62°
ABGELAUFEN
[Voelkner] KFZ-Ladegerät: AEG LD 5.0

[Voelkner] KFZ-Ladegerät: AEG LD 5.0

ElektronikVoelkner Angebote

[Voelkner] KFZ-Ladegerät: AEG LD 5.0

Preis:Preis:Preis:42,49€
Zum DealZum DealZum Deal
Wer noch ein gutes KFZ-Ladegerät sucht, kann heute bei Voelkner das AEG LD 5.0 für 42,49€ bekommen.
Der Preis kommt durch den heute noch gütigen 7,50€ Gutschein (siehe Eintrag von renkal) und der versandkostenfreien Lieferung ab 25€ (siehe Eintrag von Honk18) zustande.

Ich beobachte das Gerät schon seit zwei Monaten und habe keinen besseren Preis gefunden. In den Amazon Blitzangeboten war es immer mal für 53,70€ zu finden. Bei idealo ist es seit kurzem erst für 49.99€ gelistet (ebenfalls bei Voelkner).

Technische Daten:
- Batteriespannung: 6 / 12 V
- Effektiver Ladestrom: 5000 mA (max.)
- Batterietyp: Gel, AGM, Blei-Säure, wartungsfreie und wartungsarme Batterien
- Ladezeit: ca. 16 Stunden (bei 60 Ah Batterie)
- Betriebsspannung: 230 V Wechselstrom
- Empfohlen für Batteriekapazität: bis 110 Ah / bei Erhaltungsladung: bis 160 Ah
- Ladekennlinie: mikroprozessorgesteuert, 8-stufig
- Anzeige: LED-Indikatoren (Ladefortschritt, Fehler)
- Sicherheitsmerkmale: Überladungs-, Kurzschluss-, Überhitzungs- und Verpolungsschutz sowie funken- und elektroniksicher
- Anschluss: schutzisolierte Klemmen / optional Komfortanschluss mit Ringösen

Auf Amazon wird das Gerät sehr gut bewertet - es gibt 18 Kundenrezessionen, wobei 17 * fünf Sterne und 1 * vier Sterne vergeben wurden. Erst wollte ich die größere Variante AEG LD 7.0 kaufen, bei genauer Überlegung bietet dieses jedoch (für die meisten) ein besseres Preis/Leistungsverhältnis.

Die Links zum Datenblatt, zum Gutschein und zu der Info zur versandkostenfreien Lieferung findet ihr im ersten Kommentar.

Denkt auch dran ggf. Payback mitzunehmen.

2 Kommentare

Klingt interessant. Wie schneidet es im Vergleich zum allseits gelobten CTEK MXS 5.0 ab? Das CTEK hat ja Kundenrezensionen bei Amazon, da muss man sich erstmal die Augen wischen - sowas kennt man sonst von keinem anderen Artikel. In Vergleichstests hat das CTEK ja bislang auch immer überragend gewonnen und in allen Disziplinen mit Abstand am besten abgeschnitten.
Deshalb die Frage: Hat jemand einen direkten Vergleich oder Erfahrungen mit beiden Ladegeräten gemacht?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text