Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 17 September 2022.
856° Abgelaufen
85
Aktualisiert am vor 2 Monaten

[Vorbestellung ab 12.09.] Poco M5 & M5s mit 20€ Early Bird-Rabatt: 4/64GB für 169,90€ & 4/128GB für 189,90€ (Rabatt durch Mi Points möglich)

169,90€189,90€-11%
Kostenlos · Xiaomi Angebote
Avatar
Geteilt von Barney Redakteur/in
Mitglied seit 2018
8.392
112.842

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 2
Der Deal endet in knapp über 3 Stunden!

//mydealz_DFM
Im Hause Xiaomi bzw. POCO wird schon wieder eine neue Sau durchs Smartphone-Dorf getrieben. Wobei, eigentlich sind es direkt Zwillinge: Das M5 und das M5s können beide ab dem 12.09. um 13 Uhr mit 20€ Rabatt vorbestellt werden. Die Staffelpreise sind dabei identisch:

  • 4/64GB für 169,90€ statt 189,90€
  • 4/128GB für 189,90€ statt 209,90€

Mit Punkten lässt sich der Preis wie gewohnt weiter drücken.

2039208-Gmm5U.jpg
Warum aber eigentlich zwei Modelle? Nun, diese unterscheiden sich durchaus in gewissen Details, wie ein Blick in die Spezifikationen zeigt:

  • Das M5 kommt mit einem 6.58" IPS-Panel daher, welches mit bis zu 90Hz schaltet, aber sich auch auf 60Hz oder sogar nur 30Hz herunterregeln kann. Der SOC Helio G99 wird in modernen 6nm gefertigt und verspricht somit, recht sparsam zu agieren. Desweiteren gibt es eine in meinen Augen recht schicke Rückseite aus Kunstleder.

  • Das M5s wiederum setzt auf ein 6.43" AMOLED-Display, welches dafür auf 60Hz beschränkt ist. Mit dem Helio G95 ist ein älterer 12nm-Chip verbaut, dessen Grafikeinheit allerdings stärker ist als die des G99. Die Hauptkamera löst mit 64MP höher auf, zudem können hier auch 4K-Videos aufgenommen werden.

Die Ladegeschwindigkeit unterscheidet sich ebenfalls leicht, aber die Akkukapazität ist mit 5000mAh identisch.

TechTablets hat bereits das M5s in die Hand bekommen und dazu ein Video gedreht:


Man darf davon ausgehen, dass zeitnah weitere Tests folgen werden.

Hier noch einmal die detaillierten Spezifikationen der beiden Modelle:


Xiaomi Poco M5 64GB schwarz

2039208-24ts3.jpg
Spezifikationen laut Geizhals (leicht korrigiert)
  • Betriebssystem Android 12.0 (ab Werk)
  • Display 6.58", 2408x1080 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas, Aussparung, 30Hz/60Hz/90Hz Aktualisierungsrate, 240Hz Abtastrate
  • Kamera hinten 50.0MP, f/1.8, Phasenvergleich-AF, LED-Blitz, Videos @1080p/30fps (Kamera 1); 2.0MP, f/2.4, Makroobjektiv (Kamera 2); 2.0MP, f/2.4, Tiefenschärfe (Kamera 3)
  • Kamera vorne 5.0MP, f/2.2, Videos @1080p/30fps
  • Schnittstellen USB-C 2.0 (480Mb/s, OTG), 3.5mm Klinke, Wi-Fi 5 (WLAN 802.11a/b/g/n/ac), Bluetooth 5.3, NFC, Infrarot-Port
  • Sensoren Beschleunigungssensor, Annäherungssensor, Lichtsensor, Kompass, Fingerabdrucksensor (seitlich)
  • SoC Mediatek Helio G99, 64bit
  • CPU 2x 2.20GHz Cortex-A76 + 6x 2.00GHz Cortex-A55
  • GPU Mali-G57 MC2
  • RAM 4GB
  • Speicher 64GB (UFS 2.2), microSD-Slot (dediziert, bis 1TB)
  • Navigation A-GPS, GLONASS, BeiDou, Galileo
  • Modem GSM (0.2Mbps/0.1Mbps), UMTS, LTE
  • Frequenzbänder 2G (850/900/1800/1900), 3G (B1/B2/B4/B5/B8), 4G (B1/B2/B3/B4/B5/B7/B8/B20/B28/B38/B40/B41)
  • Akku 5000mAh, fest verbaut
  • Ladeleistung 18W (USB)
  • Gehäuseform Barren
  • Farbe schwarz
  • Abmessungen 164x76.1x8.9mm
  • Gewicht 201g
  • SIM-Formfaktor Nano-SIM
  • Besonderheiten Dual-SIM, UKW-Radio


