Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Vontar X96 Mini: TV Box - 16GB Speicher / 2GB RAM - Amlogic S905W - 4K/H.265 - Mali-450 Grafik
-47° Abgelaufen

Vontar X96 Mini: TV Box - 16GB Speicher / 2GB RAM - Amlogic S905W - 4K/H.265 - Mali-450 Grafik

15,37€22,83€-33%Chinabrands.com Angebote
34
eingestellt am 20. JulLieferung aus China
Bei Chinabrands bekommt ihr derzeit die Vantor X96 Mini TV Box für 15,37€ inkl. Versand. Der Versand ist bereits im Preis einberechnet. Der Preis gilt für die 16/2GB Version mit UK Stecker. Ihr bräuchtet also noch einen passenden Adapter. Nächster Preis ist von AliExpress.



Eigenschaften:
  • Adopts the fast and powerful Android 7.1.2 operation system
  • Equipped with Amlogic S905W quad-core CPU and Mali - 450 penta-core, up to 750MHz
  • Supports H.265, makes you fully enjoy 4K even 3D HD movies
  • Supports multiple connections such as Ethernet 10 / 100M and 2.4GHz WiFi, TF card, USB flash drive, etc.
  • Supports Miracast, Airplay, DLNA, share more with your family and friends
  • Supports concurrent dual audio stereo channel
  • Takes full advantage of the 16GB storage, downloads APPs like YouTube, Skype video call, MSN, Facebook, etc.
Zusätzliche Info
Chinabrands.com Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
s905/2gb/16gb für 15.- ... und der deal wird cold... sagt eigentlich alles über die mehrzahl der user hier
34 Kommentare
Die Frage ist jetzt.... Taugt das Teil etwas? Netflix und Co in 4K?
No_Pain_No_Gain20.07.2019 18:36

Die Frage ist jetzt.... Taugt das Teil etwas? Netflix und Co in 4K?


Nein, hat leider nicht die passende Widevine Zertifizierung. Nur für andere Anwendungszwecke nutzbar.
Passt da ein TS-Server drauf?
Kann das Ding DTS und DivX?
Xiaomi_Tempel20.07.2019 18:42

Nein, hat leider nicht die passende Widevine Zertifizierung. Nur für …Nein, hat leider nicht die passende Widevine Zertifizierung. Nur für andere Anwendungszwecke nutzbar.


Also ne reine kodi Box und somit trash
Hab so ne Chinabox auch mal gehabt, totaler schrott. Grundsätzlich funktionieren tun sie ja aber total langsam und hängt sich oft auf. Weiß nicht ob ich nur pech hatte aber war total unzufrieden. "WD Live TV" oder so hatte ich auch mal, ähnliches ding - war sogar noch schlechter
Nvidia Shield soll recht gut sein
Ohdinx20.07.2019 18:54

Hab so ne Chinabox auch mal gehabt, totaler schrott. Grundsätzlich …Hab so ne Chinabox auch mal gehabt, totaler schrott. Grundsätzlich funktionieren tun sie ja aber total langsam und hängt sich oft auf. Weiß nicht ob ich nur pech hatte aber war total unzufrieden. "WD Live TV" oder so hatte ich auch mal, ähnliches ding - war sogar noch schlechter Nvidia Shield soll recht gut sein


"So ne Chinabox" hilft nicht viel weiter. Gibt massive Unterschiede. Welcher Prozessor/Grafik? Und welche Speicherkonfiguration, besonders bezogen auf RAM. S905W mit 16/2GB sollte eigentlich laufen.
Die Bewertungen auf Amazon sind ... sagen wir mal ... Na....ja
No_Pain_No_Gain20.07.2019 18:46

Also ne reine kodi Box und somit trash



Soll ja auch Leute geben, die etwas Ahnung von Technik haben und auch in der Lage sind so ein Gerät mit Offline-Inhalten zu bespielen.
Dafür ist der Preis sehr, sehr gut.
Spart euch das Geld. Hatte das Ding bis vor einen Jahr. Wirkt halt zusammen geschustert. Ist relativ langsam aber funktionierte (KODI,Netflix,Divx) Sky Go via KODi lief auch, musste aber umständlich und oft aktualisiert werden. Aussagen beziehen sich auf HD Inhalte für 4k war sie zu schwach soweit ich mich erinnere.

