[Vorbestellung] Lenovo 330S-14IKB - Pentium Gold 4415U, 4GB RAM, 128GB SSD, 14" Full-HD IPS, 1,5kg, ~ 7 1/2h Akku
1874°

[Vorbestellung] Lenovo 330S-14IKB - Pentium Gold 4415U, 4GB RAM, 128GB SSD, 14" Full-HD IPS, 1,5kg, ~ 7 1/2h Akku

339€399€-15%Cyberport Angebote
104
eingestellt am 8. AugBearbeitet von:"robafella"
Da bei dem ein oder anderem das Studium oder auch der späte Sommerurlaub vor der Tür steht, wollte ich euch auf die sehr günstige Vorbestellmöglichkeit für das neue Lenovo Ideapad 330S-14IKB aufmerksam machen.
Es handelt sich dabei um die Neuauflage des 320S-14IKB (Notebookcheck-Test). Statt 1x USB 3.0 & 1x USB 2.0 gibt es 2x USB 3.0, die Webcam löst zudem höher auf.

Die technische Basis wurde sonst beibehalten, das Display ist jedoch leicht höher angeordnet. Somit bleibt die Option auf 2 Laufwerke (1x 2,5" + 1x M.2) erhalten, gleiches gilt für den Akku, der gut 7 1/2h Stunden im WLAN-Test bei Notebookcheck geschafft hat.

Bitte beachtet, es ist eine Vorbestellung, aktuell gibt Cyberport den 06.09.2018 als Lieferdatum an. Dort fallen zwar Versandkosten an (außer bei Abholung), dafür kann der 5€-Newslettergutschein verwendet werden und das Cashback ist höher. Man muss also überlegen welche der Schwesterunternehmen ggf. besser passt.

Wartung / Aufrüstung

Um an die Innereien zu kommen muss die Unterschale abgenommen werden, dafür werden 10 Schrauben gelöst. Unter der Haube finden sich dann der 2,5" Einbauplatz, der M.2-Steckplatz und der RAM-Slot. (nachzulesen im Hardware-Manual - Achtung PDF)

1214719.jpg
Anschlüsse

1214719.jpg
1214719.jpg
Technische Daten


• CPU: Intel Pentium 4415U, 2x 2.30GHz, HT
• RAM: 4GB DDR4 (4GB verlötet, 1x Steckplatz frei)
• HDD/SSD: 128GB (im 2,5" Format + 1x M.2-Steckplatz frei)
• Optisches Laufwerk: N/A
• Grafik: Intel HD Graphics 610 (IGP), HDMI
• Display: 14", 1920x1080, non-glare, IPS (entspiegelt)
• Anschlüsse: 1x USB-C 3.0, 2x USB-A 3.0
• Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.1
• Cardreader: SD/SDHC/SDXC/MMC
• Webcam: 1 Megapixel
• Betriebssystem: ohne
• Akku: Li-Polymer, 2 Zellen, 30Wh, 7h Laufzeit
• Gewicht: 1.67kg (Gerät ~ 1,5kg + Netzteil)
• Herstellergarantie: zwei Jahre

Preisvergleich

Das Gerät findet sich sonst erst ab 399€ im Preisvergleich, der Unterschied liegt dann nur im zusätzlich Windows. Teilweise gibt es für 399€ zwar Windows dazu aber nur ein HD-Display. Auf das Full-HD-Display würde ich nicht mehr verzichten, Windows lässt sich erheblich günstiger selbst realisieren.
Lenovo selbst bietet das Modell mit Pentium-Prozessor nur mit HD-Display an, mit Full-HD gibt es einen i3-7020U (nur bessere Grafik) und Windows für aktuell 449,10€.

Cashback

Shoop bietet bei Computeruniverse 2% Cashback. Bei Cyberport gibt es 3% und der 5€-Newslettergutschein ist kompatibel. Ich würde daher auf Cyberport setzen.

Prozessor im Vergleich

Da ein Pentium-Prozessor von vielen noch als große Einschränkung empfunden wird, möchte ich dazu noch auf den Überblick bei Notebookcheck verweisen. Der Pentium 4415U rangiert in der Übersicht auf Platz 319 und damit knapp hinter Ryzen 3 2200U (Platz 301) und i3-7100U (Platz 302) und damit auch ein Stück für dem i3-6006U (Platz 359).
Das liegt daran, dass diesem Pentium im Vergleich zu den aktuellen i3 nur ein klein wenig Takt und Cache geraubt wird, so dass die Prozessorleistung fast ähnlich ist.
Die integrierte Grafik ist hingegen stärker beschnitten, sollte aber für die übliche Office- und Surfaufgaben vollkommen genügen.

