VPN.sh - 1 Jahr VPN Account 150GB für 1£ (~1,41€) / 1000GB für 3£ (~4,23€)
240°Abgelaufen

VPN.sh - 1 Jahr VPN Account 150GB für 1£ (~1,41€) / 1000GB für 3£ (~4,23€)

1,41€
49
eingestellt am 25. Jun 2015
Ich habe gerade mal wieder eine E-Mail mit einem relativ interessanten Angebot von VPN.sh bekommen.
Es gibt wieder VPNs für 1 Jahr mit 150GB Volumen für 1£ (~1,41€).

Was für mich neu ist, ist die Möglichkeit des Upgrades auf 1000GB für lediglich 2£ mehr, also insgesamt etwa 4,23€.

Inzwischen gibt es 24 Server-Standorte – u.a. in USA, UK, Deutschland, Niederlande, Island, Singapur, Australien und Neuseeland.

Man kann sich per OpenVPN, PPTP und L2TP mit den Servern verbinden.

Der Deallink führt zum 150GB Angebot, den Link zu den 1000GB findet ihr im 1. Kommentar.

Edit: Noch Infos bezgl. einigen Fragen, die in den Kommentaren aufgetaucht sind. VPN.sh hat sich diesbezgl. selbst zu Wort gemeldet:

1) Der Account kann auf bis zu 3 Geräten gleichzeitig genutzt werden.
2) Wenn ein längerer Zeitraum gewünscht ist, einfach das gewünschte Paket mehrmals kaufen und über ein Supportticket darum bitten, diese auf einen Account zusammenzulegen.

  1. Software
Gruppen
  1. Software
49 Kommentare

kann ich auch einfach 3x die Jahresgebühr bezahlen und habe den Service dann für 3 Jahre?
PS: der Link für 1000GB fehlt

Kann ich mittlerweile wieder empfehlen. Es gab ne Zeitlang (im Januar) Verbindungsprobleme zum deutschen VPN (aus China). Aber seitdem läuft's sehr gut und die Geschwindigkeit ist auch gut (z.B. für's Streamen reicht's), mehr auch nicht.

Kann ich auch bestätigen: als VPN mittlerweile schnell und zuverlässig. Nutze ich öfter als premiumize.me

Verfasser

danyboy

kann ich auch einfach 3x die Jahresgebühr bezahlen und habe den Service dann für 3 Jahre? PS: der Link für 1000GB fehlt



Nein, das Angebot gilt nur für einen Account für 1 Jahr. Aber mein alter Account hat sich damals zu den gleichen Konditionen verlängert wenn ich mich recht entsinne.

Kann man denselben Account eigentlich parallel mit Handy und Laptop verwenden?

Hat jemand Erfahrung mit vpn.sh was die Geschwindigkeit angeht, oder eventuell eine Empfehlung zu einer Alternative die von den Kosten her ähnlich ist?

Apologies for the poor translation, I'm not fluent in German and relying on Google Translate (sorry, I know that it's not very good at translating!).

Deutsch:

Ich werde versuchen, Fragen zu beantworten, wie sie aufgefordert werden.

Wenn Sie den Service für mehrere Jahre zu kaufen, nur Kauf ein paar Pakete wollen, dann öffnen Sie ein Support-Ticket anfordert, um den Dienst auf einem Konto zu verlängern, und ich werde das für Sie genehmigt zu bekommen.

Unser Service kann auf bis zu 3 gleichzeitige Geräten verwendet werden, also ja, können Sie diese auf Ihrem Laptop und Handy gleichzeitig zu verwenden.

English:

I'll try to answer questions as they are asked.

If you wish to purchase the service for multiple years, just purchase a few packages, then open a support ticket requesting to extend the service on one account and I shall get this approved for you.

Our service can be used on up to 3 concurrent devices, so yes, you can use this on your laptop and phone at the same time.

Welche Downloadraten hat man da mit einer 16.000 er Leitung?

Kann man einen bestenden Account mit bestendem 1 Jahres Abo aufstocken?

Ich hatte beim letzten Deal einen erstellt.

Lash

geht bestenden account aufstocken?


Mal bis zuende lesen? JA:

2) Wenn ein längerer Zeitraum gewünscht ist, einfach das gewünschte Paket mehrmals kaufen und über ein Supportticket darum bitten, diese auf einen Account zusammenzulegen.

Lash

geht bestenden account aufstocken?

