VyprVPN (VPN für 3 Jahre, 1,37 €/monatl., 30 Verbindungen, 30 Tage-Geld-zurück)
86°

VyprVPN (VPN für 3 Jahre, 1,37 €/monatl., 30 Verbindungen, 30 Tage-Geld-zurück)

49,45€52€-5%
13
86°
VyprVPN (VPN für 3 Jahre, 1,37 €/monatl., 30 Verbindungen, 30 Tage-Geld-zurück)
Läuft bis 26.02.2021eingestellt am 12. Feb 2021
Hallo zusammen,

durch einen Newsletter wurde ich auf ein aus meiner Sicht brauchbares Angebot von VyprVPN hingewiesen.

Für Hinweise bin ich dankbar, wie ich meinen Deal noch besser gestalten könnte. Danke euch!

Einen Vergleichspreis aufzuführen halte ich für schwierig, versuche es an dieser Stelle dennoch. VyprVPN erwähnt selbst eine Ersparnis von 86 % (358,20 € für 3 Jahre). Wer diesen Preis bezahlt ist selbst schuld, deswegen setze ich ihn auch nicht an.
In der Vergangenheit hat VyprVPN (Dez. 2020) 52,00 € für 3 Jahre verlangt (die Ersparnis setze ich einfach mal an).

Kleine Übersicht:
  • VyprVPN: 2,05 €/monatl. bei 18 Monaten, Summe 37,00 € (24 Monate gibt es nicht) (+ 33 % monatl. Aufpreis)
  • NordVPN: 2,97 €/monatl. bei 24 Monaten, Summe 71,20 € (+ 54 % monatl. Aufpreis)
  • Surfshark: 2,05 €/monatl. bei 24 Monaten, Summe 49,20 € (+ 33 % monatl. Aufpreis)

Mir ist durchaus bewusst, dass der VyprVPN zu anderen Anbietern im Vergleich nachteiliger abschneidet (Quelle: safetydetectives.com/bes…ns/). Die verlinkte Quelle zeigt einige rote Felder (ich würde es als bedenklich bezeichnen)
auf.1752626.jpgIch habe ihn jedoch bereits genutzt und war recht zufrieden damit.
Computerbild (Testnote: 1,9; die Qualität sei an dieser Stelle dahingestellt) beschreibt im Test:

VyprVPN [...] richtet sich vornehmlich an Einsteiger des anonymen Surfvergnügens. Dafür sprechen die schnellen Streams – egal ob US-Netflix, [...]. Die Software lässt sich einfach bedienen. Mit der Chameleon-Verschlüsselung und VyprDNS [...] eigene Sicherheitsprotokolle an. [...] Sicherheitsfeatures wie Kill Switch, der Schutz für öffentliche WLANs und das Blockieren schädlicher Seiten. [...] nicht auch anonym bezahlen kann. Mit seinen Preisen [...] im Mittelfeld [...].

Danke für die tolle Community und viele Grüße!
Zusätzliche Info
13 Kommentare
Dein Kommentar