Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Vu+ Duo 4K 1x DVB-C Tuner oder DVB-S2 Receiver
630° Abgelaufen

Vu+ Duo 4K 1x DVB-C Tuner oder DVB-S2 Receiver

296,65€349€-15%Rakuten Angebote
58
eingestellt am 1. Jul
Ich wollte normalerweise keine Deals mehr einstellen aber naja.....

Rakuten Code: 15RPG0619

bringt die Vu+ Duo 4K mit DVBs2 oder DVBC auf 296,65€ (Ohne hdd)

rakuten.de/pro…660

rakuten.de/pro…835

normalerweise: 349€ (Ohne hdds)
3% Shoop sollten auch durchgehen + Superpunkte

Die ultimo 4K mit dvbs2 gibts für 381,65€
Die Uno 4K Se mit dvbsx gibts für 228,**€

Beachten Sie bitte Folgendes:
  • Sie erhalten 15% Rabatt
  • Der Mindestbestellwert beträgt 10 Euro.
  • Der maximale Rabatt beträgt 150 Euro.
  • Nur für Kunden mit Kundenkonto
  • Der Gutschein kann nicht mit anderen Rabatten kombiniert werden
  • Gültig ab 31.05., nur solange der Gutschein-Vorrat reicht, bis spätestens 01.07.2019
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Naja, was allgemein für alle Vu+ Linux Receiver gilt: Es gibt dort verschiedene freie Firmwares zur Auswahl, die das Gerät massiv aufbohren. Die interessantesten Features sind zum Beispiel, dass man dort ggfs. Cardsharing/Homesharing zum Öffnen von PayTV-Sendern testen kann, man kann alle/viele HD+ Sperren umgehen (Also z.B. Sendungen die man eigentlich technisch nicht aufnehmen darf, doch aufnehmen), man kann Aufnahmen unter verschiedenen Receivern teilen/freigeben oder aufs NAS schreiben, man kann Satelitenfernsehen aufs Handy-/Tablet streamen, man kann Aufnahmen vom Handy aus programmieren oder sogar komplett automatisch über ein Erkennungsraster programmieren und es gibt auf dem Sat-Receiver eine Art "App Store", wo man verschiedene coole Erweiterungen per simplen Tastendruck nachinstallieren kann. Hier sei beispielsweise eine Anbindung an die eigene FritzBox genannt, die dann auf dem Fernseher/Bildschirm einblendet, wer gerade auf Festnetz anruft, wenn jemand anruft. - Je nach Tuner-Ausstattung kann man auch mehrere verschiedene Sat-Sender gleichzeitig aufnehmen (4 bis 8 Aufnahmen verschiedener Sender zeitgleich sind durchaus möglich). Man kann aber auch Internet-TV-Sender weltweit streamen. - Vu+ ist sozusagen die etwas günstigere "Dreambox", wenn auch teurer als z.B. Gigablue Receiver.

Ich habe mich und meine Familie schon vor Jahren komplett mit Vu+ Receivern ausgestattet. (Noch ein Feature: Ich kann mich aus meinem 100km entfernten Wohnort per "Fernwartung" auf den Vui+ Receiver meiner Eltern schalten und helfen, wenn es mal irgendwo klemmt, als wäre ich selbst Vorort) - Mittlerweile bzw. 2019 habe ich selbst aber noch nicht einen einzigen Tag Ferngesehen.... - Nur noch Netflix / Amazon Prime / Sky Ticket / Youtube. Für mich ist Fernsehen also mittlerweile tot.

Der hohe Preis rechtfertigt sich ähnlich wie bei Apple: Vu+ Receiver werden oft für etliche Jahre durch Firmware-Updates supportet (genau wie Apple Produkte) und der Wiedervekaufspreis einer Vu+ Box ist verglichen mit anderen Sat-Receivern ebenfalls vergleichsweise hoch (Genau wie bei Apple).
Bearbeitet von: "thommy4you" 2. Jul
Auf dem Bildschirm sieht man doch gar nichts von der Couch aus! Cold!
bdhfs01.07.2019 22:47

Ich glaube den gab es mit Punkten viel billiger zu haben bei Rakuten. Ist …Ich glaube den gab es mit Punkten viel billiger zu haben bei Rakuten. Ist garnicht mal so lange her.Gefunden :https://www.mydealz.de/deals/vu-duo-4k-dvb-s2x-fbc-dvb-c-fbc-bei-rakuten-fur-31410-und-41885235-in-punkten-1348275