Xiaomi Poco M5s 64GB grau


Spezifikationen laut Geizhals
  • Betriebssystem Android 12.0 (ab Werk)
  • Display 6.43", 2400x1080 Pixel, 16 Mio. Farben, AMOLED, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas, Kameraloch
  • Kamera hinten 64.0MP, f/1.79, Phasenvergleich-AF, LED-Blitz, Videos @2160p/30fps (Kamera 1); 8.0MP, f/2.2, Weitwinkelobjektiv (Kamera 2); 2.0MP, f/2.4, Makroobjektiv (Kamera 3); 2.0MP, f/2.4, Tiefenschärfe (Kamera 4)
  • Kamera vorne 13.0MP, f/2.4, Videos @1080p/30fps
  • Schnittstellen USB-C 2.0 (480Mb/s, OTG), 3.5mm Klinke, Wi-Fi 5 (WLAN 802.11a/b/g/n/ac), Bluetooth 5.0, NFC, Infrarot-Port
  • Sensoren Beschleunigungssensor, Gyroskop, Annäherungssensor, Lichtsensor, Kompass, Fingerabdrucksensor (seitlich)
  • SoC Mediatek Helio G95, 64bit
  • CPU 2x 2.05GHz Cortex-A76 + 6x 2.05GHz Cortex-A55
  • GPU Mali G76 MC4
  • RAM 4GB
  • Speicher 64GB (UFS 2.2), microSD-Slot (dediziert, bis 1TB)
  • Navigation A-GPS, GLONASS, BeiDou, Galileo
  • Modem GSM (0.2Mbps/0.1Mbps), UMTS, LTE
  • Frequenzbänder 2G (850/900/1800/1900), 3G (B1/B2/B4/B5/B8), 4G (B1/B2/B3/B4/B5/B7/B8/B20/B28/B38/B40/B41)
  • Akku 5000mAh, fest verbaut
  • Ladeleistung 33W (USB)
  • Gehäuseform Barren
  • Farbe grau
  • Abmessungen 160.5x74.5x8.3mm
  • Gewicht 178.8g
  • SIM-Formfaktor Nano-SIM
  • Besonderheiten Dual-SIM, IP53-zertifiziert, Stereo-Lautsprecher (dediziert)
Xiaomi Mehr Details unter Xiaomi
Zusätzliche Info
Update 1
Die Aktion ist gestartet //mydealz_cleo
Sag was dazu

Auch interessant

85 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Puh die Hardware ist überraschend schwach.
    Das Redmi note 10 scheint mir der bessere Deal… außer man muss echt jeden €3 mal umdrehen

    mydealz.de/sha…122 (bearbeitet)
    Avatar
    Leider sind viele Neuerscheinungen in diesem Jahr eine absolute Enttäuschung. Der Smartphone Markt leidet derzeit stark unter der andauernden Chipkrise. Eigentlich wäre es seitens der Hersteller vernünftiger, keine unnötigen neuen Smartphones zu verkaufen
  2. Avatar
    Hier wurde ja schon alles gesagt.

    Ich schließe mich an.
    Schade das einfach ununterbrochen Geräte auf den Markt geworfen werden anstatt Zeit und Geld z.B in die Software der bereits vorhandenen Modelle zu stecken und diese zu optimieren.

    Als nächstes schließen sie dann bestimmt noch den Bootloader für immer xD und dann bye bye... (bearbeitet)
    Avatar
    Mit Pflege der vorhanden Geräte macht man keinen Umsatz!
  3. Avatar
    Nicht vergessen ab jetzt ist nicht Mal mehr ein Ladegerät im Lieferumfang enthalten! (bearbeitet)
  4. Avatar
    37611641-vKiOp.jpgFalls noch jemand einen 10% CB-Poco Gutschein braucht (bearbeitet)
  5. Avatar
    die können kein 5G ? das M4 5G gabs ja auch immer wieder sub 180€ und das hat 5G... Das ist schon sehr schwach.
    Also ein neues Handy kaufen in 2022 ohne 5G support würd ich jetzt nicht mehr unbedingt empfehlen außer für oma Hedwig.
    Avatar
    Wieso sollte irgendjemand 5G brauchen?
    Die Geschwindigkeiten von LTE sind um ein Vielfaches höher, als irgendjemand brauchen könnte und die Latenz ist sowieso irrelevant.
  6. Avatar
    Würde jedem hier eher zum Redmi Note 11s raten. Ist das wesentlich bessere Gesamtpaket. Keine Ahnung, was Xiaomi mit diesen Rückschritten in der Poco Serie bezweckt. Dummenfang?
    Avatar
    Eher 11s oder 10 pro?
  7. Avatar
    Hier würde nur die Fusion helfen...
  8. Avatar
    Unnötige Modelle
  9. Avatar
    Ziemlich teuer für das gebotene, gerade im Vergleich zu den alten Modellen.
  10. Avatar
    4 GB RAM und 128 GB interner Speicher. Sehr schwach

    Hmm

    Warum nicht?

