VU+ Solo 4K UHD-Receiver  2x DVB-S2 Tuner bei ZackZack für 369,-€
255°Abgelaufen

VU+ Solo 4K UHD-Receiver 2x DVB-S2 Tuner bei ZackZack für 369,-€

46
eingestellt am 4. Aug 2016
Heute bei ZackZack im MultiZack

der VU+ Solo 4K UHD-Receiver mit 2x DVB-S2 Tunern für nur 369,-€ (Idealo 394,84€ und 9,90€ über dem bisherigen Bestpreis)

der VU+ Solo 4K UHD-Receiver mit 2x DVB-S2 Tunern UND 500GB Festplatte für nur 419,-€ (Idealo 449,-€)

VU+ Solo 4K Twin DVB-S2 Linux UHD Set-Top-Box
Digitaler Satelliten-Empfangsreceiver für UHD und HD TV- und Radioprogramme. Das Herzstück der VU+ Solo 4K ist der 10.000 DMIPS (2x 1.500 MHz) starke ARM Prozessor, Erleben Sie UltraHighDefinition (UHD) TV mit Ihrer VU+ Solo 4K Set-Top-Box.

Hauptmerkmale:

3,5" TFT LCD Display - MiniTV
Sehr schnelle Umschaltzeiten
WebKit Browser
HbbTV
HDMI 2.0 Anschluss
Gigabit LAN
WiFi integriert
2 fest verbaute DVB-S2 Full Band Capture (FBC) Tuner
1x Tunersteckplatz für z.B. DVB-S2 bzw. DVB-C/T2 Single- oder Dualtuner
Plug & Play Wechselrahmen für 2,5" SATA - Festplatten (max. 10,5mm HDD-Bauhöhe)
USB 3.0
ARM CPU (2x 1.500 MHz)
eMMC Flashspeicher
HVEC / H.265 Videodekodierung
Externes 12 V Netzteil

Technische Highlights:

1.500 MHz Dual Core ARM Prozessor
4096 MB Flash (eMMC)
2048 MB DDR3 DRAM
Gigabit LAN (10/100/1000 MBit/s)
WLAN 802.11n (bis zu 300 MBit/s)
3,5" TFT LCD (262.000 Farben - 18Bit)
1x DVB Common-Interface Einschub
2x Smartcard-Reader (Xcrypt)
1x USB 2.0 (Front)
2x USB 3.0 (Rückseite)
S/PDIF Audio Ausgang optisch (digital)
1x HDMI 2.0 Video/Audio Ausgang (digital)
Plug & Play Wechselrahmen für 2,5" SATA - Festplatten (max. 10,5mm HDD-Bauhöhe)
Unbegrenzte Kanalliste für TV und Radio
EPG (Electronic Program Guide) Unterstützung
Unterstützung von Bouquet-Listen (Favoritenlisten)
OSD in vielen Sprachen
Aussehen der Benutzeroberfläche vielfältig anpassbar (Skin-Unterstützung)
Erweiterbar durch viele kostenfreie Plugins (Apps)
Automatischer / manueller Kanalsuchlauf
DiSEqC 1.0/1.1/1.2, USALS
Externes 12 Volt Netzteil
Netzschalter
RS232 - Serviceschnittstelle
Kostenfreie Apps für iOS und Android verfügbar

Videodekodierung:

Videokompression HVEC / H.265, MPEG-2 / H.264 und MPEG-1 kompatibel
Videostandard PAL G/ 25 Hz, NTSC
Bildformat 4:3 / 16:9
Letterbox für 4:3 TV-Geräte

Ausgang Digital:

Ausgangspegel 0,5 Vss an 75 Ohm
Abtastfrequenzen 32 kHz, 44.1 kHz, 48 kHz
S/PDIF-Ausgang optisch (AC3)
Audiokodierung: Audiokompression MPEG-1 & MPEG-2 Layer I und II, MP3
Audio Mode Dual (main/sub), stereo
Abtastfrequenzen 32 kHz, 44.1 kHz, 48 kHz, 16 kHz, 22.05 kHz, 24 kHz

Leistungsaufnahme:

< 13W (im Betrieb, mit LNB)
< 12W (im Betrieb, ohne LNB)
< 0,5W (Deep-Standby-Mode)

Externes Netzteil:

