Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
VW E-Up mit hohem Umweltbonus über meinauto.de kaufen (9000,- Vorteil) (Gewerbe mit Steuervorteil)
-183° Abgelaufen

VW E-Up mit hohem Umweltbonus über meinauto.de kaufen (9000,- Vorteil) (Gewerbe mit Steuervorteil)

8.880€9.000€-1%MeinAuto Angebote
37
-183° Abgelaufen
VW E-Up mit hohem Umweltbonus über meinauto.de kaufen (9000,- Vorteil) (Gewerbe mit Steuervorteil)
eingestellt am 15. Aug 2020Bearbeitet von:"DSLsucher"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo, da der alte Deal jetzt abgelaufen ist, mache ich ihn jetzt neu.
Listenpreis bei 22 000,-
Umweltbonus 9000,-
Rabatt ca. 22 %
Ergibt einen Nettopreis von 8880,-
Wenn Ihr gewerbetreibend und die Regelbesteuerung habt, könnt Ihr netto rechnen!
Zusätzlich könnt Ihr den Investitionsabzugsbetrag von 40 % und die Sonderabschreibung von 20 % verbuchen, wenn Ihr ihn gewerbemäßig vermietet.
Dadurch kommt Ihr auf eine geschäftliche Nutzung von über 90 % und könnt dadurch den IAB beantragen.
Das bringt bei einem Steuersatz von um 25 % dann nochmal 1000,- Steuerersparnis.

Wichtig zu wissen ist noch, dass man die 90 % gewerblich mindestens 2 Jahre machen muß im den IAB- Vorteil haben zu können.
Zusätzliche Info
MeinAuto Angebote
Beste Kommentare
Kevin_Kontor15.08.2020 09:05

Schön damit immer zum Kiosk um die Ecke fahren, dafür reicht ja die R …Schön damit immer zum Kiosk um die Ecke fahren, dafür reicht ja die Reichweite bekanntlich noch


Lass uns doch bitte an deinem fundierten Wissen über die Reichweite des EUp teil haben. Mich würde das wirklich interessieren!
Kevin_Kontor15.08.2020 09:05

Schön damit immer zum Kiosk um die Ecke fahren, dafür reicht ja die R …Schön damit immer zum Kiosk um die Ecke fahren, dafür reicht ja die Reichweite bekanntlich noch


Über 250km Reichweite, im Stadtverkehr fast 100 km mehr, CCS-fähig....

Einfach mal denken, bevor man wieder die "german Reichweitenangst" bedient.

Ich fahre übrigens jeden Tag 40 hauptsächlich Autobahn km mit dem baugleichen Citigo iV und lade nur am Wochenende langsam mit PV-Überschussstrom. Oder kostenlos bei Aldi während des Einkaufs. 😏
verstehe ich nicht so. Preis
- Mein Barkaufpreis heute 19.138,66 €*
- Förderbonus Staat 6000
sollte dann doch 13.138,66 sein oder ?
37 Kommentare
Avatar
GelöschterUser1642195
Mit bisschen Salz und Pfeffer ist er quasi KOSTENLOS.
Schön damit immer zum Kiosk um die Ecke fahren, dafür reicht ja die Reichweite bekanntlich noch
Der Herstelleranteil ist doch schon in dem Preis mit drin. Wie kommt man dann auf unter 10.000€?

Edit: Achso nur für Gewerbe. Sorry.
Bearbeitet von: "Link20014" 15. Aug
Ist ja Nettopreis . Aber das CCS und 230 V Ladekabel sind dabei!
Ich betanke den dann mit PV- Strom und gebe Ihn bis 200 km inclusive für 20,- den Tag dann ab, So mein Plan.
elektroschrott
Kevin_Kontor15.08.2020 09:05

Schön damit immer zum Kiosk um die Ecke fahren, dafür reicht ja die R …Schön damit immer zum Kiosk um die Ecke fahren, dafür reicht ja die Reichweite bekanntlich noch


Lass uns doch bitte an deinem fundierten Wissen über die Reichweite des EUp teil haben. Mich würde das wirklich interessieren!
Gewerbe bitte in den Titel schreiben.
Das Finanzamt hasst diese Tricks :-)
Bevor es wieder zu Stirnrunzeln bei einigen Lesern kommt, auf Grund von Äußerungen vermeintlicher Experten mit Vorurteilen aus dem letzten Jahrzehnt....