    6GB/128GB (bearbeitet)
    Avatar
    Weil es die Poco M-Reihe ist und es ja noch das Poco M4 Pro-Modell 4G als "Top-Modell" der 4G M-Reihe gibt gibt, welches mit 6 GB daher kommt.
  11. Avatar
    Das RN 11s gibt es am 08.09.+09.09 erneut für 189€ und max. 128€ in Verbindung mit ausreichend Mipoints.
    Es gibt es meiner Sicht keinen Grund sich ein Poco M5s zu kaufen, solange man das RN 11s zu einem ähnlichen Preis erhält.
    Beim Poco M5 verhält es sich ähnlich mit dem Redmi Note 11. (bearbeitet)
  12. Avatar
    Nur 4 GB RAM? In _beiden_ Geräten?
  13. Avatar
    Also 4 GB RAM ist jetzt nicht so prall. Design ist ja ganz nett aber richtige Innovation sind auch nicht mehr dabei.
    Avatar
    4GB RAM bei Xiaomis beklopptem RAM Management ist fast schon no go
  14. Avatar
    Ich frage mich echt was Xiaomi damit bewerkstelligen möchte. LCD? Der Note 10 Pro ist in allen Punkten überlegen.
  15. Avatar
    Gibt's bei Amazon ein gutes xiaomi Angebot?
    Avatar
    Xiaomi 11T Pro für 399,90
  16. Avatar
    Wie kein 5G?
    Avatar
    4gb ram und kein 5g, sieght aus wie produziert für 2018/2019 oder sowas
  17. Avatar
    Gibt's eigendlich noch neuere Handys mit popupkamera ? Wollte Mal von meinem m9t pro weg , aber die ausfahrbare Kamera finde ich eben Klasse
    Avatar
    Und ich hänge nach mi9t nun bei Poco F2 Pro fest
    Ich mag das Teil immer noch sehr. Auch wegen der Kamera, verbunden mit dem Display (ohne Notch).
    Mache mir nur Sorgen, was ein würdiger Nachfolger sein könnte (mittlerweile 2 Jahre alt) und stehe vor dem selben Problem wie du, dass die pop-up Cam wohl beerdigt wurde.
  18. Avatar
    Das Poco M5s erinnert schon stark an das RN 10s.
    Ein rebranding ist nicht neu bei Xiaomi. (bearbeitet)
    Avatar
    Du meinst dann aber das M5 ohne s...
  19. Avatar
    20€ weniger ist erstmal OK, nur wirken die Neugeräte nicht sonderlich stimmig.

    Die Entwicklung bei den Kameras finde ich erschreckend.
    Was sollen denn die 2Mpix Sensoren und eine 5 Mpixel Frontkamera?
    Nur die Hauptkamera scheint noch einigermaßen sinnvoll gewählt zu sein. Den Rest sollte man weglassen.

    Wifi5, wahrscheinlich auch nur als 1x1 müsste auch nicht mehr sein.
  20. Avatar
    Mal eine periphere Frage bekommt man bei Xiaomi zu einer Bestellung eine "ordentliche" (absetzbare) Rechnung, inkl. dt. MwSt usw?
    Avatar
    Ja, die dt. MwSt ist enthalten. Aussteller ist jedoch Xiaomi NL.
  21. Avatar
    Achtung Achtung, haben alle xiaomi dieses Näherungssensor Problem???
    Avatar
    viele, aber nicht alle
  22. Avatar
    37528145-8mcnD.jpgKann man das von den 169 noch zusätzlich abziehen?
    Avatar
    Ja
  23. Avatar
    Mediatek -__-
  24. Avatar
    Smartphone Modelle, die die Menschheit nicht brauch.... da es für wening mehr geld besser gibt. (bearbeitet)
  25. Avatar
    M5 LCD Bildschirm hat nur 500nits Helligkeit. Das reicht für Innenräume und Schattenparker. (bearbeitet)
  26. Avatar
    Ich lasse seit dem Dead on every Reboot Bug beim M3 meines Sohnes generell die Finger von Poco in Zukunft.

    Zudem gibt es für das Geld bessere
    Avatar
    Hatte ich bei meinem m3 auch, hab es eingeschickt und zwei Wochen später war es wieder da.
    Service war echt sehr gut.

