VW Golf Sportsvan "Lounge" ***119€*** 1.2 TSI 110 PS 24 Monate Leasing o. Anzahlung [Gewerbekunden]
366°Abgelaufen

VW Golf Sportsvan "Lounge" ***119€*** 1.2 TSI 110 PS 24 Monate Leasing o. Anzahlung [Gewerbekunden]

3.398,64€
53
eingestellt am 6. Mai 2016heiß seit 6. Mai 2016
Mein Volkswagen Händler haut gerade seine Golf Sportvan "Lounge" Sondermodell Lagerfahrzeuge zu sehr guten Konditionen raus.

Ausstattung: verschiedene Farben , Climatronic, Xenon. Park Pilot, Leichtmetallräder, Radio Composition Color, elektr. Fensterheber, Tagfahrlicht, getönte Scheiben, Vordersitze beheizbar Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung, Mulitifunktions-Lederlenkrad, Geschwindigkeitsregelanlage, Regensensor, u.v.m.

Der Sportsvan hier hat einen Brutto-Listenpreis von 28260€ und ist somit kein "nacktes" Trendline Modell sondern kostet rund 8000€ mehr wie das 85 PS Basismodell.

Jährliche Fahrleistung: 10.000 km

Laufzeit: 24 Monate

Anzahlung: 0 €

Wartungs- & Verschleiß Paket: für 5 € bei 10&15 tkm bei 20 tkm 6,75€
(was ich jedem der von dem Angebot Gebrauch machen möchte sehr nahe lege)

Leasingfaktor: 0,50

Den Dealpreis errechne ich aus der monatlichen Rate (119€*24 Monate)*1,19 MwSt.
Hinzu kommen noch die Überführungskosten des Händlers.

Das Angebot finde ich sehr fair und auch besser wie einen nackten Golf oder Beetle Cabrio die es zu vergleichbaren Konditionen gibt aber mit deutlich weniger Auto fürs Geld.

Da es sich um Lagerwagen handelt gilt das Prinzip "First-come, first-served"

10.000 km/Jahr 119,00 €
15.000 km/Jahr 137,00 €
20.000 km/Jahr 153,00 €

Angebot gilt nur für Gewerbekunden! (Kein Kleingewerbe, da die Diskussionen immer wieder kommen)

  1. Dies & Das
Gruppen
  1. Dies & Das
Beste Kommentare

MWZflyer

Leasing -> Cold


Pauschalurteile -> Ultracold.

stolpi

So einer Firma wünscht man eigentlich den Konkurs und das dann die Manager was auf die Nase bekommen...die merken sonst gar nicht mehr.Statt eines Sportsvan ist es jetzt ein B-Max geworden, war vielleicht auch ein Fehler, aber VW bekommt kein Geld mehr von uns, nicht solange wie sie ihre Belegschaft und uns Kunden verarschen. Viele Grüße,stolpi



Und was ist mit den ganzen Mitarbeitern und Familien, die auf ihre Gehälter angewiesen sind???? Selten so ein Schwachsinn gelesen. Wenn VW zusammmenbricht, wird das Deutschland heftig zu spüren bekommen. Das versteht hier aber keiner.

Sport Van mit 1.2L Motor
klingt das nur für mich komisch?

stolpi

So einer Firma wünscht man eigentlich den Konkurs und das dann die Manager was auf die Nase bekommen...die merken sonst gar nicht mehr.Statt eines Sportsvan ist es jetzt ein B-Max geworden, war vielleicht auch ein Fehler, aber VW bekommt kein Geld mehr von uns, nicht solange wie sie ihre Belegschaft und uns Kunden verarschen. (mad)Viele Grüße,stolpi



Aha, und weil nur einige wenige einen Fehler begehen, soll der ganze Konzern pleite gehen. Ich denke nicht, dass jeder der ungefähr 572.000 Mitarbeiter in den Abgas Skandal involviert war. Im Übrigen haben auch etliche andere Hersteller geschummelt und wer weiß, wo noch etwas gefunden wird....
53 Kommentare

Krasser Preis! Motorisierung könnte zwar etwas besser sein aber bei der Rate kann man drüber wegsehen. Hot!

Wie geht das als privatmann?

BenZDealZ

Wie geht das als privatmann?


Gar nicht. Schau mal bei Sixt Leasing nach. Die haben relativ gute Angebote.

Sport Van mit 1.2L Motor
klingt das nur für mich komisch?

Es soll sich ja verkaufen daher die ganzen Werbe Wörter wie Sportlich, Xenon usw...

Wird aber echt langweilig mit VW. Aber die habens nötig!

Wäre der nicht so extrem untermotorisiert, schade.

Schon ein guter Preis, aber man vergleicht hier ohnehin immer implizit Gewerbe/Privat. Drücke mal auf kalt, weil der Deal ohnehin irrational hot werden wird.

chrisrulez66

Wäre der nicht so extrem untermotorisiert, schade.



