Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[VR] HP Reverb
244° Abgelaufen

[VR] HP Reverb

539,09€598,99€-10%HP Store Angebote
17
eingestellt am 17. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bildschärfe mit zweifachen LCDPanels (je eins pro Auge) mit 2160 x 2160 Pixeln Auflösung
Geringeres Gewicht, mehr Komfort (433 g)
Einfaches Setup
Integriertes Audiosystem
2 Jahre eingeschränkte Garantie auf Teile, Arbeitszeit und Abhol- und Rückgabeservice.
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

17 Kommentare
Die Inselbegabte unter den aktuellen VR-Brillen.
Die ist schon nicht schlecht... Aber der Blickwinkel ist immer noch sehr schlecht...
Bis auf die Auflösung leider unbrauchbar
ced_g17.12.2019 15:23

Bis auf die Auflösung leider unbrauchbar


Wieso?
snickii17.12.2019 15:25

Wieso?


Das Tracking ist sehr hakelig (Windows Mixed VR mit nur 2 Kameras), die Kopfhörer wirken einfach nur billig und die Linsen lassen sich wirklich nur auf einen winzigen Punkt scharf kriegen.

Auch hat das Ding ohne Ende chromatische Aberration. Was natürlich wirklich Schade ist, weil das Ding einfach echt scharfe Bilder produziert..

Siehe:
24314058-jU7xW.jpg
Bearbeitet von: "ced_g" 17. Dez 2019
an die kenner! welches set up soll ich mir kaufen budget 600 euro. Mein PC kann schon einiges da muss nichts mehr gemacht werden.
@ced_g Kommt dann aber auf den Anwendungsbereich an. Das Tracking ist zb. völlig ausreichend fürs Simracing und die Kopfhörer braucht man nicht wenn man eigene hat.

Aber das Tracking ist für Roomscale nicht das beste, das stimmt schon.
Kopfhörer keine Ahnung, hab ich damals nicht getestet. Hatte andere weil man die von der Brille ja abnehmen kann.

Der Sweetspot ist auch nicht so groß aber..
schau dir mal andere Brillen an. Haben alle Vor- und Nachteile.
Bearbeitet von: "snickii" 17. Dez 2019
Leider Kabel gebunden, man die Quest etwas günstiger und ich würde direkt zu schlagen.
Beste Brille derzeit für alles was im Sitzen und ohne die billigen Controller spielbar ist und wenn man nen halbwegs normalen ipd hat.

Gab's ganz zu Anfangs im HP Store schonmal für 499€.
Trotzdem nen guter Deal für Sim Freunde.
ced_g17.12.2019 15:35

Das Tracking ist sehr hakelig (Windows Mixed VR mit nur 2 Kameras), die …Das Tracking ist sehr hakelig (Windows Mixed VR mit nur 2 Kameras), die Kopfhörer wirken einfach nur billig und die Linsen lassen sich wirklich nur auf einen winzigen Punkt scharf kriegen.Auch hat das Ding ohne Ende chromatische Aberration. Was natürlich wirklich Schade ist, weil das Ding einfach echt scharfe Bilder produziert..Siehe:[Bild]


Ich hatte die Brille zum testen zuhause und war von der Bildschärfe und den Kopfhörern sehr beeindruckt. Zwar wirken die Kopfhörer billig, haben aber einen super Klang und können bei Bedarf auch abgenommen werden.

Leider hast du mit dem Tracking recht und es ist wirklich schlecht und für Roomscaling nicht zu gebrauchen. Wenn man die Brille aber im Sitzen nutzt ist sie super, gerade für Simulationen, nur sollte man hier dann die Kameras zukleben.
Coole Bremsbeläge
Abdulhamid_Guendogan17.12.2019 15:50

an die kenner! welches set up soll ich mir kaufen budget 600 euro. Mein PC …an die kenner! welches set up soll ich mir kaufen budget 600 euro. Mein PC kann schon einiges da muss nichts mehr gemacht werden.


gibt für den Preis bei PCVR ja nur die Rift S bei den aktuell sinnvollen HMDs. Oder auf Index sparen.
Ich hab die hp reverb. Ende August für 499 geholt. Hab die rift s nach 2 Wochen zurück gegeben und statt dessen die reverb geholt. Beste Entscheidung für mich. Bei der rift s hatte ich immer das Gefühl ich bräuchte eine Brille, die reverb ist knackscharf, der sweetspot ist klein das stimmt, aber alle Brillen haben vor uns Nachteile. Und ob es passt muss man selber testen. Ichbzocke übrigens keine Sims mit der reverb und trotzdem komm ich gut klar. Zocke skyrim vr ( mit der reverb ein Traum , aber man sollte schon ne gute graka haben) auch zock ich contractors VR mit protube magstick ohne Probleme. Für den Preis gibts kein besseres Bild für mich. Im sweetspot wie am Monitor.. ohne fliegengittereffekt.
Die Professional Version ist auch herabgesetzt, sogar 100€. Ich glaube das lohnt sich trotzdem nicht, oder?
Abdulhamid_Guendogan17.12.2019 15:50

an die kenner! welches set up soll ich mir kaufen budget 600 euro. Mein PC …an die kenner! welches set up soll ich mir kaufen budget 600 euro. Mein PC kann schon einiges da muss nichts mehr gemacht werden.



Oculus Quest (und dazu das offizielle Link-Kabel, wenn es lieferbar ist).
Achtung! HP Support der Absolute Horror! Noch nie ein schlechteren Support gehabt.
Hatten eine Defekte HP Reverb Prop - wenn man dann über den Chat in die Hotline kommt! Puhh...... Da Sitzen Menschen die gerade mal ein Smartphone bedienen können.

Bis man dann irgend wann die Möglichkeit erhält die Brille zurückzusenden über 30 Anrufe und unterschiedlichen Mitarbeitern....Horror!
Noch nie so erschwert etwas erlebt wie bei HP!

Zuvor hab ich HP echt als Marke sehr gerne gesehen, dieses ist nun ......
Ich hatte eine Rücksendung per Mail beantragt, nach 2 Stunden die Info erhalten das die Brille in den nächsten 2 Tagen abgeholt wird von UPS und das war dann auch am nächsten Tag schone der Fall.. kann mich eigentlich nicht beklagen was den Support betrifft.
Bearbeitet von: "snickii" 18. Dez 2019
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text