Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Vorbestellung] Acer KG281KA Monitor 28" - 4K UHD, TN Panel, 1ms, FreeSync, VESA (Amazon UK)
1366° Abgelaufen

[Vorbestellung] Acer KG281KA Monitor 28" - 4K UHD, TN Panel, 1ms, FreeSync, VESA (Amazon UK)

168,07€257,35€-35%Amazon UK Angebote
91
eingestellt am 8. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Acer KG281KA Monitor 28" für 168.07€ inkl. Versand bei Amazon UK. (Beste Preis) Bezahlt in Pfund, der Amazon interne Wechselkurs ist sehr schlecht, bezahlen könnt ihr nur mit Kreditkarte, einloggen mit deutschem Amazon-Account möglich. (In der Regel innerhalb von 1 bis 3 Monate versandfertig. Es kann sein, dass Sie vor den angekündigten Terminen geliefert werden)

PVG: 257.35€ idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/6484973_-kg281ka-acer.html


Spezifikation

  • Diagonale 28"/71.1cm
  • Auflösung 3840x2160, 16:9, 157dpi
  • Helligkeit 330cd/m²
  • Kontrast 1.000:1 (statisch), 100.000.000:1 (dynamisch)
  • Reaktionszeit 1ms
  • Blickwinkel 170°/160°
  • Panel TN
  • Form gerade
  • Beschichtung matt (non-glare)
  • Hintergrundbeleuchtung White-LED, flicker-free, Blaulichtfilter
  • Farbtiefe 10bit (8bit mit FRC)
  • Farbraum keine Angabe (sRGB), keine Angabe (Adobe RGB), keine Angabe (DCI-P3), keine Angabe (REC 709)
  • Bildwiederholfrequenz 60Hz
  • Variable Synchronisierung Adaptive Sync/AMD FreeSync, 40-60Hz (DisplayPort), 40-60Hz (HDMI), ohne LFC-Support, ohne HDR
  • Unschärfereduktion N/A
  • Signalfrequenz 30-160kHz (horizontal), 40-60Hz (vertikal)
  • Anschlüsse 1x HDMI 2.0, 1x DisplayPort 1.2
  • Weitere Anschlüsse N/A
  • USB-Hub Out N/A
  • USB-Hub In N/A
  • Audio Lautsprecher (2x 2W), 1x Line-Out
  • Ergonomie N/A (Höhe), N/A (Pivot), N/A (Drehung), +15°/-5° (Neigung)
  • Farbe schwarz (Rahmen), schwarz (Leiste), schwarz (Standfuß)
  • VESA 100x100 (frei)
  • Leistungsaufnahme keine Angabe (maximal), 40W (typisch), 0.3W (Standby)
  • Jahresverbrauch 58.40kWh
  • Energieeffizienzklasse B
  • Stromversorgung AC-In
  • Abmessungen (BxHxT) 659x482x241mm (mit Standfuß), keine Angabe (ohne Standfuß)
  • Gewicht 7.38kg (mit Standfuß), 5.49kg (ohne Standfuß)
  • Besonderheiten mechanische Tasten, Sicherheitsschloss (Kensington)
  • Herstellergarantie zwei Jahre

1390843-8VZ1P.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
muttisbester08.06.2019 15:10

Naja, bin aktuell an nem 24 Zoll FHD, da sollte der doch schon nen …Naja, bin aktuell an nem 24 Zoll FHD, da sollte der doch schon nen Fortschritt sein..?


Ich verwende zu Hause einen Samsung U28E570D, also vergleichbare Größe und auch 4k, fürs arbeiten (Excel) und finde das recht in Ordnung. Ich habe keinen Vergleich zu einem 32", aber im Vergleich zu einem FHD Bildschirm ist es um einiges angenehmer fürs arbeiten.
HeldvonStuttgart08.06.2019 15:07

Für Office viel zu klein. Selbst 4K auf 32 Zoll ist grenzwertig. …Für Office viel zu klein. Selbst 4K auf 32 Zoll ist grenzwertig. Höhenverstellbar ist im Office ein Muß.


4k nutzt niemand mit 100% Skalierung bei 28/32". Das ist bei 32" schon so winzig... Aber der Sinn dahinter ist auch schärfere Schriften auf Kosten von effektiven Arbeitsplatz. So wird die 4k Auflösung bei 150% Skalierung zu einer 2560x1440 Auflösung. Nur eben schärfer, wenn es denn richtig skaliert.
91 Kommentare
Nicht schlecht, vergleichbare Geräte ab 219 Euro in DE
Für Office Anwendungen eigentlich vollkommen ausreichend oder hat wer irgendwie Einwände?

