Vorbestellung CPU Intel I5 9600K Amazon.com ~ 313€/363$ inkl. Imp. Fees
87°

Vorbestellung CPU Intel I5 9600K Amazon.com ~ 313€/363$ inkl. Imp. Fees

37
eingestellt am 13. OktBearbeitet von:"funkypunk1985"
Ahoi,
ja der Preis ist vielleicht kein Überflieger, aber ihr erhaltet bei Amazon.com den I5 9600k als Preorder nen takken günstiger als bei den meisten deutschen Händlern.

Ob sich die CPU gegenber dem 8600k lohnt und dessen Preise mit dem Release nicht wieder fallen sollten, wie insgesamt die derzeitigen CPU Preise, sollte jeder für sich selbst entscheiden.

Wie immer - ihr benötigt eine CC zum bestellen.

Vergleichspreis in Idealo 355€ inkl. Versand.

  • Cores / 6 Threads
  • 3.70 GHz up to 4.60 GHz / 9 MB Cache
  • Compatible only with Motherboards based on Intel 300 Series Chipsets
  • Intel Optane Memory Supported
  • Intel UHD Graphics 630
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Intel 2018

- Oh nein, AMD bietet ordentliche Konkurrenz zu wesentlich besseren Preisen. Besser wir erhöhen die ohnehin schon überteuerten Preise noch einmal drastisch.



Dummes Volk 2018

- Oh nein, Intel erhöht die Preise schon wieder, besser wir kaufen noch schnell die Prozessoren denn mein Online-Kumpel KevinRGBRazer3000 meint dass Intel viel besser ist.
SvenKt1vor 2 m

Wer nur zockt, der ist mit Intel besser bedient durch die den höheren IPC …Wer nur zockt, der ist mit Intel besser bedient durch die den höheren IPC Count (also die Intel CPUs schaffen mehr Rechenoperationen pro Hz als AMD). AMD trumpft dafür mit Multi-Threaded Power auf. Viele Games setzen aber nach wie vor eher auf hohe Taktrate statt auf viele Cores. Und da schafft Intel zum einen mehr Ghz als AMD und zum anderen, wie erwähnt, die höheren IPC.


Unsinn. Ipc ist fast gleich. Intel taktet nur höher. Ein ryzen 2600 ist Dank HT empfehlenswerter und kostet 150 Euro... in Game ist man eh zu 90 % im GPU limit. Es gibt keinen Grund mehr zu Intel zu greifen.
Verstehe nicht wie man bei der Marktlage überhaupt noch zu Intel greifen kann
funkypunk1985vor 57 m

...du machst deinen Namen auch alle Ehre...

Ich hätte mich auch FunkySpunky85 nennen können, dann wüssten aber alle dass ich 35 Jahre alt bin und die Tränchen kaum halten kann weil jemand meinen geliebten Intel Konzern kritisiert.

Ob nun Intel oder AMD ist mir völlig egal, alles der gleiche Mist. Ich bin aber nicht dumm genug "mehr für weniger" auszugeben.
37 Kommentare
Was ist ein Preorde?
Zu nem ähnlichen Preis gab's Anfang des Jahres noch den 8700k
Modsenvor 1 m

Zu nem ähnlichen Preis gab's Anfang des Jahres noch den 8700k …Zu nem ähnlichen Preis gab's Anfang des Jahres noch den 8700k



Wie gesagt - ob es derzeit klug ist einen i5 9600k oder auf den Preisverfall vom 8600k zu spekulieren, ist jedem überlassen.
Wer den i5 9600k zeitnah möchte, ist hier aber nicht schlecht aufgehoben - so Entscheidungen sind ja meist nur bedingt rational
Bearbeitet von: "funkypunk1985" 13. Okt
Intel ist momentan teuer Intel Pentium g4600 war 60€ jetzt 100€ und intel i3 8100 war 100€ jetzt 150-180€ ... wollte mir letztens nen low budget gaming pc bauen ist jetzt nichts mehr mit low price da muss man jetzt wohl nach AMD greifen. Achja Intel i5 8400 für 170€ war richtig nice price damals. jetzt 300€ Oo
Bearbeitet von: "jackseven" 13. Okt
Bekommt man nicht schon nen 8700K für 350€? Ich habe vor einem halben Jahr meinen PC mit einem 8400 aufgerüstet und dafür nur 145€ bezahlt (damals Regulärpreis bei CaseKing).
SvenKt1vor 1 m

