VPN [MacSentry] [Cyber Monday] 1 Jahr für 24,99$/~20,94€ (1,74€/Monat)
195°Abgelaufen

VPN [MacSentry] [Cyber Monday] 1 Jahr für 24,99$/~20,94€ (1,74€/Monat)

20,94€36,03€ -42%
19
eingestellt am 26. Nov
24,99$ USD = ~20,94€ Euro
2,08$ USD= ~1,74€ Euro

  • Sitz in Belize
  • Keine Logs
  • Unlimitierter Traffic
  • P2P erlaubt
  • OpenVPN (TCP/UDP), IKEv2 und L2TP/IPsec Protokolle
  • AES-256 bis zu 4096 bit Handshake encryption
  • 20 Server in 16 Länder
  • Bis zu 5 Verbindungen/Geräte gleichzeitig pro Account
  • Für Mac, Windows, iOS, Android Anleitungen
  • 24/7 E-Mail Support
  • 7 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Bezahlung mit Kreditkarte, Paypal und Bitcoin möglich

1083276-JEfQz.jpg

19 Kommentare

Schon jemand Erfahrung mit dem Laden gesammelt? Was sollte man nicht über dieses VPN laufen lassen?

Verfasser

VeeDub2012vor 17 m

Schon jemand Erfahrung mit dem Laden gesammelt? Was sollte man nicht über …Schon jemand Erfahrung mit dem Laden gesammelt? Was sollte man nicht über dieses VPN laufen lassen?


Laut Webseite sind die erst seit 2016 im Geschäft. War am Anfang wohl eher für Apple-Nutzer gedacht. Die haben spezielle Clients für Mac und iOS. Für Windows muss man mittels OpenVPN konfigurieren. Kann leider nichts zu deren Service sagen, aber für den Preis und dank Geld-Zurück-Garantie kann man es mal ausprobieren.

VeeDub2012vor 18 m

Schon jemand Erfahrung mit dem Laden gesammelt? Was sollte man nicht über …Schon jemand Erfahrung mit dem Laden gesammelt? Was sollte man nicht über dieses VPN laufen lassen?


Nicht direkt. Würde aber Drogen und/oder Waffendealz in Verbindung mit dem Darknet wo anders drüber laufen lassen.

"Do you store any information or track me?" - " No, we do not store any logs whatsoever. For detailed information please read our Privacy Policy." - 6 Cookies und 49 third-party requests auf der Stammseite.
Server in 16 Ländern, 5 gleichzeitige Verbindungen unter einem Account für diesen Preis sollte jedermanns Skepsis wecken. Traffic kostet einen haufen Geld. VPN sind nicht nur eine tolle Methode um seine eigene IP zu "verschleiern", sondern auch eine mächtige Methode zur Überwachung seiner User. Dann lieber etwas mehr investieren und ein besseres Gefühl haben.

sameiovor 4 m

"Do you store any information or track me?" - " No, we do not store …"Do you store any information or track me?" - " No, we do not store any logs whatsoever. For detailed information please read our Privacy Policy." - 6 Cookies und 49 third-party requests auf der Stammseite.Server in 16 Ländern, 5 gleichzeitige Verbindungen unter einem Account für diesen Preis sollte jedermanns Skepsis wecken. Traffic kostet einen haufen Geld. VPN sind nicht nur eine tolle Methode um seine eigene IP zu "verschleiern", sondern auch eine mächtige Methode zur Überwachung seiner User. Dann lieber etwas mehr investieren und ein besseres Gefühl haben.


Ja, dann gib uns mal nen guten Hinweis zu einem anständigem Anbieter

hicom200vor 4 m

Ja, dann gib uns mal nen guten Hinweis zu einem anständigem Anbieter


PerfectPrivacy

Gute Erfahrungen habe ich auch mit PIA gemacht.

