330°
ABGELAUFEN
[Vorbei] UE55J6250SU für 599 Euro bei Mediamarkt (100Hz nativ / 3D freischaltbar)
[Vorbei] UE55J6250SU für 599 Euro bei Mediamarkt (100Hz nativ / 3D freischaltbar)

[Vorbei] UE55J6250SU für 599 Euro bei Mediamarkt (100Hz nativ / 3D freischaltbar)

Preis:Preis:Preis:599€
Zum DealZum DealZum Deal
Schon öfter mal aufgetaucht.Soll sich um ein gutes Gerät mit nativ 100hz und optionalem 3D über Service Menü handeln.Bester Preis bisher bei Amazon für 579, wenn ich mich recht erinnere.Ich hatte noch ein paar alte MM Geschenkkarten und habe zugeschlagen.
Gibt es auch bei Ebay zum gleichen Preis (ebenfalls von MediaMarkt):
ebay.de/itm…716

Preisvergleich:
idealo.de/pre…tml

Beste Kommentare

SchenkMirVielGeld

Fürs Gasteklo perfekt.....


Und hier haben wir einen Nutzer des Internet Explorers. Tanzt sicher auch gerade zu Gangnam-Style. Denn aus dem Jahr ist der Gästeklo-Spruch
Bearbeitet von: "SupermutantMitBrille" 24. Jul 2016
46 Kommentare

Der Gerät ist klasse. Der Gerät schläft nie ein, wird nicht krank und braucht keinen Urlaub. Gab es hier und da mal lokal offline für 499€. Kann ich nur empfehlen.

Bearbeitet von: "bahn" 24. Jul 2016

Fürs Gasteklo perfekt.....

SchenkMirVielGeld

Fürs Gasteklo perfekt.....


Und hier haben wir einen Nutzer des Internet Explorers. Tanzt sicher auch gerade zu Gangnam-Style. Denn aus dem Jahr ist der Gästeklo-Spruch
Bearbeitet von: "SupermutantMitBrille" 24. Jul 2016

SchenkMirVielGeld

Fürs Gasteklo perfekt.....


Nee. Der ist leider noch bedeutend älter.

SchenkMirVielGeld

Fürs Gasteklo perfekt.....



Leider nicht getroffen.... D4...

Den nochmal in 40 Zoll. Habe beim letzte Deal zu lange überlegt...

Hab ihn daheim und kann ihn nur empfehlen. Bild ist super, ton ok. Was ich bemängeln kann ist die lange Umschaltzeit (6-7 Sekunden) mit HD+ Modul.

postiiii

Hab ihn daheim und kann ihn nur empfehlen. Bild ist super, ton ok. Was ich bemängeln kann ist die lange Umschaltzeit (6-7 Sekunden) mit HD+ Modul.



bei mir 2-3sek., vielleicht mal empfangsstärke kontrollieren ? war bei mir, Satanlage war nicht perfekt eingestellt, am Anfang auch so ...
Bearbeitet von: "ottolila" 24. Jul 2016

Hab ihn auch für den gleichen Preis genommen. Feines Gerät. Einzig kurz nach dem booten braucht er noch so knapp 10 Sekunden, bis alles einwandfrei und flüssig zu bedienen ist.

3D und PVR hab ich auch freigeschaltet (War ein ganz schöner Akt, bis ich ein Handy mit Infrarot organisiert hatte)

Center

3D und PVR hab ich auch freigeschaltet (War ein ganz schöner Akt, bis ich ein Handy mit Infrarot organisiert hatte)


Hast du beim TV die neueste Firmware drauf? Muss man die 3D-, USB-Freischaltung nach einem Update wiederholen oder beleibt es freigeschaltet?

Ich habe den TV vor ca. 6 Monaten zu dem Preis gekauft. Zuvor hatte ich Monatelang nach dem richtigen TV gesucht. Ich beräue den Kauf nicht. Es ist ein super Fernseher. Ich bin sehr zufrieden.

brauche wohl erst in ein paar monaten einen neuen tv,und hab den hier schon seit längerem im auge.meint ihr den gibt es noch in ein paar monaten? hab das gefühl dass das jetzt der letzte ausverkauf ist,und danach ist schluss.

können diejenigen die den tv besitzen auch etwas zu dem 3d sagen,lohnt es sich oder ist das nur eine spielerei die man nach ein paar versuchen links liegen lässt?

Bearbeitet von: "ruffyd" 24. Jul 2016

Kann jemand etwas vergleichbares mit 4k empfehlen?

Pff... vor 5 Tagen für 639€ gekauft und sogar noch nen Deal reingestellt Hab mal Saturn angeschrieben ob sie die Differenz begleichen, ansonsten bekommen sie den wieder zurück, hab den jetzt schon bei MM reservieren lassen.