Updates für die Firmware gibt es seit gefühlt 2 Jahren auch nicht mehr und über XDA gibt es auch nichts aktuelles als Alternative.

Hatte sie direkt am TV angeschlossen kann daher zum Sound nix sagen.

Ein Fire TV Stick war für mich die bessere Alternative.
Bearbeitet von: "wwallace1979" 20. Jul
therealpink20.07.2019 18:59

Soll ja auch Leute geben, die etwas Ahnung von Technik haben und auch in …Soll ja auch Leute geben, die etwas Ahnung von Technik haben und auch in der Lage sind so ein Gerät mit Offline-Inhalten zu bespielen.Dafür ist der Preis sehr, sehr gut.


Ok zu denen gehöre ich nicht! Ich gucke ausser Blu-rays keine offline inhalte.
Dennoch... Persönlich würde ich eine Box vorziehen die alles kann was relevant ist und dafür auch mehr zahlen. Und mehrere Boxen im Wohnzimmer würde ich auch nicht stehen haben wollen
No_Pain_No_Gain20.07.2019 19:04

Ok zu denen gehöre ich nicht! Ich gucke ausser Blu-rays keine offline …Ok zu denen gehöre ich nicht! Ich gucke ausser Blu-rays keine offline inhalte.Dennoch... Persönlich würde ich eine Box vorziehen die alles kann was relevant ist und dafür auch mehr zahlen. Und mehrere Boxen im Wohnzimmer würde ich auch nicht stehen haben wollen


Vielleicht ist für dich die Xiaomi Mi Box S die bessere Alternative.
No_Pain_No_Gain20.07.2019 19:04

Ok zu denen gehöre ich nicht! Ich gucke ausser Blu-rays keine offline …Ok zu denen gehöre ich nicht! Ich gucke ausser Blu-rays keine offline inhalte.Dennoch... Persönlich würde ich eine Box vorziehen die alles kann was relevant ist und dafür auch mehr zahlen. Und mehrere Boxen im Wohnzimmer würde ich auch nicht stehen haben wollen


Dann würde ich Apple TV 4k oder Nvidia Shield empfehlen. Wobei Apple TV neben Netflix auch Sky Q unterstützt.
Bearbeitet von: "Chris_1rN" 20. Jul
Xiaomi_Tempel20.07.2019 19:05

Vielleicht ist für dich die Xiaomi Mi Box S die bessere Alternative.


Vor 2 Wochen bei ali bestellt. Hoffe sie kommt bald an. Der xiaomi lan adapter ist schon da. Hoffe nur das waipu auf dem Teil läuft. Die Sideload apk hab ich schon gezogen. Weißt du ob das da ordentlich drauf läuft?
Chris_1rN20.07.2019 19:08

Dann würde ich Apple TV 4k oder Nvidia Shield empfehlen. Wobei Apple TV …Dann würde ich Apple TV 4k oder Nvidia Shield empfehlen. Wobei Apple TV neben Netflix auch Sky Q unterstützt.


Diese von dir genannten sind mir dann schon zu teuer. Sky Q usw nutze ich eh nicht. Brauche eigentlich nur Netflix und Youtube in 4K + Waipu TV.
Da reicht meine 2gen fire TV Box und die xiaomi Mi box s aus
Avatar
GelöschterUser610588
Lieber eine Box mit S905X kaufen und dann ne SE Karte mit CoreELEC reinstecken. Damit ist 4K und HDR kein Problem. Darauf läuft dann auch Netflix per Addon. Allerdings mit
maximal 1080p. Prime nur QHD.