Eingang: 110 - 240V AC / 50 - 60Hz / 1,0A
Ausgang: 12V = / 5,0A

Allgemeines:

Umgebungstemperatur +15°C...+35°C
Luftfeuchtigkeit < 80%
Abmessungen (B x T x H): 315 mm x 255 mm x 65 mm
Gewicht: 3,0 kg ohne HDD

Lieferumfang:

1x VU+ Solo 4K UHD Receiver
1x Fernbedienung
1x Bedienungsanleitung (deutsch / englisch)
1x HDMI Kabel
2x Batterien (AAA)
1x Schraubensatz für Festplatte
1x Wechselrahmen für 2,5" SATA - Festplatten (max. 10,5mm HDD-Bauhöhe)
1x Netzteil (110-240V / 12V)

- rokkon
Tunersteckplätze: 3 • Tuner verbaut: 2x DVB-S2 (fix), 1x DVB-S2 Dual (wechselbar), HDTV • Decoder: HEVC • Smartcard-Reader: 2 • Common Interface: 1x CI+ • PVR: intern • Video-Anschlüsse: 1x HDMI 2.0 • Audio-Anschlüsse: Digital Audio Out (1x optisch), 1x Stereo Line Out (RCA) • Weitere Anschlüsse: 2x USB 3.0, 1x RS-232, 1x Gb LAN, WLAN (optional) • Display: 3.5" LCD • Funktionen: EPG, Teletext, HbbTV • Steuersignal: DiSEqC 1.2/USALS(1.3) • Stromverbrauch: 13W (maximal), 0.5W (Standby) • Abmessungen (BxHxT): 31.5x6.5x25.5cm • Gewicht: 1.42kg • Besonderheiten: Linux, Netzschalter • Herstellergarantie: zwei Jahre

5 Testberichte Note 1,6
-El_Lorenzo

Redaktion

Tunersteckplätze: 3 • Tuner verbaut: 2x DVB-S2 (fix), 1x DVB-S2 Dual (wechselbar), HDTV • Decoder: HEVC • Smartcard-Reader: 2 • Common Interface: 1x CI+ • PVR: intern • Video-Anschlüsse: 1x HDMI 2.0 • Audio-Anschlüsse: Digital Audio Out (1x optisch), 1x Stereo Line Out (RCA) • Weitere Anschlüsse: 2x USB 3.0, 1x RS-232, 1x Gb LAN, WLAN (optional) • Display: 3.5" LCD • Funktionen: EPG, Teletext, HbbTV • Steuersignal: DiSEqC 1.2/USALS(1.3) • Stromverbrauch: 13W (maximal), 0.5W (Standby) • Abmessungen (BxHxT): 31.5x6.5x25.5cm • Gewicht: 1.42kg • Besonderheiten: Linux, Netzschalter • Herstellergarantie: zwei Jahre

5 Testberichte Note 1,6
46 Kommentare

rokkon? stonedar?

was kann der,wie teuer ist der normal?

Und? Für was brauch man der Gerät?

Ich habe eine Solo SE mit DVB-C Tuner, kann ich den umbauen und in die 4K stecken um DVB-C nutzen zu können?

Warum schnell sein?
Preis Vergleich?

Ich spüre winterliche Temperaturen heraufziehen...

für die Dealbeschreibung sollte es 10 Peitschenhiebe geben.
Da der fehlende Vergleichspreis aber bei 394€ liegt, ist die Ersparnis dennoch ganz okay
idealo.de/pre…tpb

Redaktion

MEGA Preis! 395€ im Preisvergleich!
Bearbeitet von: "El_Lorenzo" 4. Aug 2016

Verfasser

CaptnMurica

für die Dealbeschreibung sollte es 10 Peitschenhiebe geben.Da der fehlende Vergleichspreis aber bei 394€ liegt, ist die Ersparnis dennoch ganz okayhttp://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/4814807_-solo-4k-vu.html?param.offersofproduct.sortKey=btpb



Hast recht, bin dabei zu ergänzen, aber der Preis ist echt gut und wollte den Deal möglichst schnell einstellen :-)

Abverkauft. Der Nachfolger steht in den Startlöchern.

Redaktion

kalle72

Abverkauft. Der Nachfolger steht in den Startlöchern.


Ja? wo?

Verfasser

kalle72

Abverkauft. Der Nachfolger steht in den Startlöchern.



