VW Scirocco R 2.0TSI 280PS 98,00 EURO / 24Monate Geschäftskunden
826°Abgelaufen

VW Scirocco R 2.0TSI 280PS 98,00 EURO / 24Monate Geschäftskunden

3.552€
103
eingestellt am 11. Jan
Ich habe soeben ein super Angebot per Newsletter erhalten.
Den Scirocco R 2.0 TSI mit 280 PS in Pure White für 98 Euro/netto zzgl. 1200 Euro/netto Sonderzahlung mit einer Super Ausstattung wie ich finde...

z.B. Lederausstattung Vienna, Sportsitzen inkl. Fahrersitz elektrisch, Leichtmetallräder Lugano 8x19 schwarz, Sitzheizung vorn, Bi Xenon, Multifunktions-Sportlenkrad, Climatronic,Radio Composition Colour usw...

Dealpreis => 24x98 = 2352,00 Euro/netto + 1200 Euro/netto Sonderzahlung


Das Angebot gibt es auch für Privatkunden für 199,00 Euro bei 1400 Euro Anzahlung

Die Kontaktdaten

Autohaus Bauer GmbH
Römerstr. 145-147
50389 Wesseling

autohausbauer.de

Tel. 02236-89940

Beste Kommentare



Also ich fahr ca. 6000km im Jahr. Nicht jeder arbeitet im Außendienst...

symavor 7 m

2.0 Liter mit 280ps. Am besten noch auf 3 Zylinder


Ich fahre selbst einen älteren 3,5l V6 mit 270PS. Aber mein Gott. Es gibt mittlerweile so viele Fahrzeuge mit diesem 2l Motor. Außerdem ist das hier ein 24-monatiges Leasing. So lange wird der wohl halten. Und wenn der 2l besser geht als ein V6 und weniger Benzin braucht? Warum denn nicht!
Bearbeitet von: "bhg1991" 11. Jan

bhg1991vor 5 m

Ich fahre selbst einen älteren 3,5l V6 mit 270PS. Aber mein Gott. Es gibt mittlerweile so viele Fahrzeuge mit diesem 2l Motor. Außerdem ist das hier ein 24-monatiges Leasing. So lange wird der wohl halten. Und wenn der 2l besser geht als ein V6 und weniger Benzin braucht? Warum denn nicht!

​Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Hubraum

VW = Völlig Wertlos.
103 Kommentare

was ist den der Listenpreis zwecks Versteuern?

2.0 Liter mit 280ps. Am besten noch auf 3 Zylinder

Werden die Preise hier bei mydealz nicht in brutto angegeben?

VW = Völlig Wertlos.

Ich enthalte mich des votens, kein cold - kein hot

Das Problem bei den meisten Leasingaktionen sind 10K Kilometer pro Jahr, danach wird es meistens erheblich teurer.

Und mal ehrlich, 10000 Kilometer schafft man ja schon problemlos als Privatkunde.
Als Geschäftsfahrzeug wird dieses meist schon nach einem halben Jahr erreicht.

symavor 7 m

2.0 Liter mit 280ps. Am besten noch auf 3 Zylinder


Ich fahre selbst einen älteren 3,5l V6 mit 270PS. Aber mein Gott. Es gibt mittlerweile so viele Fahrzeuge mit diesem 2l Motor. Außerdem ist das hier ein 24-monatiges Leasing. So lange wird der wohl halten. Und wenn der 2l besser geht als ein V6 und weniger Benzin braucht? Warum denn nicht!
Bearbeitet von: "bhg1991" 11. Jan

bhg1991vor 5 m

Werden die Preise hier bei mydealz nicht in brutto angegeben?



Mittlerweile nicht mehr. Will ja jeder den besten Deal erstellt haben und da kann man auch mal ausblenden, dass nicht jeder Selbstständige vorsteuerabzugsberechtigt ist.

wadamahadranvor 2 m

Ich enthalte mich des votens, kein cold - kein hotDas Problem bei den meisten Leasingaktionen sind 10K Kilometer pro Jahr, danach wird es meistens erheblich teurer.Und mal ehrlich, 10000 Kilometer schafft man ja schon problemlos als Privatkunde.Als Geschäftsfahrzeug wird dieses meist schon nach einem halben Jahr erreicht.


Richtig. wobei ich bisher nur Geschäftsfahrzeuge gesehen habe, die min. 10.000km/ 3 Monate gefahren sind. Privat fahren viele meiner Freunde 25.000-45.000km (Berufspendler). Die 10.000km fahre ich beinahe in einer Saison mit meinem Cabriolet.



Also ich fahr ca. 6000km im Jahr. Nicht jeder arbeitet im Außendienst...