    Klar war mein Arbeitshandy und ich hab es nicht gebraucht, aber ein defekt kann es überall geben.
    Hatte ich bei Samsung und Huawei auch schon .
  27. Avatar
    Sind die Modelle irgendwie für einen anderen Markt gedacht oder warum wird neu so was schwaches auf den Markt geworfen?
    Avatar
    Willkommen bei der aktuellen Marktentwicklung.
  28. Avatar
    Also manchen hier scheint die Geiz ist geil Mentalität bisschen sehr zu Kopf gestiegen zu sein, “Preis zu hoch für das gebotene“?! Mag sein dass das alte Modell im Vergleich besser war, aber man bekommt hier immer noch ein für 99% der Menschen völlig ausreichendes Smartphone mit AMOLED Display für 200€. Mal auf dem Boden bleiben
    Avatar
    Nur warum sollte man die Modelle dann kaufen bzw. empfehlen, wenn es im gleichen Preisbereich bessere Alternativen von Xiaomi gibt?
  29. Avatar
    Wenn ich mein Realme 8 bedenke, mit 6/128 GB, echtem Dual-SIM und AMOLED, das ich vor 7 Monaten für 149 € gekauft habe, dann bin ich sehr froh darüber, denn aktuell gibt's für das Geld nichts vergleichbares oder gar besseres. Dank Inflation wird sich das wohl auch so schnell nicht ändern. (bearbeitet)
    Avatar
    Du meinst Realme 8, oder? ;-)
  30. Avatar
    Weiß jemand wie lange das Gerät Sicherheitsupdates bekommt? 3 Jahre ab Release?
    Avatar
    Tendenz ist eher 1 Jahr maximal 2 Jahre.
  31. Avatar
    Sehr gute starke Handys für den Preis!!!
    Avatar
    Wurden da noch weitere Modelle vorgestellt.
  32. Avatar
    Verstehe nicht, warum Xiaomi / Poco das M5s mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher nicht verkauft wird. Das wurde doch auch im Launch Event für 249 Euro bzw. Early Bird für 229 Euro vorgestellt. (Bei 1:00:20) im Video

    (bearbeitet)
    Avatar
    Weil der Hersteller meint, in bestimmten Ländern für die heiß begehrten 6 GB mehr verlangen zu können - Mi 12 Pro S oder wie auch immer die Geräte dann benannt werden
  33. Avatar
    Meine Mutter sucht ein Smartphone für unter 160€ das schöne Bilder und Videos macht. Kann jemand da ein Smartphone empfehlen, das zurzeit bis zu 160€ kostet und schöne Bilder/Videos macht? (bearbeitet)
    Avatar
    Sorry, gute Bilder und Videos für unter 160 Euro passen nicht zusammen.
    Ich dem Preisbereich muss man immer Abstriche machen, dass sollte klar sein.
    Das RN 10 Pro, Poco M4 Pro 4G oder RN 11S bieten sich da aber am besten an, weil man die mit Gutscheinen und Punkten in diesem Preisbereich ergattern kann.
    Bei Tageslicht machen alle ordentliche Bilder, Videos in 4K werden nur beim RN 10 Pro unterstützt, immerhin soll das Poco M5s 4K Videos unterstützen (vielleicht fehlt aber da auch eine elektronische Bildstabilisierung - EIS), das werden Test's ergeben.
    Ein optische Bildstabilisierung (OIS) o.Ä. gibt es natürlich nicht, 'nur' eine elektronische Bildstabilisierung.
    Für gute Bilder unter allen Lichtverhältnissen, bzw. gute Videos in 4k mit Stabilisierung müsste man schon zum Samsung A52s, A53, 20 FE, Poco F4, Realme 9 Pro+, Pixel 6a oder OP Nord 2/t greifen. (bearbeitet)
  34. Avatar
    Da kauft man sich lieber ein Gerät der Mittelklasse von letztem Jahr, zur Not auch ein refurbished Gerät.
    Irgendein Samsung A50 mit 5G ist da im Alltag die deutlich rundere Wahl. Einziger Vorteil ist der neue 5000mAh Akku, ist die Frage wie viel davon übrig bleibt durch den SoC.
  35. Avatar
    4GB RAM ist absolutes No-Go
  36. Avatar
    Über die Notwendigkeit von 5G mag man ja streiten, aber der Helio G95 geht 2022 nicht mehr, veraltet Fertigung, zu lahm.
    Der G99 scheint ja zumindest so schnell wie der Dimensity 700 zu sein, das ist imho gerade noch vertretbar.
    4GB Ram sind natürlich schon Unterkante.
    Für mich klingt das eher als sollten die 130/150 Euro kosten statt 170/190.
Avatar