hicom200vor 12 m

Ja, dann gib uns mal nen guten Hinweis zu einem anständigem Anbieter



thatoneprivacysite.net/vpn…rt/
In alphabetischer Reihenfolge würde ich folgende VPN Anbieter für in Ordnung halten: ExpressVPN, GooseVPN, Hide.me, IPVanish, NordVPN, Perfect Privacy, ProtonVPN, Vyprvpn.
Definitiv Abraten würde ich von: CyberGhost, HideMyAss, HotspotShield (und alle die in Verbindung dazu stehen), SpyOff, Steganos, Windscribe VPN und alle Anbieter, die in Verbindung mit einem Antivirenscanner kommen.
Die klassischen VPN Bewertungs- und Testseiten wollen alle auch mitverdienen, weshalb man sie nicht für voll nehmen kann.
Bevor man sich für einen Anbieter entscheidet, lieber vorher recherchieren, wie er sich in letzter Zeit gemacht hat. Siehe PureVPNs no Log Versprechen...

ok und bei welchem der guten Anbieter gibt es derzeit Gutscheine / Rabatte?

Verfasser

mbraunvor 15 m

ok und bei welchem der guten Anbieter gibt es derzeit Gutscheine / Rabatte?



zB IP Vanish, ist zwar aus den USA, ist aber bekannter und hat Apps für jede Plattform, selbst für Android TV. Wird auch in Undergroundkreisen empfohlen.
Bearbeitet von: "creeper1" 26. Nov

Wie sieht es da mit ipv6 aus ? Hab Ben Unitymedia Anschluss und so wie ich das verstanden habe wird bei nicht Unterstützung zwar die ipv4 maskiert aber die ipv6 nicht

Suertevor 3 m

Wie sieht es da mit ipv6 aus ? Hab Ben Unitymedia Anschluss und so wie ich …Wie sieht es da mit ipv6 aus ? Hab Ben Unitymedia Anschluss und so wie ich das verstanden habe wird bei nicht Unterstützung zwar die ipv4 maskiert aber die ipv6 nicht


Die wenigsten VPN Anbieter Supporten auch IPv6. In dem Fall musst du unbedingt den Netzwerkadapter so konfigurieren, dass IPv6 deaktiviert ist.
Perfect Privacy unterstützt IPv6

mbraunvor 52 m

ok und bei welchem der guten Anbieter gibt es derzeit Gutscheine / Rabatte?


NordVPN hat auch derzeit Rabatte

Ezekielvor 1 h, 4 m

PerfectPrivacyGute Erfahrungen habe ich auch mit PIA gemacht.


Das mit PP kann ich nur bestätigen. Es gibt meiner Meinung nach kaum bessere VPN Anbieter.

Forgive me for not speaking German.

I will try to address some of the concerns/questions

1 ) We do not support IPv6.
2 ) We do not track our users. Our full privacy policy is at - macsentry.com/pri…tml
3 ) We have a new Windows client that you can use, or you can use your favorite OpenVPN client. Our windows client is new and many updates are being made to it.
4 ) Finally we have a 7 day money back guarantee for anybody who is not fully satisfied with our service. No limits, no restrictions, no questions asked. If you are not 100% just ask for a refund within 7 days and we will refund you fully.

If anybody has any questions / comments you can contact us at support@macsentry.com

@sameio: was meinst du mit PureVPN s versprechen?

nuggistarvor 3 h, 53 m

@sameio: was meinst du mit PureVPN s versprechen?



"You are Invisible – Even We Cannot See What You Do Online", "We Do Not monitor user activity nor do we keep any logs." (Quelle)

Die Realität sieht dann so aus: thehackernews.com/201…tml

mbraunvor 13 h, 15 m

ok und bei welchem der guten Anbieter gibt es derzeit Gutscheine / Rabatte?


NordVPN sogar mit doppelter Verschlüsselung und bis zu 6 Geräte und nicht nur 5.

join.nordvpn.com/de/…eal
Bearbeitet von: "sven023" 27. Nov

sven023vor 19 m

NordVPN sogar mit doppelter Verschlüsselung und bis zu 6 Geräte und nicht n …NordVPN sogar mit doppelter Verschlüsselung und bis zu 6 Geräte und nicht nur 5.https://join.nordvpn.com/de/order/?coupon=3ydeal



"Doppelte Verschlüsselung" halte ich für ein schwachsinniges Werbeversprechen. Kaskadieren von VPN Verbindungen sollte eigentlich überflüssig sein, wenn der Anbieter verspricht, nichts zu loggen, außerdem wird die Verbindung (Ping und Down- bzw. Uploadgeschwindkeit) zwangsläufig langsamer.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text