293°
ABGELAUFEN
VOYO Q101 10 Zoll Full HD Tablet für 89€ (statt 141.79€) -2GB RAM, Octa-Core
VOYO Q101 10 Zoll Full HD Tablet für 89€ (statt 141.79€) -2GB RAM, Octa-Core

VOYO Q101 10 Zoll Full HD Tablet für 89€ (statt 141.79€) -2GB RAM, Octa-Core

Preis:Preis:Preis:89€
Zum DealZum DealZum Deal
Mit dem Gutschein “Q101” gibt es bei Gearbest gerade das 10 Zoll VOYO Q101 Full HD Tablet für 89€ inkl. Versand.
Gibt im Einkaufskorb diesen "Promotion Code" ein und wählt den kostenlosen "Priority Line"-Versand

  • MTK6753 Octa Core
  • 2GB Ram
  • 32GB Speicher – erweiterbar um bis zu 128GB
  • 10,1 Zoll Full HD Display
  • Android 6
  • 2G: GSM 850/900/1800/1900MHz
  • 3G: WCDMA 850/900/1900/2100MHz
  • 4G: FD-LTE 1800/2100/2600MHz, TDD-LTE 1900/2300/2500/2600MHz ( Band 38/39/40/41 ) - kein Band 20!
  • Dual-SIM
  • Dual Band Wifi (2,4Ghz und 5.0Ghz)
  • Kamera hinten und vorne
  • Bluetooth, GPS, und anderes Zeug...
  • 5000mAh Akku







Habe keine Ahnung, wie lange dieses Angebot läuft. Wahrscheinlich bis zum 30.05.2017.

17 Kommentare

Als ehemaliger Vertreiber von China Tablets (ployer, sanei) kann ich leider nur davon abraten, "unbekannte" Marken zu kaufen. Die Chancen liegen bei 50-50 , daß man ein vernünftiges Gerät bekommt. Selbst dann muß man wirklich sehr vorsichtig damit umgehen. Zu den gängisten Defekten innerhalb der ersten 6 Monate zählen : defekte Akkus, defekte Kopfhörerbuchse, defekte WLAN und CPU/Speicher. Dann lieber ein Paar Euro mehr ausgeben und ein Markengerät wie Xiaomi oder Huawei kaufen, oder am sichersten natürlich von einem deutschen Großhändler.

Der Vergleichspreis von 141 Euro ist doch eher Phantasiepreis von Gearbest. Das Ding scheint neu auf den Markt zu kommen und kostet bei allen China Shops nicht viel mehr.

Ich würde auch erst mal abwarten, bis es ein paar Erfahrungsberichte gibt. Voyo hat jetzt nicht gerade den tollsten Ruf als Hersteller. Man muss sich nur mal ein paar Deals zu deren Windows Kisten anschauen.

Habs gestern mal bestellt, wer nicht wagt, der nicht gewinnt 😝
Bei Youtube gibts noch nicht wirklich viel, allerdings einen deutschen Tester, der das Ding gar nicht so schlecht findet.

Tobiasvor 17 m

Der Vergleichspreis von 141 Euro ist doch eher Phantasiepreis von …Der Vergleichspreis von 141 Euro ist doch eher Phantasiepreis von Gearbest. Das Ding scheint neu auf den Markt zu kommen und kostet bei allen China Shops nicht viel mehr.Ich würde auch erst mal abwarten, bis es ein paar Erfahrungsberichte gibt. Voyo hat jetzt nicht gerade den tollsten Ruf als Hersteller. Man muss sich nur mal ein paar Deals zu deren Windows Kisten anschauen.

Ja, typischer gearbest Deal! Nix besonderes und wird trotzdem Hot.. Warum bloß

janpbvor 53 m

Als ehemaliger Vertreiber von China Tablets (ployer, sanei) kann ich …Als ehemaliger Vertreiber von China Tablets (ployer, sanei) kann ich leider nur davon abraten, "unbekannte" Marken zu kaufen. Die Chancen liegen bei 50-50 , daß man ein vernünftiges Gerät bekommt. Selbst dann muß man wirklich sehr vorsichtig damit umgehen. Zu den gängisten Defekten innerhalb der ersten 6 Monate zählen : defekte Akkus, defekte Kopfhörerbuchse, defekte WLAN und CPU/Speicher. Dann lieber ein Paar Euro mehr ausgeben und ein Markengerät wie Xiaomi oder Huawei kaufen, oder am sichersten natürlich von einem deutschen Großhändler.


