Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Vorbestellung] Lenovo Legion Y740 Gaming Notebook 17,3" FHD IPS (144Hz, G-Sync), i7-8750H, RTX 2080 Max-Q, 16GB , 256GB SSD, 1TB HDD, Win10
320° Abgelaufen

[Vorbestellung] Lenovo Legion Y740 Gaming Notebook 17,3" FHD IPS (144Hz, G-Sync), i7-8750H, RTX 2080 Max-Q, 16GB , 256GB SSD, 1TB HDD, Win10

1.777€2.399€-26%Amazon Angebote
40
eingestellt am 24. Mai

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Amazon ist das Lenovo Legion Y740 Gaming Notebook mit der RTX 2080 Max-Q für 1777 EUR im Angebot, allerdings nur als Vorbestellung.

1383775.jpg

Die Details bei Amazon sind wie immer etwas spärlich.
  • Prozessor: Intel Core i7-8750H (bis zu 4,10 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0, 9MB Intel Cache)
  • Nvidia GeForce RTX 2080 8GB Max-Q, farbige programmierbare iCUE-Systembeleuchtung, Dolby Atmos Gaming SoundBar, Coldfront Kühlungstechnologie
  • Akku: Li-Polymer, 76 Wh, 4 Zellen
  • Herstellergarantie: 2 Jahre. Die Garantiebedingungen finden Sie unter „Weitere technische Informationen“. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte bleiben unberührt
  • Lieferumfang: Lenovo Legion Y740-17ICH, Schwarz, Netzteil, Dokumentation

Unter der Modell Nr. 81HH001NGE habe ich folgende Zusatzinfos bei anderen Anbietern gefunden:
Laut Notebooksbilliger mit NVIDIA G-SYNC und 144 Hz Display. Thunderbolt 3. 256GB NVMe SSD.
notebooksbilliger.de/len…nge

PVG: ab 2400 EUR
idealo.de/pre…tml
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
bei Saturn/ebay auch für 1777€
40 Kommentare
Hot
Nice
Echt krass, was die da mittlerweile in diese kleinen Dinger reinbekommen..
Ist die 2080 mit FHD nicht unterfordert? (ernst gemeinte Frage)
bei Saturn/ebay auch für 1777€
ThomasGeier61124.05.2019 13:45

Ist die 2080 mit FHD nicht unterfordert? (ernst gemeinte Frage)


Kannst ja nen WQHD oder 4K Monitor anschließen.
und weg
odessit9224.05.2019 13:45

bei Saturn/ebay auch für 1777€



Link? Wegen Cashback über Shoop evtl. die bessere Alternative.
Ist wohl eher Normalpreis. Den Mondpreis zahlt doch eh kein Mensch
odessit9224.05.2019 13:45

bei Saturn/ebay auch für 1777€



ich denke du meinst das Modell mit 2060, das hier hat ne 2080 verbaut.
odessit9224.05.2019 13:45

bei Saturn/ebay auch für 1777€



Bei Saturn/ebay finde ich zwar ein ANgebot für 1777, allerdings nur mit einer RTX 2060!
ThomasGeier61124.05.2019 13:45

Ist die 2080 mit FHD nicht unterfordert? (ernst gemeinte Frage)


Ist "nur" max-q, wird also runtergetaktet. Ich denke mit high rtx und 144fps könnte es ab und an kritsch werden je nach game
kerbholzgt_24.05.2019 13:53

Ist "nur" max-q, wird also runtergetaktet. Ich denke mit high rtx und …Ist "nur" max-q, wird also runtergetaktet. Ich denke mit high rtx und 144fps könnte es ab und an kritsch werden je nach game


Das stimmt schon! Aber die Grafikleistung ist für den Preis,falls es kein Preisfehler sein sollte, trotzdem extrem hot für einen Laptop!
Den als 15“
Die letzten Amazon Preisfehler wurden mir alle gnadenlos weg storniert... Ich drücke allen, die einen bestellen konnten die Daumen
Abgelaufen?
ThomasGeier61124.05.2019 13:45

Ist die 2080 mit FHD nicht unterfordert? (ernst gemeinte Frage)


Da wir hier ein 144hz Panel haben, ist das in Ordnung.

Auäerdem haben wir hier eine RTX 2080 Max-Q, welche eher auf dem Niveau einer Desktop RTX 2060 ist
Bearbeitet von: "MarzoK" 24. Mai
Nicht schlecht! War direkt weg, Glückwunsch an die, die schnell genug waren
Habe mir allerdings eh gestern erst den Clevo PB71EF-G bestellt mit dem i7 8750H, RTX 2070 und 500Gb 970 Evo Plus für ca. 1700€
Bearbeitet von: "dealzyx" 24. Mai
robb24.05.2019 13:46

Kannst ja nen WQHD oder 4K Monitor anschließen.