2) Wenn ein längerer Zeitraum gewünscht ist, einfach das gewünschte Paket mehrmals kaufen und über ein Supportticket darum bitten, diese auf einen Account zusammenzulegen.


ty

Deutsch:

Wie oben, dann bestellen Sie so viele das Angebot, wie Sie möchten, öffnen Sie ein Support-Ticket und Ich werde sie zusammengeführt, damit Sie den Service für mehrere Jahre zu verlängern.

English:

As above, just order as many of the offer as you like, then open a support ticket and I'll get them merged for you to extend the service for multiple years.

Danke, ist gemerkt.

Bei ner Aktion vor nem Jahr mal mitgemacht gehabt. Nach einem Jahr verlängert sich das automatisch und man bekommt nur noch die Rechnung geschickt. Bei nem Euro nicht tragisch, aber gewundert hats mich trotzdem.

Bin ich da ein Einzelfall, oder wird das einfach nie in der Dealbeschreibung erwähnt?

Bei Amazon gibts den F-Secure Freedome VPN fur 1 Jahr/5 Geräte für 12.99€, so weit ich weiß keine Datenbeschränkung und auch deutlich größere Serverauswahl. Link: http://www.amazon.de/F-Secure-Freedome-VPN-alle-Geräte/dp/B00VKP5YJ6

daniel2402

Und hier der Link zu dem Angebot mit 1000GB für 3£


Gilt der Traffic je Jahr oder Monat, leider lese ich nichts zu Zeiträumen.

Wäre dankbar über ne Antwort.

Gruß HugoHugo

Verfasser

daniel2402

Und hier der Link zu dem Angebot mit 1000GB für 3£



Traffic gilt für das Jahr.

daniel2402

Und hier der Link zu dem Angebot mit 1000GB für 3£



Deutsch: Wie daniel2402 erwähnt, ist der Traffic-Limit pro Jahr.

English: As daniel2402 mentions, the traffic limit is per year.

Ist der Service für die einfache Nutzung mit dem IPad zu empfehlen? Im Moment brauche ich den Service noch nicht, im Hinblick auf einen Auslandsaufenthalt im September/Oktober wäre ich aber gerne vorbereitet zwecks Streaming von Netflix/Amazon etc

Hmm... ich weiß nicht, der Händler lebt ja nicht nur von Luft und Liebe. Mit den Preisen kann man nicht existieren.

daniel2402

Traffic gilt für das Jahr.


THX.

daniel2402

2) Wenn ein längerer Zeitraum gewünscht ist, einfach das gewünschte Paket mehrmals kaufen und über ein Supportticket darum bitten, diese auf einen Account zusammenzulegen.


4,23€ für 1/1000GB Jahr/Traffik. Klingt gut, nur bräuchte ich mehr Traffik in einem Jahr Geht das auch?

Und das wichtigste, wie ist der Speed. Kann einer der Server meine 50.000 kBit/s ausreizen?

Gruß HugoHugo

Nicky

Bei ner Aktion vor nem Jahr mal mitgemacht gehabt. Nach einem Jahr verlängert sich das automatisch und man bekommt nur noch die Rechnung geschickt. Bei nem Euro nicht tragisch, aber gewundert hats mich trotzdem. Bin ich da ein Einzelfall, oder wird das einfach nie in der Dealbeschreibung erwähnt?



Rechnung?
Wie kommt die Rechnung? Ich meine an Email oder Hausanschrift?
Ich will ja anonym bezahlen und keine Post.

Nicky

Bei ner Aktion vor nem Jahr mal mitgemacht gehabt. Nach einem Jahr verlängert sich das automatisch und man bekommt nur noch die Rechnung geschickt. Bei nem Euro nicht tragisch, aber gewundert hats mich trotzdem. Bin ich da ein Einzelfall, oder wird das einfach nie in der Dealbeschreibung erwähnt?



brauchst dann garnicht anfangen damit

quote von der page:
Information Automatically Logged

We use your IP address to help diagnose problems with our server and to administer our Web site. We use this information for no other reason.

burt_888_

no comment http://hukd.mydealz.de/freebies/surfeasy-vpn-dauerhaft-100-kostenlos-5-ger%C3%A4te-12-l%C3%A4nder-zur-wahl-super-speed-traffic-547917


one comment:

Man kann sich per OpenVPN, PPTP und L2TP mit den Servern verbinden.




