531°
VW Tiguan Neuwagen für 82,11 € pro Monat / 24 Monate 0,- Anzahlung
VW Tiguan Neuwagen für 82,11 € pro Monat / 24 Monate 0,- Anzahlung
Verträge & FinanzenTiemeyer Angebote

VW Tiguan Neuwagen für 82,11 € pro Monat / 24 Monate 0,- Anzahlung

Preis:Preis:Preis:82,11€
Zum DealZum DealZum Deal
Wieder einmal ein Hammerpreis bei der Tiemeyer GmbH in Bochum.

Wagen wird geliefert oder Selbstabholung in Wolfsburg.

Ohne Anzahlung 69,- netto im Monat.
Als Diesel 99,- netto Monat.

Überführungskosten bei Werksabholung liegen bei 510,01 Euro brutto. Habe vor einem halben Jahr ein anderes Angebot von Tiemeyer selbst genutzt. Da war das ganze noch etwas teurer.

Habe sehr gute Erfahrungen gemacht.

Nur für Geschäftskunden (Gewerbeschein reicht).

Beste Kommentare

Mal wieder witzig wie sich die ganzen "Leasingprofis" selbst diqualifizieren.

Ja, bei gewerblichen Angeboten kommt die Märchensteuer in der Regel Immer mit drauf (was der Gewerbetreibende in der Regel vom FA wiederbekommt)
Ja, man muss sein Auto völlig überraschend selber versichern, versteuern und tanken.
Ja, wer hätte es gedacht, man bekommt für 100€/Monat keinen V8 mit Vollausstattung
Ja, wenn man die Karre nach nach 2 Jahren völlig runtergerockt abgibt, muss man zahlen
Ja, man kann ein Auto mit 110 PS fahren ohne ein Verkehrshindernis zu sein

Nein, für mich kommt das nicht in Frage, ich überlege aber ob ich sowas meinen Azubis hinstelle damit die besser zur Schule kommen.

Die Nummer mit dem Gewerbeschein gehört in den Titel!

Oder für 55 netto im Monat, aber nur bis morgen
rosier.de/akt…tml

Ihr mit euren Tiguans...

463 Kommentare

Hat jemand Erfahrung mit solchen Angeboten??

hmm,
stellt sich die Frage nach der Abschlusszahlung?

Was kostet denn so ein Wagen neu?
100,- * 24 = 2400Euro für 2 Jahre. Kann mir kaum vorstellen das es dabei bleibt?

10000km im Jahr sind nicht gerade viel

futureintray

hmm, stellt sich die Frage nach der Abschlusszahlung? Was kostet denn so ein Wagen neu? 100,- * 24 = 2400Euro für 2 Jahre. Kann mir kaum vorstellen das es dabei bleibt?



Ist ein Leasingangebot. Daher normalerweise keine Schlusszahlung?!

zzgl. Sonderausstattung und Mwst.

"Ein Geschäftskunden-Angebot der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig für gewerbliche Einzelabnehmer mit Ausnahme von Sonderkunden für ausgewählte Modelle zzgl. Überführung und Zulassung. Bonität vorausgesetzt. Alle Werte zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Abbildungen zeigen Sonderausstattung gegen Mehrpreis. Nur solange der Vorrat reicht. Angebot gültig bis 30.09.2015."

Ihr mit euren Tiguans...

haken? abgesehen von den 10000km...

Ich würde auch noch was anderes fett markieren, weil es auch noch oben drauf kommt.

smirt

zzgl. Sonderausstattung und Mwst. "Ein Geschäftskunden-Angebot der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig für gewerbliche Einzelabnehmer mit Ausnahme von Sonderkunden für ausgewählte Modelle zzgl. Überführung und Zulassung. Bonität vorausgesetzt. Alle Werte zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Abbildungen zeigen Sonderausstattung gegen Mehrpreis. Nur solange der Vorrat reicht. Angebot gültig bis 30.09.2015."




Nachdem bei dem Angebot auch deutlich mehr angaben gemacht sind, kann man die hier eigentlich mal übernehmen:

Zum Angebot:
Sonderzahlung:0,– €
Vertragslaufzeit:24 Monate
Jährliche Fahrleistung: 10.000km
Preis: Benziner 69€/Monat, Diesel 99€/Monat

Zum Auto:
Ausstattung:
"Klimaanlage, Radio „Composition Colour“, Zentralverriegelung mit
Funkfernbedienung, Rücksitzbank asymmetrisch teil-, längsverschieb- und klappbar
mit Lehnenneigungsverstellung und Mittelarmlehne, Fensterheber vorn und hinten
elektrisch uvm."
Lackierung: Uranograu

Fahrzeugtypen:

Benziner:
Tiguan 1.4 TSI BMT
92 kW (125 PS) 6-Gang
Kraftstoffverbrauch in l/100km: innerorts 7,8; außerorts 5,5; kombiniert 6,4.
CO2-Emission in g/km: kombiniert 149 Effizienzklasse C

Diesel:
Tiguan 2.0 TDI SCR BMT
81 kW (110 PS) 6-Gang
Kraftstoffverbrauch in l/100km: innerorts 5,8; außerorts 4,5; kombiniert 5,0.
CO2-Emission in g/km: kombiniert 130 Effizienzklasse B

Der Dealpreis kommt so oder so nicht hin.

