VPN.asia Lifetime VPN
-94°Abgelaufen

VPN.asia Lifetime VPN

16
eingestellt am 23. Feb
VPN Dienst

Verschiedene Laufzeitmodelle 1 Jahr, 3 Jahre, Lifetime!

1 Jahr 9,99$
3 Jahre 24,99$
Lifetime 39,99$


Details & Requirements

  • Military grade 256-bit encryption
  • Anonymous downloading
  • 40+ servers in 30 countries
  • Stealth VPN mode
  • PPTP, L2TP, Open VPN (TCP/UDP)
  • Receive top customer support for life



Compatibility

  • Windows Vista or later
  • Mac OS X
  • Linux
  • Chromebook
  • iOS
  • Android 4 or later
  • KindleFire
  • Nook HD
  • SurfaceRT
  • Apple TV
  • Playstation
  • Xbox
  • Sabai, DD-WRT, Asus, Tomato routers

Terms

  • All sales final
  • Instant digital redemption

  1. Dies & Das
Gruppen
  1. Dies & Das
16 Kommentare

Kann mir jemand kurz bestätigen das genau die VPN Verbindung auf dem Apple TV bei diesem Dienst geht?
Geht das über einen DNS Proxy oder wie machen die das? Suche nach einem VPN, der das ATV4 unterstützt und billiger als smartdnsproxy ist.

Also hab mir mal einen Trail Account gemacht, ich finde nirgends eine Möglichkeit ein Apple Tv zu benutzten. Ich bin mir relativ sicher, dass dies eine Fehlinformation ist. Sowas geht nur über DNS Proxys...
Bearbeitet von: "Arsur" 23. Feb

mir wäre ein deal zu der tischlampe lieber

Jaja, lifetime. Kann mich noch an einen deal erinnern von vpn.sh oder wie das hiess. Da hatte ich auch lifetime gebucht und nach einem guten jahr, von mir aus waren es vielleicht auch 2, kam dann die information, dass es monatliche gebühren kostet, weil sie die agbs öndern. Das war nicht wenig, glaube 5-6€. Zum glück die email versehentlich gelesen und nicht gleich gelöscht wie sonst und rechtzeitig gekündigt. Lieber finger weg von sowas!

Arsurvor 9 m

Kann mir jemand kurz bestätigen das genau die VPN Verbindung auf dem Apple …Kann mir jemand kurz bestätigen das genau die VPN Verbindung auf dem Apple TV bei diesem Dienst geht?Geht das über einen DNS Proxy oder wie machen die das? Suche nach einem VPN, der das ATV4 unterstützt und billiger als smartdnsproxy ist.Also hab mir mal einen Trail Account gemacht, ich finde nirgends eine Möglichkeit ein Apple Tv zu benutzten. Ich bin mir relativ sicher, dass dies eine Fehlinformation ist. Sowas geht nur über DNS Proxys...

Schau dir mal dns4me.net an.. da gibts öfter mal Coupons. In AU$ zahlen spart da auch nochmal etwas. Setze ich auch aufm ATV ein.

Auf vpn.asia steht gar nichts vom ATV - oder hab ichs übersehen. Wie anderl schon sagte dieser "lifetime"-Quark ist eh nur Augenwischerei.

Verfasser

Hier ein Review von 07.09.2015 auf bestvpn.com

We liked
  • Strong encryption across platforms
  • Good clients
  • Fast servers
  • No logs
  • High anonymity plus anonymous payment options
  • Great support
  • Good number of servers and IPs
  • Good range of protocol options

We hated
  • Nothing

Das ist was einen guten VPN ausmacht
Bearbeitet von: "angefragt" 23. Feb

Verfasser

anderlvor 1 h, 7 m

Jaja, lifetime. Kann mich noch an einen deal erinnern von vpn.sh oder wie …Jaja, lifetime. Kann mich noch an einen deal erinnern von vpn.sh oder wie das hiess. Da hatte ich auch lifetime gebucht und nach einem guten jahr, von mir aus waren es vielleicht auch 2, kam dann die information, dass es monatliche gebühren kostet, weil sie die agbs öndern. Das war nicht wenig, glaube 5-6€. Zum glück die email versehentlich gelesen und nicht gleich gelöscht wie sonst und rechtzeitig gekündigt. Lieber finger weg von sowas!