Danke für den Deal!

@wellenreitr: Wieso 4K? In der Preiskategorie bekommst du maximal einen mit 50Hz Panel und bei einem 55" TV sieht man den Unterschied zwischen FullHD und 4K erst unter einem Abstand von etwa 3m zum TV.

Bearbeitet von: "infernalshade" 24. Jul 2016

infernalshade

@wellenreitr: Wieso 4K? In der Preiskategorie bekommst du maximal einen mit 50Hz Panel und bei einem 55" TV sieht man den Unterschied zwischen FullHD und 4K erst unter einem Abstand von etwa 3m zum TV.


Gerne auch etwas teurer.

super preis klasse tv aufjedenfall empfehlenswert

Suche so einen als 50 Zoller...

infernalshade

@wellenreitr: Wieso 4K? In der Preiskategorie bekommst du maximal einen mit 50Hz Panel und bei einem 55" TV sieht man den Unterschied zwischen FullHD und 4K erst unter einem Abstand von etwa 3m zum TV.



Also wenn du mehr als 50Hz und UHD/4K willst bist du bei Samsung Geräten bei mindestens 900-1000€ Startpreis... Genauere/weitere Auskünfte kann ich dir da aber nicht geben, da zumindest bei mir dieser Preis dafür gesorgt hat mich mit einem FullHD anzufreunden

Eselwurst

Suche so einen als 50 Zoller...



ebay.de/itm…858?hash=item4d47d57762:g:gAUAAOSwRgJXlMdV

hab ich mir heut geholt.
Bearbeitet von: "Tagespost" 24. Jul 2016

kann den TV ebenfalls nur empfehlen. 3d lässt sich zwar aktivieren aber wer wert auf 3d legt, sollte sich einen anderen TV kaufen.

basti879

kann den TV ebenfalls nur empfehlen. 3d lässt sich zwar aktivieren aber wer wert auf 3d legt, sollte sich einen anderen TV kaufen.



Kann ich nur bestätigen. TV ist klasse. Habe den 48 Zöller. 3D allerdings nur mit Ghosting (jedenfalls bei mir).

infernalshade

Pff... vor 5 Tagen für 639€ gekauft und sogar noch nen Deal reingestellt :D Hab mal Saturn angeschrieben ob sie die Differenz begleichen, ansonsten bekommen sie den wieder zurück, hab den jetzt schon bei MM reservieren lassen.Danke für den Deal!@wellenreitr: Wieso 4K? In der Preiskategorie bekommst du maximal einen mit 50Hz Panel und bei einem 55" TV sieht man den Unterschied zwischen FullHD und 4K erst unter einem Abstand von etwa 3m zum TV.




Na hoffentlich hat das neue Gerät die dicksten Pixelfehler seit Beginn der Wetteraufzeichnung. Absolut armselig wegen paar Taler das Zeug zurückzuschicken wenn es einwandfrei funktioniert.

postiiii

Hab ihn daheim und kann ihn nur empfehlen. Bild ist super, ton ok. Was ich bemängeln kann ist die lange Umschaltzeit (6-7 Sekunden) mit HD+ Modul.



Kann durchaus sein, habe auch gelesen es könnte am Modul liegen. Dein Tipp klingt gut, leider keine Möglichkeit dazu da Mietwohnung :-(

Cold für die Dealbeschreibung. Kein Hersteller und technische Daten angegeben...

Doppelpost - bitte löschen

Bearbeitet von: "infernalshade" 25. Jul 2016

Bin immer noch hin und hergerissen zwischen FHD und UHD. Ist der Vorteil von UHD tatsächlich nur sichtbar, wenn man einen geeigneten Sitzabstand hat? Oder ist das dieses typische 24fps Gefasel?

Doppelpost - bitte löschen

Bearbeitet von: "infernalshade" 25. Jul 2016

Hab das Gerät in 40 Zoll. Bin sehr zufrieden. In dem Preisbereich schwer war besseres zu finden.

chumbalum

Bin immer noch hin und hergerissen zwischen FHD und UHD. Ist der Vorteil von UHD tatsächlich nur sichtbar, wenn man einen geeigneten Sitzabstand hat? Oder ist das dieses typische 24fps Gefasel?