Mit Android taugen die ganzen Kisten eher weniger.
Xiaomi_Tempel20.07.2019 18:55

"So ne Chinabox" hilft nicht viel weiter. Gibt massive Unterschiede. …"So ne Chinabox" hilft nicht viel weiter. Gibt massive Unterschiede. Welcher Prozessor/Grafik? Und welche Speicherkonfiguration, besonders bezogen auf RAM. S905W mit 16/2GB sollte eigentlich laufen.



hab mal nachgeschaut, war diese hier:
"EgoIggo S95X Smart Android TV Box Android 6.0 Betriebssystem Amlogic S905X Quad-Core 1GB Arbeitsspeicher 8GB Nand-Flash 2.4 GHz Wi-Fi (8G)"

"Sie haben diesen Artikel am 7. Dezember 2016 gekauft."

War wie gesagt kompletter schrott^^ (und hab nichtmal viel gemacht, nur FHD und nur lokal vom NAS, also praktisch nur Kodi)
Bearbeitet von: "Ohdinx" 20. Jul
Guter Preis aber braucht sowas noch groß ?
Achtung, kein Bluetooth an Board. Hab mich bei meiner damals gewundert, warum die Soundbar nicht gefunden werden konnte. Ein 2 EUR Dongle reicht dafür aber.

Als Libreelec/Openelec Ding absolut brauchbar.
Mittlerweile sind die S905 Boxen recht gut vom Mainline Kernel unterstützt. Ich finde es eine super Kiste als Server. Solange man nichts mit GPIO macht: Gehäuse, Netzteil, Speicher - alles zusammen für 15€ . Vergleicht das mal mit einem Raspberry :P Softwareunterstützung und Community ist natürlich wieder der Raspberry weit vorne, aber als kleiner Server, wenn man sich auskennt top
Als IP TV reciever sind die Dinger ganz gut zu gebrauchen mehrere schon in der Familie verteilt.
also custom Firmware kann ich nur atvxperience.com/ empfehlen. Ist dann sogar als Chromecast nutzbar.
die Serien Firmware ist in der Tat etwas holzig.
s905/2gb/16gb für 15.- ... und der deal wird cold... sagt eigentlich alles über die mehrzahl der user hier
China Müll, reinste Materialverschwendung. Wer sich auf YouTube durch wurschtelt, wird sehr schnell die Finger von den Meisten Boxen lassen, dar Sie keine Leistung bringen, die Formate nicht unterstützen und/oder die Box schnell defekt gehen.

Die Xiaomi Mi Kisten hinterlassen auch keinen guten Eindruck, eher frustrierte Kunden, sieh Amazon Bewertungen und nicht die Fake-Bewertungen lesen mit der vollen Sterne Anzahl.
drevil221.07.2019 07:05

s905/2gb/16gb für 15.- ... und der deal wird cold... sagt eigentlich alles …s905/2gb/16gb für 15.- ... und der deal wird cold... sagt eigentlich alles über die mehrzahl der user hier


War auch etwas verwundert. Der letzte Deal war ohne Übertreibung doppelt so teuer. Klar, S905X wäre noch besser gewesen, aber Leude: 15€! Da bekommt ihr bei Apple vielleicht ein Ladekabel.
Ich habe dieses Teil ca. 1 Jahr benutzt um meine Serien über Netzwerkplatte zu gucken. Ich muss sagen, dass Netflix und Co. Richtig scheiße zu bedienen sind über kodi :/
Und es stockte andauernd bei großen Dateien im 10 bit Format... Also irgendwie nicht das wahre. Dafür musste ich dann eine Erweiterung installieren um manuell eine Einstellung für das puffern zu ändern. Über LAN klappte es dann einigermaßen.

Bin mit dem raspberry 3b+ sehr viel zufriedener, den ich für 25 Euro bei Conrad abgegriffen hatte
Avatar
GelöschterUser1074269
Das ist ein sehr guter Deal und das hier Cold gevotet wird wundert mich sehr.
Avatar
GelöschterUser1074269
No_Pain_No_Gain20.07.2019 19:09

Vor 2 Wochen bei ali bestellt. Hoffe sie kommt bald an. Der xiaomi lan …Vor 2 Wochen bei ali bestellt. Hoffe sie kommt bald an. Der xiaomi lan adapter ist schon da. Hoffe nur das waipu auf dem Teil läuft. Die Sideload apk hab ich schon gezogen. Weißt du ob das da ordentlich drauf läuft?


waipu läuft auf dem Teil. Wenn du die App vom Play Store herunterlädst lässt es sich nur mit Maus nutzen. Lieber das waipu addon auf Kodi installieren, dann reicht die Fernbedienung.
GelöschterUser107426925.07.2019 14:40

waipu läuft auf dem Teil. Wenn du die App vom Play Store herunterlädst l …waipu läuft auf dem Teil. Wenn du die App vom Play Store herunterlädst lässt es sich nur mit Maus nutzen. Lieber das waipu addon auf Kodi installieren, dann reicht die Fernbedienung.


