Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 27 November 2022.
109° Abgelaufen
17
Gepostet 18 November 2022

Vorlesefreund Luka (Lesetrainer, liest über 800 Kinderbücher vor und fördert die Lesemotivation von Kindern, inkl. vier Bücher)

38,98€49,99€-22%
Avatar
Geteilt von jaeger00 Redakteur/in
Mitglied seit 2017
1.984
6.004

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hey,
auf spielemax.de gibt es momentan den Vorlesefreund Luka für 34,99€ + 3,99€ Versand. Im Preisvergleich zahlt man 49,99€. Ganz ehrlich, ich habe das vorher noch nie gesehen, hat jemand von euch den schon im Einsatz? Wenn ich das richtig verstehe, dann muss man auch für Bücher zahlen, die man selbst schon hat. Sprich ich habe ein Kinderbuch, welches nicht in der App ist. Dann kann ich es vorlesen, muss dafür aber Coins bezahlen
Bewertungen von Amazon
2076210-688gF.jpg
Luka® Der Vorlese-Freund für Kinder. Luka ist einfach einzigartig, denn er liest gedruckte illustrierte Kinderbücher vor. Er ist so klug, dass er jede einzelne Seite erkennt und dort liest, wo das Buch gerade aufgeschlagen ist. So unterstützt er das eigenständige Lesen Ihres Kindes, wann immer es Lust dazu hat. Luka kennt bereits hunderte Titel, von der Neuerscheinung bis zum Kinderbuch-Klassiker. Und täglich kommen neue Bücher hinzu.

So wichtig ist Lesen für Kinder Lesen mit Luka erweitert den Wortschatz und fördert die kindliche Sprachentwicklung. Tägliches Vorlesen verschafft Kindern einen deutlichen Startvorteil beim Lesen-Lernen. Gelesene Geschichten beflügeln die Fantasie und Kreativität des Kindes. Der außerordentlich positive Effekt des Vorlesens ist vielfach durch wissenschaftliche Studien belegt.

Luka® Coins, die Währung der Luka App Aufnahmen zum Vorlesen werden in der Luka App mit Luka Coins bezahlt. 1 Cent entspricht dabei 1 Luka Coin. Im App Store oder Play Store können Sie LukaCoin Packs kaufen. Diese werden als Guthaben in Ihrer Schatztruhe in der Luka App angezeigt. Beim Kauf einer Aufnahme werden die entsprechenden Luka Coins aus Ihrer Schatztruhe abgebucht.

Bücher erkennen und Bücher scannen. Über seine Kamera erkennt Luka gedruckte Bücher einfach anhand ihres Titels und kann sagen, ob die Aufnahme dazu in der App zu kaufen ist. Mithilfe der Kamera können Sie aber auch selbst ein Buch scannen und kostenlos eine eigene Vorlese-Aufnahme mit Ihrer Stimme machen (Self-Recording).

Übrigens, vier Bücher hat Luka bereits in seinem Speicher, so dass er sofort loslesen kann: das beiliegende Luka Buch in Deutsch und Englisch sowie zwei beliebte Titel aus dem Carlsen Verlag, Papa kann fast alles und Das kleine Wir. Diese Aufnahmen können Sie kostenlos abrufen.

Empfohlenes Mindestalter in Monaten: 36
Empfohlenes Maximalstalter in Monaten: 96


Das ist Luka® Song

Luka® der Vorlese Freund Unboxing und Einrichten! | Papas Vlog
SPIELE MAX Mehr Details unter SPIELE MAX
Zusätzliche Info
Sag was dazu

Auch interessant

17 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Klar: Ist das beste, was man machen kann!
    Sich weniger (keine?...) Zeit persönlich für die Kinder zu nehmen.
    Da werden die dann endlich Lernen - verdammt noch mal, gefälligst !
    Avatar
    Autor*in
    Ich sag mal so, bevor man sein Kind alleine vor den Fernseher setzt, dann lieber vor die Eule
  2. Avatar
    Schöner und differenzierter Artikel aus der FAZ zum Thema Vorlesen und digitale Alternativen (Ebook/Vorlese-Apps).
    Empfehlenswerter F.A.Z. Beitrag: Ein Buch ist ein Buch
    faz.net/akt…769
  3. Avatar
    Irgendwie sieht der aus, als hätte er Pipi in den Augen.
    Avatar
    Autor*in
    Aber nur in Bild 1
  4. Avatar
    Cool, noch weniger Zeit ohne schlechtes Gewissen nach dem Ganztagskindergarten mit seinen Kindern verbringen - Hot!
  5. Avatar
    Kenne die Eule nicht.. aber von Ravensburger gibt es so etwas ähnliches- Sami den Vorlesebär.