Ich rechne Shopinterne Sammelpunkte jetzt nicht als direkte Ersparnis ein - deshalb auch die Shoop Punkte nicht da diese Theo. ggf. nicht getrackt werden könnten.
Für mich zählt die direkte echteErsparnis.
58 Kommentare
Top. Erste mal unter 300,-. Habe gerade gestern für 314,- gekauft, dafür mit 3 Jahren Garantie(HM-Sat).
Zu erwähnen wäre vielleicht noch, dass man ein Kundenkonto braucht, aber das werden wohl die meisten schon haben.
Ich glaube den gab es mit Punkten viel billiger zu haben bei Rakuten. Ist garnicht mal so lange her.

Gefunden :
mydealz.de/dea…275
Bearbeitet von: "bdhfs" 1. Jul
Die Box ist Top. Hab Sie gegen meine Uno 4k getauscht um eine Festplatte einzubauen.
Aber ist schon ein Klotz an Box.
bdhfs01.07.2019 22:47

Ich glaube den gab es mit Punkten viel billiger zu haben bei Rakuten. Ist …Ich glaube den gab es mit Punkten viel billiger zu haben bei Rakuten. Ist garnicht mal so lange her.Gefunden :https://www.mydealz.de/deals/vu-duo-4k-dvb-s2x-fbc-dvb-c-fbc-bei-rakuten-fur-31410-und-41885235-in-punkten-1348275


Ich rechne Shopinterne Sammelpunkte jetzt nicht als direkte Ersparnis ein - deshalb auch die Shoop Punkte nicht da diese Theo. ggf. nicht getrackt werden könnten.
Für mich zählt die direkte echteErsparnis.
Dingu01.07.2019 22:58

Ich rechne Shopinterne Sammelpunkte jetzt nicht als direkte Ersparnis ein …Ich rechne Shopinterne Sammelpunkte jetzt nicht als direkte Ersparnis ein - deshalb auch die Shoop Punkte nicht da diese Theo. ggf. nicht getrackt werden könnten. Für mich zählt die direkte echteErsparnis.


So gehört sich das ja auch
Auf dem Bildschirm sieht man doch gar nichts von der Couch aus! Cold!
Und vorbei.
Sieht gut aus, möchte zuschlagen. Kann mir eben noch wer sagen, was das Ding macht?
cdordorg02.07.2019 00:09

Sieht gut aus, möchte zuschlagen. Kann mir eben noch wer sagen, was das …Sieht gut aus, möchte zuschlagen. Kann mir eben noch wer sagen, was das Ding macht?



Zu spät, Rakuten Code ist abgelaufen.
Auch wenn abgelaufen, was kann die mehr als die Uno 4k SE?
Leider erst die Uno 4K für 140€ gekauft. Gibts den Rabatt auf die Zero 4K Box?
code war nur bis zum 1.7. gültig ... von daher wohl nicht mehr.
schade hätte für den preis auch zugeschlagen✌🏼
Wie viel Zoll hat der Fernseher?
Bisschen breit der Frame...
Nix für ungut aber nen Deal für nen 15% Gutschein zu machen, der in weniger als 2 Stunden abläuft, halte ich ein wenig sinnfrei. Besonders wenn man seinen eigenen Deal nicht zeitlich einschränkt. Daher gab's von mir auch ein cold, da sowas geschlossen gehört, sobald es nicht mehr geht...

Juts Nächtle
Wahnsinn wie viel Geld hier manche noch extra für so eine Gehirn Waschmaschine ausgeben.
VinVenom02.07.2019 01:44

Wahnsinn wie viel Geld hier manche noch extra für so eine Gehirn …Wahnsinn wie viel Geld hier manche noch extra für so eine Gehirn Waschmaschine ausgeben.