Wäre mir auch neu, schließlich ist der erst Mitte/Ende letzten Jahres erschienen. Hast nen Link wo man das nachlesen kann?
Bearbeitet von: "rokkon" 4. Aug 2016

Warum Aberverkauf? Das wird doch die aktuellste solo bleiben, auch wenn bald die neue Duo kommen soll.

El_Lorenzo

MEGA Preis! 395€ im Preisvergleich !

Respekt dafür, dass du einen kalten Deal auf die Startseite holst Hoffentlich läuft es nicht so wie beim Italien-Trikot

Ganze 6,5% gespart? oO

Redaktion

El_Lorenzo

MEGA Preis! 395€ im Preisvergleich !


Es sind eindeutig Ferien. Wer hier kalt voted hat null Ahnung.

Hier sind mal wieder nur lämmer unterwegs die blau sehen und direkt mit auf cold hämmern ohne über den Deal kurz nachzudenken.
Preis ist Hot!
Wobei mir mal einer erklären muss welche TV Programme in UHD ausgestrahlt werden

El_Lorenzo

Es sind eindeutig Ferien. Wer hier kalt voted hat null Ahnung.

Die letzten Deals dazu waren glaube ich auch alle ausnahmslos hot.

Daurim

Warum Aberverkauf? Das wird doch die aktuellste solo bleiben, auch wenn bald die neue Duo kommen soll.


Ich denke mal das war ironisch gemeint

Btw, klassische Mydealz Community mal wieder. Der Preis ist defintiv hot. Wer hier cold votet, weil ihm die "Dealbeschreibung" nicht gefällt, sollte sich mal überlegen, ob er nicht andere Probleme hat

Redaktion

El_Lorenzo

Es sind eindeutig Ferien. Wer hier kalt voted hat null Ahnung.


Ja, weil das Ding halt super ist und das Angebot ebenfalls Aber egal. ist wieder runter von der Main. Dann voten halt nur die, die sich dafür interessieren und es per Zufall finden. Schade für die, die das Ding noch nicht kennen.

Verfasser

El_Lorenzo

Es sind eindeutig Ferien. Wer hier kalt voted hat null Ahnung.



Jepp, so ist es!
OpenATV oder VTI drauf, dann ist es der Beste Linux-Sat-Receiver den man haben kann! Von daher meiner Meinung nach schon eine Erwähnung auf der Main wert.
Bearbeitet von: "rokkon" 4. Aug 2016

Daurim

Warum Aberverkauf? Das wird doch die aktuellste solo bleiben, auch wenn bald die neue Duo kommen soll.



Naja, du weisst doch, bei Mydealz laufen gefühlt mind. 50% der Leute rum, die NULL Peilung haben, aber hauptsache erstmal einen dummen Kommentar von sich gegeben haben....

Preis ist hot, Gerät auch, hab eine seit letzten Freitag, gebraucht mit 17 Monaten Garantie für 335 geschossen.

Iphonemonster

Und? Für was brauch man der Gerät?



Der Gerät kann zb HD+ und Sky Sender streamen, was sonst kaum eine Gerät kann, ist der beste Gerät am Markt für UHD TV Besitzer.

tiMon

Hier sind mal wieder nur lämmer unterwegs die blau sehen und direkt mit auf cold hämmern ohne über den Deal kurz nachzudenken.Preis ist Hot!Wobei mir mal einer erklären muss welche TV Programme in UHD ausgestrahlt werden



Naja, ab Herbst zb Sky Bundesliga und Championsleague, das wird der Hammer, ist bereits bestätigt von Sky.

gekauft...Vielen Dank für den Tipp

Geduld ist nicht so meine Stärke aber im Herbst soll der Nachfolger kommen... "Vu+ Ultimo 4K" und auch im Herbst will Sky seinen Ultra HD Sender starten.

Nunja ein Nachfolger ist nicht wirklich in sicht, denn der Solo 4K soll seine eigene käuferschicht haben,die neue Ultimo die kommt ist eher als Nachfolger der duo 2 anzusehen da die duo wohl nicht als 4k version kommen wird

chrstnsankt

Geduld ist nicht so meine Stärke aber im Herbst soll der Nachfolger kommen... "Vu+ Ultimo 4K" und auch im Herbst will Sky seinen Ultra HD Sender starten.



