört mich persönlich allerdings überhaupt nicht, denn

- im Dunklen leuchten die betreffenden Schalter immer noch hell genug, um den Zustand zu bestimmen.
- im Hellen sieht man's ja notfalls auch an der Schalterstellung,

Dass man für einen Stückpreis von knapp neun Euro (inklusive Versand) nicht unbedingt Hightech erwarten kann, dürfte klar sein.
Bearbeitet von: "Individuum" 4. Jun
habe mittlerweile schon 3x getauscht, da immer wieder Schalter einen Defekt haben. Und das nach ca. 20-25x Umschalten..
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text