464°
ABGELAUFEN
VW Beetle *89€* 24 Monate & Transporter *289,50€* 36 Monate [Gewerbekunden] 0€ Anzahlung
VW Beetle *89€* 24 Monate & Transporter *289,50€* 36 Monate [Gewerbekunden] 0€ Anzahlung
Dies & DasVolkswagen Frankfurt Angebote

VW Beetle *89€* 24 Monate & Transporter *289,50€* 36 Monate [Gewerbekunden] 0€ Anzahlung

Preis:Preis:Preis:2.943,24€
Zum DealZum DealZum Deal
Laut Newsletter diesmal 10 Euronen günstiger als beim letzten mal, deshalb gehe ich stark davon aus, dass es sich hierbei um fest vorbestellte Fahrzeuge handelt und da mir als Liefertermin September genannt wurde bei meiner Anfrage.

Bei anderen Händlern zu fast gleichen Konditionen, allerdings ohne jegliche Ausstattung und ohne Klimaanlage wird es bei diesen Temperaturen doch schnell unangenehm. Denke das mit dieser "Einstiegsaustattung" zumindest das nötigste mit an Board ist.
Die Sonderausstattung hat einen Wert von 1710€ wofür man normalerweise ungefähr 15-20€ Aufpreis zahlt pro Monat. Also auf die ganze Leasingdauer etwa 350-500 Ersparnis.

Da es sich hier bei diesem KFZ um keinen Ferrari handelt sollte jedem klar sein, dass es einen kleinen Augenblick länger als 3 Sekunden von 0-100kmh dauert ;).
Wem die 10.000 km nicht reichen sollten, der findet weiter unter die Raten für entsprechende Mehrkilometer.
Es gibt keinerlei zusätzliche Hürden wie die Inzahlungnahme von einem Fremdfabrikat oder andere Dinge.

Weiter unten ist außerdem ein Link für einen Transporter der wirklich rein für Gewerbekunden interessant sein sollte. Da ich selbst dazu keinerlei Erfahrung habe was man da so alles braucht und was wichtig ist an Ausstattung usw. bitte einfach die Daten aus dem Link entnehmen.
Vielleicht ja für jemanden von interessant.

Ich mache mir gerne die Mühe solche Angebote online zu stellen und frage bei dem Händler nach Mehrkilometer, Fahrzeugcode usw an. Deswegen kann ich gerne auf Kommentare wie "dem gehört das Autohaus" oder "da will aber einer fett Provision abkassieren" verzichten, keines davon trifft zu.



Die relevanten Infos zum Angebot:

20x Volkswagen der "neue Beetle" 1.2 TSI 105 PS 6-Gang

Bruttolistenpreis: 20085€
(Komfortpaket enthält Klima, Tempomat, Müdigkeitserkennung, Mittelarmlehne und Lendenwirbelstütze Einparkhilfe vorne&hinten)

Leasingfaktor 0,527

24 Monate Laufzeit

10.000 km p.A

Netto-Leasingrate 89€

VW Code: VGAGI9L7

Mehrkilometer:
15.000 km: 102€
20.000 km: 113€

Dieses Angebot gilt für Gewerbekunden

Den Dealpreis errechne ich aus den 24 monatlichen Raten plus Überführungskosten 337,31€ plus Mwst.

Angebotsflyer befindet sich im Deal-Link.

Das Dealbild entspricht 100% der Ausstattung des Angebotes.

Sollten noch relevante Infos fehlen werde ich diese nachtragen. Fragen versuche ich gerne bestmöglich zu beantworten.




Alle mir bekannten Infos zum Transporter:

Volkswagen Transporter Kasten „EcoProfi“ 2,0 TDI 102 PS

36 Monate Laufzeit

15.000 km p.A

Netto-Leasingrate 289,50€ inklusive Wartung & Verschleiß

Mehrkilometer:
20.000 km: 313,00€ inkl. Wartung & Verschleiß
25.000 km: 335,50€ inkl. Wartung & Verschleiß

Dieses Angebot gilt für Gewerbekunden

Angebotsflyer Link: goo.gl/b3zP78

Beste Kommentare

Lil_Aal

Können wir evtl ein MyDealz für Gewerbetreibende aufbauen? Oder irre ich mich, wenn ich sage, dass wahrscheinlich über 90% mit dem Deal nichts anfangen können?Klar, der Deal ist hot, nur wem nützt es??



Dann machen wir am besten noch ein MyDealz für "junge Leute" auf, ein MyDealz für Leute mit Kreditkarte, ein MyDealz für Sneakerträger, ein MyDealz für Bodybuilder ...... hier gibt es genug Angebote, die nur für einen (tweilweise SEHR) kleinen Teil sind.

