Wagenheber 3 Tonnen Tragkraft im Angebot beim TOOM Baumarkt
-222°Abgelaufen

Wagenheber 3 Tonnen Tragkraft im Angebot beim TOOM Baumarkt

22
eingestellt am 14. Okt 2017
Seit heute im Angebot ein 3 Tonnentragkraft Wagenheber. 20 € Ersparnis !!! Klar gibt es bessere, aber für den Preis. Dieser Wagenheber kann ca. 43 cm hoch das Auto heben. Normale 2 Tonnen Wagenheber nur ca. 33 cm. Dieser Preis könnte Bundesweit in allen TOOM-Baumärkten sein.
Zusätzliche Info

Gruppen

22 Kommentare
könnte?
Kann er so hoch das Auto heben?
Nicht schlecht
43cm, da passt mein Bauch aber auch nicht drunter.
Nach dem ich mit so einem Teil meinen Outlander beim Reifenwechsel fallengelassen habe weil der Wagenheber kaput gegangen ist -sage ich nein danke.
Lieber etwas vernünftiges kaufen wenn man die Räder oft selber wechselt.
Bassi_8014. Okt 2017

Bei Amazon für …Bei Amazon für 36,95https://www.amazon.de/dp/B01IF7RAUC/ref=cm_sw_r_em_apa_3hO4zb1MJ87NA


Geringere Hubhöhe, nicht vergleichbar...
"Normale 2 Tonnen Wagenheber"?


Normale 3 Sack Karre ...
WSV201315. Okt 2017

Nach dem ich mit so einem Teil meinen Outlander beim Reifenwechsel …Nach dem ich mit so einem Teil meinen Outlander beim Reifenwechsel fallengelassen habe weil der Wagenheber kaput gegangen ist -sage ich nein danke.Lieber etwas vernünftiges kaufen wenn man die Räder oft selber wechselt.



Lieber 2x im Jahr 10-20 Euro bezahlen und das Auto in der Werkstatt machen lassen.

Spart Zeit, Frust wegen fest gebackenen Schrauben usw. und von der Hebebühne fallen die auch nicht, werden mit dem richtigen Drehmoment aufgezogen und der Reifendruck passt...

Ganz ehrlich, ich spare ja auch gerne, aber wenn es um Sicherheit geht und das nicht so teuer von der Werkstatt gemacht wird wähle ich dann doch lieber diese als so ein Billig- oder wie in Deinem Fall ein Vernünftigteil...

Bearbeitet von: "Jens2015" 15. Okt 2017
Jens201515. Okt 2017

Lieber 2x im Jahr 10-20 Euro bezahlen und das Auto in der Werkstatt machen …Lieber 2x im Jahr 10-20 Euro bezahlen und das Auto in der Werkstatt machen lassen.Spart Zeit, Frust wegen fest gebackenen Schrauben usw. und von der Hebebühne fallen die auch nicht, werden mit dem richtigen Drehmoment aufgezogen und der Reifendruck passt...Ganz ehrlich, ich spare ja auch gerne, aber wenn es um Sicherheit geht und das nicht so teuer von der Werkstatt gemacht wird wähle ich dann doch lieber diese als so ein Billig- oder wie in Deinem Fall ein Vernünftigteil...

Wenn dir Sicherheit wichtig ist dann mach so viel wie möglich alleine glaub mir ich habe praktikum in einer Werkstatt gemacht und du willst nicht wissen wie die Reifen behandelt werden.
Richtiger Drehmoment haha da wird doch nur gelacht einfach ein ganz toller Drehmomentschlüssel von Hazet liegt unbenutzt in der Schublade und die ziehen alles mit so einer elektro ding an fest ist es ja aber der drehmoment pff ohne gewähr da nach 50km delbst nachgezogen muss

Spaar dir die 20-30€ je zeson und kauf dir langsam werkzeug hast du langfristig was davon und weist die Qualität was du gemacht hast.
Bearbeitet von: "DerTurke" 15. Okt 2017
DerTurke15. Okt 2017