Bekommt man nicht schon nen 8700K für 350€? Ich habe vor einem halben J …Bekommt man nicht schon nen 8700K für 350€? Ich habe vor einem halben Jahr meinen PC mit einem 8400 aufgerüstet und dafür nur 145€ bezahlt (damals Regulärpreis bei CaseKing).

OMG gerade mal bei Amazon nach dem i5 8400 gesucht. Neu 299€. Was zur Hölle ist denn da los
Verstehe nicht wie man bei der Marktlage überhaupt noch zu Intel greifen kann
Clarevor 3 m

Verstehe nicht wie man bei der Marktlage überhaupt noch zu Intel greifen …Verstehe nicht wie man bei der Marktlage überhaupt noch zu Intel greifen kann


Das man das noch erklären muss. Single Core Performance, vorallem für Spiele...
Die paar FPS sinds mir auch nicht wert, trotzdem ist Intel zum zocken immer noch unschlagbar.
Clarevor 3 m

Verstehe nicht wie man bei der Marktlage überhaupt noch zu Intel greifen …Verstehe nicht wie man bei der Marktlage überhaupt noch zu Intel greifen kann


Wer nur zockt, der ist mit Intel besser bedient durch die den höheren IPC Count (also die Intel CPUs schaffen mehr Rechenoperationen pro Hz als AMD). AMD trumpft dafür mit Multi-Threaded Power auf. Viele Games setzen aber nach wie vor eher auf hohe Taktrate statt auf viele Cores. Und da schafft Intel zum einen mehr Ghz als AMD und zum anderen, wie erwähnt, die höheren IPC.
SvenKt1vor 2 m

Wer nur zockt, der ist mit Intel besser bedient durch die den höheren IPC …Wer nur zockt, der ist mit Intel besser bedient durch die den höheren IPC Count (also die Intel CPUs schaffen mehr Rechenoperationen pro Hz als AMD). AMD trumpft dafür mit Multi-Threaded Power auf. Viele Games setzen aber nach wie vor eher auf hohe Taktrate statt auf viele Cores. Und da schafft Intel zum einen mehr Ghz als AMD und zum anderen, wie erwähnt, die höheren IPC.


Unsinn. Ipc ist fast gleich. Intel taktet nur höher. Ein ryzen 2600 ist Dank HT empfehlenswerter und kostet 150 Euro... in Game ist man eh zu 90 % im GPU limit. Es gibt keinen Grund mehr zu Intel zu greifen.
Chinaquadsvor 5 m

Unsinn. Ipc ist fast gleich. Intel taktet nur höher. Ein ryzen 2600 ist …Unsinn. Ipc ist fast gleich. Intel taktet nur höher. Ein ryzen 2600 ist Dank HT empfehlenswerter und kostet 150 Euro... in Game ist man eh zu 90 % im GPU limit. Es gibt keinen Grund mehr zu Intel zu greifen.


Kommt immer aufs Game/Engine an. Einige bevorzugen ja auch bestimmte Architekturen. Aber ja, der 2600 ist beim Spielen ungefähr gleichauf mit dem i5 8400. Ich würde bei diesen Preisen auch nicht mehr zu Intel greifen. Aber vor 6 Monaten lag der R5 1600 bei ~200€ und der i5 8400 bei ~150€ bei etwas besserer Leistung. Wer allerdings mit einer GTX 1080 (oder höher) spielt, der wird sicherlich auch bereit sein, 200€ mehr für einen i7 8700K und 10-20 FPS mehr auszugeben.
;-) ich habe nen i3 8100 ... noch. ITX Bundle mit z370 günstig bekommen, dazu ne günstige 1080 geordert (die GPU Preise sind ja gegensätzlich zu CPU im freien Fall).
Bis die CPU Preise sich normalisiert haben, reicht auch der 8100er.