Was nutzt du denn? Ist ja nicht zwangsläufig nur für TV gucken?!
Weiß nicht ob ich ehr ne Uno 4K SE ,wenn nicht sogar die normale Uno 4K nehmen würde. Je nach Anspruch Evtl besser.
Muss aber selber sagen. Hab die Uno4K und ne Anadol Multibox 4K. Da ich FBC nicht nutze und ohnehin OpenATV drauf hab, würde ich die Anadol vorziehen
Mal von der Ersparnis abgesehen: was ist an dem Receiver so toll, dass er >300€ kosten soll?
eruanno02.07.2019 05:36

Mal von der Ersparnis abgesehen: was ist an dem Receiver so toll, dass er …Mal von der Ersparnis abgesehen: was ist an dem Receiver so toll, dass er >300€ kosten soll?


Du zahlst für den Namen.
Naja, was allgemein für alle Vu+ Linux Receiver gilt: Es gibt dort verschiedene freie Firmwares zur Auswahl, die das Gerät massiv aufbohren. Die interessantesten Features sind zum Beispiel, dass man dort ggfs. Cardsharing/Homesharing zum Öffnen von PayTV-Sendern testen kann, man kann alle/viele HD+ Sperren umgehen (Also z.B. Sendungen die man eigentlich technisch nicht aufnehmen darf, doch aufnehmen), man kann Aufnahmen unter verschiedenen Receivern teilen/freigeben oder aufs NAS schreiben, man kann Satelitenfernsehen aufs Handy-/Tablet streamen, man kann Aufnahmen vom Handy aus programmieren oder sogar komplett automatisch über ein Erkennungsraster programmieren und es gibt auf dem Sat-Receiver eine Art "App Store", wo man verschiedene coole Erweiterungen per simplen Tastendruck nachinstallieren kann. Hier sei beispielsweise eine Anbindung an die eigene FritzBox genannt, die dann auf dem Fernseher/Bildschirm einblendet, wer gerade auf Festnetz anruft, wenn jemand anruft. - Je nach Tuner-Ausstattung kann man auch mehrere verschiedene Sat-Sender gleichzeitig aufnehmen (4 bis 8 Aufnahmen verschiedener Sender zeitgleich sind durchaus möglich). Man kann aber auch Internet-TV-Sender weltweit streamen. - Vu+ ist sozusagen die etwas günstigere "Dreambox", wenn auch teurer als z.B. Gigablue Receiver.

Ich habe mich und meine Familie schon vor Jahren komplett mit Vu+ Receivern ausgestattet. (Noch ein Feature: Ich kann mich aus meinem 100km entfernten Wohnort per "Fernwartung" auf den Vui+ Receiver meiner Eltern schalten und helfen, wenn es mal irgendwo klemmt, als wäre ich selbst Vorort) - Mittlerweile bzw. 2019 habe ich selbst aber noch nicht einen einzigen Tag Ferngesehen.... - Nur noch Netflix / Amazon Prime / Sky Ticket / Youtube. Für mich ist Fernsehen also mittlerweile tot.

Der hohe Preis rechtfertigt sich ähnlich wie bei Apple: Vu+ Receiver werden oft für etliche Jahre durch Firmware-Updates supportet (genau wie Apple Produkte) und der Wiedervekaufspreis einer Vu+ Box ist verglichen mit anderen Sat-Receivern ebenfalls vergleichsweise hoch (Genau wie bei Apple).
Bearbeitet von: "thommy4you" 2. Jul
thommy4you02.07.2019 05:57