Nein, nicht bei 144 Hertz. Die abgespeckte Max Q Variante erreicht häufig auch nur das Niveau einer Notebook GTX 1070, also passt das ganz gut. Games wie Witcher 3 werden bei max. Einstellungen nicht einmal 144 Hertz erreichen.
Clare24.05.2019 14:15

Nein, nicht bei 144 Hertz. Die abgespeckte Max Q Variante erreicht häufig …Nein, nicht bei 144 Hertz. Die abgespeckte Max Q Variante erreicht häufig auch nur das Niveau einer Notebook GTX 1070, also passt das ganz gut. Games wie Witcher 3 werden bei max. Einstellungen nicht einmal 144 Hertz erreichen.


Verstehe nicht ganz was du meinst. Warum sollte ich nicht einen WQHD Monitor anschließen können? Unabhängig von 144Hz geht das auf jeden Fall.
Du meinst wahrscheinlich, dass die GPU dann keine 144 FPS schafft, oder? Das kommt dann halt aufs Spiel und die Grafikeinstellungen an.
Oder liefert die Grafikkarte keine 144 Hz an einen externen Monitor?
Hätte direkt zugeschlagen, Schlagwortalarm am Handy kam aber 30 min später..
robb24.05.2019 14:19

Verstehe nicht ganz was du meinst. Warum sollte ich nicht einen WQHD …Verstehe nicht ganz was du meinst. Warum sollte ich nicht einen WQHD Monitor anschließen können? Unabhängig von 144Hz geht das auf jeden Fall. Du meinst wahrscheinlich, dass die GPU dann keine 144 FPS schafft, oder? Das kommt dann halt aufs Spiel und die Grafikeinstellungen an. Oder liefert die Grafikkarte keine 144 Hz an einen externen Monitor?


Mein Fehler, habe den falschen Kommentar zitiert
Leider können die Hersteller bei den RTX Mobile kräftig die Specs biegen - so dass keiner ohne Test weiß ob die 1080er gerade mal auf 2070er Niveau ist oder nicht - gerade bei Max-Q eine reale Gefahr :/
Ihr habt irgendwie alle Recht
Ich würde sagen, dass die 2080maxq auf FHD wie ne 2060 läuft, durch die 8GB Vram mit höheren Details bei weniger Abwärme. Auf externem WQHD-Monitor länger den Boosttakt hält als die 2060, somit sich bei mehr FPS spielen lässt und insgesamt kühler bleibt wodurch sich auch 4k realisieren lassen, jedoch nicht bei 144hz/FPS
Bearbeitet von: "COR_187" 24. Mai
ThomasGeier61124.05.2019 13:45

Ist die 2080 mit FHD nicht unterfordert? (ernst gemeinte Frage)


Um diese Auflösung auch noch mit mindestens 144 Bildern zu befeuern ist aktuell keine Karte "zu schnell"
War wohl nen Preisfehler.
2060 gibts jetzt für den Preis
Finde das Gewicht für 17" und die enthaltene Hardware beeindruckend.
Bei den Max-Q Modellen kommt es darauf an wieviel TDP der Hersteller erlaubt. Es gibt welche mit 80 Watt, die dürften etwas schneller als eine 2060 sein und es gibt welche mit 90 Watt die sollten dann auf einem Level mit der 2070.
Sieht richtig gut aus! Sehr wenig Kiddie-Blingbling, kompakte Bauform, super Technik zu dem Preis... Da muss es einen Haken geben, Jungs.
rolfdafiftynine24.05.2019 18:02

Sieht richtig gut aus! Sehr wenig Kiddie-Blingbling, kompakte Bauform, …Sieht richtig gut aus! Sehr wenig Kiddie-Blingbling, kompakte Bauform, super Technik zu dem Preis... Da muss es einen Haken geben, Jungs.


Welchen?
Ausser Stornogefahr
In den WHD grad einer mit RTX 2070 für 1868€
regi24.05.2019 18:05

Welchen?Ausser Stornogefahr


Dachte jetzt daran, dass da der Praktikant irgendwas an der Bezeichnung verwechselt hat und man was anderes bekommt oder dass das Rückläufer sind (Montagsmodelle), oder die generell super billig verarbeitet sind usw. usf.

Aber sollte ja auch kein Problem sein, man kanns ja 2 Wochen ausprobieren.
Bearbeitet von: "rolfdafiftynine" 24. Mai
Echt Schade, haette mir sofort eins bestellt
Jemand davon ne Info bekommen? Bin erstaunt, dass es noch kein Storno oder ähnliches gab?!
Würd mich auch mal interessieren
Es gab übrigens jetzt ein Storno, weil sie nicht liefern können.
Oh. Meiner wurde heute versendet
UPS. Falscher Thread. Mein Y540 wurde heute versendet.

Ist ja schade mit dem hier. Aber danke für die Info.
MyFrag06.06.2019 21:37

Es gab übrigens jetzt ein Storno, weil sie nicht liefern können.



Danke fuer die Info, die mit neuer 9750 CPU haben sie auch wieder aus dem Verkauf genommen auch
wenn das da keinen Preisfehler gab. Mal schauen, Preis Leistungstechnisch machen die Angebote
mit i5 bzw / alten i7 und 1060 fuer unter 1000 ja eigentlich mehr Sinn.
Naja falls nochmal ein Preis unter 2000 moeglich sein wird werd ich wohl trotzdem zu der Serie
hier mit 2080 greifen. Hoffendlich ergiebt sich da noch etwas vor August.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text