Ist die Ultimo wirklich der Nachfolger der Solo? Waren das nicht schon immer zwei unterschiedliche Produktlinien?

kalle72

Abverkauft. Der Nachfolger steht in den Startlöchern.


Bitte:
tectime.tv/med…-0/

kalle72

Abverkauft. Der Nachfolger steht in den Startlöchern.



tectime.tv/med…-0/
Bearbeitet von: "kalle72" 4. Aug 2016

El_Lorenzo

Die Kinder sind raus gegangen zum Pokémon spielen. Jetzt kannst du den Deal wieder auf die Startseite holen

kalle72

Abverkauft. Der Nachfolger steht in den Startlöchern.



Sorry, die Solo ist doch mit der Ultimo nicht vergleichbar.

Es wird 3 4k Modelle von VU+ geben. Die Uno 4k, die Solo 4k und die Ultimo 4k. Die Uno wird das "Budget" Modell werden, die Ultimo das High End Modell (da kannste wohl von nem Preis von ca. 600 Tacken ausgehen) und die Solo das Mittelklasse Modell. Mit Abverkauf wegen Nachfolger oder ähnliches hat das dann aber NULL zu tun.

Gutes Gerät keine Frage, für ausschließlichen HD SAT-Empfang und bissl Streaming zum Handy oder Tablett aber oversized. Sollte mal ein Sky UHD Kanal kommen wird der sicherlich nicht auf der Kiste laufen, bezweifle das der sky-UHD Gerät überhaupt noch eine Smartcard hat.

fdj

Gutes Gerät keine Frage, für ausschließlichen HD SAT-Empfang und bissl Streaming zum Handy oder Tablett aber oversized. Sollte mal ein Sky UHD Kanal kommen wird der sicherlich nicht auf der Kiste laufen, bezweifle das der sky-UHD Gerät überhaupt noch eine Smartcard hat.



Das sind aber mal gewagte Aussagen von wegen "wird der sicherlich nicht auf der Kiste laufen"....Die "Kiste" stellt auch die Astra UHD Testsender da und natürlich wird Sky nicht vom Smartcard System weggehen. Der Sky UHD Receiver wird laut eigenen Angaben von Sky Deutschland einfach nur ein UHD fähiger Receiver, aber nichts besonderes wie zb Sky Q und insofern geh ich dann mal zu 99% davon aus, dass mit dem VTI Image geparrt mit dem Sky CI+ Modul, ein (oder spätere mehrere) Sky UHD Sender definitiv auf der Solo 4k laufen werden. Möchtest du dagegen wetten? Der Sky 3D sender läuft genauso und anders wird der Sky UHD Sender auch nicht sein, nur halt UHD statt 3d.


Wie soll Sky denn sonst ihre Abonnementen halten können? Die werden sicherlich nicht das Risiko eingehen, UHD nur über den Receiver zu machen und Leuten, die Sky derzeit mit dem Sky CI+ Modul nutzen (im TV) den Hahn abzudrehen, das kann sich Sky nicht leisten. So und wenn denn Sky UHD mit dem Sky CI+ Modul im TV geht, dann wird es auch genauso in der VU mit VTI Image laufen, alles andere ist Kokolores und entbehrt jeglicher sachlichen Grundlage bzw. sind wilde Vermutungen, für die es nicht einen derzeitigen brauchbaren Beweis gibt.
Bearbeitet von: "olli19801980" 4. Aug 2016

olli19801980

[quote=fdj] Möchtest du dagegen wetten? [...] entbehrt jeglicher sachlichen Grundlage bzw. sind wilde Vermutungen, für die es nicht einen derzeitigen brauchbaren Beweis gibt.


würde glaube ich sogar nen Fuffi drauf wetten das es so kommt
Ganz genau, es sind Spekulationen, genauso wie du spekulierst das es geht.