Naja, was allgemein für alle Vu+ Linux Receiver gilt: Es gibt dort …Naja, was allgemein für alle Vu+ Linux Receiver gilt: Es gibt dort verschiedene freie Firmwares zur Auswahl, die das Gerät massiv aufbohren. Die interessantesten Features sind zum Beispiel, dass man dort ggfs. Cardsharing/Homesharing zum Öffnen von PayTV-Sendern testen kann, man kann alle/viele HD+ Sperren umgehen (Also z.B. Sendungen die man eigentlich technisch nicht aufnehmen darf, doch aufnehmen), man kann Aufnahmen unter verschiedenen Receivern teilen/freigeben oder aufs NAS schreiben, man kann Satelitenfernsehen aufs Handy-/Tablet streamen, man kann Aufnahmen vom Handy aus programmieren oder sogar komplett automatisch über ein Erkennungsraster programmieren und es gibt auf dem Sat-Receiver eine Art "App Store", wo man verschiedene coole Erweiterungen per simplen Tastendruck nachinstallieren kann. Hier sei beispielsweise eine Anbindung an die eigene FritzBox genannt, die dann auf dem Fernseher/Bildschirm einblendet, wer gerade auf Festnetz anruft, wenn jemand anruft. - Je nach Tuner-Ausstattung kann man auch mehrere verschiedene Sat-Sender gleichzeitig aufnehmen (4 bis 8 Aufnahmen verschiedener Sender zeitgleich sind durchaus möglich). Man kann aber auch Internet-TV-Sender weltweit streamen. - Vu+ ist sozusagen die etwas günstigere "Dreambox", wenn auch teurer als z.B. Gigablue Receiver. Ich habe mich und meine Familie schon vor Jahren komplett mit Vu+ Receivern ausgestattet. (Noch ein Feature: Ich kann mich aus meinem 100km entfernten Wohnort per "Fernwartung" auf den Vui+ Receiver meiner Eltern schalten und helfen, wenn es mal irgendwo klemmt, als wäre ich selbst Vorort) - Mittlerweile bzw. 2019 habe ich selbst aber noch nicht einen einzigen Tag Ferngesehen.... - Nur noch Netflix / Amazon Prime / Sky Ticket / Youtube. Für mich ist Fernsehen also mittlerweile tot.Der hohe Preis rechtfertigt sich ähnlich wie bei Apple: Vu+ Receiver werden oft für etliche Jahre durch Firmware-Updates supportet (genau wie Apple Produkte) und der Wiedervekaufspreis einer Vu+ Box ist verglichen mit anderen Sat-Receivern ebenfalls vergleichsweise hoch (Genau wie bei Apple).


Bei mir siehts ganz genau so aus. Jedes mal wenn eine VU+ bei mydealz gepostet wird, denk ich."Oh cool die 4K im Angebot". Zweiter Gedanke ist dann meist: "Ach du guckst ja gar kein SAT-TV mehr."
Croco-Deal02.07.2019 05:40

Du zahlst für den Namen.



Nicht wirklich denn dann würde man bei einer Duo wie früher auch 2 Tuner bekommen
thommy4you02.07.2019 05:57

allgemein für alle Vu+ Linux Receiver gilt: Es gibt dort verschiedene …allgemein für alle Vu+ Linux Receiver gilt: Es gibt dort verschiedene freie Firmwares zur Auswahl, die das Gerät massiv aufbohren. ... Der hohe Preis rechtfertigt sich ähnlich wie bei Apple: Vu+ Receiver werden oft für etliche Jahre durch Firmware-Updates supportet...


Im Gegensatz zu Apple werden die Vu+ (über Jahre) mit einer kaum zumutbaren Stock-Firmware ausgeliefert.
Ähnlich wie bei jailbroken Apples ist dann allenfalls fraglich,wie die Gewährleistungsabwicklung verläuft, wenn man die daher notwendige inoffizielle Firmware im Defektfall nicht mehr runterbekommt.
"Supported" wird letztere zudem statt durch den Hersteller von Communities mit sehr wenigen Entwicklern in einer Weise, dass man nur jedem raten kann, die Kommunikation sowie Art und Umfang der Moderation vor dem Kauf erst mal im Forum des ausgeguckten Projekts probelesen zu gehen: mydealz.de/deals/vu-duo-4k-dvb-s2x-fbc-dvb-c-fbc-bei-rakuten-fur-31410-und-41885235-in-punkten-1348275?page=2#comment-21059428
Bearbeitet von: "TEN" 2. Jul
Hallo. Ich such eine TV Box, welche auch YouTube Videos in 8K ruckelfrei abspielen kann (dann aber downsampling auf 4K). Muss außerdem IPTV, DVB-C und DVB-S2 können. Und wenn geht Prime und Netflix per App.

Und wo ist denn der Unterschied zwischen dem Duo und Ultimo?
thommy4you02.07.2019 05:57

