[Vorbestellung] Gigaset GS370 ab effektiv 29,99€ dank Masterpass-Gutschein & 100€ Cashback (1440 x 720, MT6750, 3GB RAM, 32GB Speicher, Dual-SIM, Android 7.0)
1757°Abgelaufen

[Vorbestellung] Gigaset GS370 ab effektiv 29,99€ dank Masterpass-Gutschein & 100€ Cashback (1440 x 720, MT6750, 3GB RAM, 32GB Speicher, Dual-SIM, Android 7.0)

129,99€227,24€-43%notebooksbilliger.de Angebote
1244
eingestellt am 19. Jul
Update 1
Glückwunsch an alle, die beim Anfangskontingent ein Gerät ergattern konnten. Jetzt ist es zu dem Preis immerhin wieder vorbestellbar.
Normalerweise wäre das hier ein klassischer Fall für ein Update, aber da es sich um ein zeitlich beschränktes Angebot handelt und der Effektivpreis wirklich extrem gut ist, spendiere ich ausnahmsweise einen neuen Deal. Notebooksbilliger verkauft von 11 bis 13 Uhr das Smartphone Gigaset GS370 für 149€ + 5,99€ Versandkosten, welches in meinem letzten Deal noch für 175€ angeboten wurde. Der Vergleichspreis liegt bei (illusorischen) 227,24€. Dieses Mal lässt sich netterweise auch noch der 25€-Gutschein MASTERPASS25 bei Masterpass-Zahlung nutzen, wodurch ihr den Gesamtpreis auf 129,99€ senken könnt. Weiterhin wurde die Cashback-Aktion des Herstellers verlängert, in deren Rahmen ihr satte 100€ zurückerstattet bekommt. Hier die Anleitung:

  • Zwischen dem 28.05.und 31.08.2018 Aktiongerät kaufen
  • Zwei Wochen nach Kauf innerhalb der darauf folgenden vier Wochen registrieren. Letztmöglicher Registrierungstag ist der 11.10.2018!
  • Nach erfolgreicher Prüfung der Registrierung entsprechenden Cash Back erhalten

Am Ende kommt ihr somit im Idealfall auf einen Effektiv-Preis von 29,99€. Selbst für den Fall, dass ihr den Masterpass-Gutschein nicht nutzen könnt oder wollt, ergeben sich noch immer sehr gute 54,99€. Ich neige nicht unbedingt zur Euphorie, aber eine solche Ausstattung zu einem solchen Spottpreis ist aktuell nirgendwo sonst zu haben, nicht einmal aus China.

Das GS370 kommt im modernen 18:9-Design mit schmalen Displayrändern daher. Der Mediatek-Prozessor MT6750 ist kein Kraftpaket, aber für die Mittelklasse ausreichend schnell und ungefähr auf dem Level eines Snapdragon 435. Mit echter Dual-Kamera hat man sogar ein Alleinstellungsmerkmal in dieser Kategorie und auch ein Update auf Android 8.0 (https://www.inside-handy.de/news/48293-gigaset-android-oreo-update) erhält wohl kaum einer der typischen China-Konkurrenten.

In den zahlreichen Testberichten (https://www.testberichte.de/p/gigaset-tests/gs370-testbericht.html) wird leider hauptsächlich die plus-Variante mit mehr Speicher und besserer Kamera untersucht, Aussagen über die ordentliche Performance sowie die gute Akkulaufzeit (3000 mAh) sollten sich dank sonst identischer Ausstattung aber übertragen lassen. Auch Komfort-Funktionen wie einen Fingerabdruckscanner und Dual-SIM-Unterstützung nimmt man gerne mit.

