Vorabinfo: "Sonntagskracher" bei mobilcom-debitel - Samsung Galaxy S5 mini für 220 € *UPDATE*

ElektronikEURONICS Angebote

Vorabinfo: "Sonntagskracher" bei mobilcom-debitel - Samsung Galaxy S5 mini für 220 € *UPDATE*

Redaktion

UPDATE 2

Wie bereits letzte Woche (mit dem iPad Air) wird es auch diesen Sonntag einen “Sonntagskracher” bei mobilcom-debitel (nicht etwa mit einem Vertrag, sondern) mit einem Gerät geben


Das S5 mini gab es zwar offline schon für 200 € – aber online für 220 € noch nicht – das gute Stück ist leider sehr preisstabil, daher hier mein Hinweis darauf, wer es gerne haben möchte



Nur nochmal, um es zu verdeutlichen: Die Aktion heißt “Sonntagskracher” – nur falls heute am Samstag gleich die ersten Fragen aufkommen sollten in den Kommentaren, ob das Gerät schon ausverkauft sei.



Ursprünglicher Artikel vom 02.04.2015:


Das Samsung Galaxy S5 mini gibt es heute bundesweit in den Euronics Filialen für 222 €. Online gilt derselbe Preis, jedoch kommen 5,95 € VSK hinzu, wenn man es nicht in einer Filale abholen geht:



uwegimm58 hatte gestern schon einen ersten Hinweis gegeben, dass es offline regional zu diesem Preis verfügbar sein wird, in den Kommentaren wurde darauf hingewiesen, dass es auch online bestellbar sein wird. Danke für den heißen Tipp!

Leider steht online wohl nur die schwarze Version zur Auswahl, ob es evtl. offline noch weitere Farbvarianten zum selben Preis gibt, müsstet ihr in eurer regionalen Filiale herausfinden.


Samsung-Galaxy-S5-mini.jpg


Die Bezeichnung “mini” steht bei Samsung ja stets nicht nur für die Größe eines Smartphones, sondern auch für die inneren Werte. Mit Samsungs Flaggschiff des letzten Jahres, dem Galaxy S5, muss man den 4,5” Zwerg hier also nicht vergleichen. Fingerabdrucksensor, wasser- und staubdichtes Gehäuse, Pulssensor und der Ultra-Energiesparmodus sind jedoch Features, die beide gemein haben. Mittelklasse ist beim mini allerdings nur die Kamera und auch das Display löst “nur” in HD auf, wobei dies nicht bedeutet, dass nicht alles gestochen scharf erscheinen würde. Samsung hat hier das für sie typische AMOLED-Display verbaut, das für kräftige Farben und echte Schwarzwerte sorgt.


Die angerauhte pflasterartig gepunktete Rückseite ist gut griffig, durch seine vegleichsweise geringe Größe sollte das Smartphone auch gut in jeder Hand liegen. Design ist natürlich immer geschmackssache, Fakt ist aber, dass das Smartphonegehäuse aus Kunststoff gefertigt ist.


Wichtig ist für viele Leute ja ein wechselbarer Akku – und die werden beim Galaxy S5 mini nicht enttäuscht (beim Galaxy S6 mini wirds da vermutlich demnächst anders aussehen mit der Wartungsfähigkeit). Ein USB-3.0-Anschluss hat es leider nicht in die mini-Version geschafft, genau so wenig wie der verbaute USB-2.0-Anschluss MHL beherrscht.


16 GB Speicherplatz bietet das Galaxy S5 mini und dieser ist durch eine microSD glücklicherweise erweiterbar. Mit 1,5 GB RAM lässt es sich heutzutage noch gut leben.

Wenn man den Dreh raushat, funktioniert der auf der Home-Taste integrierte Fingerabdrucksensor recht zuverlässig, man muss eben nur darauf achten, dass man das Fingerchen immer ordentlich von oben nach unten streicht. Der auf der Geräterückseite befindliche Pulssensor ist jedoch ein nicht funktionierendes Gimmick, auf das man wohl oder übel verzichten muss, da man sich auf die Messwerte eben nicht ansatzweise verlassen kann.