AGB in Asien , selbst wenn Du nach zwei Jahren wieder zahlen musst, hattest Du für 1,70€ pro Monat, nen coolen Service, der normalerweise mindestens 6€ bis 10€ kostet!
Bearbeitet von: "angefragt" 23. Feb

angefragtvor 7 m

AGB in Asien , selbst wenn Du nach zwei Jahren wieder zahlen musst, …AGB in Asien , selbst wenn Du nach zwei Jahren wieder zahlen musst, hattest Du für 1,70€ pro Monat, nen coolen Service, der normalerweise mindestens 6€ bis 10€ kostet!

Dann mach doch dein ding

Verfasser

anderlvor 13 m

Dann mach doch dein ding



Nimm doch 1 Jahr für 9,99$ oder 3 Jahre für 24,99$.

Klingelts bei Dir? Selbst wenn sie die Geschäftsmodalitäten für Lifetime ändern würden, würde es Dich nicht betreffen und Du würdest nicht mal ein euro pro Monat bezahlen.
Bearbeitet von: "angefragt" 23. Feb

Ihr solltet euch gut überlegen was ihr damit vorhabt, denn VPNs aus Asien sind sehr schwer einzuschätzen (Logs etc)

wenns nur für die Umgehung von Geo-Blocking ist ok.

Hot weil preis echt spitze is

Verfasser

developer_huntervor 2 h, 36 m

Ihr solltet euch gut überlegen was ihr damit vorhabt, denn VPNs aus Asien …Ihr solltet euch gut überlegen was ihr damit vorhabt, denn VPNs aus Asien sind sehr schwer einzuschätzen (Logs etc) wenns nur für die Umgehung von Geo-Blocking ist ok. Hot weil preis echt spitze is



Es gibt keine Sicherheit das nicht gelogt wird, selbst wenn gesagt wird, es wird nicht gelogt. Dieser Anbieter logt nicht, wird gesagt. Welchen Grund sollte ein asiatischer VPN haben zu loggen, gibt es dort Vorratsdatenspeicherung und wenn schon, gibt es ein Abkommen mit Deutschland zur Herrausgabe von gespeicherten Daten, denke eher nicht! Deshalb ist es ja auch sinnig, das dieser VPN anonyme Zahlungsmethoden unterstützt, was interessiert mich dann ob er logt oder nicht? Klingels?
Bearbeitet von: "angefragt" 24. Feb

Verfasser

Auf die allgemeine Resonanz hier, brauche ich erstmal 3 Kg Haribo und die geile Nike Tasche!
Bearbeitet von: "angefragt" 24. Feb

angefragtvor 19 h, 8 m

Es gibt keine Sicherheit das nicht gelogt wird, selbst wenn gesagt wird, …Es gibt keine Sicherheit das nicht gelogt wird, selbst wenn gesagt wird, es wird nicht gelogt. Dieser Anbieter logt nicht, wird gesagt. Welchen Grund sollte ein asiatischer VPN haben zu loggen, gibt es dort Vorratsdatenspeicherung und wenn schon, gibt es ein Abkommen mit Deutschland zur Herrausgabe von gespeicherten Daten, denke eher nicht! Deshalb ist es ja auch sinnig, das dieser VPN anonyme Zahlungsmethoden unterstützt, was interessiert mich dann ob er logt oder nicht? Klingels?

​ohne hier ne große Diskussion loszutreten, wenn du über ein VPN dich bei facebook etc einloggst biste net sehr lange anonym wenn geloggt wird.

Verfasser

developer_huntervor 2 h, 36 m

​ohne hier ne große Diskussion loszutreten, wenn du über ein VPN dich bei f …​ohne hier ne große Diskussion loszutreten, wenn du über ein VPN dich bei facebook etc einloggst biste net sehr lange anonym wenn geloggt wird.



Man verrät seine Anonymität durch viele Dinge, Software, Javascript, Cookies aber zu Facebook & Co, man hat es erst gar nicht oder benutzt es ohne VPN auf einem separaten Gerät, wie z. B. Smartphone. Wenn Du evtl. schon WhatsApp benutzt, trenne die Geräte Aufgaben voneinander!
Bearbeitet von: "angefragt" 24. Feb

Lachhaft..1 yahr über Paypal Bezahlt.
Jetzt Überraschung ahhahahhah geht nicht zu Aktivieren.
Na ja haben Karneval , sehe ich nicht so Verbissen lasse ich wieder zurückbuchen ...
Hätte lieber in der Zeit nen six Päck Gesoffen ,wäre Produktiver gewesen.
Köln Alaaf und wieder was gelernt .... Finger weg von so nem Dreck

chunkymonkey23. Februar

mir wäre ein deal zu der tischlampe lieber


Da schließe ich mich dir an!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text