Gruß HugoHugo



Sie können unsere iPad Anweisungen von unserem how zur Seite (http://www.vpn.sh/howto.html) anzuzeigen.

zmie

Ist der Service für die einfache Nutzung mit dem IPad zu empfehlen? Im Moment brauche ich den Service noch nicht, im Hinblick auf einen Auslandsaufenthalt im September/Oktober wäre ich aber gerne vorbereitet zwecks Streaming von Netflix/Amazon etc

daniel2402

Traffic gilt für das Jahr.

daniel2402

2) Wenn ein längerer Zeitraum gewünscht ist, einfach das gewünschte Paket mehrmals kaufen und über ein Supportticket darum bitten, diese auf einen Account zusammenzulegen.



Wenn Sie mehr Traffic benötigen, ist das in Ordnung, dann bestellen Sie möglichst viele der 1000 GB-Pakete, wie Sie benötigen, und öffnen Sie ein Support-Ticket-Anforderung der Erhöhung. Beispiel: Bestellung drei 1000GB / Jahr von Paketen und wir können zusammenführen 3000GB / jahr zu werden. Sie sollten in der Lage, einige feste Drehzahlen auf unserer EU-Server zu erreichen, sind alle unsere Server verfügen über mindestens 100 Mbps-Verbindung.

kostet aktuell genau 1,43€ ... habe gestern Nacht gerade um ein Jahr verlängert.

zmie

Ist der Service für die einfache Nutzung mit dem IPad zu empfehlen? Im Moment brauche ich den Service noch nicht, im Hinblick auf einen Auslandsaufenthalt im September/Oktober wäre ich aber gerne vorbereitet zwecks Streaming von Netflix/Amazon etc


In dem falle würde das sehr gut passen, denke ich:
burt_888_

no comment http://hukd.mydealz.de/freebies/surfeasy-vpn-dauerhaft-100-kostenlos-5-ger%C3%A4te-12-l%C3%A4nder-zur-wahl-super-speed-traffic-547917


Haste einmal arbeit mit dem Fake-Werben aber dann ruhe!

Gruß HugoHugo

Every year, vpn.sh/how…tml says "Tutorial Coming Soon" oO and it's announced for PPTP only (which has been considered compromised since cloudcracker.com/blo…v2/ at a minimum).

Already hukd.mydealz.de/dea…313 et seq. (even the gateway IP) for Ubuntu does not apply anymore (IIRC I did offer that you may freely take all screenshots and hints to maintain some sort of documentation back in November as well).

Nicky

Bei ner Aktion vor nem Jahr mal mitgemacht gehabt. Nach einem Jahr verlängert sich das automatisch und man bekommt nur noch die Rechnung geschickt. Bei nem Euro nicht tragisch, aber gewundert hats mich trotzdem. Bin ich da ein Einzelfall, oder wird das einfach nie in der Dealbeschreibung erwähnt?



Das ganze ist nur ein Placebo und nutzt nichts. O.K. Danke.

Loggen die?

Kommentar

ste0r

Loggen die?



Ah also ja. Und Blabla nur zur eigenen Verwendung. Wenn die hochgenommen werden ist man am AA

TEN

Every year, http://vpn.sh/howto-linux.html says "Tutorial Coming Soon" oO and it's announced for PPTP only (considered compromised). Already http://hukd.mydealz.de/deals/j%C3%A4hrlicher-vpn-sh-mit-150-gb-jahr-oder-500-gb-jahr-1-5-pfund-oder-3-pfund-440313#post4847216 et seq. (even the gateway IP) for Ubuntu does not apply anymore (IIRC I did offer that you may freely take all screenshots and hints to maintain some sort of documentation back in November as well).


For the record, the new UK gateway is 108.61.173.24 - those who have come to know tools such as myip.ch/ and heise.de/net…ct= may figure out indeed how they seem to be on a UK netblock (sub-/reassigned from the US?).
bbc.co.uk/ipl…one to name but one for those who do have a British TV Licence still gets interrupted for about 1 in 15 seconds, so rather not "suitable for human consumption" just yet...