Aber... am Ende ist es auch nicht immer eine Frage der Vernunft, ein Ryzen 2600 bietet natürlich eine bessere P/L -derzeit, aber manch einer mag halt keine Cola, dafür lieber Fanta...
Bearbeitet von: "funkypunk1985" 13. Okt
Intel 2018

- Oh nein, AMD bietet ordentliche Konkurrenz zu wesentlich besseren Preisen. Besser wir erhöhen die ohnehin schon überteuerten Preise noch einmal drastisch.



Dummes Volk 2018

- Oh nein, Intel erhöht die Preise schon wieder, besser wir kaufen noch schnell die Prozessoren denn mein Online-Kumpel KevinRGBRazer3000 meint dass Intel viel besser ist.
BananenbrotProductionvor 13 m

Intel 2018- Oh nein, AMD bietet ordentliche Konkurrenz zu wesentlich …Intel 2018- Oh nein, AMD bietet ordentliche Konkurrenz zu wesentlich besseren Preisen. Besser wir erhöhen die ohnehin schon überteuerten Preise noch einmal drastisch. Dummes Volk 2018- Oh nein, Intel erhöht die Preise schon wieder, besser wir kaufen noch schnell die Prozessoren denn mein Online-Kumpel KevinRGBRazer3000 meint dass Intel viel besser ist.



...du machst deinen Namen auch alle Ehre...
besser oder schlechter als ein Intel Core i7-8700K?
(überlege gerade ob ich meinen Intel Core i7-8700K storniere)
Nur 6 Cores / 6 Threads?? Ernsthaft?! Warum keine 12 Threads...
funkypunk1985vor 1 h, 27 m

Wie gesagt - ob es derzeit klug ist einen i5 9600k oder auf den …Wie gesagt - ob es derzeit klug ist einen i5 9600k oder auf den Preisverfall vom 8600k zu spekulieren, ist jedem überlassen.Wer den i5 9600k zeitnah möchte, ist hier aber nicht schlecht aufgehoben - so Entscheidungen sind ja meist nur bedingt rational


Es wird keinen Preisverfall geben. Der 8700k ist in den meisten Spielen schneller als der i5 9600k mehr threads und mehr l3 cache.
funkypunk1985vor 57 m

...du machst deinen Namen auch alle Ehre...

Ich hätte mich auch FunkySpunky85 nennen können, dann wüssten aber alle dass ich 35 Jahre alt bin und die Tränchen kaum halten kann weil jemand meinen geliebten Intel Konzern kritisiert.

Ob nun Intel oder AMD ist mir völlig egal, alles der gleiche Mist. Ich bin aber nicht dumm genug "mehr für weniger" auszugeben.
Grompavor 44 m

besser oder schlechter als ein Intel Core i7-8700K?(überlege gerade ob ich …besser oder schlechter als ein Intel Core i7-8700K?(überlege gerade ob ich meinen Intel Core i7-8700K storniere)



Ich denke der 8700 ist immer noch besser. Mehr Threads, mehr L3 Cache.
BananenbrotProductionvor 9 m

Ich hätte mich auch FunkySpunky85 nennen können, dann wüssten aber alle da …Ich hätte mich auch FunkySpunky85 nennen können, dann wüssten aber alle dass ich 35 Jahre alt bin und die Tränchen kaum halten kann weil jemand meinen geliebten Intel Konzern kritisiert. Ob nun Intel oder AMD ist mir völlig egal, alles der gleiche Mist. Ich bin aber nicht dumm genug "mehr für weniger" auszugeben.


Sonderbar - was du unterstellst.