Ein sonst in der Preisklasse zu findender Pentium N3540 ist zum Beispiel erheblich langsamer, dieser findet sich in der Übersicht auf Platz 598 und bietet nur rund 1/3 der Single-Core-Performance und rund 1/2 der Multi-Core-Performance. Der N4200 liegt auf 478 und ist ebenfalls noch erheblich langsamer.

Edit: Preis wurde um 10€ erhöht, da man das Gerät bei Computeruniverse nicht mehr findet, habe ich den Link auf Cyberport angepasst.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
patrickgevor 1 m

Wird das Gerät überhaupt ansatzweise fix durch den Einbau einer SSD bei d …Wird das Gerät überhaupt ansatzweise fix durch den Einbau einer SSD bei dieser CPU?


Die CPU ist vollkommen in Ordnung?
patrickgevor 1 m

Wird das Gerät überhaupt ansatzweise fix durch den Einbau einer SSD bei d …Wird das Gerät überhaupt ansatzweise fix durch den Einbau einer SSD bei dieser CPU?


Crisis Ultra ez
patrickgevor 1 m

Wird das Gerät überhaupt ansatzweise fix durch den Einbau einer SSD bei d …Wird das Gerät überhaupt ansatzweise fix durch den Einbau einer SSD bei dieser CPU?



Habe ja extra ganz unten einen Absatz zum Prozessor gemacht. Ist ein i3-7100U mit 100Mhz weniger, 1MB weniger Cache und reduzierter Grafikleistung. Die Prozessorleistung ist damit schon sehr ordentlich, hat nichts mit den einfachen Celeron, Atom und Co. zu tun.
Diese Kindergarten-CPU ist für den tägl. Email-Abruf überfordert.
Auch die Webseiten öffnen sich ohne unseren obligatorischen i7-8550u nur sehr sehr langsam.
104 Kommentare
Wird das Gerät überhaupt ansatzweise fix durch den Einbau einer SSD bei dieser CPU?
patrickgevor 1 m

Wird das Gerät überhaupt ansatzweise fix durch den Einbau einer SSD bei d …Wird das Gerät überhaupt ansatzweise fix durch den Einbau einer SSD bei dieser CPU?


Die CPU ist vollkommen in Ordnung?
patrickgevor 1 m

Wird das Gerät überhaupt ansatzweise fix durch den Einbau einer SSD bei d …Wird das Gerät überhaupt ansatzweise fix durch den Einbau einer SSD bei dieser CPU?


Crisis Ultra ez
patrickgevor 1 m

Wird das Gerät überhaupt ansatzweise fix durch den Einbau einer SSD bei d …Wird das Gerät überhaupt ansatzweise fix durch den Einbau einer SSD bei dieser CPU?



Habe ja extra ganz unten einen Absatz zum Prozessor gemacht. Ist ein i3-7100U mit 100Mhz weniger, 1MB weniger Cache und reduzierter Grafikleistung. Die Prozessorleistung ist damit schon sehr ordentlich, hat nichts mit den einfachen Celeron, Atom und Co. zu tun.
Wo ist da der Deal?!
patrickgevor 6 m

Hat aber dafür schon eine Ecke weniger an Leistung. L3 Cache ist wirklich …Hat aber dafür schon eine Ecke weniger an Leistung. L3 Cache ist wirklich nicht zu verachten https://www.cpubenchmark.net/cpu.php?cpu=Intel+Core+i3-7100U+@+2.40GHzhttps://www.cpubenchmark.net/cpu.php?cpu=Intel+Pentium+4415U+@+2.30GHz



Irgendwo muss der Preis ja herkommen. Ist scheinbar zumindest zu allen Alternativprodukten in der Größe und Preislage das schnellste Gerät.
Das hier ist also ein Surface Go für Lau?
GregorGranouxvor 4 m

Das hier ist also ein Surface Go für Lau?



Beim Surface Go ist ein 4415Y verbaut, der ist ein gutes Stück langsamer, dafür auch stromsparender.

