278°
ABGELAUFEN
[voelkner] Gratis 6-fach Steckdosenleiste von Brennenstuhl MBW 50 Euro
[voelkner] Gratis 6-fach Steckdosenleiste von Brennenstuhl MBW 50 Euro

[voelkner] Gratis 6-fach Steckdosenleiste von Brennenstuhl MBW 50 Euro

Preis:Preis:Preis:50€
Zum DealZum DealZum Deal
Beim Elektronik-Versender Voelkner gibt es derzeit eine Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz von Brennenstuhl für 0 Euro, sofern die aufgegebene Bestellung einen MBW von 50 Euro aufweist. Die Leiste kostet bei ebay 13 Euro inkl. Versand.

Bestellnummer: X57130

Artikeldaten:
Versicherungsschutz bis EUR 5 Mio.
Ableitstrom 4,5 kA

Schützt Ihre wertvollen Geräte vor Überspannung.
Eigenschaften

Steckdosen in 45°-Anordnung · 1,5 m Zuleitung · 2poliger beleuchteter Netzschalter · Funktionskontrollleuchte.

Die Leiste ist aus der Eco-Line von Brennenstuhl. Herstellernummer 1159700015

Solltet ihr bei Voelkner bestellen, so denkt wie immer an Qipu (min. 2,4%) und den 5 Euro-Gutschein (V5FGH).

Beste Kommentare

4500A * 230V macht mehr als ein 1 Megawatt Leistung. Das werd ich gleich mal ausprobieren, muss nur vorher die Haussicherung überbrücken

35 Kommentare

Verfasser

100-xl.jpg

Verfasser

Um auf den MBW von 50 Euro zu kommen
C58966 Proxxon Microdriver Schraubendrehersatz 22,04 Euro
R01191 TP-Link TL-SG108 8-fach Gbit-Switch 36,95 Euro
V5FGH Gutschein -5 Euro

Versandkosten entfallen nur bei Bezahlung per Sofortüberweisung (wozu hat man denn sonst ungenutzte Bankkonten ;))

Das ist doch eine feine Sache, ein Hot von mir.

4500A * 230V macht mehr als ein 1 Megawatt Leistung. Das werd ich gleich mal ausprobieren, muss nur vorher die Haussicherung überbrücken

Amicello

4500A * 230V macht mehr als ein 1 Megawatt Leistung. Das werd ich gleich mal ausprobieren, muss nur vorher die Haussicherung überbrücken



das ist der Ableitstrom.... keinen Plan aber große Rechnungen machen....

mehr als 3,68kW kann die Steckdosenleite eh nicht vertragen bzw. verteilen weil das bei einer Standardabsicherung dann die Sicherung von 16A raus kickt!

Mist erst vor ein paar Tagen ein Z77 Board bestellt, leider ohne Steckdosenleiste.

argh... vorgestern Office University bestellt -.- Na super.. Bräuchte eh noch genau eine Leiste... Mal wieder gut gefailed

Die EcoLine ist aber nicht sooo dolle. Habe ziemlich schlechte Testergebnisse im Kopf. Erst Premium oder die Alu-Teile scheinen mir zu taugen. WObei man den Überspannungsschutz eh nicht selber testen kann ...

13537022yp.jpg HOT

Danke... wollte eh gra bestellen bei voelkner. Jetzt noch gratis ne steckeleiste... passt. :-)

meint ihr mit dem 5€ gutschein gehts durch? oder dann halt für 55 bestellen? denn wenn der gesamtbetrag unter 50€ steht nen hinweis bei der steckdosenleiste à la mbw von 50€ noch nicht erreicht

Wie war das bei Brennenstuhl? Die guten Überspannungsschutzsteckleisten haben den Kippschalter am anderen Ende, also nicht zwischen "Kabel" und "Steckdosen"?

egghat

Die EcoLine ist aber nicht sooo dolle. Habe ziemlich schlechte Testergebnisse im Kopf. Erst Premium oder die Alu-Teile scheinen mir zu taugen. WObei man den Überspannungsschutz eh nicht selber testen kann ...


Habe mir vor paar Jahren eine Brennenstuhl Premium Leiste gekauft. Eigentlich gut, wenn nicht die Schalter der letzte Müll wären. Bei Lieferung und alle paar Wochen, lässt sich die Leiste nicht ausschalten. Zu beheben ist das nur wenn man den Schalter mit Gewalt in der Mitte runterdrückt, wobei anscheinend irgendwas wieder einrastet. Habe 4x bei Brennenstuhl direkt getauscht alles der gleiche Mist.

PS: Ich betreibe das Teil daheim am Schreibtisch und nicht in einer Industrieanlage

-

Amicello

4500A * 230V macht mehr als ein 1 Megawatt Leistung. Das werd ich gleich mal ausprobieren, muss nur vorher die Haussicherung überbrücken



Wir reden beim Blitzeinschlag aber von einem Impuls , einer Spannungsspitze, die weit schneller als Dein Sicherungsautomat ist

Amicello

4500A * 230V macht mehr als ein 1 Megawatt Leistung. Das werd ich gleich mal ausprobieren, muss nur vorher die Haussicherung überbrücken



bei einer Spannungsspitze durch direkten Blitzeinschlag nützt dir aber auch ein Ableitstrom von 4,5kA nix.. und die Sicherung natürlich auch nicht... das ist ja vollkommen logisch, die ist träge, sonst könnte ja heute keiner mehr seinen Rechner mit so einer Leiste einschalten ohne das die Sicherung raus fliegt!
um eine Spannungsspitze in Folge von Blitzeinschlag (surge-Prüfung) abfangen zu können braucht es aber mehr als solch eine Leiste! da sollte man bei Grob-, Mittel- und Feinschutz ansetzen und die Ableitbauelemente (Varistor, Gasentladungsröhren, Funkenstrecke, ...) auch regelmäßig prüfen... denn die machen das nur eine bedingte Zeit mit bis sie aussteigen!