Selbstverständlich ist dem Android 4.4 OS die Samsung-eigene Touch-Wiz-Oberfläche drübergestülpt, somit werden Samsung-Veteranen kein Problem mit der Bedienung haben – und Leute, die die Oberfläche noch nie mochten, werden es auch hier nicht. Circa fünf Apps sind vorinstalliert, die man als Bloatware bezeichnen kann (Essenslieferanten, Hotelservices, …), diese lassen sich jedoch löschen.

Wer sich den Spaß machen möchte, seinen Fernseher mit dem Smartphone zu steuern, kann das prinzipiell tun, denn das S5 mini besitzt einen Infrarotsender auf der Oberseite.


Grundfunktionen, die man an ein Gerät dieser Preisklasse stellt, werden alle erfüllt: Guter WLAN- und GPS-Empfang (das russische GLONASS wird auch empfangen), gute Sprachqualität und auch selbstverständlich LTE ist gegeben.


Das Samsung Galaxy S5 mini ist sicherlich kein Telefon mit dem man vor seinen Freunden angeben kann, sondern ein “grundsolides”, das auch heute noch einfach vollkommen ausreichend ist. Zum Schnäppchenpreis ist es absolut zu empfehlen.


Ein informatives Hands-on gibt es z.B. von SwagTab:


thumb_w1_xMtcf1ys.jpg


■ Technische Spezifikationen (Quelle: Heise.de)


  • Format: Barren
  • Netze: GSM-Quadband (850/900/1800/1900), UMTS-Quadband (850/900/1900/2100), LTE-Hexaband (800/850/900/1800/2100/2600)
  • Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+
  • Bandbreite (Download/Upload): 150Mbps/50Mbps (LTE), 42Mbps/5.76Mbps (UMTS)
  • Navigation: A-GPS, GLONASS
  • OS: Android 4.4
  • CPU: 4x 1.40GHz Cortex-A7 (Samsung Exynos 3 Quad 3470)
  • GPU: Mali-400 MP4
  • RAM: 1.5GB
  • Display: 4.5″, 1280×720 Pixel, 16 Mio. Farben, AMOLED, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas
  • Kamera: 8.0MP, AF, LED-Blitz, Videos @1080p/30fps (hinten); 2.1MP, Videos @1080p/30fps (vorne)
  • Schnittstellen: Micro-USB 2.0, 3.5mm-Klinke, Bluetooth 4.0, WLAN 802.11a/b/g/n, NFC, Infrarot-Port
  • Sensoren: Bewegungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass, Fingerabdrucksensor, Pulsmesser
  • Speicher: 16GB, microSD-Slot (bis 64GB)
  • Gesprächszeit: 10h (UMTS)
  • Akku: 2100mAh, wechselbar
  • Abmessungen: 131.1×64.8×9.1mm
  • Gewicht: 120g
  • SAR-Wert: 0.968W/kg (Kopf), 0.556W/kg (Körper)
  • SIM-Formfaktor: Micro-SIM
  • Besonderheiten: IP67-zertifiziert

Ursprüngliches UPDATE 1 vom 1.10.2015

Wer einen Mobilcom-Debitel Laden in der Nähe hat, bekommt dort das S5 mini nun für 199,99€, einzige Bedingung ist, dass ihr euch vorher noch kurz im Laden eine Vorteilskarte holt (ist kostenlos und geht direkt vor Ort):


  • Samsung Galaxy S5 mini für 199,99€ (Vergleichspreis: 250€)
  • Aktion gilt nur offline in den Mobilcom-Debitel-Läden
  • Aktion gilt nur mit der kostenlosen Vorteilskarte

Danke, PerfChick!