Das Gerät kann damit zumindest eine günstige Alternative sein, soweit man nicht auf das Schreiben mit dem Stift angewiesen ist.
Bearbeitet von: "robafella" 8. Aug
Das klingt an sich gut, weiss nicht warzm der Preis dann nicht angemessen sein sollte
Diese Kindergarten-CPU ist für den tägl. Email-Abruf überfordert.
Auch die Webseiten öffnen sich ohne unseren obligatorischen i7-8550u nur sehr sehr langsam.
Mit der Ausstattung mach grundsätzlich das EZBOOK 3 Pro preis/leistungsmässig mehr Sinn
Tastaturbeleuchtung -> Nein
sonst wäre es meins!!
Burundukvor 1 m

Tastaturbeleuchtung -> Neinsonst wäre es meins!!



Gibt es für das Modell optional, nur mal so als Info. Ggf. gibt es für die Modelle, die diese dann auch haben, dann auch mal nen guten Deal.
Hat das hier ein Aluminium Body?
BeastyFattyvor 8 m

Mit der Ausstattung mach grundsätzlich das EZBOOK 3 Pro …Mit der Ausstattung mach grundsätzlich das EZBOOK 3 Pro preis/leistungsmässig mehr Sinn



Das ist auf jeden Fall die chinesische Alternative. Das das EZBOOK 3 Pro grundsätzlich mehr Sinn macht, würde ich allerdings anders sehen. Dort hat man natürlich den geringeren Preis und Windows gleich dabei. Dafür aber eben auch keine deutsche Tastatur, keinen deutschen Händler, keine sichere Verzollung und z.B. erheblich weniger Prozessorleistung mit dem N3540, ab Werk auch nur eMMC-Speicher,.... Je nach Anwendungsfall sollte man sich das genau angucken, was für einen die bessere Wahl ist.
GregorGranouxvor 1 m

Hat das hier ein Aluminium Body?



Der Displaydeckel müsste aus Alu sein, der Rest Kunststoff.
Habe diese Konfiguration mit 8gb RAM und Win Home vor einer Weile bei NBB für 350€ bekommen und bin mega zufrieden. Sehr fixes, leichtes und kompaktes Notebook, Leistung reicht absolut aus für Office und Entertainment, Photoshop und Co rennen auch darauf. Browsing ist ein Traum und geht mit dem Multigesten Touchpad auch gut von der Hand. Für das Geld einfach top.
Bearbeitet von: "blauschwinge" 8. Aug
Hot für die Dealbeschreibung
robafellavor 43 m

Der Displaydeckel müsste aus Alu sein, der Rest Kunststoff.


Nein, sollte größtenteils aus Alu bestehen, auch die Base.
Bearbeitet von: "sascha93" 8. Aug
sascha93vor 7 m

Nein, sollte größtenteils aus Alu bestehen, auch die Base.



Das wäre natürlich super wenn es so wäre. Meine Aussage basiert auf dem 320S-14IKB welche laut Lenovo ein "Premium-Metallgehäuse" hat, dann jedoch im Notebookcheck-Test eben nur einen Alu-Deckel hat. Diesen gibt Campuspoint auch für das 330S-14IKB an. Wäre geil wenn die Base-Unit dann ebenfalls Alu wäre. Hoffe, dass es bald auch einen Test zu der Modellreihe gibt.
patrickgevor 1 h, 24 m

Wird das Gerät überhaupt ansatzweise fix durch den Einbau einer SSD bei d …Wird das Gerät überhaupt ansatzweise fix durch den Einbau einer SSD bei dieser CPU?


Selbst ein Core2Duo reicht für Surfen und Office dicke aus, wenn man ihm eine SSD und eine halbwegs moderne Grafikkarte zum decodieren von Youtube zur Seite stellt
blauschwingevor 39 m

Habe diese Konfiguration mit 8gb RAM und Win Home vor einer Weile bei NBB …Habe diese Konfiguration mit 8gb RAM und Win Home vor einer Weile bei NBB für 350€ bekommen und bin mega zufrieden. Sehr fixes, leichtes und kompaktes Notebook, Leistung reicht absolut aus für Office und Entertainment, Photoshop und Co rennen auch darauf. Browsing ist ein Traum und geht mit dem Multigesten Touchpad auch gut von der Hand. Für das Geld einfach top.


