225°
ABGELAUFEN
W-LAN DSL Router Vodafone Easybox 803 LTE oder Vodafone B1000 LTE Router (Huawei B390S-2) @meinpaket für 24,99€

W-LAN DSL Router Vodafone Easybox 803 LTE oder Vodafone B1000 LTE Router (Huawei B390S-2) @meinpaket für 24,99€

ElektronikAllyouneed Angebote

W-LAN DSL Router Vodafone Easybox 803 LTE oder Vodafone B1000 LTE Router (Huawei B390S-2) @meinpaket für 24,99€

Preis:Preis:Preis:24,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Laut Newsletter gibt es ab 10 Uhr den W-LAN DSL Router Vodafone Easybox 803 LTE oder den Vodafone B1000 LTE Router (Huawei B390S-2) für 24,99 (GUTSCHEINCODE DANN ab 10UHR)

Bei Amazon kostet der Huawei 49,90 und hat recht gute Rezensionen (bei Idealo habe ich nichts gefunden): amazon.de/Hua…S-2

Die Easybox 803 geht laut Idealo bei 42,95 los:

idealo.de/pre…tml

Es handelt sich bei beiden Geräten um Demoware.

Technische Daten B1000 LTE:

Technische Mermale
Vodafone B1000 LTE Router
Anschluss: Funk
Datenübertragung: bis zu 50 Mbit/s
Anzahl Ports: 4-port eingebauter Switch
LAN Schnittstellen: 10 Base-T
WLAN Standards: IEEE 802.11b, IEEE 802.11g
Funk: Daten Raten 802,11b: 11 Mbit/s, 5.5 Mbit/s, 2 Mbit/s 1 Mbit/s / Datenraten 802,11g: 54 Mbit/s, 48 Mbit/s, 36 Mbit/s, 24 Mbit/s, 28 Mbit/s, 12 Mbit/s, 9 Mbit/s, 6 Mbit/s, 5.5 Mbit/s, 2 Mbit/s, 1 Mbit/s
Modulation: 16QAM, 64QAM, BPSK, CCK, DBPSK, DQPSK, DSSS, OFDM, QPSK,
Sicherheit: WPA
Abmessung: 17,8 x 19,3 x 3,3 cm
Gewicht: 0,9 kg

Technische Daten Easybox 803:

Technische Merkmale
Drahtlose Technologie Wireless N
Drahtlos Geschwindigkeit 300 Mbps
Port-Geschwindigkeit 10/100
DLNA Certified: Ja
USB zum Datenaustausch: Ja
Eingebautes Modem: Ja
Anschluss: Verkabelt & Funk
Anzahl der Ports: 4-port
LAN Schnittstellen: 10 Base-T
WAN Schnittstellen: Analog, ISDN
Allgemein: Protokolle ISDN

26 Kommentare

https://www.meinpaket.de/de/~talk-point-gmbh/8799140479118-431568103/router/vodafone-b1000-lte-router-huawei-b390s-2-/highlights.html

26692202844385_image511x400.jpg

https://www.meinpaket.de/de/~talk-point-gmbh/8799140479118-431557412/router/w-lan-dsl-router-vodafone-easybox-803-lte/highlights.html

26692202778849_image511x400.jpg

26692202811617_image511x400.jpg

Was ein Schrott, lte haben aber beim WLAN sparen die Kiste hat kein WLAN N!

Die Easybox 802 hatte schon n-draft.
sie hat kein 5GHz aber n-draft mit 2 Kanälen schon.
n-draft ist die erhöhung der Datenübertragung und bis zu 150mbit/s klappt es schon

Nerdra

Was ein Schrott, lte haben aber beim WLAN sparen die Kiste hat kein WLAN N!


Da war wohl der Huawei gemeint...

Der LTE-Router hat kein Fallback auf UMTS... also wenn da keine LTE-Verbindung aufgebaut werden kann, Pech gehabt ...

die Easybox kann doch garkein LTE? Das müsste der Stick dazu können und da der nicht im Lieferumfang ist, würde ich nicht mit "LTE" werben ... Kann ich ja gleich mit "NAS-Speicher mit 2TB" werben ... Sagt man halt nicht, dass man dazu ne extra NAS braucht ...

