Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Vorbestellung] AKG K550 MKIII Over-Ear High-Res Kopfhörer (geschlossene Bauweise, faltbar, 32 Ohm, 50mm Treiber, 305g, abnehmbares Kabel)
156° Abgelaufen

[Vorbestellung] AKG K550 MKIII Over-Ear High-Res Kopfhörer (geschlossene Bauweise, faltbar, 32 Ohm, 50mm Treiber, 305g, abnehmbares Kabel)

70,85€96,90€-27%Cyberport Angebote
5
eingestellt am 27. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei cyberport könnt ihr Euch derzeit den AKG K550 MKIII Over-Ear High-Res Kopfhörer (geschlossene Bauweise, faltbar, 32 Ohm, 50mm Treiber, 305g, abnehmbares Kabel) als Vorbestellung für 70,85€ statt 96,90€ sichern (Normalpreis cyberport ohne VSK). Dies ist der neue Bestpreis für dieses Modell.1399227.jpg
Die Kopfhörer unterscheiden sich zum Vorgänger MKII wohl nur im hier nun abnehmbaren Kabel. Siehe auch folgendes Video bzw. den nachfolgend genannten Testbericht:

Datenblatt: gzhls.at/blo…pdf

Vergesst ggf Shoop oder Payback nicht.

Einen Test findet ihr unter kopfhoerer.de/tes…k3/ mit folgendem Fazit: "Der AKG K550 MKIII sieht top aus, klingt hervorragend, ist dank Faltmechanismus praktisch im Handling und dabei auch noch bezahlbar. Kräftiger Bass und differenzierte Mittenzeichnung sind seine klanglichen Markenzeichen. Wirklich neu ist in dieser Version allerdings nur das abnehmbare Kabel.
Soundtechnisch kann auch der K550 MKIII wieder überzeugen. Wer auf HiFi-Genuss mit vergleichsweise bassig-sattem und zugleich weichem Sound steht, so dass Pop- & Sprach-Produktionen glänzen können, wird von diesem Kopfhörer begeistert sein.
"

Beschreibung: Mit dem K550 haben die AKG®-Ingenieure ein ausgewogenes Gleichgewicht zwischen den geräuschisolierenden Eigenschaften von geschlossenen Kopfhörern und dem räumlichen Klang eines offenen Designs geschaffen. Dieser Kopfhörer der Spitzenklasse eignet sich ideal für den Musikgenuss zu Hause oder unterwegs. Die 50mm großen Treiber, die größten unserer Produktlinie, sorgen für großartigen AKG-Klang aus Ihrem Hi-Fi-System und bei fast allen tragbaren Geräten. Die großen Ohrmuscheln und der neu gestaltete Kopfbügel sorgen für einen ausgesprochen bequemen Sitz. Mit dem 2D-Axis-Faltmechanismus lässt sich der Kopfhörer für den Transport zusammenfalten.

Ausstattung
  • High-Res Audio-Wiedergabe
  • Faltbares Design

Technische Daten
  • Treiber-Typ: dynamisch
  • Treibergröße: 50 mm
  • Impedanz: 32 Ohm
  • Empfindlichkeit: 102 dB
  • Übertragungsbereich: 20 Hz bis 20 kHz

Typ
  • Over-Ear Kopfhörer
  • Übertragung: Kabel
  • Bauart: geschlossen
  • Einsatzgebiet: HiFi

Lieferumfang
  • Klinkenadapter von 3,5mm auf 6,3mm

Sonstiges
  • Farbe: Schwarz
  • Gewicht: 305 g
  • Herstellergarantie: 24 Monate

Kommunikation
  • Übertragungsweg: Kabel
  • einseitiges Kabel
  • 3 m Kabellänge
  • Austauschbar
  • 3,5 und 6,3 mm Klinkenstecke
1399227.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Beinahe generell bei AKG's, finde ich, sollte man wissen, dass diese in der Regel linear abgestimmt sind, also über einen eher geraden Frequenzverlauf verfügen, womit sie dann halt für Mainstream-Hörer doch eher weniger geeignet sind, da in dem Bereich doch wenigstens eine leichte Badewannencharakteristik erwartet und gewünscht wird. AKG's sind m.M. nach mehr für Monitoring/Mixing oder halt eben für audiophil angehauchte Leute geeignet. Meinen AKG (K612 Pro) nutze ich daher auch NUR für klassische Musik und vielleicht noch für Akustik-Jazz, aber nie für Rock und Pop, denn da klingen sie mir einfach zu sanft und kraftlos. Aber in Sachen klassischer Musik finde ich den halt absolut TOP!!!
5 Kommentare
Guter Preis. Für den Vorgänger hab ich damals viel mehr gezahlt. Vom Klang her fand ich ihn sehr neutral und ziemlich zurückhaltend im Bass. Das wird nicht jedem gefallen, aber ich fand ihn super. Super bequem vor allem dank des geringen Anpressdrucks und recht räumlich für einen geschlossenen KH.
Beinahe generell bei AKG's, finde ich, sollte man wissen, dass diese in der Regel linear abgestimmt sind, also über einen eher geraden Frequenzverlauf verfügen, womit sie dann halt für Mainstream-Hörer doch eher weniger geeignet sind, da in dem Bereich doch wenigstens eine leichte Badewannencharakteristik erwartet und gewünscht wird. AKG's sind m.M. nach mehr für Monitoring/Mixing oder halt eben für audiophil angehauchte Leute geeignet. Meinen AKG (K612 Pro) nutze ich daher auch NUR für klassische Musik und vielleicht noch für Akustik-Jazz, aber nie für Rock und Pop, denn da klingen sie mir einfach zu sanft und kraftlos. Aber in Sachen klassischer Musik finde ich den halt absolut TOP!!!
Wie kommt man denn auf den Preis?
toad9927.06.2019 10:37

Wie kommt man denn auf den Preis?



Gar nicht, der Preis wurde erhöht somit kein Deal mehr!
maxii27.06.2019 07:29

Beinahe generell bei AKG's, finde ich, sollte man wissen, dass diese in …Beinahe generell bei AKG's, finde ich, sollte man wissen, dass diese in der Regel linear abgestimmt sind, also über einen eher geraden Frequenzverlauf verfügen, womit sie dann halt für Mainstream-Hörer doch eher weniger geeignet sind, da in dem Bereich doch wenigstens eine leichte Badewannencharakteristik erwartet und gewünscht wird. AKG's sind m.M. nach mehr für Monitoring/Mixing oder halt eben für audiophil angehauchte Leute geeignet. Meinen AKG (K612 Pro) nutze ich daher auch NUR für klassische Musik und vielleicht noch für Akustik-Jazz, aber nie für Rock und Pop, denn da klingen sie mir einfach zu sanft und kraftlos. Aber in Sachen klassischer Musik finde ich den halt absolut TOP!!!


Ich finde eine lineare Akustik doch eher von Vorteil, so kann jeder Mensch per Equalizer den Klang einfacher an seine Vorlieben anpassen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text