Kann ich dem beipflichten. Bei mir ist die SSD nach 2 Monaten verreckt. Wurde aber anstandslos durch liteon ersetzt.
robafellavor 22 m

Das wäre natürlich super wenn es so wäre. Meine Aussage basiert auf dem 32 …Das wäre natürlich super wenn es so wäre. Meine Aussage basiert auf dem 320S-14IKB welche laut Lenovo ein "Premium-Metallgehäuse" hat, dann jedoch im Notebookcheck-Test eben nur einen Alu-Deckel hat. Diesen gibt Campuspoint auch für das 330S-14IKB an. Wäre geil wenn die Base-Unit dann ebenfalls Alu wäre. Hoffe, dass es bald auch einen Test zu der Modellreihe gibt.


Hast recht, hab nochmal auf Youtube geschaut, nur der Deckel ist Alu. Lustig wie sie es auf der Website beschrieben:
18237534-7R2aE.jpg
sascha93vor 2 m

Hast recht, hab nochmal auf Youtube geschaut, nur der Deckel ist Alu. …Hast recht, hab nochmal auf Youtube geschaut, nur der Deckel ist Alu. Lustig wie sie es auf der Website beschrieben: [Bild]



Anders würde ich es natürlich besser finden aber beim 320S-14IKB war die Angabe ja auch schon etwas sehr positiv.
top Laptop! Der Prozessor ist für 99% der User eh zu schnell, das andere Prozent guckt sich sowieso nach anderen Notebooks um.
Die Möglichkeiten der Wartung sind echt super. Mit einer schnellen SSD und 12GB Ram kann man mit dem kleinen Teil ordentlich was anfangen.
Bearbeitet von: "Matthias0815" 9. Aug
patrickgevor 2 h, 18 m

Wird das Gerät überhaupt ansatzweise fix durch den Einbau einer SSD bei d …Wird das Gerät überhaupt ansatzweise fix durch den Einbau einer SSD bei dieser CPU?


Der Name der CPU ist blöd gewählt. Man könnte meinen es sei ein Haswell, es ist jedoch ein Kaby Lake. Und mal ehrlich, was erwartest du bei dieser Ausstattung und diesem Preis?
Hatte ne lenovo 120s mit N4200. Hatte mehr als ausgereicht für die Uni und schön handlich. Habe die komplette Bachelorarbeit darauf geschrieben und kann mich über die Leistung nicht beschweren. Die Qualität sollte zu diesen Modell ziemlich ähnlich sein und würde weiterempfehlen.
IPS Display? Bin ich blind oder wo steht das auf der Homepage?
Wie ist die Lüftersteuerung?
Bearbeitet von: "schnapper1988" 9. Aug
Weiß jemand, welcher besser wäre?

Der Lenovo hier oder der Acer
MarcoDiaovor 5 h, 6 m

IPS Display? Bin ich blind oder wo steht das auf der Homepage?


Bei Computeruniverse sind die Artikelbeschreibungen immer etwas dünn, du findest das aber bei Cyberport (oben verlinkt als Alternative mit Newslettergutschein) oder direkt bei Lenovo – lenovo.com/de/…987
_canni_9. Aug

Weiß jemand, welcher besser wäre?Der Lenovo hier oder der Acer


Da gibt es kein pauschales besser. Der Prozessor hier ist z.B. ein gutes Stück schneller, dafür hat das Acer z.B.die größere SSD und die beleuchtete Tastatur
Bearbeitet von: "robafella" 9. Aug
Hab das Ding auch und die 2,5 Zoll SSD ggn. eine M.2 SSD getauscht, bootet gefühlt schneller u. sonst auch einen Tick flotter.
Da es so schnell startet, kann man es zwischndurch immer wieder ausschalten, zb durch zumachen und kommt somit relativ lang mit dem Akku aus.

Eins ist mir allerdings aufgefallen: Wenn ich nun in Chrome surfe, ein paar Tabs offen hab und auch ein Youtube Video, kommt es zu freezes beim Video und manchmal lädt es dann auch nicht weiter bzw. lädt ewig. Liegt nicht an meinem Inet oder an der Wlan Verbindung, einmal die Seite aktualisiert u. zack es läuft wieder.
Es tritt immer dann auf, wenn ich im Hintergrund ein Youtube Video laufen hab und dann wieder zu dem Youtube Tab wechsle.
Nun ist das Video eingefroren, Sound kommt weiter.