Verfasser

smarx1

Wir reden beim Blitzeinschlag aber von einem Impuls , einer Spannungsspitze, die weit schneller als Dein Sicherungsautomat ist



Nein, davon haben wir hier nicht geredet. Amicello wollte etwas "ausprobieren", weil er den 4,5 kA nicht glaubt oder was auch immer. Und das kann man eben nicht ausprobieren, weil vorher der Sicherungsautomat auslöst.

egghat

[...]



Selbst bei den Premium? Ist das "Made in Germany"?

Hab eine Super Solid Leiste von denen. Der Schalter funktioniert wunderbar. brennenstuhl.de/con…858

Brennenstuhl scheint wohl ein bisschen wie Ansmann zu sein... Bei der Stiftung Warentest kamen ein paar der Brennenstuhl ja nicht gut weg...

Abgesehn davon hilft die beste Leiste nix, wenn der Blitz in der Bude oder nebenan einschlägt

fraugeschichte

Brennenstuhl scheint wohl ein bisschen wie Ansmann zu sein... Bei der Stiftung Warentest kamen ein paar der Brennenstuhl ja nicht gut weg...Abgesehn davon hilft die beste Leiste nix, wenn der Blitz in der Bude oder nebenan einschlägt



Trotzdem besser als irgend so ein NoName Chinaböller.^^

smarx1

Wir reden beim Blitzeinschlag aber von einem Impuls , einer Spannungsspitze, die weit schneller als Dein Sicherungsautomat ist



Looooool du hast 0 Ahnung und laberst einfach weiter

Die 4500 A habe nichts mit stationärem Betrieb ergo mit der Sicherung zu tun.

Verfasser

stinktwiepups

Looooool du hast 0 Ahnung und laberst einfach weiter :DDie 4500 A habe nichts mit stationärem Betrieb ergo mit der Sicherung zu tun.


Du hast offensichtlich Schwächen im Leseverständnis. Ich bin hingegen Elektrotechniker.

Ach homo!

fraugeschichte

Brennenstuhl scheint wohl ein bisschen wie Ansmann zu sein... Bei der Stiftung Warentest kamen ein paar der Brennenstuhl ja nicht gut weg...Abgesehn davon hilft die beste Leiste nix, wenn der Blitz in der Bude oder nebenan einschlägt



Damit du nach dem Hausbrand den Namen singen kannst?
POLEMIK!

Verfasser

Geh woanders stänkern du Troll.

fraugeschichte

Brennenstuhl scheint wohl ein bisschen wie Ansmann zu sein... Bei der Stiftung Warentest kamen ein paar der Brennenstuhl ja nicht gut weg...Abgesehn davon hilft die beste Leiste nix, wenn der Blitz in der Bude oder nebenan einschlägt



Genau SO IST ES! :-)

Hab gestern eine Bestellung aufgegeben und vergessen den Gutschein miteinzugeben. Habe erneut bestellt mit Gutschein. Paket ist leider nichtmehr stornierbar. Ich soll es an der Packstation abholen und den Retourenschein mitanbringen und zurück.

Kann ich eigentlich die Steckdosenleiste gleich behalten?

Verfasser

Also bei mir taucht die Steckdose in der Bestellung nun mit 13,99 Euro auf. Seltsam seltsam...

egghat

Selbst bei den Premium? Ist das "Made in Germany"?



Ja steht "Premium Line Made in Germany" drauf.

Chris2k

Also bei mir taucht die Steckdose in der Bestellung nun mit 13,99 Euro auf. Seltsam seltsam...


Dito, heute Mittag stand sie noch mit 0,00€ im Warenkorb, jetzt wieder zu 13,99€. Ist das Angebot schon abgelaufen, weiß jemand genaueres?

Edit: bei 2 Stück und mehr ist der Preis wieder auf 0,00€, ganz sauber ist das nicht...

Verfasser

Ich hab angerufen, nachdem ich eine Mail bekommen hatte. Ich sollte noch 13,99 überweisen... Nach dem Anruf war dann der Rechnungsbetrag korrigiert.

Bei mir steht hinter der Leiste nun ein "storniert".
Artikelpreis vor der 5,- Gutscheineinlösung war 50,56€.

Habe auch eine Email bekommen, wo sie die Nachzahlung der Steckdosenleiste fordern und erst dann die Ware verschicken wollen. Kein Deal und keine Ware.

Verfasser

Mike13

Habe auch eine Email bekommen, wo sie die Nachzahlung der Steckdosenleiste fordern und erst dann die Ware verschicken wollen. Kein Deal und keine Ware.


Anrufen (leider 0180...) oder E-Mail schreiben. Das wird dann korrigiert.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text