Naja, was allgemein für alle Vu+ Linux Receiver gilt: Es gibt dort …Naja, was allgemein für alle Vu+ Linux Receiver gilt: Es gibt dort verschiedene freie Firmwares zur Auswahl, die das Gerät massiv aufbohren. Die interessantesten Features sind zum Beispiel, dass man dort ggfs. Cardsharing/Homesharing zum Öffnen von PayTV-Sendern testen kann, man kann alle/viele HD+ Sperren umgehen (Also z.B. Sendungen die man eigentlich technisch nicht aufnehmen darf, doch aufnehmen), man kann Aufnahmen unter verschiedenen Receivern teilen/freigeben oder aufs NAS schreiben, man kann Satelitenfernsehen aufs Handy-/Tablet streamen, man kann Aufnahmen vom Handy aus programmieren oder sogar komplett automatisch über ein Erkennungsraster programmieren und es gibt auf dem Sat-Receiver eine Art "App Store", wo man verschiedene coole Erweiterungen per simplen Tastendruck nachinstallieren kann. Hier sei beispielsweise eine Anbindung an die eigene FritzBox genannt, die dann auf dem Fernseher/Bildschirm einblendet, wer gerade auf Festnetz anruft, wenn jemand anruft. - Je nach Tuner-Ausstattung kann man auch mehrere verschiedene Sat-Sender gleichzeitig aufnehmen (4 bis 8 Aufnahmen verschiedener Sender zeitgleich sind durchaus möglich). Man kann aber auch Internet-TV-Sender weltweit streamen. - Vu+ ist sozusagen die etwas günstigere "Dreambox", wenn auch teurer als z.B. Gigablue Receiver. Ich habe mich und meine Familie schon vor Jahren komplett mit Vu+ Receivern ausgestattet. (Noch ein Feature: Ich kann mich aus meinem 100km entfernten Wohnort per "Fernwartung" auf den Vui+ Receiver meiner Eltern schalten und helfen, wenn es mal irgendwo klemmt, als wäre ich selbst Vorort) - Mittlerweile bzw. 2019 habe ich selbst aber noch nicht einen einzigen Tag Ferngesehen.... - Nur noch Netflix / Amazon Prime / Sky Ticket / Youtube. Für mich ist Fernsehen also mittlerweile tot.Der hohe Preis rechtfertigt sich ähnlich wie bei Apple: Vu+ Receiver werden oft für etliche Jahre durch Firmware-Updates supportet (genau wie Apple Produkte) und der Wiedervekaufspreis einer Vu+ Box ist verglichen mit anderen Sat-Receivern ebenfalls vergleichsweise hoch (Genau wie bei Apple).


Stimme ich in fast allem zu, nur nicht dem Support. Dieser wird, wenn man es richtig angeht, nicht vom Hersteller gegeben sondern eben durch die tolle Community und die frei ladbaren Images für die großen Hersteller. Daher hinkt der Vergleich mit @pple .. ansonsten hast du Recht. Ich nutze selbst seit Jahren GigaBlue und will nie wieder auch nur eine Sekunde einen internem TV Tuner sehen
TEN02.07.2019 07:10

Im Gegensatz zu Apple werden die Vu+ (über Jahre) mit einer kaum …Im Gegensatz zu Apple werden die Vu+ (über Jahre) mit einer kaum zumutbaren Stock-Firmware ausgeliefert.Ähnlich wie bei jailbroken Apples ist dann allenfalls fraglich,wie die Gewährleistungsabwicklung verläuft, wenn man die daher notwendige inoffizielle Firmware im Defektfall nicht mehr runterbekommt."Supported" wird letztere zudem statt durch den Hersteller von Communities mit sehr wenigen Entwicklern in einer Weise, dass man nur jedem raten kann, die Kommunikation sowie Art und Umfang der Moderation vor dem Kauf erst mal im Forum des ausgeguckten Projekts probelesen zu gehen: mydealz.de/deals/vu-duo-4k-dvb-s2x-fbc-dvb-c-fbc-bei-rakuten-fur-31410-und-41885235-in-punkten-1348275?page=2#comment-21059428

Es gibt ja Gott-sei-Dank viele Foren und Images. Es muss nicht immer im "hauseigenen" Forum gefragt werden. Würde ich bei VU nicht empfehlen.
De Ausführungen von thommy4you möchte ich noch hinzufügen: Diese Receiver mit Enigma2 - nicht speziell der Hersteller VU - sind mehr oder weniger das geringste Übel. Das Useringerface ist aber irgendwo in den 90ern hängengeblieben und hat zB nichts mit dem eines FireTV zu tun.

die Basisfunktionen (Fernsehen, Timer) funktionieren wunderbar. Ich schätze aber, dass mindestens die Hälfte der Nutzer diese Receiver nutzen, um entweder Cardsharing zu nutzen oder um Aufnahmerestriktionen bei HD+ zu umgehen.