Frage an die Experten: Woran liegts? Ist der Prozessor dafür zu schwach? Oder kann man das irgendwie lösen?
Mein einziger Ansatz wäre, auf irgendeine Youtube App zu wechseln, keine Ahnung ob es im Windows Store eine Youtube App gibt...
Das ist das einzige, dass mich etwas nervt.

Edit: Ok, kurze Suche ergibt, dass es wohl an Chrome liegt...man soll in Chrome die Hardware Beschleunigung ausschalten. Werd ich mal Probieren.
Bearbeitet von: "trohn_javolta" 9. Aug
Hey Danke für den Deal. Würd es gern meiner Schwester kaufen für die Uni die Frage ist welcher RAM ist verbaut würde dann gerne noch ein 4 GB Riegel holen und kann man die M2 und die SSD gleichzeitig laufen lassen ?
Letzte Frage sind die auch so schön dünn also das Laptop ansicht ?
Das mit Tastaturbeluchtung und 8GB RAM wäre ein Traum. So als Zweitgerät für die Uni und unterwegs.

Muss ich mal beobachten, danke für den Deal.
Cytagevor 8 m

Hey Danke für den Deal. Würd es gern meiner Schwester kaufen für die Uni di …Hey Danke für den Deal. Würd es gern meiner Schwester kaufen für die Uni die Frage ist welcher RAM ist verbaut würde dann gerne noch ein 4 GB Riegel holen und kann man die M2 und die SSD gleichzeitig laufen lassen ? Letzte Frage sind die auch so schön dünn also das Laptop ansicht ?


Ist 19mm hoch (also zusammen geklappt), extrem dünn geht natürlich nicht wenn da noch eine normale Festplatte rein geht. Das Modell wird ab Werk sogar mit einer Kombination aus M.2–PCIe SSD und Festplatte angeboten, das sollte also gehen
Die 4GB sind verlötet, es ist wohl DDR4-2133. Wenn du noch weitere 4GB verbauten möchtest brauchst du SO–DIMM DDR4.
Bearbeitet von: "robafella" 9. Aug
robafellavor 1 m

Ist 19mm hoch (also zusammen geklappt), extrem dünn geht natürlich nicht w …Ist 19mm hoch (also zusammen geklappt), extrem dünn geht natürlich nicht wenn da noch eine normale Festplatte rein geht. Das Modell wird ab Werk sogar mit einer Kombination aus M.2–PCIe SSD und Festplatte angeboten, das sollte also gehen



Super vielen Dank für die Information. Denke dann kauf ich Sie ab Werk bei Cyberport und baue noch eine M.2-PCLe ein
trohn_javoltavor 59 m

Hab das Ding auch und die 2,5 Zoll SSD ggn. eine M.2 SSD getauscht, bootet …Hab das Ding auch und die 2,5 Zoll SSD ggn. eine M.2 SSD getauscht, bootet gefühlt schneller u. sonst auch einen Tick flotter.Da es so schnell startet, kann man es zwischndurch immer wieder ausschalten, zb durch zumachen und kommt somit relativ lang mit dem Akku aus.Eins ist mir allerdings aufgefallen: Wenn ich nun in Chrome surfe, ein paar Tabs offen hab und auch ein Youtube Video, kommt es zu freezes beim Video und manchmal lädt es dann auch nicht weiter bzw. lädt ewig. Liegt nicht an meinem Inet oder an der Wlan Verbindung, einmal die Seite aktualisiert u. zack es läuft wieder.Es tritt immer dann auf, wenn ich im Hintergrund ein Youtube Video laufen hab und dann wieder zu dem Youtube Tab wechsle.Nun ist das Video eingefroren, Sound kommt weiter.Frage an die Experten: Woran liegts? Ist der Prozessor dafür zu schwach? Oder kann man das irgendwie lösen?Mein einziger Ansatz wäre, auf irgendeine Youtube App zu wechseln, keine Ahnung ob es im Windows Store eine Youtube App gibt...Das ist das einzige, dass mich etwas nervt.Edit: Ok, kurze Suche ergibt, dass es wohl an Chrome liegt...man soll in Chrome die Hardware Beschleunigung ausschalten. Werd ich mal Probieren.


Oder versuch mal 8GB Ram, evtl liegt es daran
Kann es WOW?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text