589°
ABGELAUFEN
VW Polo Highline *27€* 24 Monate Leasing [Gewerbekunden]

VW Polo Highline *27€* 24 Monate Leasing [Gewerbekunden]

Dies & DasCaliroots Angebote

VW Polo Highline *27€* 24 Monate Leasing [Gewerbekunden]

Preis:Preis:Preis:2.220,12€
Zum DealZum DealZum Deal
Die relevanten Infos zum Angebot:

  • Volkswagen Polo Highline 1.2 TSI 90 PS 5-Gang

  • Bruttolistenpreis: 16850€

  • Leasingfaktor 0,438

  • 24 Monate Laufzeit

  • 10.000 km p.A

  • Netto-Leasingrate 27€ + 840,34€ Sonderzahlung
  • Netto-Leasingrate 64€ ohne Sonderzahlung

  • Wartung&Verschleiß: optional

  • VW Code: VKVJ4H69

  • Fahrzeug frei konfigurierbar!

  • Mehrkilometer mit Sonderzahlung:
  • 15.000 km: 38,00€
  • 20.000 km: 48,00€

  • Mehrkilometer ohne Sonderzahlung:
  • 15.000km: 75,00€
  • 20.000km: 85,00€

  • Es muss kein Fahrzeug Inzahlung gegeben werden

Den Dealpreis errechne ich aus den 24 monatlichen Raten plus 377,31€ Überführungskosten plus Sonderzahlung plus Mwst.

Das Angebot gilt für Gewerbekunden. Das ist der Link für die Voraussetzungen: volkswagen.de/de/…tml

Vergleichspreise:
Sixt: 80,30€
Mein Auto: 108,52€ /36 Monate



Diesmal habe ich die relevanten Infos zum Angebot direkt an den Anfang gepackt da man auf die 27€ nur mit Sonderzahlung kommt und ich das nicht bis ganz zum Schluss als "Überraschung" verborgen halten will.

Das Angebot gibt es aber auch ohne Sonderzahlung für 64€ was unterm Strich einen unterschied von 2€ monatlich macht. Das kann dann jeder selbst entscheiden ob er das ganz mit oder ohne Sonderzahlung nehmen möchte. Der Unterschied ist wirklich gering

Zum Fahrzeug an sich, es ist schon die Highline Ausstattung die schon den 90 PS Motor mitbringt im Vergleich zur 60 PS Basis Trendline und einen Aufpreis von 4250€ kostet. Also man bekommt hier zwar die Basis Highline Ausstattung aber dennoch keine "nackte Karre" da es schon einiges mit dabei hat (16" Alus, Sportsitze, Parkpilot vorne+hinten, Sitzheizung, Lederlenkrad usw.) mit der man gut leben kann und sich auch nicht von A nach B quälen muss.

Das jetzt ein Porsche keine Angst bekommt wenn dieses KFZ von hinten auf der linken Spur angeschossen kommt und ihn eventuell überrollen könnte sollte auch klar sein aber als Anfänger Auto oder Stadtflitzer bestimmt der passend Untersatz.



Ich versuche aber bei Unklarheiten gerne so weit es mir möglich ist weiter zu helfen aber bitte geht nicht davon aus, dass ich einen fertigen Vertrag liefern kann oder sonst irgendwie etwas dergleichen da ich dort selbst nur Kunde bin.

Als alternative dazu gibt es momentan Leasingangebote für Jahreswagen die auch von Privatpersonen bezogen werden können. Link zum Deal

31 Kommentare

Falls irgendjemand ein ähnlich günstiges Angebot für Privatleute kennt, wäre es ober nett, wenn mir einer Bescheid geben könnte. muss auch kein Polo sein zwingend. vielen Dank schon mal

Kramer21vor 3 m

Falls irgendjemand ein ähnlich günstiges Angebot für Privatleute kennt, wäre es ober nett, wenn mir einer Bescheid geben könnte. muss auch kein Polo sein zwingend. vielen Dank schon mal



mydealz.de/dea…482

denikvesic

https://www.mydealz.de/deals/vw-golf-99eur-24-monate-leasing-privatkunden-0eur-anzahlung-jahreswagen-829482



​total nett von dir, aber da ist ja auch ein nicht unerheblicher Unterschied in der monatlichen Rate 64 zu 99, aber Angebot mit dem Golf ist top ansonsten. mit würde auch was kleines reichen

Seltsamerweise kann ich bei check24 den Polo mit 90PS nicht berechnen...Klappts bei euch? Es werden mir keine Angebote gezeigt

Kramer21vor 29 m

​total nett von dir, aber da ist ja auch ein nicht unerheblicher Unterschied in der monatlichen Rate 64 zu 99, aber Angebot mit dem Golf ist top ansonsten. mit würde auch was kleines reichen


bei den Privatkunden ist es aber bei VW immer so, dass du einen Wagen in zahlung geben musst.

