240°
ABGELAUFEN
[Voelkner] Hand-Multimeter VC130-1 inkl. berührungsloser Spannungsprüfer MS-400 für 20 Euro.

[Voelkner] Hand-Multimeter VC130-1 inkl. berührungsloser Spannungsprüfer MS-400 für 20 Euro.

ElektronikVoelkner Angebote

[Voelkner] Hand-Multimeter VC130-1 inkl. berührungsloser Spannungsprüfer MS-400 für 20 Euro.

Preis:Preis:Preis:20€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Völkner gibt es momentan das Hand-Multimeter VC130-1 mit dem berührungslosen Spannungsprüfer MS-400 zusammen für 20 €. Der Preis liegt sonst bei 24,99 €.

Die Aktion geht bis zum 10.09.2015.

Produktdaten:

CAT III 250 V
2000 Counts
Manuelle Messbereichswahl
Standardmessbereiche V/DC, V/AC, A/DC
Akust. Durchgangsprüfer · Diodentest
hFE-Transistortest
Inkl. Multi-Tester MS-400 mit integr. LED-Taschenlampe

Beschreibung

Robustes Digital-Multimeter mit manueller Messbereichswahl. Das Modell der VC100-Serie ist für sämtliche Messaufgaben im Haushalts- und Hobbybereich konzipiert. Auch professionelle Aufgaben können bis 250 V ausgeführt werden.
Im Vorteilsset wird der berührungslose Spannungsprüfer MS-400 beigelegt. MS-400 Der praktische Tester zum berührungslosen Erkennen von Wechselspannungen. Ist Wechselspannung vorhanden, wird dies optisch über eine rote LED und durch Vibration des Prüfers angezeigt. Robustes Gehäuse.

Eigenschaften

Standardmessbereiche V/DC, V/AC, A/DC
Widerstand
Akust. Durchgangsprüfer
Diodentest
Berührungsloser AC-Spannungsprüfer
hFE-Transistortest (mit optionalem Adapter)
Hold-Funktion
Low-Batt-Anzeige
Robustes Gehäuse mit Weichgummischutz
Inklusive Berührungslosem Spannungsprüfer.

Lieferumfang

VC130-1 DMM + Messleitungen + 9 V Batterie + Bedienungsanleitung + Berührungsloser Spannungsprüfer MS-400 + 2 Micro-Batterien (AAA).




Ergänzung
- Nietzsche

12 Kommentare

Manuelle Messbereichswahl ist ein KO Kriterium, wenn man ein Multimeter kauft, dann eins mit automatischer Bereichswahl.

ktxjg

Manuelle Messbereichswahl ist ein KO Kriterium, wenn man ein Multimeter kauft, dann eins mit automatischer Bereichswahl.


Da sprechen die Profis... selbst höherwertige Multimeter (mehrere hundert Euro) besitzen teilwese noch ein manuelle Einstellungsmöglichkeit.
Natürlich ist es heute kein Standart mehr, aber wer damit nicht umgehen kann/will sollte besser die Hände komplett davon lassen...

edit:
Es handelt sich wahrscheinlich dieses Voltcraft:
produktinfo.conrad.com/dat…pdf

Nutzerkommentar:
Eine kleine Abwertung bei Benutzerfreundlichkeit: Es können nur die mitgelieferten Messleitungen verwendet werden. Manchmal wünscht man sich eigene, widerstandsarme und kurze Messleitungen, vor allem bei Messungen von geringen Widerstandswerten einzustezen, was durch die "proprietären" Buchsen leider nicht möglich ist.

ktxjg

Manuelle Messbereichswahl ist ein KO Kriterium, wenn man ein Multimeter kauft, dann eins mit automatischer Bereichswahl.



gen. auto range, sollte aber idealerweise abschaltbar sein, aber dann teuer teuer...

http://www.mikrocontroller.net/articles/Multimeter#Auto_Range

http://www.gutefrage.net/frage/multimeter-kaufen


ktxjg

Manuelle Messbereichswahl ist ein KO Kriterium, wenn man ein Multimeter kauft, dann eins mit automatischer Bereichswahl.



nicht unbedingt... kommt wie immer darauf an...

ktxjg

Manuelle Messbereichswahl ist ein KO Kriterium, wenn man ein Multimeter kauft, dann eins mit automatischer Bereichswahl.


Für dich: de.aliexpress.com/ite…9_3

Wird ja eh nur umgelabelt

ktxjg

Manuelle Messbereichswahl ist ein KO Kriterium, wenn man ein Multimeter kauft, dann eins mit automatischer Bereichswahl.


Eins aus der 136er Reihe hab ich schon mal bei einem anderen Deal verlinkt.

Würde bei Uni-T jedoch stark drauf achten, was man damit vor hat. Falls man es aus China importiert, werden i.d.R. viel kleinere Sicherungen (samt Halter) verwendet. Im Hobbybereich (und dementsprechend geringen Spannungen) kein Thema, aber die angeblichen 600V, die damit machbar sein sollen, würde ich damit nicht messen. Das UT61E, welches sehr beliebt ist, ist leider davon betroffen.

"Schöne" Übersicht gibts hier.

Ich hab ein175er mit automatischer Bereichswahl. Das geht mir so auf den S*** dass man da auf die automatische Bereichsermittlung warten muss... Vorher hatte ich so'n gelbes Teil für'n 10er. Ich hab den Eindruck, dass ich damit schneller war... Muss da nochmal die kaputten Spitzen ersetzen und dann vergleichen...

DealBen

Würde bei Uni-T jedoch stark drauf achten, was man damit vor hat. Falls man es aus China importiert, werden i.d.R. viel kleinere Sicherungen (samt Halter) verwendet. Im Hobbybereich (und dementsprechend geringen Spannungen) kein Thema, aber die angeblichen 600V, die damit machbar sein sollen, würde ich damit nicht messen. Das UT61E, welches sehr beliebt ist, ist leider davon betroffen. "Schöne" Übersicht gibts hier.


Das sind fast alle Multimeter in dem Preisbereich. Höchstens gebraucht bekommt man hier ordentliche Geräte für unter 50€ die auch sicher aufgebaut sind. Als Zweitmultimeter dürfte man aber kaum etwas günstigeres als die UT136er Serie finden.

Messleitungen usw. muss man so oder so bei den meisten Multimetern in dem Preisbereich austauschen, der starre Müll der da mitgeliefert wird ist höchstens etwas für die Mülltonne.

3% Qipu cashback könnte man noch versuchen

leonBaer

der preis ist okay aber kein wirklicher deal



Deal, or not Deal, that is the question.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text