Das Streaming im flotten WLAN funktioniert aber mittlerweile ganz gut zu Android und Windows. Auf dem Handy gibt es mehrere Apps, zB dreamDroid oder DreamPlayer, für Windows tut es VLC (hier kann man sich die listen vom ReceiverWevinterface holen und speichern, um schnell umschalten zu können) oder das Programm DVBViewer (kostet 15€, darf man aber auf mehrere PCs/Laptops nutzen und funktioniert wunderbar).
Bearbeitet von: "fly" 2. Jul
Gibt es eine gute Anlaufstelle für Leute die noch 0 Erfahrung haben für solche freie Images von der Community?
resiii02.07.2019 03:44

Was nutzt du denn? Ist ja nicht zwangsläufig nur für TV gucken?!


Für was den sonst?
VinVenom02.07.2019 11:30

Für was den sonst?


Kodi oder was auch immer dir gefällt um deine digitalisierte Bluray Sammlung zu gucken?! Oder deine selbstgeschnittenen Urlaubsvideos oder was auch immer.


Klar, mediapc geht dafür auch, aber wer eben doch mal gerne sport im TV guckt, hat hier beides unter einer Haube
Bearbeitet von: "resiii" 2. Jul
resiii02.07.2019 11:35

Kodi oder was auch immer dir gefällt um deine digitalisierte Bluray …Kodi oder was auch immer dir gefällt um deine digitalisierte Bluray Sammlung zu gucken?! Oder deine selbstgeschnittenen Urlaubsvideos oder was auch immer. Klar, mediapc geht dafür auch, aber wer eben doch mal gerne sport im TV guckt, hat hier beides unter einer Haube


Dafür kannst du als Ergänzung zum normalen TV auch wie du sagst MediaPC oder FireTV oder eine Android Box nehmen sogar Raspberry Pi wäre möglich.

Wenn wir mal ehrlich sind eigentlich macht so ein zusatz Reciver kein Sinn mehr außer für Hardcore TV junkis die auf dem Klo unbedingt RTL weiter schauen möchten aber selbst die könnten sich für das Geld ein paar Jahre TVNOW leisten. Für alles gibt's bessere Möglichkeiten aber mehr als Netflix, Amazon oder Sky braucht man nicht und die kann man alle im, Stream schauen.
VinVenom02.07.2019 11:52

mehr als Netflix, Amazon oder Sky braucht man nicht und die kann man alle …mehr als Netflix, Amazon oder Sky braucht man nicht und die kann man alle im, Stream schauen.


Nur wenn man ein sehr eingeschränktes Weltbild hat und dabei bleiben will.

resiii02.07.2019 11:35

Klar, mediapc geht dafür auch, aber wer eben doch mal gerne sport im TV …Klar, mediapc geht dafür auch, aber wer eben doch mal gerne sport im TV guckt, hat hier beides unter einer Haube


Bei mir läuft auch das CI+ Modul von Sky in der VU+, und ich brauche den Kack Receiver von Sky nur für Entertain und Cinema nicht mehr.
Musste beim Tausch eh zurückgeschickt werden. Streaming ist nix bei meiner DSL Leitung, TV über DVB-C und so hab ich alles in einem. Geiles Teil, mit der richtigen Software drauf, und nach der ersten Ultimo Box schon der zweite VU+ Receiver. Aber nichts für Plug'n'Play Anhänger, zugegeben.
noname36202.07.2019 12:25

Nur wenn man ein sehr eingeschränktes Weltbild hat und dabei bleiben …Nur wenn man ein sehr eingeschränktes Weltbild hat und dabei bleiben will.Bei mir läuft auch das CI+ Modul von Sky in der VU+, und ich brauche den Kack Receiver von Sky nur für Entertain und Cinema nicht mehr. Musste beim Tausch eh zurückgeschickt werden. Streaming ist nix bei meiner DSL Leitung, TV über DVB-C und so hab ich alles in einem. Geiles Teil, mit der richtigen Software drauf, und nach der ersten Ultimo Box schon der zweite VU+ Receiver. Aber nichts für Plug'n'Play Anhänger, zugegeben.