Für den Preis würde ich hier sonst zuschlagen denk ich.

Oder doch besser einen mit 75 Hz?
muttisbester08.06.2019 15:05

Für Office Anwendungen eigentlich vollkommen ausreichend oder hat wer …Für Office Anwendungen eigentlich vollkommen ausreichend oder hat wer irgendwie Einwände?Für den Preis würde ich hier sonst zuschlagen denk ich.Oder doch besser einen mit 75 Hz?



Für Office viel zu klein. Selbst 4K auf 32 Zoll ist grenzwertig. Höhenverstellbar ist im Office ein Muß.
HeldvonStuttgart08.06.2019 15:07

Für Office viel zu klein. Selbst 4K auf 32 Zoll ist grenzwertig. …Für Office viel zu klein. Selbst 4K auf 32 Zoll ist grenzwertig. Höhenverstellbar ist im Office ein Muß.


Naja, bin aktuell an nem 24 Zoll FHD, da sollte der doch schon nen Fortschritt sein..?
muttisbester08.06.2019 15:10

Naja, bin aktuell an nem 24 Zoll FHD, da sollte der doch schon nen …Naja, bin aktuell an nem 24 Zoll FHD, da sollte der doch schon nen Fortschritt sein..?


Ich verwende zu Hause einen Samsung U28E570D, also vergleichbare Größe und auch 4k, fürs arbeiten (Excel) und finde das recht in Ordnung. Ich habe keinen Vergleich zu einem 32", aber im Vergleich zu einem FHD Bildschirm ist es um einiges angenehmer fürs arbeiten.
Immer wieder krass wie günstig generell die ganzen Monitore geworden sind.
HeldvonStuttgart08.06.2019 15:07

Für Office viel zu klein. Selbst 4K auf 32 Zoll ist grenzwertig. …Für Office viel zu klein. Selbst 4K auf 32 Zoll ist grenzwertig. Höhenverstellbar ist im Office ein Muß.


4k nutzt niemand mit 100% Skalierung bei 28/32". Das ist bei 32" schon so winzig... Aber der Sinn dahinter ist auch schärfere Schriften auf Kosten von effektiven Arbeitsplatz. So wird die 4k Auflösung bei 150% Skalierung zu einer 2560x1440 Auflösung. Nur eben schärfer, wenn es denn richtig skaliert.
DealBen08.06.2019 15:55

4k nutzt niemand mit 100% Skalierung bei 28/32". Das ist bei 32" schon so …4k nutzt niemand mit 100% Skalierung bei 28/32". Das ist bei 32" schon so winzig... Aber der Sinn dahinter ist auch schärfere Schriften auf Kosten von effektiven Arbeitsplatz. So wird die 4k Auflösung bei 150% Skalierung zu einer 2560x1440 Auflösung. Nur eben schärfer, wenn es denn richtig skaliert.



Bei Windows 10 und 4K 32 Zoll Samsung funktioniert das so nicht. Bild wird unscharf. Am Mac Mini hingegen sauberes Bild.
muttisbester08.06.2019 15:10

Naja, bin aktuell an nem 24 Zoll FHD, da sollte der doch schon nen …Naja, bin aktuell an nem 24 Zoll FHD, da sollte der doch schon nen Fortschritt sein..?


habe im office einen 27 zoll wqhd monitor und als 2. monitor für outlook nen kleinen.. lass dir nix erzählen.. das ding reicht locker
HeldvonStuttgart08.06.2019 16:13

Bei Windows 10 und 4K 32 Zoll Samsung funktioniert das so nicht. Bild wird …Bei Windows 10 und 4K 32 Zoll Samsung funktioniert das so nicht. Bild wird unscharf. Am Mac Mini hingegen sauberes Bild.


Jein, bestimmte Inhalte können gut skalieren, manche nicht. Drum ist für mich die Implentierung bei Windows 10 nicht gut. Noch unschöner ist es, wenn man mehr als einen Monitor betreibt und sie unterschiedliche Skalierungen haben.