Sanchezzvor 32 s

Also ich fahr ca. 6000km im Jahr. Nicht jeder arbeitet im Außendienst...


... oder muss 100km/ Tag pendeln

symavor 8 m

2.0 Liter mit 280ps. Am besten noch auf 3 Zylinder



Schlimmer ist, dass dieser Wagen hier mit 280 PS nur ein Frontkratzer ist. Der Golf R hat wenigstens Haldex-Allrad...
Die Frau vom Kollegen fährt einen auf 300 PS gechipten Golf GTI (samt Fahrwerksmodifikationen) und da merkt man so richtig die fehlende Traktion. Schön ist das nicht

Aber wer garantiert, dass ich exakt 3.552€ zahle?

Es gibt dazu gerade eine Aktion seitens VW, das Angebot sollte also jeder lokale VW Händler mitgehen können.

Dauert nicht lange dann ist wieder MrGeldGeil hier, der alte Masselkopf

@gutefee: Bisher insgesamt zwei Dealz eingestellt, beide Autohaus Bauer.
Eigenwerbung wird Hier nicht gerne gesehen.
Bearbeitet von: "letsbuyit" 11. Jan

bhg1991vor 5 m

Ich fahre selbst einen älteren 3,5l V6 mit 270PS. Aber mein Gott. Es gibt mittlerweile so viele Fahrzeuge mit diesem 2l Motor. Außerdem ist das hier ein 24-monatiges Leasing. So lange wird der wohl halten. Und wenn der 2l besser geht als ein V6 und weniger Benzin braucht? Warum denn nicht!

​Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Hubraum

Trevor_Laheyvor 58 s

​Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Hubraum (highfive)


Auf jeden Fall

G0LDBA3Rvor 5 m

Mittlerweile nicht mehr. Will ja jeder den besten Deal erstellt haben und da kann man auch mal ausblenden, dass nicht jeder Selbstständige vorsteuerabzugsberechtigt ist.


Es IST jeder Selbständige vorsteuerabzugsberechtigt. Kleinunternehmen, für welche es Ausnahmen gibt, werden einen Dienstwagen eh niemals anerkannt bekommen.

letsbuyitvor 3 m

@gutefee: Bisher insgesamt zwei Dealz eingestellt, beide Autobus Bauer. Eigenwerbung wird Hier nicht gerne gesehen.


Vorallem den Deal vor 11 Minuten erstellt und vor 15 Minuten kam der Post auf Facebook das riecht nach eigenwerbung.
Bearbeitet von: "sOmeOne" 11. Jan

symavor 12 m

2.0 Liter mit 280ps. Am besten noch auf 3 Zylinder



Problem liegt wo? Fahre die gleiche PS-Zahl, ebenfalls 2l Turbo - keine Probleme. Allerdings weiß ich nicht wie standhaft VW da ist - VAG ist im Allgemeinen relativ träge in der Leistungsentfaltung.
So zum Vergleich: Renault bringt bald einen 1.6l Turbo mit 300PS raus.

Der Rocco wird das schon halten =)

Vor 17Minuten auf Facebook und vor 13Minuten der Deal hier.

Wv Provision bekommst du ?

wadamahadranvor 12 m

Ich enthalte mich des votens, kein cold - kein hotDas Problem bei den meisten Leasingaktionen sind 10K Kilometer pro Jahr, danach wird es meistens erheblich teurer.Und mal ehrlich, 10000 Kilometer schafft man ja schon problemlos als Privatkunde.Als Geschäftsfahrzeug wird dieses meist schon nach einem halben Jahr erreicht.



Ich fahre max. 5. - 6.000 privat. Beruflich vielleicht nochmal so 10-15.000 Tausend aber das war es dann auch und dafür habe ich einen Firmen/Poolwagen, aber mit meinem privaten Auto fahre ich wirklich fast gar nicht. Wohne zentral in der Stadt, da brauchst du kein Auto. Bevor ich die 5 km morgens zur Arbeit fahre und immer im Stau stehe, setzte ich mich lieber in die Bahn und bin in 12 Minuten im Büro. Im Sommer wird sowieso das Fahhrad genommen. Gibt viele die nicht pendeln müssen oder das Auto ständig benötigen. Ist halt häufig einfach eine Einstellungssache und Bequemlichkeit wieso man sich ins Auto setzt, aber ich kenne einige die nicht mehr als 10 T km fahren!

Hot, nur wegen dem Auto. Habe auch einen vor der tür stehen und will ihn nicht mehr missen.