Dann erweiterst du also dein Weltbild mit RTL 🏻
VinVenom02.07.2019 12:30

Dann erweiterst du also dein Weltbild mit RTL 🏻


Danke für die Bestätigung.
VinVenom02.07.2019 11:52

Dafür kannst du als Ergänzung zum normalen TV auch wie du sagst MediaPC o … Dafür kannst du als Ergänzung zum normalen TV auch wie du sagst MediaPC oder FireTV oder eine Android Box nehmen sogar Raspberry Pi wäre möglich.Wenn wir mal ehrlich sind eigentlich macht so ein zusatz Reciver kein Sinn mehr außer für Hardcore TV junkis die auf dem Klo unbedingt RTL weiter schauen möchten aber selbst die könnten sich für das Geld ein paar Jahre TVNOW leisten. Für alles gibt's bessere Möglichkeiten aber mehr als Netflix, Amazon oder Sky braucht man nicht und die kann man alle im, Stream schauen.


Ich weiß worauf du hinaus möchtest und bin in Teilen auch bei dir. In meinem Heimkino im Keller habe ich auch nur einen htpc stehen über den alles läuft. Da passt es, da da zu 90% Blockbuster von Bluray mit entsprechendem Sound und Bild geguckt werden.

Trotzdem hast du ein sehr beschränktes Sichtfeld, nehm mal die Scheuklappen ab.
Ich gucke gerne ARD/ZDF für Fußball, Wintersport, Olympische Sommer- und Winterspiele. Dazu habe ich Sky abonniert, weil ich gerne Golf gucke, Champions League und Bundesliga.
Natürlich alles in Maßen und nicht 24/7.

Die Anforderungen krieg ich aber nicht in einem htpc unter, sowas leistet beispielsweise eine vu+ hervorragend. Und wenn meine Frau den Fernseher blockiert, kann ich eben entspannt im Büro auf dem Sofa sitzen und auf dem TV da trotzdem alles sehen, manchmal bin ich am Rechner am programmieren und hab es gerne auf dem zweiten Monitor auf oder ich sitze mit Tablet im Garten und gucke.
Alles wunderbare Möglichkeiten, für die so ein Gerät mehr als gemacht ist.

Weiß nicht, warum du einen direkt in die RTL Dummblöd-Ecke drücken willst, ich bin ein studierter und gebildeter Mann, der eben gerne Sport zur Entspannung guckt, wenn er nicht selber den Golfplatz zerhackt
Bearbeitet von: "resiii" 2. Jul
resiii02.07.2019 12:41

Ich weiß worauf du hinaus möchtest und bin in Teilen auch bei dir. In m …Ich weiß worauf du hinaus möchtest und bin in Teilen auch bei dir. In meinem Heimkino im Keller habe ich auch nur einen htpc stehen über den alles läuft. Da passt es, da da zu 90% Blockbuster von Bluray mit entsprechendem Sound und Bild geguckt werden. Trotzdem hast du ein sehr beschränktes Sichtfeld, nehm mal die Scheuklappen ab.Ich gucke gerne ARD/ZDF für Fußball, Wintersport, Olympische Sommer- und Winterspiele. Dazu habe ich Sky abonniert, weil ich gerne Golf gucke, Champions League und Bundesliga.Natürlich alles in Maßen und nicht 24/7.Die Anforderungen krieg ich aber nicht in einem htpc unter, sowas leistet beispielsweise eine vu+ hervorragend. Und wenn meine Frau den Fernseher blockiert, kann ich eben entspannt im Büro auf dem Sofa sitzen und auf dem TV da trotzdem alles sehen, manchmal bin ich am Rechner am programmieren und hab es gerne auf dem zweiten Monitor auf oder ich sitze mit Tablet im Garten und gucke.Alles wunderbare Möglichkeiten, für die so ein Gerät mehr als gemacht ist.Weiß nicht, warum du einen direkt in die RTL Dummblöd-Ecke drücken willst, ich bin ein studierter und gebildeter Mann, der eben gerne Sport zur Entspannung guckt, wenn er nicht selber den Golfplatz zerhackt


Hast du dich selbst schon mal hinterfragt warum du die Sachen konsumierst die du schaust?

Ist es Gewohnheit oder macht es dich glücklich?

Ich gehöre zu den wenigen Menschen die garkein Sport schauen, da ich es nicht verstehe warum man lieber anderen dabei zu sieht anstelle es selbst zu tun und den Sport zu machen den man toll findet.

