-104°
ABGELAUFEN
VW Dieselfahrer - AdBlue ; Schnell noch auf Vorrat kaufen

VW Dieselfahrer - AdBlue ; Schnell noch auf Vorrat kaufen

Dies & DasBauhaus Angebote

VW Dieselfahrer - AdBlue ; Schnell noch auf Vorrat kaufen

Preis:Preis:Preis:9,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Im aktuellen Bauhaus Prospekt:
5l - Kanister

AUS 32 – AdBlue® nach ISO 22241
Produkteigenschaften AUS 32 – AdBlue®
Harnstoff 32,5 % - wässrige Lösung

Speziell für Diesemotoren mit SCR-Katalysator geeignet
Einfaches Einfüllen in Zusatztank durch schmalen Ausguss
Vermindert den Ausstoß von Stickoxiden

Beliebteste Kommentare

Guter Deal
8195a95a5bb3adc68ef836311898037b.jpg

36 Kommentare

schnell noch den Diesel verkaufen

Ich bin selber ein Betroffener
Da die Preise für AdBlue demnächst steigen dürften, vielleicht jetzt noch hamstern?

An der gut sortierten Tanke kostet der Liter AdBlue 0,36€!!

Ich denke mal, VW Dieselfahrer haben im Moment ganz andere Sorgen ...

Wer braucht das - und warum?

- Benziner-Fahrer -

Guter Deal
8195a95a5bb3adc68ef836311898037b.jpg

würde tippen die Logik ist genau umgekehrt: da sich der adblue verbrauch durch die dauerhafte Nutzung erhöht wird VW das Zeug bald verschenken, um dort nicht auch noch in Regress genommen zu werden...

Ich schätze mal, die "aufgeflogenen Dieselmotoren" sind wahrscheinlich trotzdem deutlich "sauberer" als der Schrott von Uncle Sam X)

Wegen AdBlue würde ich mir aber keine Sorgen machen

... total überteuert,kostet an meiner Tanke Liter 36 Cent.

32,5%ige Harnstofflösung... Hmmmm... Da hätte ich jetzt andere Kommentare erwartet (_;)

sound67

Ich denke mal, VW Dieselfahrer haben im Moment ganz andere Sorgen ...



Denke ich nicht. Wenn VW vorsätzlich beschissen hat und die Motoren jetzt teurer in der Steuer würden, ist doch ganz klar, wer dafür die Verantwortung trägt. Und die evtl. Kosten.

ollo

32,5%ige Harnstofflösung... Hmmmm... Da hätte ich jetzt andere Kommentare erwartet (_;)


Sowas wie: "Harnstoff 32,5 % - wässrige Lösung" - Perfekt fürs Gästeklo
X)

sound67

Ich denke mal, VW Dieselfahrer haben im Moment ganz andere Sorgen ...



Hat doch mit Laufleistung, Verbrauch oder Motorleistung rein gar nix zu tun. Geht lediglich um die Motorsoftware für die Prüfstandsfahrten, der Motor selber ist i. O..

AdBlue Preise an der Tankstelle

Den Kanister kann man sich auch so kaufen.
Bei 50cent pro Liter reden wir über 2,50 im Vergleich zu 10,00euro.
Also klare Daumenrunter von mir.

GordonGekko

Ich schätze mal, die "aufgeflogenen Dieselmotoren" sind wahrscheinlich trotzdem deutlich "sauberer" als der Schrott von Uncle Sam X) Wegen AdBlue würde ich mir aber keine Sorgen machen


Das selbe Vorurteil wie, dass ja deutsche Autos viel zuverlässiger sind. Komischerweise fahren die Amis ihre "Schrottkisten" durchaus mal 500.000km, nicht wie die Deutschen, wo die Hälfte der Autos keine 150.000km erreicht. Aber glaubt ruhig immer weiter dran, dass nur deutsche Autos gut sind!

Pro Liter 1,99€ Hot!:p:p

GordonGekko

Ich schätze mal, die "aufgeflogenen Dieselmotoren" sind wahrscheinlich trotzdem deutlich "sauberer" als der Schrott von Uncle Sam X) Wegen AdBlue würde ich mir aber keine Sorgen machen



genau.qualität 100 % aus deutschland.X)

bliblablub

[quote=GordonGekko]Das selbe Vorurteil wie, dass ja deutsche Autos viel zuverlässiger sind. Komischerweise fahren die Amis ihre "Schrottkisten" durchaus mal 500.000km, nicht wie die Deutschen, wo die Hälfte der Autos keine 150.000km erreicht. Aber glaubt ruhig immer weiter dran, dass nur deutsche Autos gut sind!


die Amis haben auch keinen TÜV dann sind dort in einigen Gegenden de Wetterbedingungen auch so gut das es kaum Rost gibt und du hast dort 5l Motoren die ewig halten und nicht die hochgejubelten 1.2l Turbo Motörchen

GordonGekko

Ich schätze mal, die "aufgeflogenen Dieselmotoren" sind wahrscheinlich trotzdem deutlich "sauberer" als der Schrott von Uncle Sam X) Wegen AdBlue würde ich mir aber keine Sorgen machen



Naja an die Qualität von europäischen und asiatischen PKWs kommen die US-Schlitten kaum ran. Bei denen heisst es dicker Motor, große Cupholder und massenweise billiger Plastik mit dicken Knöpfen und Schaltern Höchstens neue Startups ala Tesla etc. gehen in Richtung Innovationen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text