elektroauto-news.net/ele…sen
Leider sind momentan die Lieferzeiten schon im Jahresbereich angekommen...
verstehe ich nicht so. Preis
- Mein Barkaufpreis heute 19.138,66 €*
- Förderbonus Staat 6000
sollte dann doch 13.138,66 sein oder ?
Ich habe ihn vor einem Monat bestellt. Der soll im 1. Quartal nächstes Jahr fertig sein.
Ich bräuchte dann noch eine günstige Versicherung, die den beim vermieten versichert. Gibt es Empfehlungen?
haegar_100515.08.2020 09:17

verstehe ich nicht so. Preis- Mein Barkaufpreis heute 19.138,66 €*- F …verstehe ich nicht so. Preis- Mein Barkaufpreis heute 19.138,66 €*- Förderbonus Staat 6000sollte dann doch 13.138,66 sein oder ?


Wechsel einmal zwischen „Privatpreis“ und „Gewerbepreis“ hin und her, dann wird der ca. 20-prozentige Rabatt berücksichtigt.
Kevin_Kontor15.08.2020 09:05

Schön damit immer zum Kiosk um die Ecke fahren, dafür reicht ja die R …Schön damit immer zum Kiosk um die Ecke fahren, dafür reicht ja die Reichweite bekanntlich noch


Über 250km Reichweite, im Stadtverkehr fast 100 km mehr, CCS-fähig....

Einfach mal denken, bevor man wieder die "german Reichweitenangst" bedient.

Ich fahre übrigens jeden Tag 40 hauptsächlich Autobahn km mit dem baugleichen Citigo iV und lade nur am Wochenende langsam mit PV-Überschussstrom. Oder kostenlos bei Aldi während des Einkaufs. 😏
DSLsucher15.08.2020 09:25

Ich bräuchte dann noch eine günstige Versicherung, die den beim vermieten v …Ich bräuchte dann noch eine günstige Versicherung, die den beim vermieten versichert. Gibt es Empfehlungen?



Wenn du Vermieten willst wäre vllt getaround pro was für dich. (Die versichern über Allianz) Keine Ahnung ob die Connect Box mit dem eUP kompatibel ist.

de.getaround.com/pro

Muss man den eUP anzahlen?
Bekommt ihr Kindsköpfe euch eigentlich wegen allem in die Haare? Müsst ihr euch andauernd Provozieren und Beleidigen? Schade!
Für die einen ist es ok, speziell wenn man privat Laden kann. Wohnt man in einem Miethaus ohne Lademöglichkeit in der direkten Umgebung, in der Arbeit oder beim Einkaufen, ist es keine Option. Dafür ist die Ladeinfrastruktur noch nicht weit genug ausgebaut.
Kevin_Kontor15.08.2020 09:05

Schön damit immer zum Kiosk um die Ecke fahren, dafür reicht ja die R …Schön damit immer zum Kiosk um die Ecke fahren, dafür reicht ja die Reichweite bekanntlich noch


Für Eremiten, die 125km bis zum nächsten Kiosk haben und diese Entfernung als "um die Ecke" betiteln, ist so ein Fahrzeug natürlich nicht gedacht.
ameise13a15.08.2020 09:10

elektroschrott


Na der Deal scheint dein Interesse ja trotzdem geweckt zu haben, hast ihn immerhin angeklickt
Murmel115.08.2020 10:48

Für Eremiten, die 125km bis zum nächsten Kiosk haben und diese Entfernung a …Für Eremiten, die 125km bis zum nächsten Kiosk haben und diese Entfernung als "um die Ecke" betiteln, ist so ein Fahrzeug natürlich nicht gedacht.


Auf so nen Kommentar hab ich gewartet xD
DSLsucher15.08.2020 09:25

Ich bräuchte dann noch eine günstige Versicherung, die den beim vermieten v …Ich bräuchte dann noch eine günstige Versicherung, die den beim vermieten versichert. Gibt es Empfehlungen?


Wieso nutzt Du nicht snappcar, Drivy usw. hier ist die Versicherung mit drin. Ich selber habe die schon sehr oft genutzt und mir Vans, Busse für Geburtstage & Urlaub gemietet.