OS: Android 7.0 • Display: 5.7", 1440x720 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen • Kamera hinten: 13.0MP, f/2.0, Phasenvergleich-AF, LED-Blitz, Videos @1080p/30fps (Hauptkamera), 8.0MP, f/2.0, Tiefenschärfe, Weitwinkelobjektiv (Zweitkamera) • Kamera vorne: 5.0MP • Schnittstellen: Micro-USB-B 2.0 (OTG), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/b/g/n, Bluetooth 4.1 • Sensoren: Beschleunigungssensor, Annäherungssensor, Lichtsensor, Fingerabdrucksensor (hinten) • CPU: 4x 1.50GHz Cortex-A53 + 4x 1.00GHz Cortex-A53 (Mediatek MT6750T, 64bit) • GPU: Mali-T860 MP2 • RAM: 3GB • Speicher: 32GB, microSD-Slot (dediziert, bis 128GB) • Navigation: A-GPS, GLONASS, BeiDou • Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (900/2100), LTE (B1/B3/B7/B8/B20) • Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE-A • Bandbreite (Download/Upload): 300Mbps/50Mbps (LTE) • Akku: 3000mAh, fest verbaut • Standby-Zeit: 450h/365h (Single-SIM/Dual-SIM) • Gesprächszeit: 28h/15h (GSM/UMTS) • SAR-Wert: 0.460W/kg (Kopf), 1.38W/kg (Körper) • Gehäuseform: Barren • Gehäusematerial: Metall (Rückseite) • Abmessungen: 152x72x8.2mm • Gewicht: 145g • SIM-Formfaktor: Nano-SIM • Besonderheiten: Dual-SIM, UKW-Radio, Quick Charge (max. 10W)

1205591.jpg
Zusätzliche Info
25712.jpgGratis Schutzhülle dazu nicht vergessen . Edit: Hülle ist nun weg

Gruppen

Beste Kommentare
Wenn das so wie beschrieben für 30 Euro hinhaut, extrem hot.
Bearbeitet von: "black.dot" 19. Jul
@notebooksbilligerde Bitte kurz Stellung zur Eurer Schwachsinnsaktion nehmen. Gerade vor dem Hintergrund, dass ihr mit Mydealz kooperiert und in Absprache mit nbb das 1 Tag vorher angekündigt wurde, finde ich die Aktion einfach nur schlecht.
Bearbeitet von: "beneschuetz" 20. Jul
Maddin360vor 17 h, 7 m

Wäre schön wenn du dann morgen hier einen kleinen persönlichen Test dazu po …Wäre schön wenn du dann morgen hier einen kleinen persönlichen Test dazu posten könntest


Für einen standesgemäßen Test reicht es noch nicht und dafür werde ich es wohl auch nicht mehr lange genug persönlich nutzen, aber meine ersten Eindrücke teile ich gerne. Regulär verwende ich übrigens ein Lenovo Moto Z, was einen Vergleich zu teureren Geräten ermöglichen sollte.

Die Verarbeitung des Gigaset ist wirklich ordentlich, es gibt keinerlei Spalten, das Display sowie die Kanten sind sauber abgerundet und das ganze Gerät liegt fest und komfortabel in der Hand. Die Dimensionen sind dabei fast identisch zum Moto Z, das Gigaset ist lediglich etwas dicker (wohlgemerkt mit aufgesetztem Cover beim Lenovo). Ein Fingerabdruckscanner auf der Rückseite ist erst einmal ungewohnt, die Erkennung des Zeigefingers erfolgt aber quasi unmittelbar und ohne Fehler. So kann man das Display recht komfortabel entsperren, nur sperren geht (zumindest von Haus aus) nicht.

Nach dem Anschalten war der Akku bei 94%. Ich habe das Gerät an den Strom gestöpselt und erst einmal drei Updates in Folge installiert, die automatisch reinkamen. Mit dem letzten läuft Android 7.0 jetzt mit Sicherheitsupdates vom 05. April. Die Kernel-Version ist vom 10. Mai.