Und Nachrichten egal auf welchen Kanal brauchst du nicht zu schauen, da diese nur da zu dienen dich zu Manipulieren, ohne das du es mitbekommst.

Du brauchst die auch nur das Show Programm von RTL, RTL2, Pro7 und Sat.1 anschauen... Wenn wir mal ehrlich sind kann man sich da nur an den Kopf fassen was da ständig so gezeigt wird....


Am besten wäre es gar kein TV zu schauen aber da wir damit aufgewachsen sind, sind wir es irgendwie gewohnt uns lieber so als mit was anderen was wohl sinnvoller wäre zu beschäftigen...

Für mich machen aber nur noch gute Filme und Serien Sinn, wo gute Geschichten gezeigt werden wo man mal abschalten kann von dem ganzen misst der so Tag täglich um uns rum passiert...
VinVenom02.07.2019 13:12

Hast du dich selbst schon mal hinterfragt warum du die Sachen konsumierst … Hast du dich selbst schon mal hinterfragt warum du die Sachen konsumierst die du schaust?Ist es Gewohnheit oder macht es dich glücklich?Ich gehöre zu den wenigen Menschen die garkein Sport schauen, da ich es nicht verstehe warum man lieber anderen dabei zu sieht anstelle es selbst zu tun und den Sport zu machen den man toll findet.Und Nachrichten egal auf welchen Kanal brauchst du nicht zu schauen, da diese nur da zu dienen dich zu Manipulieren, ohne das du es mitbekommst.Du brauchst die auch nur das Show Programm von RTL, RTL2, Pro7 und Sat.1 anschauen... Wenn wir mal ehrlich sind kann man sich da nur an den Kopf fassen was da ständig so gezeigt wird....Am besten wäre es gar kein TV zu schauen aber da wir damit aufgewachsen sind, sind wir es irgendwie gewohnt uns lieber so als mit was anderen was wohl sinnvoller wäre zu beschäftigen... Für mich machen aber nur noch gute Filme und Serien Sinn, wo gute Geschichten gezeigt werden wo man mal abschalten kann von dem ganzen misst der so Tag täglich um uns rum passiert...


Und schon wieder die Scheuklappen.

Du kannst gut abschalten bei irgendwelchen Serien oder Filmen. Könnte ich dich jetzt genauso fragen "Ist es Gewohnheit oder macht es dich glücklich?"
Ich gehöre zu den Menschen die ganz ganz wenig Serien schauen und nur ab und an mal Filme wenn das wirkliche Kracher sein sollen.

Ich schalte eben gerne beim Sport gucken ab. Ich betreibe den Sport selber und gucke mir dann eben zu Zeiten, wo ich den Sport nicht ausüben kann, die Profis an.

So und was genau ist an deinen Filmen/Serien jetzt besser oder schlechter als an Sport? Richtig, nichts, es ist für uns beide einfach nur zum abschalten und da sind die Geschmäcker eben verschieden. Davon mal ab, bringt Sport die Menschen zusammen. Ob als Fan oder beim ausüben...


Und wie du jetzt wieder auf Nachrichten im TV und die ganzen Sender ala RTL kommst, ist mir ein Rätsel... Ich gucke nichts davon.
Bearbeitet von: "resiii" 2. Jul
Schade zu spät ! @Dingu Trotzdem danke für den Deal ! Lass Dich hier nicht ärgern und teile gerne weiter mit den vernünftigen Leute hier Deine Deals !
resiii02.07.2019 12:41

Ich gucke gerne ARD/ZDF für Fußball, Wintersport, Olympische Sommer- und W …Ich gucke gerne ARD/ZDF für Fußball, Wintersport, Olympische Sommer- und Winterspiele. Dazu habe ich Sky abonniert, weil ich gerne Golf gucke, Champions League und Bundesliga.Natürlich alles in Maßen und nicht 24/7.Die Anforderungen krieg ich aber nicht in einem htpc unter, sowas leistet beispielsweise eine vu+ hervorragend.


So ist es, LiveSport und speziell LiveSport bei Sky sind der Hauptgrund für lineares TV. DAZN strahlt übrigens auch zwei Sender per Sat aus, kann aber nur von Sportbars abonniert werden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text