Ich behaupte mal, hier gibt's mehr Gewerbetreibende als Fans von hässlichen Unterhosen zum Spottpreis...

Können wir evtl ein MyDealz für Gewerbetreibende aufbauen? Oder irre ich mich, wenn ich sage, dass wahrscheinlich über 90% mit dem Deal nichts anfangen können?

Klar, der Deal ist hot, nur wem nützt es??

Lil_Aal

Können wir evtl ein MyDealz für Gewerbetreibende aufbauen? Oder irre ich mich, wenn ich sage, dass wahrscheinlich über 90% mit dem Deal nichts anfangen können?Klar, der Deal ist hot, nur wem nützt es??



Genug Leuten hier, verstehe nicht was der Flame immer soll...

21 Kommentare

Können wir evtl ein MyDealz für Gewerbetreibende aufbauen? Oder irre ich mich, wenn ich sage, dass wahrscheinlich über 90% mit dem Deal nichts anfangen können?

Klar, der Deal ist hot, nur wem nützt es??

Herbieee. Hot. Schade das es ''nur'' Gewerbeleasing ist.

Lil_Aal

Können wir evtl ein MyDealz für Gewerbetreibende aufbauen? Oder irre ich mich, wenn ich sage, dass wahrscheinlich über 90% mit dem Deal nichts anfangen können?Klar, der Deal ist hot, nur wem nützt es??



Genug Leuten hier, verstehe nicht was der Flame immer soll...

Hier gibt es genug Gewerbetreibende man sollte nicht immer von sich selbst ausgehen

Lil_Aal

Können wir evtl ein MyDealz für Gewerbetreibende aufbauen? Oder irre ich mich, wenn ich sage, dass wahrscheinlich über 90% mit dem Deal nichts anfangen können?Klar, der Deal ist hot, nur wem nützt es??



Dann machen wir am besten noch ein MyDealz für "junge Leute" auf, ein MyDealz für Leute mit Kreditkarte, ein MyDealz für Sneakerträger, ein MyDealz für Bodybuilder ...... hier gibt es genug Angebote, die nur für einen (tweilweise SEHR) kleinen Teil sind.

Ich behaupte mal, hier gibt's mehr Gewerbetreibende als Fans von hässlichen Unterhosen zum Spottpreis...

Lil_Aal

Können wir evtl ein MyDealz für Gewerbetreibende aufbauen? Oder irre ich mich, wenn ich sage, dass wahrscheinlich über 90% mit dem Deal nichts anfangen können?Klar, der Deal ist hot, nur wem nützt es??



langsam sollte hier jeder mal ein Gewerbe haben, kostet 50€ und lohnt sich.

Lil_Aal

Können wir evtl ein MyDealz für Gewerbetreibende aufbauen? Oder irre ich mich, wenn ich sage, dass wahrscheinlich über 90% mit dem Deal nichts anfangen können?Klar, der Deal ist hot, nur wem nützt es??



Als ob das so einfach ist? :0

Ist es nicht. Denn die Gewerbeangebote beziehen sich häufig auf ernsthafte Gewerbe mit einem gewissen Umsatz.

Um in die Metro reinzukommen würde ich mir den Stress mit IHK, Steuererklärung usw. nicht antun.

Bearbeitet von: "Alphajoe" 20. Jul 2016

Der Link funktioniert nicht!

Lil_Aal

Können wir evtl ein MyDealz für Gewerbetreibende aufbauen? Oder irre ich mich, wenn ich sage, dass wahrscheinlich über 90% mit dem Deal nichts anfangen können?Klar, der Deal ist hot, nur wem nützt es??


Meinst du denn dass ne Lucky Luke DVD oder ein Vileda Wischmop mehr Leute interessieren????

Lil_Aal

Können wir evtl ein MyDealz für Gewerbetreibende aufbauen? Oder irre ich mich, wenn ich sage, dass wahrscheinlich über 90% mit dem Deal nichts anfangen können?Klar, der Deal ist hot, nur wem nützt es??



Vielen denke ich. Auch Kleingewerbe sind ja möglich.

[quote=domerich][quote=Lil_Aal]Können wir evtl ein MyDealz für Gewerbetreibende aufbauen? Oder irre ich mich, wenn ich sage, dass wahrscheinlich über 90% mit dem Deal nichts anfangen können?

Klar, der Deal ist hot, nur wem nützt es??[/quote]

langsam sollte hier jeder mal ein Gewerbe haben, kostet 50€ und lohnt sich.[/quote]

Ahja..und man muss ja keine Umsätze haben, das Finanzamt will ja nicht wissen, was du da so machst (und dir evtl sonst eine saftige Rechnung ausstellen) und so weiter.