Erste Eindrücke zur Performance: Trotz des eher leistungsarmen Prozessors fühlt sich das System keineswegs ausgebremst an. Updates werden zügig installiert, das Scrollen durch Listen erfolgt nach meinem Dafürhalten flüssig und es gibt praktisch keine Denkpausen. Das kenne ich von meinem älteren Tablet mit Rockchip-Kern ganz anders. Einzige negative Ausnahme bei Apps, die mir bislang aufgefallen ist: "Blue Mail" benötigt nach dem Öffnen gut und gerne 5 Sekunden, bevor ich meine Mails zu Gesicht bekomme. Hier ist schon ein starker Unterschied zum Moto Z zu spüren, wo praktisch jede App direkt "einsatzfähig" ist.

Das Display gefällt mir, und das, obwohl ich fast die doppelte Auflösung (wenn auch in 16:9) gewohnt bin. Alles ist scharf, Schrift wirkt nicht matschig oder verpixelt, und die Helligkeit macht das Lesen auch draußen in der Sonne möglich. Viel mehr kann ich dazu auch nicht schreiben, außer, dass QHD wohl tatsächlich mehr ist, als ich sinnvollerweise im Alltag benötige.

Der Akku leert sich grob geschätzt ähnlich schnell wie beim Moto Z. Das GS370 ist also nichts für Dauer-Instagram-Checker und 4-Stunden-Live-Streamer. Wenn ihr aber wie ich nur Wert darauf legt, erreichbar zu sein, Schlagwortalarme zu erhalten, eventuelle Gadgets per Bluetooth zu verbinden und dauerhaft Datenverbindung und GPS aktiviert habt, kommt ihr einen vollen Tag aus.

Ich habe zwischendurch schnell mal testweise zwei Fotos geschossen. Das "normale" Foto sieht aus, wie man es erwarten würde. Ich bin kein großer Fotograf und dementsprechend nicht besonders anspruchsvoll, aber in meinen Augen ist die Bildqualität völlig in Ordnung. Allerdings kam es bei Verwendung der HDR-Funktion zu extremen Geistbildern, was das zweite foto unbrauchbar gemacht hat. Ob das nun an meinen wackeligen Fingern, an der Software, oder doch an der Kamera liegt, kann ich nicht sagen.

Nur ein kleiner Punkt, aber vielleicht auch relevant: Der Sound über Kopfhörer ist merklich leiser als beim Moto Z. Letzteres benötigt allerdings zwingend einen USB-C-Adapater, der möglicherweise das Signal von sich aus verstärkt. Das Gigaset kommt mit gewöhnlichem Klinkenanschluss daher und wer gerne laut Musik hört, wird wohl zum maximalen Ausschlag greifen müssen.

Noch ein paar Worte zur Hülle: Die wirkt eher schlicht, schützt das GS370 aber gut. Kabel lassen sich alle noch anschließen, Knöpfe (wenn auch etwas weicher) problemlos drücken. Allerdings trägt sie für meinen Geschmack schon ziemlich dick auf. Im Vergleich zum Moto Z, welches ich einfach so mit Backcover versehen in der Hosentasche verstaue, ist das Gigaset in der Hülle locker doppelt so dick und macht sich entsprechend bemerkbar. Aber das Problem hat man ja praktisch mit allen Hüllen und insgesamt lässt sich auch das geschützte Gerät noch relativ komfortabel verstauen und bedienen.