Ist der Laden denn WIRKLICH vom Geschäftsmodell runter, nur wenige Wochen vor und nach seinen Aktionsangeboten zu funktionieren? Um Weihnachten gabs hier zum letzten Mal eine große Diskussion, in deren Verlauf dann selbst die größten Enthusiasten allerdings recht schnell ihre Meinung korrigieren mussten. Bei mir liefs zwar - wenns lief - auch mit extremen Datenraten (20-30Mb), jedoch mit einer Erfolgsquote von unter einem Prozent bei der Einwahl. Sonderlich gut handhabbar oder dokumentiert ist der Dienst noch dazu auch nicht.

dystop

nur wenige Wochen vor und nach seinen Aktionsangeboten zu funktionieren? ... Erfolgsquote von unter einem Prozent bei der Einwahl. Sonderlich gut handhabbar oder dokumentiert ist der Dienst noch dazu auch nicht.

Habe schon bei mehreren früheren Dealz mit dem Support (der sich dann ja immerhin hier blicken lässt) diskutiert & Doku zusammengetragen wie oben verlinkt (auf Englisch, denn Google Translate können wir eher falls gewünscht alle hinterher bedienen als eine häppchenweise automatisch übersetzte Unterhaltung führen).

Leider wurde das aber nicht aufgegriffen und anbieterseitig gepflegt, sondern man erfährt von Änderungen v.a. dadurch, daß der Dienst plötzlich nicht mehr geht, und muß sich die Konfigurationshäppchen dann wieder zusammensuchen und an den richtigen Stellen unterbringen (z.B. Ubuntu oder Android um zwei gängige Linuxe zu nennen).

Das angekündigte PPTP gilt schon lange als gehackt; heise.de/sec…tml schrieb bereits vor 3 Jahren: "Wer noch PPTP einsetzt, sollte sich schleunigst Gedanken machen, wie er davon weg kommt. Alternativen sind L2TP/IPSec, IPSec mit IKEv2 oder OpenVPN. Ähnliches gilt Übrigens für Firmen-WLANs mit WPA2 und EAP via MSCHAPv2, die sich analog knacken lassen. Die verschlüsselte Variante PEAP packt das ganze in einen SSL-Tunnel, dessen Sicherheit davon abhängt, dass die Anwender nie ein gefälschtes Zertifikat akzeptieren."

PPTP klappte bei mir eh nie. Ich hatte es immer nur mit OpenVPN laufen, was ich aber als ziemlich umständlich empfand, eben weil die Server/Configs häufig wechselten. Wobei man darüber ja zumindest auch via Mail in Kenntnis gesetzt wird/wurde. Wären meine ersten Eindrücke nicht so überragend gewesen, hätte ich es auch nicht noch monatelang immer wieder versucht (was mich dann aber immer mehr frustrierte). An sich könnte man die paar Cent/Monat, die es zu Aktionszeiten kostet, ja wirklich mit einem Schulterzucken abtun, selbst wenns gar nicht liefe...
Aber Kritikfähigkeit und Bemühen ehren euch!

dystop

PPTP klappte bei mir eh nie. Ich hatte es immer nur mit OpenVPN laufen, was ich aber als ziemlich umständlich empfand, eben weil die Server/Configs häufig wechselten. Wobei man darüber ja zumindest auch via Mail in Kenntnis gesetzt wird/wurde. Wären meine ersten Eindrücke nicht so überragend gewesen, hätte ich es auch nicht noch monatelang immer wieder versucht (was mich dann aber immer mehr frustrierte).

Daß die Änderungen aus den eMails klar hervorgingen, würde ich so nicht sagen - v.a. wurde auf längere Zeit gar nicht abrufbare Dateien verwiesen, aber inzwischen wurde der Support wohl umorganisiert und nahm dann auch alte Tickets wieder in Angriff.
Unter Android funktioniert es mit L2PT auch leidlich, wenn man vpn.sh/how…tmlnicht glaubt "Leave all other fields blank except for IPSec preshared key" (der nicht gerade bärenstark und besonders individuell aussieht): Ohne Serveradresse (neuerdings etwa o.g. für UK, den nun immerhin sehr zügig die Verbindung herstellt) lässt sich der sonst ja unbrauchbar unvollständig befüllte Dialog natürlich noch nicht mal speichern.

In English for VPN_sh kindly coming to support in this forum: L2PT for Android (while working well at 10 megabytes per minute approx. for the above new UK gateway :)) seems to be missing instructions to populate the server IP address (as well as crucially where to find these 4 bytes), and the PSK doesn't look terribly strong (let alone highly individual) - how does this establish sufficiently (forward!-)secure crypto throughout, without a CA certificate (unlike OpenVPN) ?

Heiß

Vorratsdatenspeicherung kommt, von daher ist VPN ohnehin Pflicht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text