137°
ABGELAUFEN
Volders Gutschein für 5 Kostenlose Vervollständigungen

Volders Gutschein für 5 Kostenlose Vervollständigungen

Freebies

Volders Gutschein für 5 Kostenlose Vervollständigungen

Hi Leute,

bei Folders gibt es gerade einen Gutschein mit dem ihr eure Verträge komplett Kostenlos von Experten verlängern lassen könnt. Es sieht so aus, als wäre der Gutschein bereits in eurem Account hinterlegt.

Er ist bis 26.02.2016 gültig, und kann auf bis zu 5 Verträge angewendet werden.

Ich bin mir nicht sicher ob das hier ein Deal oder Diverses ist, also schreibt einfach in den Kommentaren, dann werd ich es umändern.

Edit:
Aufgrund von Pressewurst's Kommentar hier noch paar Infos

Folders ist ein ähnlicher Service wie Aboalarm, nur kostenlos, und die meisten hier werden Aboalarm wegen deren Aktionen sowieso boykottieren.

Hier noch die Beschreibung von deren Seite:
Mit volders gewinnst du die volle Kontrolle über deine Verträge und sparst enorm Zeit, um Kosten und Tarife zu optimieren. Finde sofort deine laufenden Verträge, wann sich diese verlängern und was die besten Wechselprodukte sind. Mit wenigen Klicks kannst du kündigen, verlängern oder wechseln – kostenlos, von überall und zu jeder Zeit.

Mit freundlichen Grüßen

16 Kommentare

Ein paar mehr Infos wären praktisch. Ich musste erst ein paar Minuten googeln, um zu kapieren, um was es hier geht. Danke dennoch.

yzne7jjt.jpg

danke!

@arminius850
Danke für die Ergänzung!

Wo gibt man den Gutscheincode an bzw. sieht ob er bereits aktiviert ist?

Malawe

Wo gibt man den Gutscheincode an bzw. sieht ob er bereits aktiviert ist?


Ich bin einfach auf automatisch ausfüllen gegangen, hab alle Daten angegeben, und dann kam, dass ich nichts dafür bezahlen muss.

Interessante Seite! Danke

Pressewurste

Ein paar mehr Infos wären praktisch. Ich musste erst ein paar Minuten googeln, um zu kapieren, um was es hier geht. Danke dennoch.


Und, um was geht es hier?

quellcode

Und, um was geht es hier?



Es steht nun als Ergänzung in der Dealbeschreibung oben.

Leider ist das ziemlicher Müll, sobald man mehrere Verträge bei einem Anbieter hat wie z.B. Callmobile oder Freenetmobile... erkennt er das nicht und kann nur einen einzigen Vertrag erfassen. Damit ist es ziemlich unbrauchbar. Ich hatte das auch schon dem Support mitgeteilt und sie "arbeiten dran".

powaaah

und sie "arbeiten dran".


wie wahrscheinlich auch an der Erweiterung für Familienmitglieder, weil aktuell kann nur 1 Person gespeichert werden.

kann mir jemand sagen, was mit mir nicht stimmt?
liegt es an meinem aler (41?)

für mich sind diese anbieter reine datensammelarchive und bööööse..

Volders.... ja... ich war eigentlich echt überzeugt davon.

Bis ich vor Kurzem mal dahinter gekommen bin, wie die Volders-Leute so vorgehen, wenn sie die Daten anfragen. Und das ist echt mehr als zweifelhaft. Es werden völlig formlose Mails an die Vertragspartner (z.B. Versicherungen, Energieversorger etc.) gesendet, mit Anfrage um Kündigungszeitraum. Darüber hinaus werden in vielen Accounts die initial angelegten Kontakt Email-Adressen geändert, auf eine volders-Adresse (@vlmailapp.de).

Und, und das hat bei mir schlussendlich zur Löschung meines Accounts durch mich selbst bei Volders geführt, ich habe seinerzeit nach den ominösen Anfragen von Volders an meine Vertragspartner anstelle von Kündigungsbestätigungen Bestätigungen über Aufhebung von Kündigungen und Vertragsverlängerungen erhalten.

Für mich ist dieser Laden leider (!) deswegen ein NO GO. "Leider", weil die Idee grundsätzlich gut ist.

Hi, wo sehe ich denn wann es etwas kostet? Wenn ich eine Kündigung erstelle, dann steht dort ich kann sie kostenpflichtig versenden, jedoch steht dort nirgends wieviel es kostet oder wieviel ich bezahlen werde. Überhaupt habe ich zwar einen Vertrag eingegeben, finde jedoch keine Infos wieviel ich nun zu zahlen habe. Einen Code konnte ich auch nirgends eingeben. Könnt ihr mir helfen? Es gibt ja leider keine Kontaktmöglichkeit auf der Seite.

Für mich ist volders unbrauchbar im Allgemeinen, da Kündigungen meiner Zeitungen PM und National Geog., die an DPV geschickt wurden, nicht ankamen (nach telefonischer Auskunft von DPV).
4 Versuche für Kündigungen (die sonst bei aboalarm klappten), 4 Fehlschläge!
Ich wende mich von volders ab.

Wenn jemand ein Beispiel einer erfolgreichen Kündigung nennen kann, bin ich gerne bereit mir das durchzulesen :-) denn die Hoffnung stirbt zuletzt. ;-)

Hey Leutz, ich habe neulich erst einen Vertrag bei der Ergo-Versicherung gekündigt und das hat problemlos funktioniert. Hat zwar etwas länger gedauert, bis ich da eine Bestätigung bekommen habe, aber das wird wohl an Ergo selbst gelegen haben. Ging sogar kostenlos per Fax, daher sehe ich ehrlich kein Grund bei aboalarm Geld dafür zu zahlen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text