Schau mal hier: hdtv-forum.ch/upl…jpg

Naja egal. Mal mitgenommen scheint ja ein recht ordentliches Gerät zu sein

Zu UHD hatte ich schonmal was geschrieben in einem anderen Deal. Ein Manko der Einsteiger-UHD-TVs wie JU6xxx (2015), KU6xxx (2016) und Modellen anderer Hersteller ist, dass man als Vorteil quasi nur die feinere Auflösung hat, wofür man auch erstmal UHD-Inhalte zuspielen muss. Und dann wird das nicht mal von jedem UHD-Content gut in Szene gesetzt, die UHD Blu-ray-Filme sind nämlich größtenteils keine echten 4K-Produktionen, sondern hochgerechnete und für HDR neu gemasterte Filme. Dies ermöglicht erst einmal eine bessere Immersion bei großen TV-Diagonalen. Man kann also (UHD-Inhalte vorausgesetzt) näher dransitzen und somit wird mehr vom Blickfeld ausgefüllt, bzw. man kann sich einen größeren TV bei gleichbleibendem Sitzabstand hinstellen. Bei kleinen Diagonalen bringt aber das aber so gut wie nichts. Die reine UHD-Auflösung verpufft bei vielen Kombinationen von Diagonale und Sitzabstand ins Unerhebliche.

Erst die Kombination UHD + HDR + erweiterter Farbraum, also dem, was bei der UHD Blu-ray und einigen neuen UHD-Streaming-Serien vorzufinden ist, sorgt für den richtigen Rundumschlag, und den muss das Gerät auch darstellen können. Mit HDR wird ja zum ersten Mal seit der Röhrenfernseher-Zeit der Dynamikumfang erweitert. Bei den UHD-Einstiegsmodellen hapert es aber an den HDR-Fähigkeiten des Geräts, das ist bei allen Herstellern so. Entweder sie verstehen es gar nicht erst, oder - was auf jeden Fall so ist - die Hintergrundbeleuchtung ist nicht potent genug. Insbesondere bei der Spitzenhelligkeit und bei den Local-Dimming-Fähigkeiten sind diese Modelle nicht auf den für HDR wünschenswerten Dynamikumfang vorbereitet, so dass man am Ende nur ein "HDR Light" erhalten würde. Ein HDR-Effekt also, der bei weitem nicht so gut ist wie bei den teureren Modellen, die extra auf HDR ausgelegt wurden.

Zudem hat man bei allen UHD-Einstiegsmodellen - egal welcher Hersteller - nur 50 Hz-Panels verbaut, was überall durch unterschiedlich hochgerechnete Fantasiezahlen verschleiert wird (bei Samsung ist es der PQI-Wert). Technisch vorteilhafte 100 Hz-Panels bekommt man dann mit den Modellen J6xxx/K6xxx (Full HD) bzw. ab JU7xxx/KS7xxx aufwärts (UHD). 100 Hz bedeuten verbesserte Bewegungsauflösung (also wie scharf das Bild bei Bewegungen/Kameraschwenks bleibt), durch die dort verfügbare "Unschärfeminderung" bei Auto Motion Plus. Mit 50 Hz-Panel gibt es nur die "Judder-Minderung", also wie gleichmäßig die Bewegungen sind, um das Kinoruckeln zu minimieren. Weniger penible Naturen können sich auch mit der 50-Hz-Darstellung anfreunden. Wer aber ein Auge für sowas hat und das maximal scharfe Bild bei Bewegungen braucht, sollte auf 100 Hz Wert legen. Wird leider von keinem Hersteller mehr im Klartext angegeben, aber für Samsung gilt die obige Aussage.

Den erweiterten Farbraum der UHD Blu-ray und UHD-Streams können erst die JS- oder KS-Modelle darstellen (und der JU6850, der ist aber sonst schwächer). Ohne dieses SUHD / Nano Crystal Color / Quantum Dots (das ist eine reine Paneleigenschaft) sieht man nur den bisherigen konventionellen Farbraum, genannt "Rec. 709", egal was zugespielt wird. Zwar nutzt 99% allen Materials diesen bisherigen Rec. 709-Farbraum (eigentlich alles außer einiger UHD-Inhalte), aber wenn man den TV mit Blick auf die UHD-Streams oder UHD Blu-ray kauft, sollte man unbedingt ein Modell bevorzugen, was sowohl HDR als auch den erweiterten Farbraum darstellen kann.

Also, wer ernsthaft UHD-Inhalte nutzen will, sollte ab KS7xxx schauen, noch besser ab KS8xxx. Dort gibt es 100 Hz-Panels mit potentem HDR. Für alle konventionellen Inhalte (TV, Video und Blu-ray in Full HD) hingegen sind bei Samsung die J6xxx/K6xxx optimal.

Hier noch die Bildeinstellungen erklärt: hifi-forum.de/vie…tml

infernalshade

Pff... vor 5 Tagen für 639€ gekauft und sogar noch nen Deal reingestellt :D Hab mal Saturn angeschrieben ob sie die Differenz begleichen, ansonsten bekommen sie den wieder zurück, hab den jetzt schon bei MM reservieren lassen.Danke für den Deal!@wellenreitr: Wieso 4K? In der Preiskategorie bekommst du maximal einen mit 50Hz Panel und bei einem 55" TV sieht man den Unterschied zwischen FullHD und 4K erst unter einem Abstand von etwa 3m zum TV.