Haben die immer noch Steuerkette bei den TSI-Modellen?

D1novor 29 m

bei den Privatkunden ist es aber bei VW immer so, dass du einen Wagen in zahlung geben musst.



Nein, nicht immer:
Ich habe km-Leasing privat gemacht und brauchte das nicht (war einer der VW up! Deals).

Kramer21vor 1 h, 1 m

​total nett von dir, aber da ist ja auch ein nicht unerheblicher Unterschied in der monatlichen Rate 64 zu 99, aber Angebot mit dem Golf ist top ansonsten. mit würde auch was kleines reichen


Du zahlst hier Brutto 76,16 €, woher du deine 64 € nimmst, versteh ich nicht. Dann verbleiben nur noch knapp 24 € Ersparnis.

Semiconductorvor 9 m

woher du deine 64 € nimmst, versteh ich nicht

Lesen bildet
Bearbeitet von: "topa" 21. September

Semiconductorvor 19 m

Du zahlst hier Brutto 76,16 €, woher du deine 64 € nimmst, versteh ich nicht. Dann verbleiben nur noch knapp 24 € Ersparnis.


Ich helfe da mal kurz:
Netto-Leasingrate 64 €...
Brutto = 76,16 €.
Wird Licht?

Semiconductorvor 1 h, 12 m

Du zahlst hier Brutto 76,16 €, woher du deine 64 € nimmst, versteh ich nicht. Dann verbleiben nur noch knapp 24 € Ersparnis.



Es ist ein Angebot für Gewerbekunden. In diesem Kontext ist es üblich, Nettopreise anzugeben.

Ist das Angebot bei jedem VW-Händler verfügbar oder wo muss ich mich melden?
Das wird mir irgendwie nicht so richtig ersichtlich und mein lokaler Händler hat das Angebot (noch) nicht auf seiner Homepage stehen, obwohl er normalerweise die allgemeinen VW-Angebote relativ zügig übernimmt...

topavor 1 h, 24 m

Lesen bildet


Richtig. Verstehen auch. Deshalb, setzen 6!

Wenn ich das Angebot jetzt so in den Konfigurator eingebe und den VW code verwende ist er wesentlich teurer. Wie hat man da sonst vorzugehen, gibt es einen link direkt zum Angebot? In der verlinkten PDF Datei ist ja auch alles rein Informativ.

tehqvor 51 m

Es ist ein Angebot für Gewerbekunden. In diesem Kontext ist es üblich, Nettopreise anzugeben.


Bei mydealz hatte sich die gute Sitte eingebürgert, auf den Bruttopreis umzurechnen, um einen echten Preisvergleich zu ermöglichen. Nicht jeder Freiberufler kann die Vorsteuer geltend machen. Und wer doch vorsteuerabzugsberechtigt ist, hat diese Möglichkeit völlig unabhängig davon, ob es ein gewerbliches Angebot ist oder ein allgemein offenes.

voruebervor 1 h, 9 m

Wenn ich das Angebot jetzt so in den Konfigurator eingebe und den VW code verwende ist er wesentlich teurer. Wie hat man da sonst vorzugehen, gibt es einen link direkt zum Angebot? In der verlinkten PDF Datei ist ja auch alles rein Informativ.


Anrufen im Autohaus

So,bei welchem Autohaus muss ich da nun anrufen? Beim VW Händler in Frankfurt? Oder gibts noch nen anderen Weg?

kann man das Angebot auch komplett vom Gewerbe trennen? also Gewerbeschein vorzeigen, aber über privates Konto gehen und allgemein den vertrag über sich privat abwickeln?

Moderator

Ich habe hier einige Beiträge gelöscht.
Eigenwerbung ist auf mydealz nicht erlaubt @Toni.Weber

Habe mir heute einen zusammenstellen lassen für 86€
20.000km
110PS
AppConnect
FahrComfortpaket
Winterreifen
Wartung und Verschleiß

Denke das ist ein guter Preis und werde das wohl so am Montag absegnen.



Dein Kommentar
Avatar
@
    Text