Wenn dir Sicherheit wichtig ist dann mach so viel wie möglich alleine …Wenn dir Sicherheit wichtig ist dann mach so viel wie möglich alleine glaub mir ich habe praktikum in einer Werkstatt gemacht und du willst nicht wissen wie die Reifen behandelt werden.Richtiger Drehmoment haha da wird doch nur gelacht einfach ein ganz toller Drehmomentschlüssel von Hazet liegt unbenutzt in der Schublade und die ziehen alles mit so einer elektro ding an fest ist es ja aber der drehmoment pff ohne gewähr da nach 50km delbst nachgezogen mussSpaar dir die 20-30€ je zeson und kauf dir langsam werkzeug hast du langfristig was davon und weist die Qualität was du gemacht hast.



Da liegste jetzt falsch.

Ich komme bei denen vorbei, bringe die Reifen mit und kann dabei zuschauen.

D.h. die montieren die Dinger auf der Hebebühne mit dem von Dir erwähnten Druckluftschrauber zum Anziehen, schauen dann in den PC nach den Daten und holen den Drehmomentschlüssel raus.

Vielleicht habe ich auch ne Ausnahmewerkstatt und Du hattest in ner schlechten das Praktikum gemacht.

Jedenfalls denke ich, daß die sicherer montieren als ich das könnte mit dem richtigen Anzug und ohne daß mir das Auto auf den Fuß fällt.

Und nachgezogen muß eigentlich nur wenn Du es selbst machst statt es gleich gescheit machen zu lassen...
Jens201515. Okt 2017

Lieber 2x im Jahr 10-20 Euro bezahlen und das Auto in der Werkstatt machen …Lieber 2x im Jahr 10-20 Euro bezahlen und das Auto in der Werkstatt machen lassen.Spart Zeit, Frust wegen fest gebackenen Schrauben usw. und von der Hebebühne fallen die auch nicht, werden mit dem richtigen Drehmoment aufgezogen und der Reifendruck passt...Ganz ehrlich, ich spare ja auch gerne, aber wenn es um Sicherheit geht und das nicht so teuer von der Werkstatt gemacht wird wähle ich dann doch lieber diese als so ein Billig- oder wie in Deinem Fall ein Vernünftigteil...

Naja ich wechsel meine schon immer selber geht auch rasch, zwar nicht so flott wie in der Werkstatt aber ich hab ja Zeit. Und passiert ist bis jetzt auch nichts man muss sie halt nachziehen aber das muss man nach dem Wechsel in der Werkstatt ebenfalls. Klar hast du so weniger Stress wenn du es machen lässt und es ist gemütlicher da hast du vollkommen Recht. Aber irgendwie macht das selber machen ja auch für gewisse Leute ja auch Spaß muss ja nicht alles immer sorglos und gemütlich sein
WSV201315. Okt 2017

Nach dem ich mit so einem Teil meinen Outlander beim Reifenwechsel …Nach dem ich mit so einem Teil meinen Outlander beim Reifenwechsel fallengelassen habe weil der Wagenheber kaput gegangen ist -sage ich nein danke.Lieber etwas vernünftiges kaufen wenn man die Räder oft selber wechselt.

So ein Wagenheber ist auch nicht dazu gemacht um darunter zu arbeiten. Lebensmüde?
Man hebt mit dem Ding und stellt das Auto auf Böcke.
WSV201315. Okt 2017

Nach dem ich mit so einem Teil meinen Outlander beim Reifenwechsel …Nach dem ich mit so einem Teil meinen Outlander beim Reifenwechsel fallengelassen habe weil der Wagenheber kaput gegangen ist -sage ich nein danke.Lieber etwas vernünftiges kaufen wenn man die Räder oft selber wechselt.