Beispiel vom Taskmanager:
21949488-fnw6d.jpg

Die Titelzeile ist korrekt skaliert, alles andere ist unscharf.
Aber das meiste ist schon korrekt skaliert. Dennoch fällt es auf, dass einige Elemente nicht sauber skalieren. Da hat man die Pixel und sie werden nicht sinnvoll genutzt. Für mich auch ein weiterer Grund von 32"/4k auf 27"/WQHD zu gehen, da ich dort ohne Skalierung auskomme.
Gibt es wirklich Leute die 4k für Office Excel kaufen? Das Teil ist nüll
Carp08.06.2019 15:40

Immer wieder krass wie günstig generell die ganzen Monitore geworden sind.



Naja....kommt drauf an was man will.
Ich habe den Samsung U28E590D weil ich saubere Schrift will (lese und arbeite viel dran).
Nutze den aber auch zum viel spielen. Gewöhnen tust du dich an alles, aber wirklich gut ist der nicht.
Unabhängig davon, dass 4k und eine hohe Herzzahl noch nicht im Massenmarkt exitsieren, sind die bestehenden Modelle sehr teuer: caseking.de/ace…tml
Das wird der nächste Schritt.
Ich will endlich einen 32 Zoll Monitor mit 4k zum gut lesen aber auch 144hz.
Aber das wird halt richtig teuer.
Carp08.06.2019 15:40

Immer wieder krass wie günstig generell die ganzen Monitore geworden sind.


Ja, aber wehe die Monitore haben 1Hz mehr als 75Hz, dann kostet der selbe crappy Schirm mal eben so minimum das 4-fache.
HeldvonStuttgart08.06.2019 15:07

Für Office viel zu klein. Selbst 4K auf 32 Zoll ist grenzwertig. …Für Office viel zu klein. Selbst 4K auf 32 Zoll ist grenzwertig. Höhenverstellbar ist im Office ein Muß.


Sehe ich genauso. Stelle die Skalierung auf 150 Prozent sonst wäre es mir zu winzig. Whqd auf 32 zoll finde ich ok. Da habe ich dasselbe wie bei 24 zoll fhd
Leon.Belmont08.06.2019 17:53

Ja, aber wehe die Monitore haben 1Hz mehr als 75Hz, dann kostet der selbe …Ja, aber wehe die Monitore haben 1Hz mehr als 75Hz, dann kostet der selbe crappy Schirm mal eben so minimum das 4-fache.



Tja, Anwendungszweck. Halte diesen hier für überflüssig. Denn Ein TN Panel ist zum Spielen gut, wenn denn die HZ und der Inputlag gut sind und das macht einen Unterschied.Nichtmal Freesync ist vorhanden, wurde gerade aufmerksam gemacht das es vorhanden ist. Mhmm 40-60Hz? . Wer nicht Spielt sollte sich auch lieber nach etwas anderem umsehen, auch wenn der Preis günstig erscheint. Aber, dass muß jeder selber entscheiden. 4K ist nicht alles.
Bearbeitet von: "Andreas_." 9. Jun
Krasser Preis für den Monitor‘
Habe 4k auf 32" in 100% Skalierung, sitze aber auch vergleichsweise dicht davor. Großer Bildschirm + geringer Abstand = zu jeder Ecke des Schirms ein anderer Blickwinkel. Mit TN-Panel nicht empfehlenswert, da würde ich eher auf ein WQHD-Modell mit IPS-Panel setzen, das ist in 27" oder 28" völlig ausreichend.
Preis ist natürlich trotzdem hot.
Bearbeitet von: "nik222" 8. Jun
HeldvonStuttgart08.06.2019 16:13

Bei Windows 10 und 4K 32 Zoll Samsung funktioniert das so nicht. Bild wird …Bei Windows 10 und 4K 32 Zoll Samsung funktioniert das so nicht. Bild wird unscharf. Am Mac Mini hingegen sauberes Bild.


Also ich hab auch nen 4k 32 zoll Samsung und unter win 10 skaliert da alles richtig. Vllt falsche Einstellungen?
Bis jetzt noch kein TN-Bashing...muss wohl am guten Wetter liegen
Hm, bin am überlegen ... aber man braucht ja eine Grafikkarte die erst mal z.B. Games auf 4K anzeigen kann
Schade das Dinge wie Farbraum und Input Lag bei Monitoren ungerne genannt werden. Naja ok der Preis ist sehr low, trotzdem wäre es schön solche Angaben zu haben anstatt Infos die nur ein Bruchteil dessen aus machen was einen Monitor gut oder schlecht wirken lassen. 4K ist generell für mich komplett unnötig, vorallem bei Gamern. Bei Photoshop usern absolut nachvollziehbar oder dem einen oder anderen Office user. Nur ohne die Angaben die ich oben genannt habe würde ich auch kein Photoshop auf so einem Monitor nutzen.
Bearbeitet von: "trancestor" 8. Jun
PingPinguin08.06.2019 17:51

