213°
ABGELAUFEN
VPN.sh limitiertes Angebot - Unlimited Bandwidth VPN für £3 pro Jahr
VPN.sh limitiertes Angebot - Unlimited Bandwidth VPN für £3 pro Jahr
  1. Software
Gruppen
  1. Software

VPN.sh limitiertes Angebot - Unlimited Bandwidth VPN für £3 pro Jahr

Preis:Preis:Preis:4,25€
Zum DealZum DealZum Deal
Ein tolles Angebot wie ich finde und das Gute daran ist, dass der Preis auch nach Ablauf des Jahres weiterhin gilt (siehe original message)

Günstiger VPN Anbieter mit Servern in
Australien, Kanada, Frankreich, Deutschland, Japan, Niederlande, Neuseeland, Schweden, Schweiz, UK und USA (weitere folgen, siehe original Message)

Die Freischaltung kann nach der Bestellung ein paar Stunden dauern, da die das manuell freischalten.


We'll keep this short and snappy, as we know that this time of year can get very busy!

Black Friday is soon approaching, and we're giving our users early access to our special offer!

You can pick up an unlimited bandwidth VPN account for just £3/year over at our offer link.

As usual, if you have this package, then you'll get access to all of our current locations, as well as any new locations which we add (we're hoping to add Hong Kong, as well as further EU locations in the coming weeks).

This price is locked in, so you'll be able to keep the same price if you choose to renew.

If you already have an unlimited bandwidth VPN, feel free to continue to use that package.

Kind regards,
VPN.sh Team

34 Kommentare

Jemand Erfahrungen mit VPN.sh? Die fallen mir immer nur auf das sie sehr günstig sind...

Nur etwa !40 IP-Adressen! und die Server waren vor etwa einem Monat relativ langsam und schlecht angebunden (Ausgenommen der Server in DE da hatte ich zumindestens 30 Mbit von 100Mbits). Im Vergleich bietet dir HMA über 100.000 IP Adressen.

Verfasser

Shild

Jemand Erfahrungen mit VPN.sh? Die fallen mir immer nur auf das sie sehr günstig sind...



Hab es selbst ca. 6 Monate und bin soweit zufrieden, aber was "sepi" sagt stimmt, der Speed ist nicht mit ganz großen zu vergleichen. Hab aber eben vor kurzem ne Mail bekommen dass Sie die Serverstandorte ausbauen werden sowie auch die Anbindung. Und zum surfen, youtube & Co reicht es auf jedenfall, da kann man nicht meckern. Nur braucht man wenn man ne 100Mbit Anleitung hat, nicht erwarten dass man auch 100Mbit erreicht. Aber mal ehrlich 30mbit od. sogar 20Mbit reicht doch mehr als aus für Stream, surfen & Co.

Für das Geld it es aus meiner Sicht ein Hammer Angebot, aber das darf jeder für sich entscheiden :-)

Sorry for the poor translation!



English: For almost all use cases, the number of IP's isn't relevant. Simply having access to another location and the secure encryption is the primary goal for most users.

German: Für fast alle Anwendungsfälle, ist die Anzahl der IP-Adressen nicht relevant. Einfach, die Zugang zu einem anderen Ort und die sichere Verschlüsselung ist das primäre Ziel für die meisten Benutzer.

sepei

Nur etwa !40 IP-Adressen! und die Server waren vor etwa einem Monat relativ langsam und schlecht angebunden (Ausgenommen der Server in DE da hatte ich zumindestens 30 Mbit von 100Mbits). Im Vergleich bietet dir HMA über 100.000 IP Adressen.

Shild

Jemand Erfahrungen mit VPN.sh? Die fallen mir immer nur auf das sie sehr günstig sind...



English: Thank you for your comment.

German: Danke für deinen Kommentar.

Ist denn aktuell die Zahlung per Bitcoin möglich?

Is paying by bitcoin avaiable at the moment?

xae

Ist denn aktuell die Zahlung per Bitcoin möglich? Is paying by bitcoin avaiable at the moment?



English: Paying by Bitcoin is not currently available. We hope to have this in place by the end of this year. Sorry for the inconvenience!

German: Zahlung mit Bitcoin ist derzeit nicht verfügbar. Wir hoffen, dass diese an Ort und Stelle durch die Ende dieses Jahres haben. Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten!

