Vorbestellung ASUS MX34VQ Ultra-wide Curved Monitor - 34", UWQHD, 100hz / Adaptive sync,1800R Frameless, Qi Harmann Kardon @amazon.de
174°Abgelaufen

Vorbestellung ASUS MX34VQ Ultra-wide Curved Monitor - 34", UWQHD, 100hz / Adaptive sync,1800R Frameless, Qi Harmann Kardon @amazon.de

27
eingestellt am 9. Feb
Immer noch auf der Suche nach einem guten Monitor bin ich auf ein neues Modell von Asus gestoßen, das man derzeit "günstig" vorbestellen kann.
Optisch sowie von den Stats macht das Modell einen sehr geilen Eindruck.

Es handelt sich um ein 34" Curved Va Panel mit 4ms G/G, 100Hz und Adaptive Sync (Freesync)
Desweiteren verfügt der Monitor über Harman Kardon Lautsprecher, sowie einen Wireless QI Charger im Fuß.

Getestet wurde der Monitor bereits von pcmonitors.info und hat dort sehr gut abgeschnitten. (Sogar als Gamermodell)
Pc Monitors.info Test MC34VQ

Youtube Hands on
Asus Herstellerseite

Panel Type : VA
True Resolution : 3440x1440
Display Viewing Area(HxV) : 797.22 x 333.72 mm
Display Surface Non-glare
Brightness(Max) : 300 cd/㎡ Contrast Ratio (Max) : 3000:1
ASUS Smart Contrast Ratio (ASCR) : 100000000:1
Viewing Angle (CR≧10) : 178°(H)/178°(V)
Response Time : 4ms (Gray to Gray)
Display Colors : 16.7M
Flicker free Curved Panel : 1800
Konkurent zu diesem Asus ist wohl der Samsung CF791
Der nächste Vorbestellerpreis liegt bei 849€, wobei ich eher vermute das der Preis ab Release steigen wird.


27 Kommentare

Ich weiß nicht so richtig. Das Teil reizt mich mal gar nicht. Qi charger? Harman Kardon? Rechtfertigen diese Features den hohen Preis?



Niemals.



Nicht einmal 144 Hz bietet er.
Bearbeitet von: "Chuck_Norris" 9. Feb

Was ist denn der Vorteil von Curved?

Die Industrie hat die Technologie ja schon zu Grabe getragen.

Verfasser

jollyjumperxDvor 2 m

Ich weiß nicht so richtig. Das Teil reizt mich mal gar nicht. UWQHD? Wozu? …Ich weiß nicht so richtig. Das Teil reizt mich mal gar nicht. UWQHD? Wozu? Qi charger? Harman Kardon? Rechtfertigen diese Features den hohen Preis? Niemals. Nicht einmal 144 Hz bietet er.



Naja, reell gesehen wären für Monitor dieser Klasse eher 500 angebracht.... Allerdings ist der Markt nunmal ein "Nischen" Produkt und daher dümpeln die Preise leider im oberen Segment.
Daher ist der Preis für 100hz/Freesync/uwqhd derzeit doch schon okay.

jollyjumperxDvor 3 m

Ich weiß nicht so richtig. Das Teil reizt mich mal gar nicht. Qi charger? …Ich weiß nicht so richtig. Das Teil reizt mich mal gar nicht. Qi charger? Harman Kardon? Rechtfertigen diese Features den hohen Preis? Niemals. Nicht einmal 144 Hz bietet er.


Bei der Auflösung das aktuell höchste. Vermutlich kann der Asus, wie die Derivate auch, 144Hz bei 2560x1440 - was aktuell "Standard" ist. Das 21:9 Format im Curved Format rechtfertigt den hohen Preis. Andere Monitore mit "nur" 2560x1440 und Non-TN sind in einem ähnlichen Preisbereich.


Bei dem Preis braucht man uach keinen M340CLZ aus Korea importieren.

Verfasser

Luppovor 4 m

Was ist denn der Vorteil von Curved?Die Industrie hat die Technologie ja …Was ist denn der Vorteil von Curved?Die Industrie hat die Technologie ja schon zu Grabe getragen.



Das "Erlebnis" Monitor ist dann doch schon etwas anderes bei einem Curved mit entsprechender Auflösung.
Also meine rein persönliche Meinung. Vorteile sehe ich nicht - aber es macht einfach Spass damit

Geiles Ding, leider kein G-Sync

Luppovor 14 m

Was ist denn der Vorteil von Curved?Die Industrie hat die Technologie ja …Was ist denn der Vorteil von Curved?Die Industrie hat die Technologie ja schon zu Grabe getragen.


Ich habe hier zwei Samsung 27" Curved, man sieht das Bild schon deutlicher - vor allem Texte sind halt sozusagen direkt auf dich gerichtet. Für Photoshop-User sollen Curved-Monitore allerdings nicht so gut sein, da sie wohl dementsprechend auch das Bild leicht strecken.

Zwar nutze ich auch Videobearbeitung, aber da fällt mir sowas nicht auf.

Curved ist nicht gleich curved. Ich findet curved modern und sehe keinen Nachteil.

VA Panel ist relativ langsam, auch bei 100hz. Der Preis bewegt sich eher auf dem normalen Level. Mit G-sync wären wir über 1000 Euro. Wenn das Teil HDMI 2.0 hat, dann kann man es sich als TV Ersatz anschauen. Filme ohne Balken wirken modern.