Wozu der ganze Aufwand? Die Mi Box kam vorgestern an, die waipu app habe ich im Play Store der Box auch direkt gefunden und alles läuft 1a mit der FB der mi box
Bearbeitet von: "No_Pain_No_Gain" 25. Jul
Avatar
GelöschterUser1074269
No_Pain_No_Gain25.07.2019 15:29

Wozu der ganze Aufwand? Die Mi Box kam vorgestern an, die waipu app habe …Wozu der ganze Aufwand? Die Mi Box kam vorgestern an, die waipu app habe ich im Play Store der Box auch direkt gefunden und alles läuft 1a mit der FB der mi box


Sorry, mein Fehler. Dachte es geht um die X96.
X96mini ist ok, wenn man bock hat auf Aufrüsten und sich mit HDR nicht festlegt. Denn HDR bereitet zumindest bei mir immer mal wieder Probleme.
Wlan Durchsatz ist für die Tonne. Temperatur waren zumindest unter CoreELEC nicht zu hoch dennoch habe ich passiv-Kühler nachgerüstet, bleibt somit unter 40°. Netflix HD könnt Ihr vergessen das Teil muss so etwas SW decodieren da braucht sich dann keiner zu Wundern wenn dass dann in eine Diashow endet. Ein ~30€ AFTS ist die sinnvollere Lösung. Dts läuft, HD passthrough auch. Wofür man "DivX" braucht, keine Ahnung, wenn man sich die SoC Beschaffenheiten anschaut so muss man feststellen das hier u.a H.264/265 Unterstützung vorzufinden ist, DivX.. ist nicht dabei..man darf sich also über SW Decodierung freuen, oder auch nicht. Besser in x264/x265 neu encodieren. Die Fb ist ebenfalls für die Tonne, reicht fürs einschalten.

Was aber mittels CEC auch mit der TV Fb klappt außerdem, ist "yatse" die komfortablere Lösung. Für nen 10€ Kann man mit einen USB 3.0 Adapter auch bissl mehr aus dem USB 2.0 rausquetschen. Die vor einigen Monaten herausgekommene Firmware ist auch wieder für die Tonne, die Sicherheitspatch wurde auch nicht aktualisiert.
atvxperience.com..rettet das teil etwas. Damit sind auch VP9 und damit Verbunden 4k Yt Möglich (3840x2026@30Hz).
22421049-AV0ST.jpg
22421049-PabpV.jpg
Persönlich würde ich eher abwarten, die 905x2 Boxen sind interessanter (WLAN/USB 3/GbE usw.) und so wie es aussieht wird auch hier wieder coreELEC zumindest bei einigen günstigen Boxen wieder möglichen sein, spart am Ende dann Zeit und Nerven.
Bearbeitet von: "Reflexiony" 26. Jul
Warum Netflix und YouTube über solche Boxen? Kann das euer Fernseher nicht direkt abspielen? Direkt ist dann auch 4k kein Problem.
Oder meint ihr "kostenlos" Netflix über solche Boxen?
Du kannst beim TV nicht immer den Ton via passthrough weiterleiten, außerdem ist die Bedienung teils träge. Was aber natürlich immer eine Preisfrage ist. Der Fire TV Stick ist eben eine flotte Lösung für preiswerte TV Geräte bei denen man oft smart TV vergessen kann. Diverese Android TV Boxen sind eine Möglichkeit um HD Audio passthrough zu ermöglichen und auch files sauber in hohen Bitraten wiederzugeben.
drakrochma20.07.2019 18:44

Passt da ein TS-Server drauf?


Würde mich auch interessieren... Jemand Erfahrung?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text