Naja hatte als erstes Auto damals nen bmw leasing und war auch stark drüber. War bei etwa 16000 pro Jahr statt 10000 und musste 370€ Nachzahlen. Fand das aber ganz ok. So schlimm ist das auch nicht, wenn man auf den Vertrag achtet

HardyTheGreyvor 5 m

Problem liegt wo? Fahre die gleiche PS-Zahl, ebenfalls 2l Turbo - keine Probleme. Allerdings weiß ich nicht wie standhaft VW da ist - VAG ist im Allgemeinen relativ träge in der Leistungsentfaltung.So zum Vergleich: Renault bringt bald einen 1.6l Turbo mit 300PS raus.Der Rocco wird das schon halten =)


Megane RS?

bhg1991vor 1 m

Megane RS?


und nichts anderes mehr

Partykultvor 8 m

Es IST jeder Selbständige vorsteuerabzugsberechtigt. Kleinunternehmen, für welche es Ausnahmen gibt, werden einen Dienstwagen eh niemals anerkannt bekommen.

​na dann frag mal nen selbständigen Versicherungsvertreter! Es lebe das Halbwissen!

geil, da nehm ich ja gleich für jeden Tag einen

Ich frag mich eher, wer als Selbstständiger mit so einer Kiste zum Kunden fährt. Strahlt nicht gerade Seriosität aus

HardyTheGreyvor 3 m

und nichts anderes mehr


Unter den Kompakten klangtechnisch DIE! Attraktion auf dem Nürburgring

Chuchavor 3 h, 5 m

Aber wer garantiert, dass ich exakt 3.552€ zahle?


​Das Blatt was du unterschreibst!?
Bearbeitet von: "turbosepp" 11. Jan

Fügst du bitte noch die Km/Jahr ein?

Mitleser80vor 13 m

Dauert nicht lange dann ist wieder MrGeldGeil hier, der alte Masselkopf (lol)

​die 100 Euro Rücklagen reichen für die Rate

Potente Frontkratzerdeals sind automatisch kalt!

kann man denn überhaupt mit einem Kleinunternehmen sowas machen?

ich meine ich hab eins uns das macht ca 1000-2000 gewinn im Jahr so nebenbei aber bloß ;D

bhg1991vor 19 m

Es gibt mittlerweile so viele Fahrzeuge mit diesem 2l Motor. Außerdem ist das hier ein 24-monatiges Leasing. So lange wird der wohl halten. Und wenn der 2l besser geht als ein V6 und weniger Benzin braucht? Warum denn nicht!


Fahre nun seit über 5 Jahren (70.000km) einen 2l mit 300PS und außer, dass sich die Abgaskrümmerdichtung mal verabschiedet hat, war bisher nichts damit. Wenn man natürlich keine Ahnung von Turbomotoren hat und immer gleich Vollanschlag fährt bzw die Kiste auch nicht abkühlen lässt, dann wundert es mich nicht, dass die Motoren/Turbos schon nach kurze Zeit die Hufe hochmachen

blackhawk2kvor 3 m

Ich frag mich eher, wer als Selbstständiger mit so einer Kiste zum Kunden fährt. Strahlt nicht gerade Seriosität aus


Wieso verbindest Du Selbstständigkeit immer mit Kundenbesuchen? Mein Döner-Verkäufer ist auch selbstständig...

HardyTheGreyvor 13 m

VAG ist im Allgemeinen relativ träge in der Leistungsentfaltung.So zum Vergleich: Renault bringt bald einen 1.6l Turbo mit 300PS raus


Was ein Quatsch. Was hat die PS Angabe mit Leistungsentfaltung zu tun ?
VW ist wesentlich besser in der Entfaltung als andere Hersteller wie z.B. Opel in den letzten Jahren.
Nur das Problem ist, dass manche ihre rosa Brille aufhaben und nicht sachkundig argumentieren.
Ich habe Sprüche, warte, ich hatte über 300 PS im Opel und der ging ganz ordentlich. Verallgemeinerung ist halt schlecht, aber gerade VW hat mich in den letzten Jahren in der Entfaltung der Leistung eher überzeugt als enttäuscht.

Jakiivor 9 m

Hot, nur wegen dem Auto. Habe auch einen vor der tür stehen und will ihn nicht mehr missen.



Hatte früher mal einen, zu diesen Modellen passenden Spitznamen: Scirosto

letsbuyitvor 20 m

@gutefee: Bisher insgesamt zwei Dealz eingestellt, beide Autohaus Bauer. Eigenwerbung wird Hier nicht gerne gesehen.



MyDealz als kostenlose Werbeplattform zu nutzen, spricht sich aktuell bei den VAG Autohäusern eben herum... Anders kann man sich die vielen VAG-Leasingangebote hier nicht erklären

MyDealz - Powered by VAG
Bearbeitet von: "DealZTaur" 11. Jan
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text