Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
VST-Reverb-Plugin: Waves TrueVerb, VST2/VST3
198° Abgelaufen

VST-Reverb-Plugin: Waves TrueVerb, VST2/VST3

KOSTENLOS28€
8
eingestellt am 9. JunBearbeitet von:"sebasaturn"
Der Luxus-Dinosaurier unter den Hall-Plugins.
Mittlerweise ist das PlugIn endlich erschwinglich, um konkurrenzfähig zu bleiben.
Manch sagen zwar, heutzutage sind die Convolution Reverbs (Faltungshall) das Maß der Dinge, aber der synthetische TrueVerb spielt laut diverser Testberichte immer noch ziemlich weit vorne mit.

Für umsonst ein Traum! Lediglich der notwendige Account bei Waves und die vergleichsweise umständliche Installation über den hauseigenen Installer "Waves Central" ist etwas aufwendig - funktioniert aber einwandfrei.

Ich als Ableton-User musste nach der Installation von Hand das 64bit-Plugin aus dem Waves-Ordner in meinen VST-Ordner kopieren (dll reicht).
Vermutlich kann man aber irgendwo im Installer schon den eigenen Pfad angeben - ich habs wohl übersehen.

Die angebliche Beschränkung "Free for PreSonus Users" stimmt übrigens nicht - jeder mit einem Waves-Account kann ihn sich holen.
Zusätzliche Info

Gruppen

8 Kommentare
hot. Danke!
Avatar
GelöschterUser768090
Ja stimmt, waves central - wie steam, nur ohne spaß
Coole sache, das trueverb klingt immer noch super. Convolution vs. Algo kann man aber nicht in besser/schlechter einordnen. Ich mag Algo inzwischen wieder mehr, weils oft schneller geht an 2 knöpfen zu drehen, als 100 impulse durchzuhören.
Hotttttt
Ich weiß ihr werdet mir den Kopf abschlagen, aber kann ich das Plugin auch für cubase nutzen?
AtoNONYM_.09.06.2019 17:27

Ich weiß ihr werdet mir den Kopf abschlagen, aber kann ich das Plugin auch …Ich weiß ihr werdet mir den Kopf abschlagen, aber kann ich das Plugin auch für cubase nutzen?


Ja. (Kopf rollt... )
sehr geil. kann mich noch an die zeit erinnern, als ich mir das ding mühsam zusammengespart hatte. und auch heute klingt es wirklich immer noch gut - die meisten auf mydealz werden außerdem wohl kaum so professionell mischen, dass die unterschiede im fertigen mix signifikant sind.
hot!
rolfbause09.06.2019 17:34

Ja. (Kopf rollt... )


Dann kann er gerne rollen 😁
AtoNONYM_.09.06.2019 17:27

Ich weiß ihr werdet mir den Kopf abschlagen, aber kann ich das Plugin auch …Ich weiß ihr werdet mir den Kopf abschlagen, aber kann ich das Plugin auch für cubase nutzen?



Es kommt noch besser: Das Plugin gibt es als VST3-Version.
VST/VST3 hat Steinberg entwickelt.
Und welcher Sequenzer war doch gleich von Steinberg?...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text