    Ich finde die Diskussion hier interessant- aber finde diese Erfindung dennoch super.
    Solche Erfindungen sind doch nicht für diejenigen gedacht, die ihren Kindern eh gerne und viel vorlesen. Aber es gibt auch hier in Deutschland genügend Menschen, die nicht lesen können oder nur schlecht- und entsprechend noch schlechter vorlesen können.

    Legasthenie zB ist weit verbreitet. Diese Vorlesetiere können dann eine sehr gute Hilfe sein und so einem Kind ein Vergnügen ermöglichen, zu dem die eigenen Eltern nicht unbedingt in der Lage sind.

    Ich persönlich finde es aber auch eine gute Sache für uns- natürlich nicht für den Alltag. Aber im Krankheitsfall. Insbesondere, wenn ich selbst krank bin. Es ist definitiv besser, als das Kind vor den Fernseher oder Tablet zu setzen..
  6. Avatar
    Mal was ganz Grundsätzliches:

    Lernen hat besonders viel mit
    - Neugier (drückt sich u.a. auch aus im Spieltrieb)
    UND
    - Beziehung (dient der emotionalen Bindung und Einordnung von Wahrnehmungen und Erfahrungen) zu tun.
    ...Und um gleich einer vorausgegangenen Bemerkung zu begegnen:
    NEIN- es ist noch etwas weniger als ein Hörspiel : denn das setze ich (i.d.Regel und hoffentlich) nicht ständig den ganz Kleinen vor, sondern wird (hoffentlich) von den etwas älteren Kindern aktiv ausgesucht.

    Lernen hat zudem noch eine wichtige Komponente: den Misserfolg und vorläufiges Scheitern - das fördert die Intelligenz, den Willen, den Stolz (etc.)
    Bei dem angebotenem ähnlichen Gruppen "mechanischer" "Lernhilfen" ist fast alles davon eben nicht gegeben.
    Eher wird gefördert, das "nebenher" laufen zu lassen - ohne jede Konzentration.

    Leider (wirklich leider!) möchte ich für diejenigen, die so was und andere "moderne" (v.a. elektronische) "Lernhilfen" nutzen noch etwas hinzufügen:
    Kinder haben grundsätzlich (- mehr als Erwachsene -) eine sogenannte Perseverationstendenz - eine Tendenz der häufigen Wiederholungen: das dient quasi dem Meta-Lernen: Lernen zu Lernen...
    WENN ABER Ihr/ein Kind so ein Gerät (beispielsweise diese Gerät) extrem oft nacheinander dieselben Vorgänge bzw. hier: die Texte wiederholen lässt, würde ich vorschlagen einen erfahrenen Arzt oder Neurologen zu konsultieren, denn dann könnte eine neurologische, emotionale, oder andere Einschränkung - sogar eine Trisomie vorliegen (Leider ist in diesen Bereichen seltener diesbezüglich eine hohe Kompetenz bei den Ärzten zu erwarten...). Das alles ist (leider) wirklich völlig ernst gemeint.

    FAZIT:
    WENN ich solche Geräte für meine Kinder anschaffe, sollte ich wenigsten anfangs immer, danach aber auch immer noch überwiegend persönlich dabei sein - zumindest unmittelbar oder fast sofort durch das Kind erreichbar. (bearbeitet)
  7. Avatar
    Ethik-Maßstäbe kennt mydealz nicht oder?
    Dieses Ding hat eine Lootboxen-Mechanik für 3-8 jährige, ein Spielautomat für 3-8 jährige, will mydealz damit Geld verdienen?
  8. Avatar
    Die Vorlesetonspur muss man aber für jedes einzelne Buch  kaufen, oder?
Avatar