Bist du irgendwie falsch abgebogen? Saturn kann doch die Differenz erstatten, ist doch sogar der selbe Konzern. Menschen gibts...

infernalshade

Pff... vor 5 Tagen für 639€ gekauft und sogar noch nen Deal reingestellt :D Hab mal Saturn angeschrieben ob sie die Differenz begleichen, ansonsten bekommen sie den wieder zurück, hab den jetzt schon bei MM reservieren lassen.Danke für den Deal!@wellenreitr: Wieso 4K? In der Preiskategorie bekommst du maximal einen mit 50Hz Panel und bei einem 55" TV sieht man den Unterschied zwischen FullHD und 4K erst unter einem Abstand von etwa 3m zum TV.



Beide gehören zur Metro AG, werden aber natürlich getrennt behandelt. Real gehört auch zur Metro AG, gehst du da etwa einen Artikel Saturn Artikel umtauschen? Sicher nicht.
Der Vogel will das Ding zurückschicken wenn er keinen Rabatt bekommt, absolut lächerlich wegen paar Groschen den Fernseher zurückschicken, aus dem Teil wird unnötig ein Gebrauchtgerät, obwohl einwandfrei und das alles weil mal den Billigheimer spielt.
Das wirkt so als könnte man sich den Fernseher von Anfang an nicht leisten. Wenn in 2 Wochen noch ein günstigeres Angebot entdeckt, schickt man dann den nächsten Fernseher zurück? Irgendwann ist doch mal schluss mit diesem übermässigen Geiz.

@SupermutantMitBrille: Du hast schon bemerkt das wir hier auf mydealz sind, oder?


Saturn (wo ich ihn gekauft habe) und MediaMarkt gehören beide zur Media-Saturn-Holding, somit sehe ich es als mein Gutes Recht den günstigeren Preis zu verlangen wenn nach ein paar Tagen die andere Tochter-Firma das selbe Gerät zum selben Grund (Lagerräumung) 40€ günstiger anbietet. Manche Händler machen das von sich aus aus Kulanz!


In welchem Zustand der TV ist kann ich gar nicht sagen weil der noch verpackt ist (wird also auch kein gebraucht gerät), von daher hätte es gut sein können das der ebenfalls einen Pixelfehler hat und ich ihn zurückgeschickt hätte (ebenfalls mein gutes Recht, dafür gibt es das Widerrufsrecht)


Und zum Thema "paar Taler": Nicht jeder hat das Geld so locker sitzen, weis 40€ zu schätzen und surft auf Seiten wie mydealz und Geld sparen zu können, aber das ist nur meine Meinung dazu...

Center

3D und PVR hab ich auch freigeschaltet (War ein ganz schöner Akt, bis ich ein Handy mit Infrarot organisiert hatte)



Das kann ich dir leider nicht beantworten, da ich die Freischaltung erst nach dem Update gemacht habe. Seit dem Update damals (2 Monate) gab es auch kein neues mehr.
Bearbeitet von: "Center" 25. Jul 2016

Den selben TV habe ich am 28.01.2016 gekauft für den selben Preis
6 Monate später für den selben Preis finde ich Cold

Warum muss man denn 3D erst freischalten?
Wenn der TV 3D kann, warum deaktiviert der Hersteller die Funktion dann?

Mittns

Warum muss man denn 3D erst freischalten? :oWenn der TV 3D kann, warum deaktiviert der Hersteller die Funktion dann?



Wie soll er denn sonst seine teureren Serien (7/8 bei Samsung) verkaufen?
Ist ähnlich wie bei Autos... vorbereitet sind da bei vielen Modellen schon diverse Sachen die du aber erst bekommst wenn du dafür bezahlst. Das hat weniger mit den Hardware-Kosten zu tun sondern viel mehr mit Lizenz/Patent/Entwicklungs-Kosten usw.
Bearbeitet von: "infernalshade" 25. Jul 2016

So im Onlineshop ist der Preis nun 699,-

Ebay weiterhin 599,-

Bearbeitet von: "ex_kanzler" 25. Jul 2016

Mittns

Warum muss man denn 3D erst freischalten? :oWenn der TV 3D kann, warum deaktiviert der Hersteller die Funktion dann?



Samsung möchte halt die teureren UHD Fernseher auch verkaufen und die haben nun mal kein 100Hz Panel, sind also somit auch nicht 3D fähig. Zumindest möchte sich wohl keiner 3D auf 50Hz antun
Nunja muss halt jeder selbst wissen, was man möchte. Ich persönlich finde UHD absolut unnötig. Ich sehe bei dem von meinem Wozi gegebenen Abstand keinen Vorteil, der alleine auf die Auflösung zurückzuführen wäre.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text