Habe ich das Angebot richtig verstanden?
Ich habe einen Gewerbeschein, lease den Benziner für 69€ netto/Monat bzw 82,11€ brutto im Monat, zahle innerhalb von 2 Jahren 1970€ und fahre während dieser Zeit den Tiguan ohne weitere Kosten? (Kfz-Steuer und Versicherungen abgesehen).

Michael777

Habe ich das Angebot richtig verstanden? Ich habe einen Gewerbeschein, lease den Benziner für 69€ netto/Monat bzw 82,11€ brutto im Monat, zahle innerhalb von 2 Jahren 1970€ und fahre während dieser Zeit den Tiguan ohne weitere Kosten? (Kfz-Steuer und Versicherungen abgesehen).



würde mich auch interssieren.

fahre atm einen 19 Jahre alten Golf,
und der kostet mich pro Monat bisher im Schnitt 100 Euro....

Da wäre das hier ja nen echter Schnapper.

Michael777

Habe ich das Angebot richtig verstanden? Ich habe einen Gewerbeschein, lease den Benziner für 69€ netto/Monat bzw 82,11€ brutto im Monat, zahle innerhalb von 2 Jahren 1970€ und fahre während dieser Zeit den Tiguan ohne weitere Kosten? (Kfz-Steuer und Versicherungen abgesehen).



da fehlt sicherlich ne 2 vorne dann wird es eher realistisch. Für 82€ nie und nimmer.

Wo ist der Haken (abgesehen vom Gewerbeschein)? 2400 € in 2 Jahren für 20000km kann sich für den Händler nicht lohnen.

So oder so völlig untermotorisiert. 110PS für den Koloss, witzig.

Michael777

Habe ich das Angebot richtig verstanden? Ich habe einen Gewerbeschein, lease den Benziner für 69€ netto/Monat bzw 82,11€ brutto im Monat, zahle innerhalb von 2 Jahren 1970€ und fahre während dieser Zeit den Tiguan ohne weitere Kosten? (Kfz-Steuer und Versicherungen abgesehen).



Naja, die Preise von 69 bzw. 99€ stehen ja so auf der Website des Händlers. Wenn es also kein Preisfehler ist, wovon ich mal ausgehe, dann wäre der Preis irgendwie logisch. Eine Sonderzahlung gibt es am Anfang nicht und Schlusszahlungen ebenso nicht...

Die Nummer mit dem Gewerbeschein gehört in den Titel!

sehr verlockend das Angebot

nur etwas panik vor Leasing, denn bei der Rückgabe kann es teuer werden

Michael777

Habe ich das Angebot richtig verstanden? Ich habe einen Gewerbeschein, lease den Benziner für 69€ netto/Monat bzw 82,11€ brutto im Monat, zahle innerhalb von 2 Jahren 1970€ und fahre während dieser Zeit den Tiguan ohne weitere Kosten? (Kfz-Steuer und Versicherungen abgesehen).


Du darfst natürlich nicht vergessen zu tanken. Mit Liebe fährt selbst ein VW nicht.

Wenn es ein reines Kilometerleasing ist, dann ist das Risiko bei der Rückgabe irgendwie noch kalkulierbar (vorherige Aufbereitung für ca. 150 € ...). Handelt es sich um ein Restwertleasing, dann wird es in der Tat teuer bei der Rückgabe, da bis zu diesem Zeitpunkt ein neues Modell da steht und die Preise damit umso weiter in den Keller rauschen bei alten Modellen.

Michael777

Habe ich das Angebot richtig verstanden? Ich habe einen Gewerbeschein, lease den Benziner für 69€ netto/Monat bzw 82,11€ brutto im Monat, zahle innerhalb von 2 Jahren 1970€ und fahre während dieser Zeit den Tiguan ohne weitere Kosten? (Kfz-Steuer und Versicherungen abgesehen).


Überführungskosten müssen irgendwo bei 800€ oder mehr liegen.
Oder lass es 1000 sein. Aber immer noch recht günstig...

Michael777

Habe ich das Angebot richtig verstanden? Ich habe einen Gewerbeschein, lease den Benziner für 69€ netto/Monat bzw 82,11€ brutto im Monat, zahle innerhalb von 2 Jahren 1970€ und fahre während dieser Zeit den Tiguan ohne weitere Kosten? (Kfz-Steuer und Versicherungen abgesehen).


