VPN.sh 1 Jahr für 1.50£ (~2,06€) – 23 Server-Standorte
196°Abgelaufen

VPN.sh 1 Jahr für 1.50£ (~2,06€) – 23 Server-Standorte

2,06€
27
eingestellt am 3. Mär 2015
VPN.sh kommt immer wieder mit extrem guten Angeboten. Von kostenlos bis wöchentlich steigenden Preisen ist alles dabei.

Aktuell gibt es mal wieder die 1-jährige VPN-Versorgung bei VPN.sh für 1.50 Pfund, das sind rund 2,06 Euro.

- 150GB Traffic innerhalb eines Jahres
- bis zu 3 verschiedene Verbindungen pro Account gleichzeitig
- 23 Server-Standorte – u.a. in USA, UK, Deutschland, Niederlande, Island, Singapur, Australien und Neuseeland

Man kann sich per OpenVPN, PPTP und L2TP mit den Servern verbinden.

Ich hatte vor einiger Zeit mal bei einem 2£-Angebot zugeschlagen und der Preis galt auch in den nächsten Jahren. Ob das hier auch so ist kann ich aber nicht garantieren.

Das Angebot gilt bis zum 7.3.2015.

  1. Dies & Das
Gruppen
  1. Dies & Das
Beste Kommentare

Dann brauchst du es auch nicht.

27 Kommentare

Musste mal eben googeln, um was es überhaupt geht. (_;)

J_R

Musste mal eben googeln, um was es überhaupt geht. (_;)



Na um was wird es bei einem Dienst namens VPN.sh wohl gehen?

J_R

Musste mal eben googeln, um was es überhaupt geht. (_;)



Ich kannte das Kürzel VPN und .sh bisher nicht.

Dann brauchst du es auch nicht.

Gab's schon ein paar mal.
Lohnt sich nicht...

Hm, 150 GB Traffic sind nicht viel, oder?

Wahrscheinlich sponsored by NSA.

Bis vor nen halben Jahr hatte ich immer wieder Probleme mit deren Server (oft down). Mittlerweile laufen alle zumeist ohne Probleme. Ärgerlich, dass Zahlung nur per PayPal möglich ist und nichts anonymes angeboten wird.

zxcd

Hm, 150 GB Traffic sind nicht viel, oder?


ne, da haste vielleicht nen halben monat was von

Hatte auch nur Probleme. Die Server sind öfter down oder überlastet, die Geschwindigkeit meistens nicht geeignet zum flüssigen surfen. Für den Preis immer noch ein unglaublich günstiger Deal, aber man muss sich wirklich fragen, was es einem bringt. Vielleicht in Verbindung mit anderen VPN Anbietern als Ergänzung geeignet.

Gibt es eine Liste der Standorte?

Langer Lulatsch

Dann brauchst du es auch nicht.


recht hast du.

Es gibt nichts unnötigeres als günstige VPN-Dienste

Verfasser

In erster Linie nutze ich solche günstigen VPN-Angebote, um meine IP-Adresse aus Deutschland gegen eine andere zu tauschen.
So kann man z.B. öfter mal NFL- oder NBA-Spiele streamen.
Oder um in einem öffentlichen WLAN im Urlaub Apps zu nutzen, die Daten im Klartext übertragen. Twitter war früher z.B. so ein Kandidat. Ich weiß gar nicht, wie das heute ist.
Auf jeden Fall macht man es so den "Hobby-Sniffern" schon sehr schwer.

Wenn es um absolute Sicherheit geht ist so ein Angebot natürlich nicht das richtige.

wie war das eigentlich mit uploaded und vpn? sperrt uploaded dich?

Viel zu wenig Traffic.

FCHFlo

wie war das eigentlich mit uploaded und vpn? sperrt uploaded dich?



Hä? Warum sollten sie? oO
Wenn wer sperren sollte, dann der VPN-Anbieter - aber ul kanns doch wurst sein

FCHFlo

wie war das eigentlich mit uploaded und vpn? sperrt uploaded dich?



Nö. Hat es soweit ich weiß nie getan.

Gibt es eigentlich überhaupt einen "vernünftigen" VPN Anbietier?

KK Daten kann man wohl keinem anvertrauen...

schiko

Oder um in einem öffentlichen WLAN im Urlaub Apps zu nutzen, die Daten im Klartext übertragen. Twitter war früher z.B. so ein Kandidat. Ich weiß gar nicht, wie das heute ist. Auf jeden Fall macht man es so den "Hobby-Sniffern" schon sehr schwer. Wenn es um absolute Sicherheit geht ist so ein Angebot natürlich nicht das richtige.


Dafür steht ein VPN Server daheim

schiko

In erster Linie nutze ich solche günstigen VPN-Angebote, um meine IP-Adresse aus Deutschland gegen eine andere zu tauschen. So kann man z.B. öfter mal NFL- oder NBA-Spiele streamen. Oder um in einem öffentlichen WLAN im Urlaub Apps zu nutzen, die Daten im Klartext übertragen. Twitter war früher z.B. so ein Kandidat. Ich weiß gar nicht, wie das heute ist. Auf jeden Fall macht man es so den "Hobby-Sniffern" schon sehr schwer. Wenn es um absolute Sicherheit geht ist so ein Angebot natürlich nicht das richtige.



zum Thema öffentliches WLAN: (Banking, Facebook bla bla im Urlaub)
da würde ich einem Hotel eher trauen als einem 0815 Underground VPN Dienst im Ausland. Sniffing hin oder her, so einfach ist es nicht mehr wie vor 3-4 Jahren. Da lieber mit wenigen Klicks einen eigenen FritzBox VPN Dienst eingerichtet

Manche leiden wohl unter Verfolgungswahn

vpn = cold

braucht kein Mensch

Mit dem ganzen NSA-Verschwoerungs-Quatsch kann ich auch ueberhaupt nichts anfangen.
Aber es gibt schon einige sinnvolle Einsatzmöglichkeiten für nen VPN. So kann man zum Beispiel aus dem Ausland SKY Go nutzen!

Robertewitsch

Manche leiden wohl unter Verfolgungswahn vpn = cold braucht kein Mensch


Robertewitsch

Manche leiden wohl unter Verfolgungswahn vpn = cold braucht kein Mensch


Ich hoffe ihr seid ausgebildete Trolle, denn andernfalls muss ich mir gleich einen kräftigen Facepalm geben.

Lieber mal in die Tos nachschauen! Zudem ist das Unternehmen in den USA..

Robertewitsch

Manche leiden wohl unter Verfolgungswahn vpn = cold braucht kein Mensch



na gut

hab aber echt genug tv Programme

komm garnicht nach mit schauen

Festplatten immer voll von KD

Das Angebot funktioniert noch immer!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text