Ist immer eine Frage der Anforderung ans Auto: für viel Stadtverkehr (mehr ist bei 10.000 km im Jahr eh unrealistisch) reicht der locker aus und verbraucht auch nicht übertrieben viel.
Wer natürlich damit auf die Nordschleife gehen will, ist hier falsch - dann passt aber die Fahrzeugkategorie eh nicht.

HOT!

Der umgelabelte Golf 60-Plus... Wird auch nicht attraktiver durch den Namen X)

Leasing -> Cold

MWZflyer

Leasing -> Cold


Pauschalurteile -> Ultracold.

für 2000€ bekommt man leider keinen VW.

Wie hoch ist denn die schlussrate?


COLD COLD COLD

bladerunner

Der umgelabelte Golf 60-Plus... Wird auch nicht attraktiver durch den Namen X)



das selbe dacht ich mir auch grad.
Leasing ist echt Auto-Cold

So einer Firma wünscht man eigentlich den Konkurs und das dann die Manager was auf die Nase bekommen...die merken sonst gar nicht mehr.

Statt eines Sportsvan ist es jetzt ein B-Max geworden, war vielleicht auch ein Fehler, aber VW bekommt kein Geld mehr von uns, nicht solange wie sie ihre Belegschaft und uns Kunden verarschen.


Viele Grüße,
stolpi

sind das die neuen TSI mit Zahnriemen anstatt Steuerkette?

unseren Golf 1.4tsi haben wir aufgrund der steuerkettenprobleme verkauft.... die tickende Zeitbombe soll jemand anderst fahren...

bei uns wurde 2* der Kettenspanner getauscht... und ein komisches klackern hatte er dann zum Schluss auch nach dem Kettenspanner Austausch... für uns ein NoGo...


gut, wenn das Auto wie hier geleast wird, ist es noch in der Herstellergarantie... aber sobald man es am Ende rauskauft, könnte es teuer kommen.....

BenZDealZ

Wie geht das als privatmann?


Stimmt nur bedingt!
Konfigurier dir mal einen Hyundai Tcson (2016) bei denen und dann auf der Website.
Identische Ausstattung auf der Website ist meistens nochmal 20-30€ günstiger pro Monat.
ei Sixt kommen unten im Kleingedruckten auf die Gebühren noch monatlich 16€ monatlich für die Überführung und 1€ für die Zulassung oben drauf.

kann man auch für 30tkm oder 35 tkm bekommen?

Wer kauft denn bei diesen Betrügern noch ein Auto?

fiqueschnitte

Sport Van mit 1.2L Motor :oklingt das nur für mich komisch?



Naja es gibt auch genügend junge Leute die in einen alten Golf III mit 1.4er Motor fahren und um die 10.000€ oder mehr an Tuning reinballern aber das Auto der nächst besten Oma beschleunigt schneller, sieht ab dann nicht so sportlich aus

Da würde ich diesen Wagen dann doch bevorzugen...schade dass er nur für Gewerbetreibende ist

Von mir gibt's ein hot für die Ersparnis!


noay11

für 2000€ bekommt man leider keinen VW.Wie hoch ist denn die schlussrate? COLD COLD COLD



Lass mal deine Tabletten überprüfen.

lisbo

kann man auch für 30tkm oder 35 tkm bekommen?



Einfach 3 Stück leasen und abwechselnd fahren

Schade, dass es nie den C4 Cactus gibt...

Golf beste kompakte dens gebt aufse welt

Kommentar

BenZDealZ

Wie geht das als privatmann?


Überführung zahlt man eigentlich immer, ob nun monatlich oder einmalig - nicht nur bei Sixt. Und gerade die nicht so gängigen Autos sind bei Sixt einfach kein besonderes Schnäppchen, das stimmt. Sonst aber ziemlich günstig.

stolpi

So einer Firma wünscht man eigentlich den Konkurs und das dann die Manager was auf die Nase bekommen...die merken sonst gar nicht mehr.Statt eines Sportsvan ist es jetzt ein B-Max geworden, war vielleicht auch ein Fehler, aber VW bekommt kein Geld mehr von uns, nicht solange wie sie ihre Belegschaft und uns Kunden verarschen. (mad)Viele Grüße,stolpi



Aha, und weil nur einige wenige einen Fehler begehen, soll der ganze Konzern pleite gehen. Ich denke nicht, dass jeder der ungefähr 572.000 Mitarbeiter in den Abgas Skandal involviert war. Im Übrigen haben auch etliche andere Hersteller geschummelt und wer weiß, wo noch etwas gefunden wird....