Bei "Selbstabholung in Wolfsburg"?

Verfasser

Ich habe vor einem halben Jahr das Angebot selbst genutzt. Überführungskosten lagen bei 500 Euro.

Michael777

Habe ich das Angebot richtig verstanden? Ich habe einen Gewerbeschein, lease den Benziner für 69€ netto/Monat bzw 82,11€ brutto im Monat, zahle innerhalb von 2 Jahren 1970€ und fahre während dieser Zeit den Tiguan ohne weitere Kosten? (Kfz-Steuer und Versicherungen abgesehen).


Weiß nicht ob das möglich ist. Steht ja extra dabei, dass es dazu gehört...

Ja also ich bin von privat ausgegangen, nicht geschäftlich...
Da ist es vermutlich billiger

Verfasser

Koettel

haken? abgesehen von den 10000km...


Ein Gewerbeschein kostet dich max 25 Euro bei deinem nächsten Gewerbeamt....
Also sicherlich kein Hindernis.

Verfasser

futureintray

hmm, stellt sich die Frage nach der Abschlusszahlung? Was kostet denn so ein Wagen neu? 100,- * 24 = 2400Euro für 2 Jahre. Kann mir kaum vorstellen das es dabei bleibt?



Das sind die einzigen Kosten. Also nur 2400 Euro in zwei Jahren zzgl. Überführungskosten.

Weis jemand mit wieviel Vollkasko mann in etwa rechnen muss?
Nur ein Anhaltspunkt, mit ist sehr wohl bewusst das das von eingen Faktoren abhängt.

edith,
wow... mit soviel habe ich nicht gerechnet... über 800 Euro.
damit ist mir der 1.2 golf zu teuer.

autokostencheck.de/VW/…en/

dazu kommen noch die Inspektionskosten von 100 Euro Jährlich.

Macht dann einen monatlichen Preis von
1620+ 2400 + 200 = 4220 in 2 Jahren.

ergibt dann monatlich:
175,- Euro....
hmm

futureintray

hmm, stellt sich die Frage nach der Abschlusszahlung? Was kostet denn so ein Wagen neu? 100,- * 24 = 2400Euro für 2 Jahre. Kann mir kaum vorstellen das es dabei bleibt?



Du kannst uns hier aufklären
1.) kommt zu den 69€ monatlich was drauf (Vollkasko, Steuer etc.)?
2.) muss man bei Rückgabe was zahlen?
3.) wieviel kosten ExtraKilometer über 10000km?

hmm, irgendwo muss da doch ein Haken sein. So eine Kiste hat doch niemals nur 2400 Euro Wertverlust in den ersten 2 Jahren.

marpre

hmm, irgendwo muss da doch ein Haken sein. So eine Kiste hat doch niemals nur 2400 Euro Wertverlust in den ersten 2 Jahren.



VW wird das Teil nicht so los wie gedacht? Modellwechsel steht an? Google mal hier nach Phaeton und das damalige Hammerangebot. Da ging es klar darauf zurück, dass sich das Modell nicht verkauft.

Gutes Angebot. Wobei sich mir die Kombination Diesel und 10.000km/Jahr nicht wirklich erschließen will …

Als Pampersbomber für die Mutti innerorts nicht zu toppen...

futureintray

edith, wow... mit soviel habe ich nicht gerechnet... über 800 Euro. damit ist mir der 1.2 golf zu teuer. http://www.autokostencheck.de/VW/VW-Golf/Golf-VI/golf-vi-1-2-tsi-1k_33978/versicherung-typklassen/ dazu kommen noch die Inspektionskosten von 100 Euro Jährlich. Macht dann einen monatlichen Preis von 1620+ 2400 + 200 = 4220 in 2 Jahren. ergibt dann monatlich: 175,- Euro.... hmm



danke für die Zusammenstellung. aber warum 1.2 golf ? aber versicherungskosten kommen etwa hin.

Koettel

haken? abgesehen von den 10000km...



Auch ohne Gewerbe? Muss man auch dann was aus den Fingern saugen oder wie?

Schade, kein R-Line.

laut dieser Seite liegen die monatlichen kosten mit Vollkasko und 10000km/jahr bei 213€ + 82€ macht 295€ pro Monat.
autokostencheck.de/VW/…tml

"Nur für Geschäftskunden (Gewerbeschein reicht)."

Sowas gehört in den Titel, daher cold

Koettel

haken? abgesehen von den 10000km...



Consultant? Kroko-Farmer? Produkttester? X)

futureintray

hmm, stellt sich die Frage nach der Abschlusszahlung? Was kostet denn so ein Wagen neu? 100,- * 24 = 2400Euro für 2 Jahre. Kann mir kaum vorstellen das es dabei bleibt?



Muss man keine Inspektion(en) machen? Wer übernimmt die Verschleißteile?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text