[Voelkner.de] HomeMatic Funk-Heizkörperthermostat für 28€ inkl. Versand
285°Abgelaufen

[Voelkner.de] HomeMatic Funk-Heizkörperthermostat für 28€ inkl. Versand

35
eingestellt am 2. Dez 2016
Sicherlich kein Bestpreis aber da der Preis sonst immer sehr stabil ist, vielleicht für den einen oder anderen interessant.
Bei voelkner.de ist derzeit das FHEM kompatible Funk-Heizkörperthermostat von Homematic auf 33 € reduziert.
Mit dem 5€ Gutschein 98W5VJX6T3 (danke an rp11378) kommt ihr auf den Preis von 28€ inkl. Versand bei der Zahlungsvariante Sofortüberweisung.
Idealerweise entfallen heute auch die Versandkosten bei allen Zahlungsvarianten (nicht nur bei Sofortüberweisung).

Ansonsten fangen die Preise bei 33€ an Amazon / Mediamarkt siehe Kommentare

35 Kommentare

Bei Amazon auf Lager für 33€
amazon.de/Tel…ome

Ansonsten:
Gestern im MM in Krefeld für 29€ gekauft. System an der Kasse sagt 33€, Schild an der Ware aber 29€.

33€ inkl Versand ist schon länger der Preis online bei MM.
mediamarkt.de/de/…tml

gibt es bei Amazon als Telekom Version immer für 33€ Verkauf und Versand von Amazon. Ist doch bis auf Telekom Werbung auf der Packung identisch mit dem hier oder nicht?

Das HomeMatic Funk-Heizkörperthermostat wird hiermit noch einmal 5 EUR günstiger:

5 EUR Gutschein ab 29,99 MBW: 98W5VJX6T3

10 EUR Gutschein ab 99, MBW: TCAG3UHBZV

wie immer Gratisversand ab 29,- Warenwert bei Bezahlung per Sofortüberweisung
Ab 150,- Warenwert könnt Ihr per Rechnung bezahlen.

Beide Codes sind bis Sonntag, 4. Dezember 2016 23:59 Uhr gültig.

... und shoop.de nicht vergessen
Bearbeitet von: "rp11378" 2. Dez 2016

Verfasser

rp11378vor 12 m

Das HomeMatic Funk-Heizkörperthermostat wird hiermit noch einmal 5 EUR günstiger:5 EUR Gutschein ab 29,99 MBW: 98W5VJX6T310 EUR Gutschein ab 99, MBW: TCAG3UHBZVwie immer Gratisversand ab 29,- Warenwert bei Bezahlung per SofortüberweisungAb 150,- Warenwert könnt Ihr per Rechnung bezahlen.Beide Codes sind bis Sonntag, 4. Dezember 2016 23:59 Uhr gültig.



Danke für den Hinweis

rp11378vor 16 m

Das HomeMatic Funk-Heizkörperthermostat wird hiermit noch einmal 5 EUR günstiger:5 EUR Gutschein ab 29,99 MBW: 98W5VJX6T310 EUR Gutschein ab 99, MBW: TCAG3UHBZVwie immer Gratisversand ab 29,- Warenwert bei Bezahlung per SofortüberweisungAb 150,- Warenwert könnt Ihr per Rechnung bezahlen.Beide Codes sind bis Sonntag, 4. Dezember 2016 23:59 Uhr gültig.

DAS ist ein Deal
Habe aber gestern die letzten beiden benötigten gekauft.

Super Preis!

maCyovor 18 m

gibt es bei Amazon als Telekom Version immer für 33€ Verkauf und Versand von Amazon. Ist doch bis auf Telekom Werbung auf der Packung identisch mit dem hier oder nicht?

Ja, sind identisch. Macht keinen Unterschied welche Verpackung man kauft.

Hallo, ich benutze diese Teile schon länger, abgebildet ist die alte Version mit Kunststoffrändelrad. Ihr solltet nachfragen ob es die aktuelle Version mit Metallrad oder wirklich die mit Kunststoff ist!
Bearbeitet von: "charly1111" 2. Dez 2016

Verfasser

charly1111vor 14 m

Hallo, ich benutze diese Teile schon länger, abgebildet ist die alte Version mit Kunststoffrändelrad. Ihr solltet nachfragen ob es die aktuelle Version mit Metallrad oder wirklich die mit Kunststoff ist!



hast du denn ein Link zu den Metalränder-Versionen?

das ist eins der ersten Produktbilder von eq-3.
Es gab das Thermostat in der Version nie mit Plastikmuffe. Sie war schon immer am Artikel in der Metallversion vorhanden.

HOT!

29,6 €/St. ab 3 Stück (mit 10 Gutschein!)

Bestellt! Danke!
Bearbeitet von: "helgefruchtenicht" 2. Dez 2016

helgefruchtenichtvor 5 m

HOT! 29,6 €/St. ab 3 Stück (mit 10 Gutschein!)Bestellt! Danke!



und warum haste die nicht für 28€ gekauft?

sharteltvor 23 m

das ist eins der ersten Produktbilder von eq-3.Es gab das Thermostat in der Version nie mit Plastikmuffe. Sie war schon immer am Artikel in der Metallversion vorhanden.



Das ist nicht ganz richtig, die gab es sehr wohl mit Kunststoff, haben damals einige reklamiert. Hätte sonst nicht drauf hingewiesen.

nope...das HM-CC-RT-DN gibt es seit Herbst 2013 und es war von Anfang an mit Metall. Einzig die Bilder die immer noch kursieren weisen auf Plastik hin.