Naja....kommt drauf an was man will.Ich habe den Samsung U28E590D weil ich …Naja....kommt drauf an was man will.Ich habe den Samsung U28E590D weil ich saubere Schrift will (lese und arbeite viel dran).Nutze den aber auch zum viel spielen. Gewöhnen tust du dich an alles, aber wirklich gut ist der nicht.Unabhängig davon, dass 4k und eine hohe Herzzahl noch nicht im Massenmarkt exitsieren, sind die bestehenden Modelle sehr teuer: https://www.caseking.de/acer-predator-x27-68-58-cm-27-zoll-4k-uhd-144hz-g-sync-ips-dp-hdmi-tfac-055.htmlDas wird der nächste Schritt.Ich will endlich einen 32 Zoll Monitor mit 4k zum gut lesen aber auch 144hz.Aber das wird halt richtig teuer.



Naja ich habe einen Großteil meiner Zeit am PC noch mit 1. schwarz weiß / Bernstein, 2. dicken Röhrenmonitoren verbracht und die waren sündhaft teuer. Deshalb bin ich jetzt bei jedem besseren schon immer begeistert. Kann auch manchmal gut sein aus der Steinzeit zu kommen da machen einen schon die einfachen neueren Monitore glücklich
Unglaublicher Preis! Hammer
für die xbox one x geeignet?
Dealer141208.06.2019 18:37

Hm, bin am überlegen ... aber man braucht ja eine Grafikkarte die erst mal …Hm, bin am überlegen ... aber man braucht ja eine Grafikkarte die erst mal z.B. Games auf 4K anzeigen kann


Unter ner 1080 / Vega 64 wird das nichts - es sei denn man findet es prickelnd auf 30-45 FPS zu zocken. ^^
NINEGRAVES08.06.2019 19:14

Unter ner 1080 / Vega 64 wird das nichts - es sei denn man findet es …Unter ner 1080 / Vega 64 wird das nichts - es sei denn man findet es prickelnd auf 30-45 FPS zu zocken. ^^


Die Frage ist wofür. Wenn man fast gleich gute Ergebnisse mit einem 2k Monitor erreichen kann ohne mehr Geld ausgeben zu müssen für den Rest der Hardware. 4k ist kompletter quatsch für Gamer, wie ich schon sagte Gut das es einige auch erkennen
Bearbeitet von: "trancestor" 8. Jun
Die Kommentare teilen sich hier in zwei Hälften, taugt der Monitor jetzt was oder nicht??

Habe vor den an einem Mac mini 2018 Modell zu betreiben.

Gott sei dank hat der Mini einen HDMI Anschluss
Bearbeitet von: "Schnappdeal" 8. Jun
Schnappdeal08.06.2019 19:18

Die Kommentare teilen sich hier in zwei Hälften, taugt der Monitor jetzt …Die Kommentare teilen sich hier in zwei Hälften, taugt der Monitor jetzt was oder nicht?? Habe vor den an einem Mac mini 2018 Modell zu betreiben.Gott sei dank hat der Mini einen HDMI Anschluss


Wenn du was günstiges haben möchtest kauf, nur erwarte kein Wunder wenn dein Monitor nicht schon uralt ist
Carp08.06.2019 15:40

Immer wieder krass wie günstig generell die ganzen Monitore geworden sind.



Endlich kosten se das was se auch wert sind
Schnappdeal08.06.2019 19:18

Die Kommentare teilen sich hier in zwei Hälften, taugt der Monitor jetzt …Die Kommentare teilen sich hier in zwei Hälften, taugt der Monitor jetzt was oder nicht?? Habe vor den an einem Mac mini 2018 Modell zu betreiben.Gott sei dank hat der Mini einen HDMI Anschluss


Wenn du unbedingt 4k haben willst und max. 200€ ausgeben willst, ist er für den Preis gut, aber grundlegend kriegt man zu dem Preis keinen wirklich überzeugenden Monitor. Ist halt ein günstiges TN-Panel. Persönlich würde ich 27"/WQHD/Non-TN/60Hz statt so einem Modell hier vorziehen. Wenigstens scheint die MacOS-Skalierung besser zu sein.
trancestor08.06.2019 19:16