Also ganz SO easy ist das nicht. Falls du doch Tipps & Tricks hast / kennst > fühl dich frei, mir eine PN zu schreiben

Lil_Aal

Können wir evtl ein MyDealz für Gewerbetreibende aufbauen? Oder irre ich mich, wenn ich sage, dass wahrscheinlich über 90% mit dem Deal nichts anfangen können?Klar, der Deal ist hot, nur wem nützt es??



Ob ein entsprechendes Produkt mir nun gefällt und ich es haben will ist etwas ganz anderes als dass die Möglichkeit verwehrt bleibt, es zu bekommen. Es gibt auch lokale Deals, bei denen ich genauso die Sinnhaftigkeit (außer Baumarkt Ware) für alle anzweifle. Ich würde eine Filterfunktion begrüßen, mit denen ich z.B. "Lokal", "Gewerbe" und "Junge Leute" Deals ausblenden kann, weil sie im Alltag für mich nur nerven und null Nutzen bringen - das sehe im Übrigen nicht nur ich so, sondern gerade wenn es um das Thema Leasing oder Handyverträge geht eine ganze Menge weiterer User. Ansonsten sehe ich gerade nicht, warum ein Kreditkarten Deal nicht für alle zugänglich sein soll, außer es ist eine Kreditkarte nur für Ärzte o.Ä.. Vielleicht kein MyDealz für Gruppen, sondern einfach Filter und entsprechende Deal-Kategorien, das würde ja schon reichen.

Aber MyDealz-Mühlen mahlen langsam...

Lil_Aal

Können wir evtl ein MyDealz für Gewerbetreibende aufbauen? Oder irre ich mich, wenn ich sage, dass wahrscheinlich über 90% mit dem Deal nichts anfangen können?Klar, der Deal ist hot, nur wem nützt es??



Geiz ist Geil 3.0

Lil_Aal

Können wir evtl ein MyDealz für Gewerbetreibende aufbauen? Oder irre ich mich, wenn ich sage, dass wahrscheinlich über 90% mit dem Deal nichts anfangen können?Klar, der Deal ist hot, nur wem nützt es??


Dann reiche es doch einfach als Vorschlag unter Diverses ein, ist ja schließlich keine dumme oder schlechte Idee... Technisch umsetzbar ist es auch.

Gutes Angebot!

[quote=hackint0sh][quote=domerich][quote=Lil_Aal]Können wir evtl ein MyDealz für Gewerbetreibende aufbauen? Oder irre ich mich, wenn ich sage, dass wahrscheinlich über 90% mit dem Deal nichts anfangen können?

Klar, der Deal ist hot, nur wem nützt es??[/quote]

langsam sollte hier jeder mal ein Gewerbe haben, kostet 50€ und lohnt sich.[/quote]

Ahja..und man muss ja keine Umsätze haben, das Finanzamt will ja nicht wissen, was du da so machst (und dir evtl sonst eine saftige Rechnung ausstellen) und so weiter.

Also ganz SO easy ist das nicht. Falls du doch Tipps & Tricks hast / kennst > fühl dich frei, mir eine PN zu schreiben [/quote]

Als richtiger Mydealzer hat man zumindest ein Kleingewerbe. Da ich gerne Umsatzsteuer vermeide, habe ich natürlich ein normales.

Eigentlich ein gutes Angebot. Allerdings frage ich mich, wie man im Jahr 2016 ein Auto ohne Bluetooth-Freisprechanlage und A2DP (Bluetooth-Musik-Übertragung) kaufen kann. Sollte eigentlich bei jedem Auto in die Serienausstattung. Da kann man dann auch gleich die Zentralverriegelung, elektrische Fensterheber und die Scheibenwischer weglassen.

[quote=Lil_Aal]nur wem nützt es??[/quote]
Mir. Danke & hot

dudu38

Eigentlich ein gutes Angebot. Allerdings frage ich mich, wie man im Jahr 2016 ein Auto ohne Bluetooth-Freisprechanlage und A2DP (Bluetooth-Musik-Übertragung) kaufen kann. Sollte eigentlich bei jedem Auto in die Serienausstattung. Da kann man dann auch gleich die Zentralverriegelung, elektrische Fensterheber und die Scheibenwischer weglassen.



Bluetooth Musik-Übertragung muss nicht sein, könnte man notfalls sogar über einen AUX-Eingang nachrüsten, aber bei einer Freisprecheinrichtung gebe ich dir bei einem Neu-Fahrzeug - insbesondere für Gewerbetreibende- Recht. Ein Verzicht darauf ist unklug.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text