532°
(Voelkner) Ezetil Camping Kühlbox (25L) für 16,99€

(Voelkner) Ezetil Camping Kühlbox (25L) für 16,99€

Home & LivingVoelkner Angebote

(Voelkner) Ezetil Camping Kühlbox (25L) für 16,99€

Moderator

Preis:Preis:Preis:16,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis 22,90€

Bei Voelkner erhaltet ihr die Ezetil Camping Kühlbox mit 25L Füllvermögen für 16,99€ inkl. Versand.
Über Qipu bekommt ihr 2% Cashback.

Amazon Kunden vergeben 4.3 Sterne.
amazon.de/pro…GO/

Beschreibung
Das passende Rüstzeug im Outdoor Arbeits Alltag; "men at work" Produkte eignen sich ideal zum Transport und zur Aufbewahrung temperatursensibler Speisen und Getränke. Durch den Einsatz von Kühlakkus werden Speisen und Getränke bis zu 12 Stunden kühl und frisch gehalten.

19 Kommentare

Falls jemand über 19,99€ kommt gibts Trolli-Gummibärchen dazu

voelkner.de/tro…tml

Bearbeitet von: "dealer70" 24. August

EZetil Mirabelle Sun&Fun 25 mit 24 Litern für 12,99 €:

voelkner.de/pro…tml

Moderator

Mike500

EZetil Mirabelle Sun&Fun 25 mit 24 Litern für 12,99 €:http://www.voelkner.de/products/490638/Kuehlbox-Kuehlbox-Mirabelle-Sun-Fun-25-Blau-24-l-EEKn.rel.-Ezetil.html


+4,95€ Versand.

Na dann lieber ein bisschen (viel) mehr ausgeben, und dann eine aktive Kühlung haben (12V bzw. 220V). So ein Ding leistet momentan bei mir im Auto gute Dienste.
Trotzdem hier hot.

Baron1971

Na dann lieber ein bisschen (viel) mehr ausgeben, und dann eine aktive Kühlung haben (12V bzw. 220V). So ein Ding leistet momentan bei mir im Auto gute Dienste.Trotzdem hier hot.



welche empfiehlst du da ?

Baron1971

Na dann lieber ein bisschen (viel) mehr ausgeben, und dann eine aktive Kühlung haben (12V bzw. 220V). So ein Ding leistet momentan bei mir im Auto gute Dienste.Trotzdem hier hot.


Ich hatte letztes Jahr mal bei einer Aldi-Süd Aktion zugeschlagen. Für mich war ein A++ wichtig, damit wenn das Auto aus ist, die Getränke trotzdem lange kühl bleiben. Die lag damals glaube ich bei 39,90€.
Bearbeitet von: "Baron1971" 12. September

Baron1971

Na dann lieber ein bisschen (viel) mehr ausgeben, und dann eine aktive Kühlung haben (12V bzw. 220V). So ein Ding leistet momentan bei mir im Auto gute Dienste.Trotzdem hier hot.


Aktive haben aber eher ein anderes Einsatzgebiet habe mehrere aktiv und passiv im Einsatz und es gibt für mich nur wenige Zwecke wo ich eine aktive einer passiven vorziehe. Sofern man von Peltier Boxen spricht. Kompressor Boxen haben da schon ein paar mehr Vorteile liegen aber auch deutlich über 200 Eur.

Hab mal eine bestellt habe schon einen campingkühlschrank für 220/12V und Gas, darum die hier nur als sous vide box oder um mal ein paar Biere zu transportieren.

Baron1971

Na dann lieber ein bisschen (viel) mehr ausgeben, und dann eine aktive Kühlung haben (12V bzw. 220V). So ein Ding leistet momentan bei mir im Auto gute Dienste.Trotzdem hier hot.


Was machst du den mit so vielen boxen, hast du kein Kühlschrank?

Baron1971

Na dann lieber ein bisschen (viel) mehr ausgeben, und dann eine aktive Kühlung haben (12V bzw. 220V). So ein Ding leistet momentan bei mir im Auto gute Dienste.Trotzdem hier hot.



Mir würde jetzt spontan einfallen, dass er Angler ist

Baron1971

Na dann lieber ein bisschen (viel) mehr ausgeben, und dann eine aktive Kühlung haben (12V bzw. 220V). So ein Ding leistet momentan bei mir im Auto gute Dienste.Trotzdem hier hot.



...oder er hat sehr spezielle sexuelle Vorlieben. "Aktive, passive..." WTF

+4,95€ Versand, AHA, soll ich denken mal:|

Jetzt 18,99€ + Versand

kost jetzt 18,99 . rum!

ezetiipuugl.jpg
Produktionsdatum auf der Unterseite: 9/00
Ich bin nur nicht mehr sicher, ob es damals bei real,- 6 DM oder doch schon 6 Teuro waren.

Baron1971

Na dann lieber ein bisschen (viel) mehr ausgeben, und dann eine aktive Kühlung haben (12V bzw. 220V). So ein Ding leistet momentan bei mir im Auto gute Dienste.Trotzdem hier hot.



Nein beides falsch - obwohl ich auch hin und wieder angeln gehe.
Habe eine 70L Coleman Passivbox für Bier auf Festivals - die hält auch bei 3 Tage Sonne das Bier Eiskalt.
Dann eine Extrabox für Fleisch (25L) die dann nur 2mal am Tag aufgemacht wird und eine Paltierbox die mit 12V dann währen der Autofahrt läuft.
Bei richtig heissem Wetter schafft die Peltierbox es nicht Bier kalt zu halten und verbraucht ohne Ende Batterie. Da nehme ich lieber etwas mehr Eis mit als 2 Zusatzbatterien (Auto). Einzige Alternative wäre Kompressorbox aber die sind mir zu teuer.
Die Elektrobox ist dann mit Bier und Fleisch für den ersten Tag gefüllt und wird dann nicht mehr angeklemmt.
Eine kleine ~12l Passivbox habe ich dann noch für Getränke bei Tagesausflügen im Auto /Rad.
Manchmal nehme ich die auch nur für 2-3 Flaschen Schnaps in Eiswürfel mit aufs Festival

Genau das richtige für diese Jahreszeit. Nur danach stehen Sie wieder blöd rum und nehmen Platz weg. Ich denke da genügen auch faltbare Kühltaschen statt dieser Boxen.

Trockeneis in Styropor box
Boxen kosten ~ Euro, kauf ich alle 4 Jahre ne neue, Trockeneis gibt's für ~1€ das Kilo
Vom industriehandel aus der Umgebung (einfach mal nett fragen)
15 Kilo reichen ihr für 3-4 Tage bei uns
Kühlakkus im Trockeneis einfrieren und damit in ner sepperaten Box die Getränke / Lebensmittel kühlen und nebenher mit dem Trockeneis scheiße bauen

Löst sich ein Kühlbox-Deal eigentlich in eine Logikwolke auf, wenn er heiß wird?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text