Fazit: Das Gigaset GS370 macht auf mich einen guten Eindruck, selbst an einem Preis von 130€ gemessen. Die Ausstattung ist entgegen meiner ersten Zweifel schnell genug, die Haptik passt und die Optik ist halt wie bei fast allen Geräten auf dem Markt. NFC wäre natürlich nett gewesen, dafür gibt es aber mit echtem Dual-SIM (also zusätzlich zur microSD) ein wirkliches sinnvolles Sondermerkmal. Die Doppellinse auf der Rückseite ist mir persönlich wurscht, aber wenigstens wird hier kein Fake verbaut. Für 30€ gibt (bzw. gab) es wirklich überhaupt nichts zu überlegen, der Preis ist schlichtweg unbegreiflich.
Und deshalb liebe Kinder votet man erst dann Hot, wenn der Deal tatsächlich über die Bühne ging
1244 Kommentare
Wenn das so wie beschrieben für 30 Euro hinhaut, extrem hot.
Bearbeitet von: "black.dot" 19. Jul
weiß zwar nicht woher du den Preis für morgen schon weißt, aber wenn das klappt wäre extrem heiß
Bearbeitet von: "dummlaberbacke" 19. Jul
Kann man Masterpass mit unterschiedlichen Mailadressen und gleicher Kreditkarte mehrmals einlösen?
dummlaberbackevor 4 m

weiß zwar nicht woher du den Preis für morgen schon weißt, aber wenn das kl …weiß zwar nicht woher du den Preis für morgen schon weißt, aber wenn das klappt wäre extrem heiß


Der Laden arbeitet quasi mit Mydealz zusammen
manudealvor 4 m

Kann man Masterpass mit unterschiedlichen Mailadressen und gleicher …Kann man Masterpass mit unterschiedlichen Mailadressen und gleicher Kreditkarte mehrmals einlösen?


Aber sischer das erste und das letzte Mal...
manudealvor 7 m

Kann man Masterpass mit unterschiedlichen Mailadressen und gleicher …Kann man Masterpass mit unterschiedlichen Mailadressen und gleicher Kreditkarte mehrmals einlösen?


Habe auf den ersten Blick zumindest in den Bedingungen bei nbb keinen Hinweis darauf gefunden, dass man den Code nicht beliebig oft mit dem gleichen Account nutzen kann? Geht das etwa nicht?
muhkuhmdvor 2 m

Habe auf den ersten Blick zumindest in den Bedingungen bei nbb keinen …Habe auf den ersten Blick zumindest in den Bedingungen bei nbb keinen Hinweis darauf gefunden, dass man den Code nicht beliebig oft mit dem gleichen Account nutzen kann? Geht das etwa nicht?


Hab auch gerade nachgelesen und das auch so verstanden wie du!
Wenn das so stimmt...brennt es
Wichtig:
Es hat einen Triple-Slot also 2*Nano SIM + SD Karte. Für jeden, der auf beides angewiesen ist und nicht viel Power braucht also perfekt
Nice
Das riecht doch morgen wieder nach Serverausfall.
29,90€ geil
Das kann doch nicht wahr sein, oder?
Wie dann morgen wieder die grandiose Masterpass Seite komplett down sein wird wenn sich mehr als 4 Leute gleichzeitig drauf tummeln.
Interessant ... mal schauen, ob der Preis dann morgen auch kommt
Avatar
GelöschterUser226849
Ich habe bisher noch keine MasterCard. Gibt es eine Möglichkeit, dass ich das morgen nutzen kann?
Auf das geplante Update auf Android 8 würde ich mich nicht verlassen....

Ansonsten natürlich ein Knallerpreis. Dann werd ich morgen mal ein neues Handy kaufen.
GelöschterUser22684919. Jul

Ich habe bisher noch keine MasterCard. Gibt es eine Möglichkeit, dass ich …Ich habe bisher noch keine MasterCard. Gibt es eine Möglichkeit, dass ich das morgen nutzen kann?


geht auch mit visa
Avatar
GelöschterUser226849
Schmitti23vor 2 m

geht auch mit visa


Habe vergessen zu erwähnen, dass ich noch keine KK habe. Gibt es denn eine Möglichkeit eine zu beantragen und man bekommt eine vorläufige "Onlinecard"?
Kurze Frage: Warum muss man 2 Wochen mit der Registrierung warten? Ist der cashback Save?
GelöschterUser22684919. Jul

