1937°
Vorlesungsskripte gratis drucken lassen bei den Diensten PrintPeter und Freiskript

Vorlesungsskripte gratis drucken lassen bei den Diensten PrintPeter und Freiskript

Freebies

Vorlesungsskripte gratis drucken lassen bei den Diensten PrintPeter und Freiskript

PASSEND ZUM SEMESTERBEGINN:

Der Online-Dienst PrintPeter bietet euch an, eure Vorlesungsskripte kostenlos drucken zu lassen. Gleich verhält es sich bei Freiskript. Freiskript punktet ebenfalls noch durch Coupons von lokalen Unternehmen/Geschäften.

Ermöglicht wird dies durch eine "Werbe-Bordüre" am Ende jeder Seite. Hierzu arbeiten PrintPeter und Freiskript mit vielen großen Partnern zusammen, die das Skript letzentlich sponsern.


Die Bedingungen bei Printpeter zusammengefasst:

  • 1 x Dokument pro Monat
  • Enthält Werbung
  • Lieferung in 3 Werktagen
  • Min. 25 / Max. 175 Seiten

Freiskript:

freiskript.de/

Hier ein YT-Video mit Rezensionen.



Und jetzt viel Spaß damit!

Beliebteste Kommentare

Einfach mal knallhart seine Bachelor Arbeit da drucken lassen

Amorelie kauft dort fleißig Werbung ein — wer auf Dildos unter seinen Matheskripten steht, soll sich das dort drucken lassen. :P

Einige Werbeplätze beinhalten auch Coupons.

Qreis

old and cold, doppelt



Absolut nicht, hot Danke

93 Kommentare

old and cold, doppelt

Qreis

old and cold, doppelt



Absolut nicht, hot Danke

Einfach mal knallhart seine Bachelor Arbeit da drucken lassen

Amorelie kauft dort fleißig Werbung ein — wer auf Dildos unter seinen Matheskripten steht, soll sich das dort drucken lassen. :P

Einige Werbeplätze beinhalten auch Coupons.

Viele meiner Skripte haben mehr als 175 Seiten

a069

Amorelie kauft dort fleißig Werbung ein — wer auf Dildos unter seinen Matheskripten steht, soll sich das dort drucken lassen. :PEinige Werbeplätze beinhalten auch Coupons.


Das muss ja nicht negativ sein

mydealz.de/fre…505

Leider schon lange bekannt und doppelt oO

Qreisvor 2 h, 24 m

old and cold, doppelt




Printpeter mag ja bekannt sein. Zeigst Du mir bitte was zu Freiskript?! Und Außerdem: Jetzt zum Semesteranfang suchen Leute sicherlich nach Deals vom Mai diesen Jahres, bei dem die Bedingungen auch noch völlig andere waren...
Bearbeitet von: "Y_K" 12. Oktober

christian1992vor 4 m

http://www.mydealz.de/freebies/kostenlos-drucken-inklusive-bindung-mit-werbung-studenten-bis-175-seiten-je-auftrag-718505Leider schon lange bekannt und doppelt oO




Freiskript auch? Durch meinen Deal findet man, wenn man nach Freiskript sucht auch gleich Printpeter mit und andersrum auch. Das ist der Sinn dahinter.
Bearbeitet von: "Y_K" 11. Oktober

175 Seiten ist aber nicht sonderlich viel Da muss man dann schon 6 Folien pro Seite drauf haben :'D

Geil Danke!

Y_K

Printpeter mag ja bekannt sein. Zeigst Du mir bitte was zu Freiskript?! Und Außerdem: Jetzt zum Semesteranfang suchen Leute sicherlich nach Deals vom Mai diesen Jahres, bei dem die Bedingungen auch noch völlig andere waren...



​Ist schon richtig - der Deal wird ja auch nicht ohne Grund hot. ich dachte anhand des Popcorn Krokis erkennt man, dass es ironisch gemeint war

Qreisvor 17 m

​Ist schon richtig - der Deal wird ja auch nicht ohne Grund hot. ich dachte anhand des Popcorn Krokis erkennt man, dass es ironisch gemeint war



Sorry dann nichts für ungut!

"Wir befinden uns derzeit noch in der Aufbruch-Phase, weshalb wir deinen Fachbereich voraussichtlich erst in einigen Monaten erreichen werden. Wir arbeiten jedoch daran und hoffen, sobald wie möglich auch dich mit Freiskripten versorgen zu können!"


--> geht nur für eine handvoll universitäten

Super, Danke

merk! :-)

Lieber nicht. Die Seite nutzt meine Daten auch für Gewinnspiele und andere Dinge. Schade. Mit Werbung im Skript bin ich einverstanden, aber Gewinnspielteilnahmen? Lande doch in irgendwelchen Datensätzen.

Danke für mich genau das richtige

Karl-Heinz_Feuermannvor 4 h, 18 m

Viele meiner Skripte haben mehr als 175 Seiten


Eines meiner etwas umfangreicheren Skripte kommt auf mehr als 1000 Seiten, dazu kommt nochmal ein Tabellenheft mit fast 200 ^^ Würde trotzdem lieber noch mal dafür bezahlen als mir so einen Müll ins Skript drucken zu lassen. Die meiste Skripte waren bei uns so oder so Gratis.

Und wenn die Marketing-Schnecke aus dem Video Werbung braucht um einen Praktikumsplatz zu finden sollte sie mal überlegen ob sie für so ein Studium geeignet ist

Noch bedenklicher finde ich, dass nicht transparent am Anfang gezeigt wird wie das Skript am Ende verhunzt wird. Das macht es für mich vollends unzumutbar.
Bearbeitet von: "Amoled" 11. Oktober

sind die dann auch gebunden?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text