Vielleicht heiße ich im wahren Leben Bianca, bin ne heisse Stripperin und 25 Jahre jung.
Dazu bin ich Lobbyistin bei Intel und mache hier Schleichwerbung... Habe da nen Manager beim Job kennengelernt und nachm Spass noch ein weiteres Gewerbe entdeckt.
Bearbeitet von: "funkypunk1985" 13. Okt
jacksevenvor 3 h, 29 m

Intel ist momentan teuer Intel Pentium g4600 war 60€ jetzt 100€ und in …Intel ist momentan teuer Intel Pentium g4600 war 60€ jetzt 100€ und intel i3 8100 war 100€ jetzt 150-180€ ... wollte mir letztens nen low budget gaming pc bauen ist jetzt nichts mehr mit low price da muss man jetzt wohl nach AMD greifen. Achja Intel i5 8400 für 170€ war richtig nice price damals. jetzt 300€ Oo


Wie kommst du auf die Preise? Ich hab bei der Alternate MP Aktion den i5 8400 boxed für 150€ erworben. Der kostet sonst auch 175-180€ überall. Und CPUs werden in der Regel nicht teurer, vor allem nicht in solchen Abständen...
Habe mir vor kurzem ein Mid Budget PC zusammengebaut und bin zufrieden mit der Preis Leistung. (6 Alternate Bestellungen auf Masterpass)
Bearbeitet von: "Shady" 13. Okt
Sehe da keinen Deal
Chinaquadsvor 3 h, 15 m

Unsinn. Ipc ist fast gleich. Intel taktet nur höher. Ein ryzen 2600 ist …Unsinn. Ipc ist fast gleich. Intel taktet nur höher. Ein ryzen 2600 ist Dank HT empfehlenswerter und kostet 150 Euro... in Game ist man eh zu 90 % im GPU limit. Es gibt keinen Grund mehr zu Intel zu greifen.


Spiel mal MMOs..
BananenbrotProductionvor 3 h, 30 m

Intel 2018- Oh nein, AMD bietet ordentliche Konkurrenz zu wesentlich …Intel 2018- Oh nein, AMD bietet ordentliche Konkurrenz zu wesentlich besseren Preisen. Besser wir erhöhen die ohnehin schon überteuerten Preise noch einmal drastisch. Dummes Volk 2018- Oh nein, Intel erhöht die Preise schon wieder, besser wir kaufen noch schnell die Prozessoren denn mein Online-Kumpel KevinRGBRazer3000 meint dass Intel viel besser ist.


User dessen Name zu 100% seine Begründung erklärt:
Ryzen ist viel besser aber alle denken Intel besser, besser ich verbreite also Lügen und sage dass AMD immer die bessere Wahl ist!
funkypunk1985vor 4 h, 7 m

Korrigiert



Schreib nächstes mal einfach "Vorbestellung".
Chinaquadsvor 3 h, 48 m

Unsinn. Ipc ist fast gleich. Intel taktet nur höher. Ein ryzen 2600 ist …Unsinn. Ipc ist fast gleich. Intel taktet nur höher. Ein ryzen 2600 ist Dank HT empfehlenswerter und kostet 150 Euro... in Game ist man eh zu 90 % im GPU limit. Es gibt keinen Grund mehr zu Intel zu greifen.


Und trotzdem bringt höherer CPU Takt bei vielen Spielen trotz GPU Limit FPS und vorallem mehr min. FPS. Das Gleiche Halbwissen das du in PCGH verzapfst.
funkypunk1985vor 2 h, 16 m

Sonderbar - was du unterstellst.Vielleicht heiße ich im wahren Leben …Sonderbar - was du unterstellst.Vielleicht heiße ich im wahren Leben Bianca, bin ne heisse Stripperin und 25 Jahre jung.Dazu bin ich Lobbyistin bei Intel und mache hier Schleichwerbung... Habe da nen Manager beim Job kennengelernt und nachm Spass noch ein weiteres Gewerbe entdeckt.