Ich habe 34" und würde wieder 34" kaufen. Aber nicht für den Preis.

habe auch schon überlegt den hier zu zeigen aber

1. das gerät verfügt über keine VESA möglichkeiten.
2. muss man schauen ob er mit dem Qdot vom samsung mithalten kann
3. wenn man pech hat, hat er auch nur eine freesync spanne von 80 bis 100hz
Bearbeitet von: "Cuerex" 9. Feb

Finde ich preislich viel zu teuer. Den HP Pavilion 32" mit VA und 2560x1440 75Hz gibts immer mal wieder im Angebot für ~350€. Zum spielen ist VA eh zu langsam egal ob 75 oder 100Hz und zum arbeiten bietet sich einer 32er von der Höhe besser an.

Luppovor 1 h, 0 m

Was ist denn der Vorteil von Curved?Die Industrie hat die Technologie ja …Was ist denn der Vorteil von Curved?Die Industrie hat die Technologie ja schon zu Grabe getragen.


kein ips glow, color und brightness shift an den ecken des monitor wenn die blickwinkel sich immer weiter entfernen zum rand hinaus. deine linse im auge ist nämlich auch gebogen.
Bearbeitet von: "Cuerex" 9. Feb

Noch nichtmal UHD...

Ziemlicher Enthusiast Monitor...aber geil!

Wieder einmal willkommen zu myVorbestellung...:S

Ein Prad Test würde zeigen, ob er was taugt

Hab trotzden mal hot gevotet
Bearbeitet von: "undeeer" 9. Feb

Geiles Ding! Mal bestellt

BenZDealZvor 2 h, 14 m

Geiles Ding! Mal bestellt



Hier ein Test bezüglich des Asus MX34VQ's. Das Ding hat die gleichen Macken wie der Microboard M340CLZ aus Korea. Ist ja auch kein Wunder, denn es wurde das selbe Panel verbaut.

Von Qualitätsschwankungen wie Einschüsse von Dreck und Staub möchte ich gar nicht sprechen.

Hatte den Microboard mit 8 Einschlüssen.

Der Samsung C34F791 hatte 5 Einschlüsse.

Ist ähnlich wie AUO. Lotto ftw.
Bearbeitet von: "Knut1234" 10. Feb

jollyjumperxDvor 2 h, 44 m

Ich weiß nicht so richtig. Das Teil reizt mich mal gar nicht. Qi charger? …Ich weiß nicht so richtig. Das Teil reizt mich mal gar nicht. Qi charger? Harman Kardon? Rechtfertigen diese Features den hohen Preis? Niemals. Nicht einmal 144 Hz bietet er.

Ich will keinen Blödsinn erzählen, aber ich bilde mir ein, irgendwo gelesen zu haben, dass bei 3440 x 1440 @ 144 Hz die Übertragungsbandbreite von den aktuellen Schnittstellen wie HDMI 2.0 zu gering ist und deshalb gibt's zur Zeit entweder 144 Hz oder UWQHD.

Shimmyvor 2 h, 50 m

Naja, reell gesehen wären für Monitor dieser Klasse eher 500 a …Naja, reell gesehen wären für Monitor dieser Klasse eher 500 angebracht.... Allerdings ist der Markt nunmal ein "Nischen" Produkt und daher dümpeln die Preise leider im oberen Segment.Daher ist der Preis für 100hz/Freesync/uwqhd derzeit doch schon okay.

Die passage mit UWQHD habe ich entfernt, weil ich erst an WQHD gedacht habe. So ist das manchmal.
Du warst zu schnell

Naja, soll der für Gamer sein? Welcher Gamer nutzt Monitor-Lautsprecher. Mein Notebook hat auch JBL und sind absolut Bullshit, genau wie DTS im Handy -.- Schwachsinn.
Bei dem Preis kann man sich auch gleich den 38" von Acer mit 4K anschauen mit dem liebäugel ich gerade und bei 21:9 sind 38" eh nur wie 27". Samsung hat aber 1500R, ob man die 300R merkt oder das nix ausmacht. Hatte vorher 32" 21:9 und da hast schon links und rechts Bleeding weil der Winkel nicht passt.
Qi-Charger is 30 € also dafür hätte ich ihn lieber Höhenverstellbar gehabt

Den verkoppe ich nach Vorstellung für 1000+ so geil wird der

HTSvor 27 m

Hätte man sich mal vorher informiert... .


Wer ist Roman Abramovich, und was er mit dem Monitor zu tun?

~2% Rabatt auf eine Vorbestellung sind echt Cold, dazu noch keine besonderen Specs wie 144hz etc. Und wiso sollte der Preis Bitteschön bei Technik steigen nach Veröffentlichung ?
Sowohl Deal als auch P/L bzw. Produkt cold

Was hier wieder für Leute unterwegs sind und bei 3440x1440 nach 144Hz schreien
obwohl genau die Heinis dann nur eine 100€ Grafikkarte holen und niemals zocken !

Mit welcher Grafikkarte soll man bei der hohen Auflösung denn über 100FPS schaffen ?
Zudem müsste eine von AMD sein um FreeSync nutzen zu können ! Also was soll das ?



5ms Reaktionszeit)
1ms wäre angesagt.

Performervor 2 h, 56 m

Was hier wieder für Leute unterwegs sind und bei 3440x1440 nach 144Hz …Was hier wieder für Leute unterwegs sind und bei 3440x1440 nach 144Hz schreienobwohl genau die Heinis dann nur eine 100€ Grafikkarte holen und niemals zocken !Mit welcher Grafikkarte soll man bei der hohen Auflösung denn über 100FPS schaffen ?Zudem müsste eine von AMD sein um FreeSync nutzen zu können ! Also was soll das ?



60Hz schafft ja die onboard Grafik in 4K von meinen Server.

nilbuvor 19 h, 18 m

Noch nichtmal UHD...


mehr wie diese auflösung gibts nicht bei 21:9 ..
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text