Ansonsten bitte eine Quelle für Deine Aussage

Lohnt sich sowas denn?
Habe mir über die Funk Dinger noch nie Gedanken gemacht. Ich habe meine Heizung so eingestellt, dass sie tagsüber auf eine bestimmte Raumtemperatur heizt und sich über Nacht ausschaltet.
Was für Vorteile hätte ich denn mit so einem Ding?

Verfasser

goomvor 13 m

Lohnt sich sowas denn? Habe mir über die Funk Dinger noch nie Gedanken gemacht. Ich habe meine Heizung so eingestellt, dass sie tagsüber auf eine bestimmte Raumtemperatur heizt und sich über Nacht ausschaltet. Was für Vorteile hätte ich denn mit so einem Ding?



ausschalten solltest du vor allem im Winter auf keinen Fall, da dein Haus sonst unterkühlt und das Aufheizen dich viel mehr Energie kostet, als wenn du eine gewisse Raumtemperatur z.B. 17°C hältst.
Über Funk kannst du z.B. via Tür- und Fenstersensoren bei Lüftungsschüben automatisch die Thermostate auf eine definierte Gradzahl runterdrosseln z.B. 12°C , solange die Fenster geöffnet sind. Viele Thermostate erkennen einen rapiden Temperaturabstieg und gehen automatisch auf "Lüftungsmodus". Aber das ist meistens ungenau, da der Temperatursensor nicht immer direkt mitkriegt, dass gelüftet wird.
Es gibt noch verschiedene weitere Anwendungsbeispiele, wie App-Steuerung von überall, am besten googelst du...

Hat eigentlich jemand ne Ahnung, weshalb diese Rolladen-/Jalousieaktoren nie preiswerter werden, jetzt sogar noch angezogen haben? Die lagen mal bei um 40€, eigentlich noch zu teuer für die Elektronik-Bauteile, die ja eigentlich nur aus Empfänger und einem Relais bestehen. Jetzt sind sie aber bei knapp 60€. Den Bausatz gibts zwar für 45€, was aber nur ein schwacher Trost ist. Der ist bei den aktuellen Preisen schon fast einen "Deal" wert... Bei diesem Thermostat hier ist ja sogar noch ein LC-Display und Temperatursensor dabei und das kostet nur die Hälfte...

Danke für die Info. Ich habe es bisher immer so gemacht das es sich nachts ausschaltet. Ist es im Endeffekt nicht teurer, wenn die Heizung die ganze Nacht läuft?

Max. Reichweite im Freifeld: 100 m = COLD

vinvor 19 m

Max. Reichweite im Freifeld: 100 m = COLD

​Dieser gemeine Tellerrand...

Um andere zu beruhigen: Ich habe sehr viel von Homematic bei mir im Einsatz und Im Haus über 2 Stockwerke keine Empfangsprobleme.

Ist das immernoch das Teil mit "Fehlermeldung F1" und der Sollbruchstelle am Stellrad (bzw. Sensor)?

mist, eigentlich alle wichtigen jetzt erst getauscht und selber zusammengebaut mit dem aar bausatz, naja war wenigstends etwas spass dabei

edemvor 1 h, 17 m

ausschalten solltest du vor allem im Winter auf keinen Fall, da dein Haus sonst unterkühlt und das Aufheizen dich viel mehr Energie kostet, als wenn du eine gewisse Raumtemperatur z.B. 17°C hältst.



Ne, stimmt nicht, es ist genau andersrum. Die Raumtemperatur zu halten, benötigt immer mehr Energie.
Bearbeitet von: "satosato" 2. Dez 2016

satosatovor 9 m

Ne, stimmt nicht, es ist genau andersrum. Die Raumtemperatur zu halten, benötigt immer mehr Energie.


Ist denke ich mal auch etwas situationsabhängig. Ich hatte mal die geniale Idee für einen 10 tägigen Urlaub die Heizung abzustellen. Das Haus war danach ar*** kalt und ich hab 5 Tage gebraucht bis das Haus wieder halbwegs auf Temperatur war. Bei einer 3/4 Zimmerwohnung hat man ja noch die Nachbarn die etwas mitheizen. Hier könnte es also durchaus Sinn machen die Heizung abzustellen.

und mit welchem controller steuert ihr die ganze geschichte? Qivicon oder was?

Sind die auch mit fritzbox kompatibel?

Danke!

knepplvor 3 h, 43 m

Sind die auch mit fritzbox kompatibel?

​Nein

n0bbivor 14 h, 28 m

​Dieser gemeine Tellerrand... Um andere zu beruhigen: Ich habe sehr viel von Homematic bei mir im Einsatz und Im Haus über 2 Stockwerke keine Empfangsprobleme.



Ich hab selbst mein 25 Meter vom Haupthaus entferntes Gartenhaus mit Homematic komplett ausgestattet - klappt ohne Probleme durch sämtliche Wände (auf 868 MHz) nur die Bitron Dinger schaffen es leider nicht.

helgefruchtenicht2. Dezember

HOT! 29,6 €/St. ab 3 Stück (mit 10 Gutschein!)Bestellt! Danke!

​?? wie das? komme auf ~ 30€ bei 3 Stück -10€ gs

Hab noch n 6,66€ Gutschein erhalten. MBW 29€
3QUCRFV8X4

Kostet wieder 40€, dürfte also abgelaufen sein. Oder?

drops11112. Dezember

und warum haste die nicht für 28€ gekauft?

​weil es dann drei Bestellungen mit drei mal Gutschein wären.

helgefruchtenichtvor 6 h, 36 m

​weil es dann drei Bestellungen mit drei mal Gutschein wären.



Ich hab 6 Stück einzeln bestellt. Angebotspreis incl. kostenloser Versand - Gutscheine= Stückpreis: 26,XX€ bis 28,00€. Am Besten Du kommst nochmal rein!
Bearbeitet von: "drops1111" 24. Dez 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text