Hello VPN_sh,

as example if you bypass the geo lock of a video streaming service (ex. netflix) and serveral other user watch with the same IP. The IP will just get banned and then you can't watch netflix anymore. Also encryption does not really matter when you log IP's and you are US based.

sepei

Hello VPN_sh, as example if you bypass the geo lock of a video streaming service (ex. netflix) and serveral other user watch with the same IP. The IP will just get banned and then you can't watch netflix anymore. Also encryption does not really matter when you log IP's and you are US based.



Generally speaking, the services that do block IP's block the entire range (meaning hundreds of IP's at a time are being blocked). Those that don't tend to block by IP (this includes Netflix, our service is completely accessible on Netflix) are absolutely fine. So essentially, regardless of the amount of IP's that a VPN provider has, if a service blocks by IP, it's likely that it'll end up blocking the entire range anyway.

Also, we don't log anything which you actually access whilst using the service, and we're not US based.

Habe vor ein paar Monaten bei dem Angebot "Unlimited Bandwidth VPN für £1 pro Jahr" zugeschlagen und kann dazu nur sagen: you get what you pay for. Nicht sonderlich schnelle Server und lahme Bearbeitung von Tickets sind meine Erfahrungen dazu. Für den Preis läufts imho aber voll in Ordnung. Erwartet also keine Wunder!

Habe das auch.

Für fast geschenkt ist es ganz nett.

Für Netflix nicht zu gebrauchen. Server sind zu langsam. Typisches Overselling halt,...
Vor 2 Jahren konnte man noch mit Bitcoins zahlen und in den FAQ's/AGB's stand, das IP-Adressen an Ermittlungsbehörden weitergegeben werden im falle einer Straftat.

Jetzt kann man nicht mehr per Coins zahlen, dafür ist die info mit dem IP-Log nun weg. Natüüüüüüürlichhhhh wird zu 100% GAR NICHTS!1111!! geloggt. Ausgenommen die Daten die man eintragen muss um sich anzumelden. (Name, Straße, Handynummer). Zahlbar nur per PayPal & IP wird beim bestellen ebenso geloggt.

This order form is provided in a secure environment and to help protect against fraud your current IP address (xxx) is being logged.




Vom Speed her, höchstens für p2p interessant. Aber da kann man auch gleich i2p nehmen. (Und ist ebenso verboten seitens vpn.sh -> Torrenting and P2P (We do not support torrenting or P2P on any of our servers.)
Evtl. noch bebrauchbar für Geo-Blocking (EA MX Store etc). Dafür kann man aber auch TOR nehmen.

Also nicht zu gebrauchen für schweizerischen oder österreichischen TV-Stream?

kermit007

Also nicht zu gebrauchen für schweizerischen oder österreichischen TV-Stream?



English: We're adding Austria soon and some of our clients use our Switzerland servers for streaming.

German: Wir sind bald das Hinzufügen Österreich und einige unserer Kunden nutzen unsere Schweiz-Server für Streaming.

Danke, habe es mal bestellt 4€ sind ja jetzt kein großer Einsatz, brauche es ehh nur um bissl CBS zu streamen und da ist ZenMate im Firefox manchmal nicht verfügbar.

hopp3l

Jetzt kann man nicht mehr per Coins zahlen, dafür ist die info mit dem IP-Log nun weg. Natüüüüüüürlichhhhh wird zu 100% GAR NICHTS!1111!! geloggt. Ausgenommen die Daten die man eintragen muss um sich anzumelden. (Name, Straße, Handynummer). Zahlbar nur per PayPal & IP wird beim bestellen ebenso geloggt.


Ja und? Für 4€ bekommste woanders nichtmal nen 14Tage Zugang. Da nimm halt nen gescheiten (teuren) und vorallem vertrauensvollen Dienst für deinen illegalen Quatsch, Streaming von legalen Anbietern oder Games bestellen per VPN ist ja nicht illegal. Auch die Abmahngeier werden ohne behördliche Anfrage keine Informationen bekommen, folglich machen die sich gar nicht die Mühe.
Es gibt zwar ein Feld für die Handynummer, da muss aber nichts eingetragen werden, ob die anderen Angaben überhaupt überprüft werden können?

hopp3l

Jetzt kann man nicht mehr per Coins zahlen, dafür ist die info mit dem IP-Log nun weg. Natüüüüüüürlichhhhh wird zu 100% GAR NICHTS!1111!! geloggt. Ausgenommen die Daten die man eintragen muss um sich anzumelden. (Name, Straße, Handynummer). Zahlbar nur per PayPal & IP wird beim bestellen ebenso geloggt.


