61°
ABGELAUFEN
vServer mit 4 GB RAM und 4 Cores für 2,99 € im Monat!

vServer mit 4 GB RAM und 4 Cores für 2,99 € im Monat!

Elektronik

vServer mit 4 GB RAM und 4 Cores für 2,99 € im Monat!

Preis:Preis:Preis:2,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo,

habe hier das aktuelle Adventswoche Angebot von BladeTec.
Für den Preis finde ich die Leistung der Hammer. 4gb RAM für 2,99 im Monat.

Hatte mir aufgrund eines anderen Angebotes hier schon das vorherige Wochenangebot geholt und kann mich nicht beschweren. Support sehr schnell auch mit Live-Chat, auch die Steuerung im Panel war flott.

- 4 vCPU
- 4 GB RAM
- 240 GB Festplatte
- Traffic Fair Use
- 1 Gigabit Anbindung (ähnlich wie der andere Speedtest bei ca. 80MB/s runterladen und 40MB/s hochladen.)

Ist ein OpenVZ Server also nur Linux möglich.

11 Kommentare

Hat jemand Erfahrung mit BladeTec?
Klingt zumindest echt sehr gut!

Man findet so gut wie keine Erfahrungswerte anderer User. Die Ausstattung ist für 2,99€ allerdings super.

Root Server gehen vom Preis auch.

Habe mir den vorhin mal bestellt, habe aber ehrlich gesagt ein wenig Angst auch nur eine APK darauf laufen zu lassen. Was ist, wenn der Server morgen nicht mehr ist? ...

Hier mal ein paar Infos über den Prozessor:

root@ihopeforservertomorrow:/# cat /proc/cpuinfo
processor : 0
vendor_id : GenuineIntel
cpu family : 6
model : 44
model name : Intel(R) Xeon(R) CPU L5640 @ 2.27GHz
stepping : 2
microcode : 26
cpu MHz : 566.690
cache size : 12288 KB
physical id : 1
siblings : 12
core id : 0
cpu cores : 6
apicid : 32
initial apicid : 32
fpu : yes
fpu_exception : yes
cpuid level : 11
wp : yes
flags : fpu vme de pse tsc msr pae mce cx8 apic sep mtrr pge mca cmov pat pse36 clflush dts acpi mmx fxsr sse sse2 ss ht tm pbe syscall nx pdpe1gb rdt scp lm constant_tsc arch_perfmon pebs bts rep_good xtopology nonstop_tsc aperfmp erf pni pclmulqdq dtes64 monitor ds_cpl vmx smx est tm2 ssse3 cx16 xtpr pdcm pci d dca sse4_1 sse4_2 popcnt aes lahf_lm arat epb dtherm tpr_shadow vnmi flexprior ity ept vpid
bogomips : 4533.52
clflush size : 64
cache_alignment : 64
address sizes : 40 bits physical, 48 bits virtual
power management:

processor : 1
vendor_id : GenuineIntel
cpu family : 6
model : 44
model name : Intel(R) Xeon(R) CPU L5640 @ 2.27GHz
stepping : 2
microcode : 26
cpu MHz : 566.690
cache size : 12288 KB
physical id : 0
siblings : 12
core id : 8
cpu cores : 6
apicid : 16
initial apicid : 16
fpu : yes
fpu_exception : yes
cpuid level : 11
wp : yes
flags : fpu vme de pse tsc msr pae mce cx8 apic sep mtrr pge mca cmov pat pse36 clflush dts acpi mmx fxsr sse sse2 ss ht tm pbe syscall nx pdpe1gb rdt scp lm constant_tsc arch_perfmon pebs bts rep_good xtopology nonstop_tsc aperfmp erf pni pclmulqdq dtes64 monitor ds_cpl vmx smx est tm2 ssse3 cx16 xtpr pdcm pci d dca sse4_1 sse4_2 popcnt aes lahf_lm arat epb dtherm tpr_shadow vnmi flexprior ity ept vpid
bogomips : 4533.25
clflush size : 64
cache_alignment : 64
address sizes : 40 bits physical, 48 bits virtual
power management:

processor : 2
vendor_id : GenuineIntel
cpu family : 6
model : 44
model name : Intel(R) Xeon(R) CPU L5640 @ 2.27GHz
stepping : 2
microcode : 26
cpu MHz : 566.690
cache size : 12288 KB
physical id : 1
siblings : 12
core id : 8
cpu cores : 6
apicid : 48
initial apicid : 48
fpu : yes
fpu_exception : yes
cpuid level : 11
wp : yes
flags : fpu vme de pse tsc msr pae mce cx8 apic sep mtrr pge mca cmov pat pse36 clflush dts acpi mmx fxsr sse sse2 ss ht tm pbe syscall nx pdpe1gb rdt scp lm constant_tsc arch_perfmon pebs bts rep_good xtopology nonstop_tsc aperfmp erf pni pclmulqdq dtes64 monitor ds_cpl vmx smx est tm2 ssse3 cx16 xtpr pdcm pci d dca sse4_1 sse4_2 popcnt aes lahf_lm arat epb dtherm tpr_shadow vnmi flexprior ity ept vpid
bogomips : 4533.52
clflush size : 64
cache_alignment : 64
address sizes : 40 bits physical, 48 bits virtual
power management:

processor : 3
vendor_id : GenuineIntel
cpu family : 6
model : 44
model name : Intel(R) Xeon(R) CPU L5640 @ 2.27GHz
stepping : 2
microcode : 26
cpu MHz : 566.690
cache size : 12288 KB
physical id : 0
siblings : 12
core id : 0
cpu cores : 6
apicid : 0
initial apicid : 0
fpu : yes
fpu_exception : yes
cpuid level : 11
wp : yes
flags : fpu vme de pse tsc msr pae mce cx8 apic sep mtrr pge mca cmov pat pse36 clflush dts acpi mmx fxsr sse sse2 ss ht tm pbe syscall nx pdpe1gb rdt scp lm constant_tsc arch_perfmon pebs bts rep_good xtopology nonstop_tsc aperfmp erf pni pclmulqdq dtes64 monitor ds_cpl vmx smx est tm2 ssse3 cx16 xtpr pdcm pci d dca sse4_1 sse4_2 popcnt aes lahf_lm arat epb dtherm tpr_shadow vnmi flexprior ity ept vpid
bogomips : 4533.25
clflush size : 64
cache_alignment : 64
address sizes : 40 bits physical, 48 bits virtual
power management:


-----

Keine Powermaschine, aber was möchte man für 2,99€ auch erwarten. Sind halt keine Schienen sondern Tower-Hoster.

Quentoo

Sind halt keine Schienen sondern Tower-Hoster.



Technikseite lesen würden manchen helfen

Quentoo

Sind halt keine Schienen sondern Tower-Hoster.



Absolut nichts aussagekräftiges!

Also ich kann mich auch absolut nicht beschweren! Hab den Server aus Advent 1, und den von Advent 2 hab ich mir nun auch geholt Es sind halt eher einsteiger VPS, und keine Höllenmaschinen. trotzdem denk ich dass er sein geld wert ist! auf dem 4GB Server laufen aktuell 2 Musikbots (Sinusbot) und 5 Minecraft-Server (Bungeenetzwerk). Sehr Flüssig.

(ähnlich wie der andere Speedtest bei ca. 80MB/s runterladen und 40MB/s hochladen.)


Also mein Speedtest zeigt im Download das 10fache an und im Upload 170mb/s...

Läuft bisher super, aber prüft mal euren Speicherplatz ich musste bei mir Reklamieren



Und du kommst mit dem Traffic beim Sinusbot hin?



Welcher Traffic? Der Traffic ist unbegrenzt, es steht zwar 1TB dran, aber das nur als Sicherheit damit BladeTec weiß dass du den Server intensiv nutzt. es wird bei 1TB nur geprüft ob du den Traffic sinnvoll nutzt. Bei Sinusbot 0.9.9 gibt es übrigens die AloneMode funktion, heißt dass er nur spielt wenn jemand im Channel ist.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text