Aber ich bezahle idr. mind. ~50,- bis 75,- € pro Tag und 100km inkl. Selbst Kleinwagen gehen dort 20-40,- pro Tag und das ist fahrender alter Schrott ^^
Als Gewerbetreibender kann man sich vor Super-Sonderangeboten kaum retten.
Die Privatkunden zahlen dafür den Aufpreis!
Wer heutzutage ein leichtes Leben haben will, sollte Kinder produzieren, und eine Firma gründen!
Nix für 2 Meter Kerle wie mich.
Sowas für Privatkunden und ich hol mir auch nen Stromer
1% günstiger als der Vergleichspreis?!? Nicht Dein Ernst. Vielleicht ein Preisfehler.
Bearbeitet von: "Wison" 15. Aug
CC8015.08.2020 11:08

Wieso nutzt Du nicht snappcar, Drivy usw. hier ist die Versicherung mit …Wieso nutzt Du nicht snappcar, Drivy usw. hier ist die Versicherung mit drin. Ich selber habe die schon sehr oft genutzt und mir Vans, Busse für Geburtstage & Urlaub gemietet.Aber ich bezahle idr. mind. ~50,- bis 75,- € pro Tag und 100km inkl. Selbst Kleinwagen gehen dort 20-40,- pro Tag und das ist fahrender alter Schrott ^^



Hab mich mal bei snappcar angemeldet. Danke für den Tip. Wennst nach Scheinfeld kommst, kannst einen Tag umsonst Punto fahren.
Das meint doch keiner ernst, das kann doch nur Werbung sein hier..
Natürlich habe ich den E-Up bestellt und mache das dann auch so. Die wollen so kleine Gewerbetreibende unterstützen, darum gibts den Steuervorteil!
Kevin_Kontor15.08.2020 10:55

Auf so nen Kommentar hab ich gewartet xD


Die Extremform davon wäre zB Tier (eScooter/eMoped) als Ersatz eines Autos zu betiteln.
Für mich schon, da ich genau in der Mitte des Geschäftsgebietes wohne (y), bin aber dafür auf diesen Mikrokosmos angewiesen/reduziert.

So Unrecht hast du gar nicht
Bearbeitet von: "Murmel1" 15. Aug
herrlein15.08.2020 11:26

Nix für 2 Meter Kerle wie mich.


Bei dem hat man innen als Fahrer erstaunlich viel Platz. Kommt man besser rein als in viele größere Autos. Ich empfehle mal Probesitzen. Hinten wird es natürlich knapper.
Ribmaster15.08.2020 12:52

Bei dem hat man innen als Fahrer erstaunlich viel Platz. Kommt man besser …Bei dem hat man innen als Fahrer erstaunlich viel Platz. Kommt man besser rein als in viele größere Autos. Ich empfehle mal Probesitzen. Hinten wird es natürlich knapper.


Kann ich, als 2m Kerl, bestätigen ... sitzt sich verhältnismäßig gut
Muss ich die 90%Gewerbliche Nutzung nicht nachweisen?

Soweit ich weiß geht das in der Landwirtschaft nur recht aufwendig über ein Fahrtenbuch. Zumal ich über Snappcar auf dem Land bestimmt nicht viele Vermietungen reinbekomme, um da irgendwie 90% nachweisen zu können.
Bearbeitet von: "frannmann" 20. Aug
Ich habe dann je mehr Autos als Fahrer am Hof sind. Da hat mir einer im Landtreff gesagt, da kann ich ein Fahrzeug dann 100 % gewerblich machen.
Aber macht es dann nicht Sinn, das mit dem höchsten Bruttolistenpreis als 100% gewerblich zu nehmen?

Fände die ganze Sache durchaus interessant, allein aus den von dir genannten Gründen der Regel Besteuerung, glaube aber nicht dass ich das Auto Landwirtschaftlich als iab und sonder AfA abschreiben kann, da vermietung ja kein Landwirtschaftlicher Zweck ist. Da werden die beim Finanzamt bestimmt sagen ich solle ein extra Gewerbe aufmachen...
Nein, wenn ich da die Nachlässe habe und dann ja nur effektiv den Preis von 8880 ausgegeben habe, habe ich da ja schon ganz gewaltig gespart. Da kann ich nicht den hohen Listenpreis ansetzen.
Der IAB ermöglicht ja den Steuerabzug bereits in 2019 gehabt zu haben und in 2021 kommt dann die 20% Sonderabschreibung plus normale Abschreibung dazu. Da ist die Grundlage der Nettopreis minus 40 % IAB- Verrechnung.

Das passt schon und gefällt mir auch ganz auserordentlich.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text