Habe vergessen zu erwähnen, dass ich noch keine KK habe. Gibt es denn eine …Habe vergessen zu erwähnen, dass ich noch keine KK habe. Gibt es denn eine Möglichkeit eine zu beantragen und man bekommt eine vorläufige "Onlinecard"?


nein, so schnell geht das glaube ich nicht...

würde es sich lohnen das Teil zu kaufen und später bei ebay o. ä. reinzustellen?
Frage: es ist wenn man Pech hat und jemand hat das Gerät zuvor registriert? Ja ja Neuware, aber wer versichert einem das...
Das wird hammer. Einfach kaufen!
cityhawkvor 7 m

Frage: es ist wenn man Pech hat und jemand hat das Gerät zuvor …Frage: es ist wenn man Pech hat und jemand hat das Gerät zuvor registriert? Ja ja Neuware, aber wer versichert einem das...


Das versichert dir der Händler. Wenn dem nicht so sein sollte sofort den Kaufvertrag widerrufen.
marc85vor 12 m

Kurze Frage: Warum muss man 2 Wochen mit der Registrierung warten? Ist der …Kurze Frage: Warum muss man 2 Wochen mit der Registrierung warten? Ist der cashback Save?



--> wahrscheinlich warten sie die Widerrufsfrist ab
Ha und dann wird das teil Morgen nur mit Finanzierung zu diesem preis angeboten.
Thunderjagvor 2 m

--> wahrscheinlich warten sie die Widerrufsfrist ab


und dann gibt's plötzlich Probleme mit der Zahlung des Cashbacks...
hot, bekommt man sicher wieder für nen hunny los
Schmitti23vor 2 m

und dann gibt's plötzlich Probleme mit der Zahlung des Cashbacks... …und dann gibt's plötzlich Probleme mit der Zahlung des Cashbacks...



ja - und dann wäre es echt blöd
Wo gibt es das Handy für 169,- ich finde nur etwas für 224€.idealo.de/pre…tml
Bekommt man auch 3x Cashback wenn auf der Rechnung das Smartphone 3x aufgelistet ist, oder muss man einzeln bestellen?
Gratis Bundle-Aktion: Jetzt Gigaset Booklet Case kostenfrei mitbestellen!
0,00 Euro0,00 Euro
Statt: 14,99 Euro


Gibts wohl auch gratis noch dazu. Steht unten unter Topzubehör
Avatar
GelöschterUser951486
jassytassyvor 2 m

Bekommt man auch 3x Cashback wenn auf der Rechnung das Smartphone 3x …Bekommt man auch 3x Cashback wenn auf der Rechnung das Smartphone 3x aufgelistet ist, oder muss man einzeln bestellen?


2x pro Haushalt ist erlaubt. 3x auch aber nicht auf der gleichen Rechnung wenn du verstehst
Bearbeitet von: "GelöschterUser951486" 19. Jul
1,5% Shoop nicht vergessen.
Sollte nochmal ca. 2 Euro ausmachen
"Der Rabattcode ist ungültig oder abgelaufen" hat jemand das selbe Problem??
KingKuddyvor 1 m

"Der Rabattcode ist ungültig oder abgelaufen" hat jemand das selbe …"Der Rabattcode ist ungültig oder abgelaufen" hat jemand das selbe Problem??


?
Blume5001vor 1 m

?


18026565-jiQ5F.jpgmach ich was falsch?
KingKuddyvor 1 m

[Bild] mach ich was falsch?


Hattest du die Aktion eventuell schon mal genutzt? Oder wurde der Gutschein von NBB deaktiviert?
KingKuddyvor 7 m

"Der Rabattcode ist ungültig oder abgelaufen" hat jemand das selbe …"Der Rabattcode ist ungültig oder abgelaufen" hat jemand das selbe Problem??


Gleiches Problem - aber schon vor ein paar Tagen mal genutzt.
manudealvor 28 s

Gleiches Problem - aber schon vor ein paar Tagen mal genutzt.


Dann wird es wohl daran liegen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text