Rentner Golf Plus, geht gar nicht...

stolpi

So einer Firma wünscht man eigentlich den Konkurs und das dann die Manager was auf die Nase bekommen...die merken sonst gar nicht mehr.Statt eines Sportsvan ist es jetzt ein B-Max geworden, war vielleicht auch ein Fehler, aber VW bekommt kein Geld mehr von uns, nicht solange wie sie ihre Belegschaft und uns Kunden verarschen. (mad)Viele Grüße,stolpi



Schon ein wenig widersprüchlich, oder nicht? Dem Vorstand/Management wünsche ich auch keine horrenden Bonuszahlungen, doch sich für einen Konkurs auszusprechen und dafür ausgerechnet die Belegschaft als Argument anzuführen, ist eine sehr zweifelhafte Aussage.

stolpi

So einer Firma wünscht man eigentlich den Konkurs und das dann die Manager was auf die Nase bekommen...die merken sonst gar nicht mehr.Statt eines Sportsvan ist es jetzt ein B-Max geworden, war vielleicht auch ein Fehler, aber VW bekommt kein Geld mehr von uns, nicht solange wie sie ihre Belegschaft und uns Kunden verarschen. Viele Grüße,stolpi



Und was ist mit den ganzen Mitarbeitern und Familien, die auf ihre Gehälter angewiesen sind???? Selten so ein Schwachsinn gelesen. Wenn VW zusammmenbricht, wird das Deutschland heftig zu spüren bekommen. Das versteht hier aber keiner.

stolpi

So einer Firma wünscht man eigentlich den Konkurs und das dann die Manager was auf die Nase bekommen...die merken sonst gar nicht mehr.Statt eines Sportsvan ist es jetzt ein B-Max geworden, war vielleicht auch ein Fehler, aber VW bekommt kein Geld mehr von uns, nicht solange wie sie ihre Belegschaft und uns Kunden verarschen. (mad)Viele Grüße,stolpi



Du hast vollkommen recht. An VW und vor allem auch noch den Zulieferern hängen sehr viele Arbeitsplätze und auch hohe Steuereinnahmen für Deutschland. Die Fahrzeuge sind gut. OK, jetzt wurde halt mal an der Software geschummelt, war nicht in Ordnung, aber deswegen würde in keinem anderen Land so ein Terz gemacht werden. Möchte nicht wissen wiviele andere Hersteller auch schummeln.

geiles Angebot.

schon wieder mal werden die reichen beglückt

Circa 20% des deutschen BIP stammt aus der Automobilindusrtie, und daran wiederum hat Volkswagen mit samt seinen Zulieferern ebenfalls einen nicht zu verachtenden Anteil. Man sollste sich eventuell nicht unbedingt gegen jene Unternehmen stellen, die an unser aller Wohlstand tatkräftig beteiligt sind.

Missstände aufzudecken, und diese zu beseitigen, ist eine Sache. Eine andere ist es, eine politische Kampagne zu fahren um die Wirtschaft eines anderen Landes gezielt zu schwächen. Wenn ich mir hier den geistigen Scharfsinn einiger Kommentare angucke, scheint letzteres bedauerlicherweise funktioniert zu haben.

was sind die Voraussetzungen ans Gewerbe, damit man sowas bekommt?
Wie lang muss es angemeldet sein, wie viel Umsatz, Mitarbeiter oder ähnliches wird erwartet?!

Joelle5

was sind die Voraussetzungen ans Gewerbe, damit man sowas bekommt?Wie lang muss es angemeldet sein, wie viel Umsatz, Mitarbeiter oder ähnliches wird erwartet?!



Haupteinnahmequelle, der Rest dürfte die Wohl weniger Interessieren.

Kommentar

stolpi

So einer Firma wünscht man eigentlich den Konkurs und das dann die Manager was auf die Nase bekommen...die merken sonst gar nicht mehr.Statt eines Sportsvan ist es jetzt ein B-Max geworden, war vielleicht auch ein Fehler, aber VW bekommt kein Geld mehr von uns, nicht solange wie sie ihre Belegschaft und uns Kunden verarschen. (mad)Viele Grüße,stolpi



Krass. So Typen wie Du dürfen auch noch wählen gehen..

fiqueschnitte

Sport Van mit 1.2L Motor :oklingt das nur für mich komisch?



Richtig, ich fahre auch lieber ein leises Auto wie meinen 6er 1.4 TSI (ja mir sind Steuerkettenprobleme bekannt) als einen, den man an einer Ampel durch geschlossene Fenster und Türen nervig brummen hört, der auch noch die Musik laut aufgedreht hat... hallo? Wir sind nicht mehr in den 90ern, die sollen mal aus der Pubertät rauskommen und die "Erwachsenen" nicht nerven

Immer wenn ich Leasing lese, muss ich an Hitlers Leasingvertrag denken

Joelle5

was sind die Voraussetzungen ans Gewerbe, damit man sowas bekommt?Wie lang muss es angemeldet sein, wie viel Umsatz, Mitarbeiter oder ähnliches wird erwartet?!


Das ist relativ. Habe auch ein eher kleineres Gewerbe, ABER ein Umsatzsteueridentnummer. Als ich die ausgepackt habe war alles gut.
Einfach probieren...ist ja Leasing...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text