Hmm...Demoware und dann nur LTE mit 50 Mbit...

Der Preis ist gut, aber auch nicht überragend, da es ja Demoware und keine Neuware ist.

Wenn ich das richtig sehe, kann der Huawai nur auf 800MHz funken - also nur für ländliche Gebiete. In Ballungszentren werden andere Frequenzen genutzt. Dürfte dann auch nur mit Vodafone-Karten funzen.
Zur EasyBox wurde der fehlende Stick bereits bemängelt.
Einen K5005 für 25,- wäre mal ne Ansage
Trotzdem ist der Preis gut
...wenn man denn was mit anfangen kann

... das ist doch echt ein Witz, bei der 803 das LTE dazuzuschreiben.
Da kann jedes Gerät mit USB Buchse als "LTE" beworben werden ...
Früher nannte man das irreführende Werbung ...

hansemeierleier

Der LTE-Router hat kein Fallback auf UMTS... also wenn da keine LTE-Verbindung aufgebaut werden kann, Pech gehabt ...die Easybox kann doch garkein LTE? Das müsste der Stick dazu können und da der nicht im Lieferumfang ist, würde ich nicht mit "LTE" werben ... Kann ich ja gleich mit "NAS-Speicher mit 2TB" werben ... Sagt man halt nicht, dass man dazu ne extra NAS braucht ...


Hab ich auch nach kurzer Recherche rausgefunden. Schade eigentlich, hätte gerne einen günstigen lte Router gehabt. Hat jemand ne Alternative? Fallback auf UMTS sollte schon drin sein...

Lassen sich an den LTE Boxen auch die normalen UMTS Sticks mit betreiben?

Hätte 2 Stück zu Hause liegen (Easybox 802). Bei Interesse eine PN schreiben

Admin

Und die Easybox 803 ist auch baugleich zur 802. Sie haben sich nur durch ein Feature (DLNA) unterschieden, welches aber durch ein Firmwareupgrade bei der 802 nachgereicht wurde.

Falls jemand was anderes weiß, gerne her damit

neoistimtrend

Hmm...Demoware und dann nur LTE mit 50 Mbit...Der Preis ist gut, aber auch nicht überragend, da es ja Demoware und keine Neuware ist.



Achso du hast permanent mehr als 50 MBit LTE ? Dann hast du auch einen eigen Sendemast? Und was machst du mit der schnellen Geschwindigkeit nach der 10/20/30 GB Volumenbeschränkung?

Übrigens ziemlich krasser Preisverfall, hab für die LTE Box vor knapp 2 Jahren noch 200 € bezahlt. Die Telekom stellt dafür sogar 5,-/monatlich Miete in Rechnung. Von daher kaufen, wer nen LTE Vertrag hat.

Bei Ebay kosten die EasyBox802 gebraucht so um 6-10€ !!!. Hab vor 2 Wochen für 6.50€ inkl. Versand gekauft.

Der Mast steht 600m Luftlinie von meiner Wohnung entfernt. Bei optimalem Wetter hab ich 70 Mbit/s Downloadrate. Fragen?

neoistimtrend

Der Mast steht 600m Luftlinie von meiner Wohnung entfernt. Bei optimalem Wetter hab ich 70 Mbit/s Downloadrate. Fragen?



Ab wieviel GB wird gedrosselt?

Da fehlen dir bei optimalem Wetter (also beinahe täglich) in der Tat 20 MBit. Ich nehm alles zurück.

nagnagnag

Von daher kaufen, wer nen LTE Vertrag hat.



Ja wunderbar ... nur bringt dir die LTE-Box nichts, wenn du bei der Telekom LTE hast ... aber hey, kaufen!

nagnagnag

Von daher kaufen, wer nen LTE Vertrag hat.



War als alternative zur teuren Miete gedacht. Hat die Vodafone LTE Box Simlock?: Ja/Nein/Vielleicht, ist mir jedenfalls nicht bekannt. Ansonsten sind die LTE Boxen Vodafone B100 und der Telekom Speedport m.W. baugleich.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text