Das klingt vernünftig ;-)
Jens201515. Okt 2017

Da liegste jetzt falsch. Ich komme bei denen vorbei, bringe die Reifen mit …Da liegste jetzt falsch. Ich komme bei denen vorbei, bringe die Reifen mit und kann dabei zuschauen.D.h. die montieren die Dinger auf der Hebebühne mit dem von Dir erwähnten Druckluftschrauber zum Anziehen, schauen dann in den PC nach den Daten und holen den Drehmomentschlüssel raus.Vielleicht habe ich auch ne Ausnahmewerkstatt und Du hattest in ner schlechten das Praktikum gemacht. Jedenfalls denke ich, daß die sicherer montieren als ich das könnte mit dem richtigen Anzug und ohne daß mir das Auto auf den Fuß fällt.Und nachgezogen muß eigentlich nur wenn Du es selbst machst statt es gleich gescheit machen zu lassen...



falsch.

Davon abgesehen, dass die da vorher bereits mehr als die zulässigen Nm mit dem Drehmomentschlüssel draufballern.
Jens201515. Okt 2017

Da liegste jetzt falsch. Ich komme bei denen vorbei, bringe die Reifen mit …Da liegste jetzt falsch. Ich komme bei denen vorbei, bringe die Reifen mit und kann dabei zuschauen.D.h. die montieren die Dinger auf der Hebebühne mit dem von Dir erwähnten Druckluftschrauber zum Anziehen, schauen dann in den PC nach den Daten und holen den Drehmomentschlüssel raus.Vielleicht habe ich auch ne Ausnahmewerkstatt und Du hattest in ner schlechten das Praktikum gemacht. Jedenfalls denke ich, daß die sicherer montieren als ich das könnte mit dem richtigen Anzug und ohne daß mir das Auto auf den Fuß fällt.Und nachgezogen muß eigentlich nur wenn Du es selbst machst statt es gleich gescheit machen zu lassen...

Ich kann auch nur sagen, dass bisher keine Werkstatt eine genaue Drehmkmentzahl nachgeguckt hat und bestimmt auch keiner den genauen Drehmoment nachgeguckt hat.
bei Amazon für 27,95 EUR mit 8 Tonnen Tragkraft und 45,7 cm max Höhe:

amazon.de/dp/…c=1
pepee15. Okt 2017

bei Amazon für 27,95 EUR mit 8 Tonnen Tragkraft und 45,7 cm max …bei Amazon für 27,95 EUR mit 8 Tonnen Tragkraft und 45,7 cm max Höhe:https://www.amazon.de/dp/B0010WVTAC?psc=1

Was ein Unsinn postest du denn, hier geht es um Rangierwagenheber, nicht um nen simplen Hydraulik-Stempel!
xsjochen15. Okt 2017

Was ein Unsinn postest du denn, hier geht es um Rangierwagenheber, nicht …Was ein Unsinn postest du denn, hier geht es um Rangierwagenheber, nicht um nen simplen Hydraulik-Stempel!



Genau, wollte ich auch schreiben. Ich habe gestern bei meinem Mercedes W124 Rost beheben müssen und dabei habe ich einen 2 Tonnen Wagenheber benutzt. Leider konnte der Wagenheber von der Höhe her, bis zum Anschlag der Hebewirkung, das Rad nur etwas vom Boden abheben. Aufgrund dieser Tatsache, hatte ich gestern zufällig diesen 3 Tonnen Wagenheber beim Toom Baumarkt entdeckt und gekauft. Dieser schaft mehr Gewicht zu heben und die 9 cm mehr an Höhe macht schon einiges aus. Schade, dass so viele dieses Angebot und Produkt so cold finden.
Jens201515. Okt 2017

Da liegste jetzt falsch. Ich komme bei denen vorbei, bringe die Reifen mit …Da liegste jetzt falsch. Ich komme bei denen vorbei, bringe die Reifen mit und kann dabei zuschauen.D.h. die montieren die Dinger auf der Hebebühne mit dem von Dir erwähnten Druckluftschrauber zum Anziehen, schauen dann in den PC nach den Daten und holen den Drehmomentschlüssel raus.Vielleicht habe ich auch ne Ausnahmewerkstatt und Du hattest in ner schlechten das Praktikum gemacht. Jedenfalls denke ich, daß die sicherer montieren als ich das könnte mit dem richtigen Anzug und ohne daß mir das Auto auf den Fuß fällt.Und nachgezogen muß eigentlich nur wenn Du es selbst machst statt es gleich gescheit machen zu lassen...


