68°
Wacom Intuos 5 touch M Profi-Grafiktablett mit Stift & Multitouch @Amazon Adventskalender

Wacom Intuos 5 touch M Profi-Grafiktablett mit Stift & Multitouch @Amazon Adventskalender

ElektronikAmazon Angebote

Wacom Intuos 5 touch M Profi-Grafiktablett mit Stift & Multitouch @Amazon Adventskalender

Preis:Preis:Preis:277€
Zum DealZum DealZum Deal
Im Amazon Adventskalender gibt es heute ein Wacom Intuos 5 touch M Profi-Grafiktablett für 277,00€.
Näcshter Preis laut idealo ist 362,9€
idealo.de/pre…tml

Bei 8 Testberichten gibt es eine Durchschnittsnote von 1,5 (s.o.)
und 4/5 Sternen bei Amazon nach 25 Kundenbewertungen.


Das ganze gibt es auch noch in S (158 mm x 98 mm) für :206,00€
und in L (325 mm x 203 mm) für 420,95

3 Kommentare

aktuell 277,- €

fab_franzel

aktuell 277,- €



Danke, grade eben waren es noch mehr

Der Preis für das M-Tablett ist sehr gut.

In S gibt es das Intuos 5 touch momentan sogar für 195,89. Die 206 sind von Olano, der niedrigere Preis direkt von Amazon (allerdings mit Lieferzeit). Außerhalb von Amazon für knapp 190.- inkl. Versand bei MeinPaket: heise.de/pre…571

Wacom Tablets sind ziemlich genial; die Touch-Funktion war, als ich sie mal etwas ausprobiert habe (mir reicht mein Intuos 3 noch eine Weile, auch wenn die neueren Modelle einen hohen Haben-Wollen-Faktor besitzen), allerdings nicht immer völlig ruckelfrei zu bedienen - kann aber auch am Rechner gelegen haben. Als Feature selbst ist sie spitze, v.a. wenn man die freie Hand nicht ohnehin permanent auf der Tastatur liegen hat; kommt also auf die eigene Arbeitsweise an.

Hinzufügen sollte man vielleicht auch noch, dass die Intuos-Serie ab 4 einen deutlich höheren Verschleiß bei den Minen der Stifte, aber auch der "Schreibfläche" aufweist. Das ist der Preis für das bessere (weichere) Schreibgefühl. Beides lässt sich natürlich austauschen, leider sind die Ersatzteile aber Wacom-typisch nicht gerade billig. Wer es sich leisten kann, sollte auf jeden Fall zugreifen; wer die Touchfunktion und Wireless-Option nicht braucht, kann auch gut mit einem Intuos-4-Tablett glücklich werden. An Auflösung und Druckstufen wurde m.W. nichts geändert.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text