Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[VST/Musik/Software] Waves Audio MaxxVolume Plugin
440° Abgelaufen

[VST/Musik/Software] Waves Audio MaxxVolume Plugin

KOSTENLOS29€
11
440° Abgelaufen
[VST/Musik/Software] Waves Audio MaxxVolume Plugin
eingestellt am 14. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Aktuell gibt es bei Waves das Plugin MaxxVolume kostenlos über den angegebenen Link. Man benötigt einen Waves Account und bekommt dann die persönliche Seriennummer freigeschaltet.

Das Plugin selbst ist eine Kombination aus diversen Dynamikbearbeitungen.
Hier die Beschreibung der Herstellerseite:

"The very first plugin of its kind, MaxxVolume performs all essential dynamics processes in one convenient tool. Combining technologies from Waves’ acclaimed L2 Ultramaximizer™, C1 Parametric Compander, Renaissance Vox, and Renaissance Compressor, MaxxVolume is ideal for mixing and mastering as well as broadcast and post-production, perfect for voiceovers, vocals, and instrumental tracks"

Kann man sicher mal ausprobieren für lau.
Zusätzliche Info
11 Kommentare
Danke
Klasse, vielen Dank
Cool, danke! Waves Plugins for free sind immer klasse! :-)
Waves ist schrott, mies programmierte Plugin Wrapper, sinnlos... ehrlich..

//edit
Wer in gutes Mastering einsteigen möchte, für lau, dem Empfehle ich die 'Noiz Lab' plugins Und: Finger weg vom Kompressor Und: am EQ runterschrauben statt raufzuziehen
Bearbeitet von: "jan.wachsmann" 15. Aug
jan.wachsmann15.08.2020 20:20

Waves ist schrott, mies programmierte Plugin Wrapper, sinnlos... …Waves ist schrott, mies programmierte Plugin Wrapper, sinnlos... ehrlich..//editWer in gutes Mastering einsteigen möchte, für lau, dem Empfehle ich die 'Noiz Lab' plugins Und: Finger weg vom Kompressor Und: am EQ runterschrauben statt raufzuziehen


Nun ja, diese These würde ich jetzt nicht unbedingt unterschreiben. Waves ist immerhin schon bald 30 Jahre in dem Geschäft und bisher nicht pleite gegangen. Sooo mies kann es nicht sein (mal abgesehen von deren recht seltsamen Preispolitik). Ist aber auch Geschmackssache, für welchen Hersteller man sich entscheidet.
Da du von "schlecht programmierten" Plugins schreibst. Hast du den Quellcode schon gesehen?
kerninger15.08.2020 20:53

Nun ja, diese These würde ich jetzt nicht unbedingt unterschreiben. Waves …Nun ja, diese These würde ich jetzt nicht unbedingt unterschreiben. Waves ist immerhin schon bald 30 Jahre in dem Geschäft und bisher nicht pleite gegangen. Sooo mies kann es nicht sein (mal abgesehen von deren recht seltsamen Preispolitik). Ist aber auch Geschmackssache, für welchen Hersteller man sich entscheidet. Da du von "schlecht programmierten" Plugins schreibst. Hast du den Quellcode schon gesehen?


zum Thema 'im Geschäft', der Begriff 'Endorcement', schon gehört? und zum Programmcode, sieh dir an was ein xyz plugin kann und wieg das auf mit den MB die irgendwelche 'Firmen' dir dafür auf die hdd schaufeln, sagt dir 'airwindows' etwas? ich bin kein Troll, sorrynotsorry

//edit

mein erstes &letztes Waves Plugin hat mich 600MB gekostet, für ein Distortion Effekt, hallo geht's noch??!
Bearbeitet von: "jan.wachsmann" 15. Aug
jan.wachsmann15.08.2020 22:38

zum Thema 'im Geschäft', der Begriff 'Endorcement', schon gehört? und zum P …zum Thema 'im Geschäft', der Begriff 'Endorcement', schon gehört? und zum Programmcode, sieh dir an was ein xyz plugin kann und wieg das auf mit den MB die irgendwelche 'Firmen' dir dafür auf die hdd schaufeln, sagt dir 'airwindows' etwas? ich bin kein Troll, sorrynotsorry//editmein erstes &letztes Waves Plugin hat mich 600MB gekostet, für ein Distortion Effekt, hallo geht's noch??!


Wenn du Endorsement meinst... tja, diese Art der Werbung gibt es in nahezu jeder Branche und ändert nichts an der Tatsache, dass Waves schon ein relativ alter Hase in der Branche ist und sie mit ihrer Strategie wohl ganz gut fahren. Ob man sich diese ganzen Signature Sachen von Waves geben möchte, ist jedem selbst überlassen.
600MB ist schon ne Hausnummer für einen Effekt, das ist wahr. Was die Performance angeht muss ich sagen, waren die Sachen, die ich von Waves bisher so ausprobiert habe oft weniger ressourcenhungrig, wie vergleichbare Plugins anderer Hersteller.

Airwindows kenne ich, ja. Ist ne coole Sache was der Herr da alles an freier Software raushaut und ich habe das ein oder andere da auch schon genutzt.
Für vieles nutze ich auch einfach die Cubase Stock-Plugins, da kommt man auch ans Ziel und lernt noch was dabei.

Letzten Endes ist dieser Deal trozdem ein Deal, ob du die Sachen von Waves nutzen möchtest oder nicht
ich hab gewarnt wo andere sich vielleicht nicht getraut haben die mich verstehen, wer am 'loudnesswar' teilnehmen muss, whatever
jan.wachsmann15.08.2020 20:20

Waves ist schrott, mies programmierte Plugin Wrapper, sinnlos... …Waves ist schrott, mies programmierte Plugin Wrapper, sinnlos... ehrlich..//editWer in gutes Mastering einsteigen möchte, für lau, dem Empfehle ich die 'Noiz Lab' plugins Und: Finger weg vom Kompressor Und: am EQ runterschrauben statt raufzuziehen


Was für eine Art von Musik produzierst du denn so vorzugsweise, wenn man fragen darf?. Noiz Lab, nie gehört, kostenlos klingt aber interessant, hast du zufällig einen Link für uns zur Hand? Wär doch eventuell mal was für (d)einen eigenen Deal? ;-)

Was schon nervt ist dieses Ilok & Co- Prozedere selbst bei jedem kostenlosen Mini-Plugin.
Bearbeitet von: "NichtdieMama" 16. Aug
die 5 Mastering Plugins und ein kostenfreies Ebook zum Thema fuer lau sind zu finden unter homestudiomastering.com
ich produziere Soundcollagen, akusmatisches, experimentell Elektronisches in richtung Musique Concrète
jan.wachsmann16.08.2020 19:35

die 5 Mastering Plugins und ein kostenfreies Ebook zum Thema fuer lau sind …die 5 Mastering Plugins und ein kostenfreies Ebook zum Thema fuer lau sind zu finden unter http://homestudiomastering.com ich produziere Soundcollagen, akusmatisches, experimentell Elektronisches in richtung Musique Concrète



Cool, Danke Dir, schau bzw. hör ich mir die Woche gleich mal an.
Bearbeitet von: "NichtdieMama" 17. Aug
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text