Dann hat Bianca gerade ihre "Tage" und kann dem anderen Gewerbe, welches sie so entdeckte, gerade nicht nachgehen?
Shadyvor 48 m

Wie kommst du auf die Preise? Ich hab bei der Alternate MP Aktion den i5 …Wie kommst du auf die Preise? Ich hab bei der Alternate MP Aktion den i5 8400 boxed für 150€ erworben. Der kostet sonst auch 175-180€ überall. Und CPUs werden in der Regel nicht teurer, vor allem nicht in solchen Abständen...Habe mir vor kurzem ein Mid Budget PC zusammengebaut und bin zufrieden mit der Preis Leistung. (6 Alternate Bestellungen auf Masterpass)


Habe Anfang des Jahres den i5 8600k für 211€ gekauft. Aktueller Vergleichspreis liegt bei mehr als 300€... Wo ist das nicht teuerer geworden ?
kartoffelclownvor 12 m

Und trotzdem bringt höherer CPU Takt bei vielen Spielen trotz GPU Limit …Und trotzdem bringt höherer CPU Takt bei vielen Spielen trotz GPU Limit FPS und vorallem mehr min. FPS. Das Gleiche Halbwissen das du in PCGH verzapfst.


Bei dir ist wohl auch Name = Programm.

Du bezahlst also das doppelte für 10-15% mehr fps? Na herzlichen Glückwunsch. Genau auf solche Leute ist Intel aus.
bebe1231vor 45 m

Dann hat Bianca gerade ihre "Tage" und kann dem anderen Gewerbe, welches …Dann hat Bianca gerade ihre "Tage" und kann dem anderen Gewerbe, welches sie so entdeckte, gerade nicht nachgehen?


Wer weiss, vielleicht betreibe ich hier dafür auch nur Akquise - das passende Niveau ist hier ja gegeben...
Hallo,

Ist AMD besser als Intel?

Danke!
Zweitaccountvor 33 m

Hallo,Ist AMD besser als Intel? Danke!


Relativ bei Preis/Leistung - ja, bei absoluter Leistung - nein. AMD gibt dir mehr für dein Geld, aber die beste (Gaming) Leistung bekommst du für mehr Geld bei Intel.
Chinaquadsvor 2 h, 19 m

Bei dir ist wohl auch Name = Programm.Du bezahlst also das doppelte für …Bei dir ist wohl auch Name = Programm.Du bezahlst also das doppelte für 10-15% mehr fps? Na herzlichen Glückwunsch. Genau auf solche Leute ist Intel aus.


Frage ist ob man Leistung will oder Preis/Leistungsverhältnis. Sowas geht dir wohl auch nie durch den Kopf.
Kommt ein Apple-Deal, kommen die Apple-Neider aus ihren Löchern mit den Sprüchen "Es gibt keinen Grund für einen Apple-Kauf weil Android besser" bzw. "PC mit Windows besser", bei Nvidia-Deals die "Es gibt keinen Grund Ne RTX 2080 Ti zu holen weil eine RX580 ein bessere P/L-Verhältnis hat"-Fraktion, und bei Intel eben die "AMD ist besser weil langsamer in Spielen". Man muss halt akzeptieren, dass es Leute gibt, bei denen es egal ist, wie logisch begründet der Kauf eines AMD Prozessors ist. Wenn man aus irgendeinem Grund eine solche CPU sucht und durch nen Deal paar Euros sparen kann, ist es doch super. Deswegen sind wir doch im Endeffekt hier, oder etwa nicht?
BTT: Jemand der early adopter spielen will, den werden die Versandzeiten aus USA stören. Und der i9 9900k ist da auch billiger. Inklusive allem kostet der etwa 550 Euro. Dafür bekommt man aber schon ein Top of the Line AM4 Board und nen 2700x.
Shady13. Okt

Wie kommst du auf die Preise? Ich hab bei der Alternate MP Aktion den i5 …Wie kommst du auf die Preise? Ich hab bei der Alternate MP Aktion den i5 8400 boxed für 150€ erworben. Der kostet sonst auch 175-180€ überall. Und CPUs werden in der Regel nicht teurer, vor allem nicht in solchen Abständen...Habe mir vor kurzem ein Mid Budget PC zusammengebaut und bin zufrieden mit der Preis Leistung. (6 Alternate Bestellungen auf Masterpass)



alternate.de/Int…rch 289€ bei alternate
Jetzt aktuell 242€? Kommen da noch Steuern hinzu?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text