Die Frage ist wofür. Wenn man fast gleich gute Ergebnisse mit einem 2k …Die Frage ist wofür. Wenn man fast gleich gute Ergebnisse mit einem 2k Monitor erreichen kann ohne mehr Geld ausgeben zu müssen für den Rest der Hardware. 4k ist kompletter quatsch für Gamer, wie ich schon sagte Gut das es einige auch erkennen


Kann man einstellen, dass alle Spiele auf 1080p laufen? Und sieht das auf dem Monitor trotzdem gut aus? Also weil äh ja dann mehr Pixel vorhanden sind als benötigt werden ... Quasi das Gegenteil von Interpolation (Beamer)

Also für Office Youtube Filme etc. ist ja 4K geeignet.
trancestor08.06.2019 19:16

Die Frage ist wofür. Wenn man fast gleich gute Ergebnisse mit einem 2k …Die Frage ist wofür. Wenn man fast gleich gute Ergebnisse mit einem 2k Monitor erreichen kann ohne mehr Geld ausgeben zu müssen für den Rest der Hardware. 4k ist kompletter quatsch für Gamer, wie ich schon sagte Gut das es einige auch erkennen


Wenn man nicht grad ne 2080ti und ein 4K 144hz Panel besitzt ist es das - da geb ich dir vollkommen Recht.

Auch mit deinen 1440p bin ich ganz bei dir - zocke mit ner 1080 auf meinem 4K 60hz Wohnzimmer TV, habe die Auflösung aber per Custom Res auf 1440p runtergeregelt - always 60 FPS und das erstaunliche ist 1440p sieht auf nem 4K TV immer noch richtig gut aus - ich würde sogar sagen wenn man weiter als 2M vom TV weg sitzt merkt man gar keinen Unterschied ob da 1440p oder 4K läuft.
Dealer141208.06.2019 19:32

Kann man einstellen, dass alle Spiele auf 1080p laufen? Und sieht das auf …Kann man einstellen, dass alle Spiele auf 1080p laufen? Und sieht das auf dem Monitor trotzdem gut aus? Also weil äh ja dann mehr Pixel vorhanden sind als benötigt werden ... Quasi das Gegenteil von Interpolation (Beamer)Also für Office Youtube Filme etc. ist ja 4K geeignet.



Wenn du doch eh auf 1080p spielen willst und dir 24 Zoll reichen sollten würde ich dir den Samsung S24F356. Kostet noch weniger und ist meiner Meinung nach eine viel bessere Matrix.
Obligatorisches "4k unter 40 Zoll bring nich wirklich was" Kommentar, weil wahr.
Habe da diverses testen hinter mir.
Bis 32" dann lieber 1440, dann kommen auch die GPUs mit.
Einfach nur lächerlich, dass Monitore eine viel zu kleine Hz-Range haben. Mit 23,976 und 24 fps wären das perfekte Allrounder-Monitore, sprich auch für Kinofilme, die immer 23,976 fps haben.
4k bringt natürlich erheblich schärfere Texte. Eine Wohltat für die Augen. Und spielen kann man trotzdem, sowohl in UHDoder halt in FHD
Hallo, ich heiße Pacman68 👋 bin Mitglied des Pepper Expert Program
und stelle gerne Preisfehler-Deals ein, die 1. nicht Lieferbar sind und 2. nie ausgeliefert werden.
Mal ne Frage an diejenigen, dies schon getestet haben. Bringt 4K überhaupt was bei Monitoren bis 27 Zoll? Beim Zocken mit 2m Abstand zum Heim-TV stell ich mir das interessant vor, aber beim Monitor mit 50cm Abstand sieht man doch keinen Unterschied zum FHD oder?
rubine08.06.2019 21:42

Hallo, ich heiße Pacman68 👋 bin Mitglied des Pepper Expert Program und …Hallo, ich heiße Pacman68 👋 bin Mitglied des Pepper Expert Program und stelle gerne Preisfehler-Deals ein, die 1. nicht Lieferbar sind und 2. nie ausgeliefert werden.


Es sei darauf hingewiesen, dass Amazon-Produkte immer dann bestellbar sind, wenn der Lagerbestand erschöpft ist. Es muss also kein Preisfehler sein, ich veröffentliche viele Angebote mit Amazon und so funktioniert alles.
Bearbeitet von: "Pacman68" 8. Jun
Zum zocken wahrscheinlich nicht so geil, oder? Habe momentan einen 24" 60hz FHD Teil ohne Freesync/gsync oder sonst was. Schon was älter.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text