Also Du mußt die Dinger erstmal in Auto wuchten, hinfahren, warten, zukucken und wohl auch mit den Sommerreifen im Kofferraum wieder heimfahren.Reifen aus dem Kofferraum auspacken und verräumen.
Wo soll da die Zeitersparnis sein.
Da mach ich es doch lieber selber zuHause, kann mir bei der Gelegenheit Bremsleitungen, Fahrwerk usw in aller Ruhe anschauen.
Selber mit Drehmoment anziehen und ruhig schlafen.
derHirte115. Okt 2017

Also Du mußt die Dinger erstmal in Auto wuchten, hinfahren, warten, …Also Du mußt die Dinger erstmal in Auto wuchten, hinfahren, warten, zukucken und wohl auch mit den Sommerreifen im Kofferraum wieder heimfahren.Reifen aus dem Kofferraum auspacken und verräumen. Wo soll da die Zeitersparnis sein. Da mach ich es doch lieber selber zuHause, kann mir bei der Gelegenheit Bremsleitungen, Fahrwerk usw in aller Ruhe anschauen.Selber mit Drehmoment anziehen und ruhig schlafen.



Naja, die würden die auch einlagern für mich, die paar Kröten spare ich mir aber, bin ja ein MyDealzer und habe die Reifen lieber so gelagert wie ich das möchte.

Mein Haupt-Argument war aber keinesfalls die Zeitersparnis wenn Du richtig liest.

Und naja auf einer Hebebühne sehe ich mehr wenn ich live unter das ganze Auto schauen kann.

Dazu noch ein kompetenter Mitarbeiter der mich auf evtl. Schwachstellen wie die von Dir erwähnten hinweist. Ich glaube jetzt mal kaum, daß Du Dir beim Radwechsel die komplette Auspuffanlage, evtl. Ölaustritt o.ä. so komfortabel anschauen kannst.

Und da die Jungs da ziemlich fit sind schlafe ich mindestens genauso gut wenn nicht sogar noch ruhiger...
Bearbeitet von: "Jens2015" 15. Okt 2017
Das Problem bei vielen Rangierwagenhebern ist nicht die maximale Höhe sondern die minimale Höhe.
Ich wechsele für die ganze Familie (unser Fuhrpark ist 6 Autos groß) 2x im Rahr die Reifen. Bei dreien passt diese Art von Wagenhebern nicht drunter (ganz normale Autos wie FROD C-Max und Ford S-Max)
Jetzt werde ich mir mal einen anständigen gönnen, der auch auf 12 cm herunter geht.
Der kostet aber mindestens das doppelte bis dreifache.
bboeckin15. Okt 2017

Das Problem bei vielen Rangierwagenhebern ist nicht die maximale Höhe …Das Problem bei vielen Rangierwagenhebern ist nicht die maximale Höhe sondern die minimale Höhe.Ich wechsele für die ganze Familie (unser Fuhrpark ist 6 Autos groß) 2x im Rahr die Reifen. Bei dreien passt diese Art von Wagenhebern nicht drunter (ganz normale Autos wie FROD C-Max und Ford S-Max) Jetzt werde ich mir mal einen anständigen gönnen, der auch auf 12 cm herunter geht.Der kostet aber mindestens das doppelte bis dreifache.


Also bei 6 Autos solltest Du wirklich mit gutem Werkzeug ausgestattet sein.
Da sollte man es sich wirklich so einfach wie möglich machen, und auch mal ein paar Euro für was vernünftiges investieren, was sich bei 1 bis 2 Autos nicht wirklich rentiert.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text