Beliebteste Kommentare

Was ist nur aus MyDealz geworden
Ein S5 mini, fast 2 Jahre alt, für über 200€ und gerade mal 20€ unter dem nächsten Preis, keine 10%... kommt auf die Hauptseite...

"Das Samsung Galaxy S5 mini ist sicherlich kein Telefon mit dem man vor seinen Freunden angeben kann"

Wer das nötig hat, dem ist eh nicht mehr zu helfen.

Pfui Teufel, Fingerabdrucksensor.

184 Kommentare

omg Top Deal!!! wer auf der suche nach einem Smartphone ist der sollte sofort zugreifen. 1.5 Ghz quad core s5 design was will man mehr für 220€. Für 220€ kann man nichts falsches machen.

Ich würde für das Geld eher ein Moto G, was noch günstiger ist, oder evtl. ein Windows Phone empfehlen.

Leider fehlt ein FM-Radio

"Das Samsung Galaxy S5 mini ist sicherlich kein Telefon mit dem man vor seinen Freunden angeben kann"

Wer das nötig hat, dem ist eh nicht mehr zu helfen.

Ist bis auf die abstürze sicher ein top smartphone... Vlt werden die Probleme mit dem nächsten update behoben.
Aber dennoch hotter deal

NAAAEEIIIINNNN! Ich habs zu teuer gekauft! Zwei Wochen zu spät der Deal...
Naja, macht nix.

Pfui Teufel, Fingerabdrucksensor.

Super Deal, vor allem wenn man bedenkt, wenn mediamarkt einem ein gutes Osterangebot machen will für 279€.

In Leinfelden-Echterdingen noch verfügbar ! SCHNELL.................

Avatar

Anonymer Benutzer

Mit diesem Smartphone liebäugle ich bereits seit einem halben Jahr, jedoch hat mich 1 Manko absolut abgeschreckt und ein S4 Mini kaufen lassen: Es gibt einfach keinerlei Custom Roms für das S5 Mini und es sieht auch nicht so aus, als wenn nochmal welche kommen würden. sehr schade!

Bearbeitet von: "" 2. September

Die Haptik bei dem Teil ist für mich ein no-go.

Guter Deal, danke!

Esslinger: In Leinfelden-Echterdingen noch verfügbar ! SCHNELL.................

wieviele waren noch da ??

Ist Screen Mirroring am Samsung TV damit möglich?
Mit dem S3 mini funktioniert es ja nicht.

hatte so ein Ding auch mal in der Hand, aber haptisch eine Katastrophe. Hab dann das Moto G LTE genommen und das fühlt sich einfach zigmal wertiger an, trotz Plastik.

Und TouchWiz ist für mich ohnehin autocold, wie man das ertragen kann ist mir ein komplettes Rätsel ;-)



Veldhauser:
Leider fehlt ein FM-Radio



Wer braucht das heute noch in Zeiten von radio.de, Spotify, Podcatchern und co? FM Radio kann klanglich noch nicht mal mit 48 kbps AAC mithalten...

Und wenn es mal kein WLAN gibt, bleibt immer noch der Speicher auf dem Gerät mit eigenen MP3s, geladenen Podcasts usw.




daedalus348:

Und TouchWiz ist für mich ohnehin autocold, wie man das ertragen kann ist mir ein komplettes Rätsel ;-)
TouchWiz ist meines Erachtens in den letzten Versionen deutlich besser geworden. Wer es nicht mag, kann Cyanogenmod oder ein anderes ROM draufmachen. Die Mini Reihe findet in der Gemeinde von Alternativ-Android-Entwicklern große Unterstützung.




daedalus348: Hab dann das Moto G LTE
Ist halt deutlich größer und schwerer. Und hat etwas schlechtere Hardware.

Danke! Top-Deal.



dodo2:
Ist Screen Mirroring am Samsung TV damit möglich?
Mit dem S3 mini funktioniert es ja nicht.



Funktioniert

Daaaaaaankeeee!

5,60€ Cashback bei Qipu nicht vergessen...!!!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text