Da liegst du falsch. Die Geografischeblockade bei Streams zu umgehen ist nicht erlaubt!! Natürlich wirst du wahrscheinlich auch nicht verfolgt.

And how you know that some of your users use the switzerland server for streaming if you "don't log anything which you actually access"?

Ich benutze es nur ab und zu und bin dafür aber ziemlich zufrieden.

sepei

And how you know that some of your users use the switzerland server for streaming if you "don't log anything which you actually access"?



We've had some clients open tickets in the past when Switzerland servers have gone down, as they've been unable to access the TV shows which they watch through our Switzerland servers.

This order form is provided in a secure environment and to help protect against fraud your current IP address (xxx) is being logged.



kannst du denn einen VPN Dienst für Netflix empfehlen ?

Timnkay

kannst du denn einen VPN Dienst für Netflix empfehlen ?



mydealz.de/dea…017

Oder einen kleinen VPS mieten & OpenVPN installieren.

also eher das cyberghost Angebot fur 15€?

Timnkay

kannst du denn einen VPN Dienst für Netflix empfehlen ?



leider aber handelt es sich bei Cyberghost um eine Brandweite von bis zu 16mbit/s
da bezweifel ich irgendwie, dass es gut laufen wird.
hast du erfahrungen gemacht ?

hopp3l

Oder einen kleinen VPS mieten & OpenVPN installieren.


kostet dann aber 5€ pro Monat und du hast nur eine IP und keine Auswahö zwischen verschiedenen geolocations.
Kostet also das 12-fache und bietet nur einen Bruchteil der Möglichkeiten.

hopp3l

Oder einen kleinen VPS mieten & OpenVPN installieren.



Das gute dabei ist, du weißt wo deine Daten landen ^^
und ich habe mich gerade so umgeschaut.
Für einen guten günstigen VPS in den USA, zahlst du 3,30€
Zumindest habe ich sehr gute Erfahrungen mit OVH gemacht, da ich nebenbei weitere Dedicated Server bei denen miete. Die leider aber nicht in den USA stehen...

leider... findet man aber schlecht eine synchrone leitung..
somit wird der Upload schlecht sein und das Streaming eine Qual..

Habe VPN.SH eingerichtet (via Android-EInstellungen). Seitdem muss ich im Lock-Screen immer ein Sicherheitsfeature aktiviert haben. Wie umgehe ich das?

Ich kann mich nich beschweren ... Häng bei denen immer auf dem Server in den Niederlanden und schau grad ohne Probleme Youtube in 1080p

Hab grad mal gemessen:

23 Mbit Down und 8 Mbit Up ... Ping 43 ms

(Das das nicht für Netflix reicht ist reiner Non-Sense ... )


Okay, ... NL habe ich nie für Netflix benutzt. Wenn war ich an US-Serien interessiert die in DE nicht verfügbar waren. Und mehr als 2 mbit/s ging halt nicht.


Woher hast du denn diese info? 16mbit/s würde für 4K (25mbit/s) nicht reichen, stimmt. Für HD (5mbit/s) schon.

FZ00

Ich kann mich nich beschweren ... Häng bei denen immer auf dem Server in den Niederlanden und schau grad ohne Probleme Youtube in 1080p Hab grad mal gemessen: 23 Mbit Down und 8 Mbit Up ... Ping 43 ms (Das das nicht für Netflix reicht ist reiner Non-Sense ... )

Timnkay

leider aber handelt es sich bei Cyberghost um eine Brandweite von bis zu 16mbit/s

hopp3l

Oder einen kleinen VPS mieten & OpenVPN installieren.