Um das zu wissen, muss man kein Vertreiber gewesen sein

Code ist übrigens abgelaufen

Das zweite Video passt irgendwie nicht - es ist ein anderes Gerät.
Der Rahmen ist auf der kurzen Seite vom Gehäuse gleich breit wie auf der langen - das ist beim oberen Video und auf den Produktfotos anders. Außerdem sind die Bedienelemente der GUI (untere Leiste) unterschiedlich.

Deal-Jäger

Schon krass was man alles fürs geld bekommt, auf qualität muss man jedoch verzichten. Trotzdem ziemlich geiler Deal gewesen.

Sehr gute Specs für diesen Preis. Aber Specs sind halt nicht alles. Und auch 89,- EUR sind viel Geld, wenn sich herausstellt, dass die Software vermurkst ist, das Display nichts taugt, der Touchscreen laggt, der Akku schlapp ist und die Ladebuchse schon vor Schreck einen Wackelkontakt bekommt, wenn man sie nur anschaut. In dieser Preislage kaufe ich nur in China, wenn das Produkt schon von neutralen Testern für gut befunden wurde.
Aber scheint ja sowieso vorbei zu sein?

janpbvor 5 h, 13 m

Als ehemaliger Vertreiber von China Tablets (ployer, sanei) kann ich …Als ehemaliger Vertreiber von China Tablets (ployer, sanei) kann ich leider nur davon abraten, "unbekannte" Marken zu kaufen. Die Chancen liegen bei 50-50 , daß man ein vernünftiges Gerät bekommt. Selbst dann muß man wirklich sehr vorsichtig damit umgehen. Zu den gängisten Defekten innerhalb der ersten 6 Monate zählen : defekte Akkus, defekte Kopfhörerbuchse, defekte WLAN und CPU/Speicher. Dann lieber ein Paar Euro mehr ausgeben und ein Markengerät wie Xiaomi oder Huawei kaufen, oder am sichersten natürlich von einem deutschen Großhändler.


Danke für die Auskunft, welchen deutschen Hersteller meinst du denn ?

The Code you entered has expired

Wir haben schlechte Erfahrungen mit Onda, Teclast, Coolpad alle über GearBest gekauft gemacht, größte Manko war immer der Akku, gefolgt von einem Plastik Touchscreen und täglichen sporadisch Signalverlust via WLAN. Da war es egal ob Android, Windows oder Dual Boot

was gibts denn als vernünftigere Alternative mit ähnlichen Specs "für ein paar EUR mehr"?

Auf Youtube sieht man in einem Video, dass vom angeblichen 32GB Speicher intern weniger als 3,8GB zur Nutzung frei sind. Und dies bei einem 'Nutzungs-Balken' im unteren Viertel. Da sind doch keine 32GB interner Speicher verbaut??
Da müsste schon Android UND auch Windows10 vorinstalliert sein, um diesen kleinen Restspeicher zu erklären.

Hier stimmt etwas mit den Spezikationen nicht. Papier ist geduldig und die Chinesen tricksen an jeder Ecke, bei Akkus, Speichern und eben auch solchen dubiosen Phablets.

Das Ding kostet überall nur ca 90Euro, auch ohne 'Gutschein'. Und weil es gerade auf den Markt kam, gibt es keine richtigen Bewertungen oder Tests.
Ich denke 'Finger weg!' ist hier die richtige Taktik. Es kann nur NOCH billiger werden, wenn der Schwindel mit dem kleinen Speicher auffliegt.


Minimalist1vor 11 h, 42 m

Auf Youtube sieht man in einem Video, dass vom angeblichen 32GB Speicher …Auf Youtube sieht man in einem Video, dass vom angeblichen 32GB Speicher intern weniger als 3,8GB zur Nutzung frei sind. Und dies bei einem 'Nutzungs-Balken' im unteren Viertel. Da sind doch keine 32GB interner Speicher verbaut??Da müsste schon Android UND auch Windows10 vorinstalliert sein, um diesen kleinen Restspeicher zu erklären. Hier stimmt etwas mit den Spezikationen nicht. Papier ist geduldig und die Chinesen tricksen an jeder Ecke, bei Akkus, Speichern und eben auch solchen dubiosen Phablets.Das Ding kostet überall nur ca 90Euro, auch ohne 'Gutschein'. Und weil es gerade auf den Markt kam, gibt es keine richtigen Bewertungen oder Tests.Ich denke 'Finger weg!' ist hier die richtige Taktik. Es kann nur NOCH billiger werden, wenn der Schwindel mit dem kleinen Speicher auffliegt.


Einen Bericht über das Gerät gibt es hier: spazioandroid.com/201…0e/

Hat jemand schon das Tablet erhalten? Meins hängt seit über ner Woche in London fest 😡

Warte auch
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text