Ein Beispiel: UHD Filme wie z.b. von der Amazon FireTV Box laufen nur wenn die komplette HDMI Kette HDCP2.2 versteht, ist das nicht der Fall, wird nur FullHD ausgegeben. Warum? Weil es die Filmindustrie so will, Amazon wird das Latte sein.
Genauso wird die Contentindustrie ihren UHD Krempel an sky nur freigeben wird wenn der Receiver sicher ist und andere Möglichkeiten nicht bestehen.
sky sind die Smartcards ehh ein Dorn im Auge, da sie bisher immer die Schwachstelle im System waren, deshalb werden jetzt die Daumenschrauben angezogen beim Paring. Der nächste Schritt wird sein das es nur noch UHD-Receiver mit fester Seriennummer gibt und die dann freigeschalten wird, wie in UK.
Das sky CI+ Modul läuft zur Zeit in den VU+ Boxen und wird es wahrscheinlich auch noch lange weiter tun, da CS damit nicht möglich ist. Auf Ewigkeit in Stein gemeißelt muss das das aber auch nicht sein und vielleicht gibts für UHD ein neues CI++ Modul

my 2 cents

EDIT: ich will die Box ja nicht schlecht reden, hab ja selber eine Solo² und wenn man seine UHD Urlaubsvideos von der NAS streamt hat sie auch eine Daseinsberechtigung, als sky-UHD Receiver wäre es mir im Moment für das Geld aber zu unsicher.
Bearbeitet von: "fdj" 4. Aug 2016

Redaktion

kalle724. August

Bitte:http://www.tectime.tv/mediathek/video/dr-dish-magazin-44-uhd-receiver-auf-der-anga-com-iptv-zaaptv-to-go-hbbtv-2-0/


Das ist nicht der Nachfolger...

olli19801980

[quote=fdj] Möchtest du dagegen wetten? [...] entbehrt jeglicher sachlichen Grundlage bzw. sind wilde Vermutungen, für die es nicht einen derzeitigen brauchbaren Beweis gibt.



Fakt ist, da ist derzeit zu viel Spekulatius drinnen, die Wahrscheinlichkeit dass es läuft in der VU sind sicherlich größer, als die, dass es nicht läuft, gerade da Sky ja auch erstmal nur mit Fussball anfängt und nicht mit Filmen und dergleichen. Sicherlich kann es so kommen, wie du es an die Wand malst, die Wahrscheinlichkeit dafür dürfte aber geringer sein, als die Wahrscheinlichkeit, dass alles so weiterläuft wie bisher. Und ja, ich höre schon seit Jahren, "irgendwann wird das CI+ Modul in einer VU mit VTI Image nicht mehr gehen", blablabla...und was ist bisher in dem Fall passiert? Richtig, nischts, es läuft immer noch wie Butter.

Aber ja, bei dem "Fuffi" nehm ich dich beim Wort. Du wettest also, dass ich mit meiner VU+ Solo 4K nicht in der Lage sein werde mit meinem Sky CI+ Modul in der VU den UHD Kanal der im Herbst bei Sky startet, schauen zu können. Ich halte dagegen.
Bearbeitet von: "olli19801980" 4. Aug 2016

olli19801980

Aber ja, bei dem "Fuffi" nehm ich dich beim Wort. Du wettest also, dass ich mit meiner VU+ Solo 4K nicht in der Lage sein werde mit meinem Sky CI+ Modul in der VU den UHD Kanal der im Herbst bei Sky startet, schauen zu können. Ich halte dagegen.


Mit der zusätzlichen Einschränkung das es kein 08/15 Promokanal ist, wo vielleicht ab und zu mal je nach Mondkalender auch ein BuLi-Spiel im "Test-Betrieb" läuft, sondern das es sich um einen regulären Kanal mit Sport und Filmen handelt, z.b. wie der jetzige sky3D Kanal. Ja, dann würde ich wetten X)

olli19801980

Aber ja, bei dem "Fuffi" nehm ich dich beim Wort. Du wettest also, dass ich mit meiner VU+ Solo 4K nicht in der Lage sein werde mit meinem Sky CI+ Modul in der VU den UHD Kanal der im Herbst bei Sky startet, schauen zu können. Ich halte dagegen.



Ah du machst also schon Einschränkungen. Was wenn es sich (genau DAS hat Sky ja auch gesagt) um einen Kanal handelt, der erstmal nur Bundesliga und CL Spiele zeigt?

olli19801980

Ah du machst also schon Einschränkungen. Was wenn es sich (genau DAS hat Sky ja auch gesagt) um einen Kanal handelt, der erstmal nur Bundesliga und CL Spiele zeigt?


Ja aber dann ist das ganze ja witzlos wenn es am Anfang zu Promozwecken mal funktioniert, ein paar ausgewählte Spiele mit eigenen Kameras gezeigt werden, der Regelbetrieb aber wegen Vorgaben der Rechteinhaber nicht mehr funktioniert?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text