10 GB HDD RAID10 1 TB Bandwidth (100Mbps) 128MB Guaranteed RAM + 256 MB vSwap 1 IPv4 Address SolusVM Access Full Root Access Choice of Linux OS's Self Managed Locations: Los Angeles, Dallas, Buffalo Price: $6.00 USD /yr https://vrtz.net/vps/openvz/US/los-angeles/191.html


Es ging um einen VPN für Netflix. Da möchte man nur selten zwischen mehr als 2 sprachen "switchen".
Zum Preis:

Sollte wohl reichen als US-VPN für netflix.

Aber wayne...

kingstoen

Habe VPN.SH eingerichtet (via Android-EInstellungen). Seitdem muss ich im Lock-Screen immer ein Sicherheitsfeature aktiviert haben. Wie umgehe ich das?


Root & xposed Module zum Beispiel

sepei

Da liegst du falsch. Die Geografischeblockade bei Streams zu umgehen ist nicht erlaubt!! Natürlich wirst du wahrscheinlich auch nicht verfolgt.


Naja, da wir in Deutschland (noch) keine Zensur im Netz haben, verstoßt man gegen keine Gesetzte
Man verstößt gegen die Nutzungsbedingungen der US-Website mit der Sperre. Das schlimmste was also passieren kann ist, das die Website mir "Hausverbot" gibt, meine VPN-IP also gesperrt wird.

nehmen wir es mal mit...
aber für €4,44 EUR
PayPal-Umrechnungskurs vom 25. Nov 2015: 1 Euro = 0,676829 Britische Pfund

wie verlängert sich das ganze? Muss ich das machen? Automatisch?

cool wären noch Standort Mexico und Brasilien

VPN_sh

we don't log anything which you actually access whilst using the service, and we're not US based.

So what exactly do you log (and when), being in a country more curious (in any applicable sense of the word ;)) even than the US?

sepei

And how you know that some of your users use the switzerland server for streaming if you "don't log anything which you actually access"?

So is streaming video officially Acceptable Use under your ToS to you now?

fdj

da wir in Deutschland (noch) keine Zensur im Netz haben, verstößt man gegen keine Gesetze. Man verstößt gegen die Nutzungsbedingungen der US-Website mit der Sperre. Das schlimmste was also passieren kann ist, das die Website mir "Hausverbot" gibt, meine VPN-IP also gesperrt wird.

Oder eine Anklage nach dem CFAA eff.org/de/…elf die nicht jeder überlebt.
Weniger Sorge wäre allenfalls im unwahrscheinlichen Fall erlaubt, daß Du nie wieder ins dorthin ausliefernde Ausland reisen wirst.

sepei

Da liegst du falsch. Die Geografischeblockade bei Streams zu umgehen ist nicht erlaubt!! Natürlich wirst du wahrscheinlich auch nicht verfolgt.

TEN

der eine Anklage nach dem CFAA https://www.eff.org/de/deeplinks/2015/04/aarons-law-reintroduced-cfaa-didnt-fix-itself die nicht jeder überlebt. Weniger Sorge wäre allenfalls im unwahrscheinlichen Fall erlaubt, daß Du nie wieder ins dorthin ausliefernde Ausland reisen wirst.



In der EU gibt es für das überwinden in GeoIP-Blockaden keine Haqndhabe. Mit dem CFFA habe ich mich noch nicht befaßt, aber der hat seine Gültigkeit nur au US-Territorium (siehe auch den Fall von Dmitry Sklyarov).

Ichz nutze VPN.sh seit etwas über einem Jahr und bin von Preis-Leistung sehr zufrieden. Man darft für diesen Preis nicht massig Standorte und super-schnelle Verbindungen erwarten. Aber um unter anderer GeoIP einzukaufen, unzensiertes YouTube zu nutzen, ein wenig von US-Servern zu streamen oder einfach unterwegs sicher offene WiFi-Spots zu nutzen reicht es aus. Wer höhere Ansprüche hat, sollte das oben genannte Angebot von CyberGhost nutzen. Aber Achtung bei CyerGhost handelt es sich um ein "jährliches Abonnement", daß nach einem Jahr fast €50 kostet. Also rechtzeitig kündigen.

@TEN Wenn du bezüglich Anonymität und nicht Rückverfolgbarkeit "spezielle" Anfoderungen hast, sind beide Angebote nichts für dich. Da solltest du dich vielleicht mal bei TorrentFreak umschauen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text