Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
WAGNER Airless Farbsprühsystem Control Pro 250 R für Wandfarben, Lacke, Lasuren, Holzschutz, 15 m²-2 min, 110 bar, Schlauch 9 m
210° Abgelaufen

WAGNER Airless Farbsprühsystem Control Pro 250 R für Wandfarben, Lacke, Lasuren, Holzschutz, 15 m²-2 min, 110 bar, Schlauch 9 m

369,99€389,90€-5% Kostenlos KostenlosAmazon Angebote
23
eingestellt am 23. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Habe das Gerät schon länger auf der Beobachtungsliste und nun zugeschlagen. Zusammengefasst braucht ihr so ein Gerät nur, wenn ihr sehr große Flächen streichen wollt, z.B. wenn ihr eine neue Wohnung / Haus renovierern wollt. Für einzelne Räume ist die Rüstarbeit wohl zu aufwändig. Die eingesetzte Wandfarbe sollte hochwertig sein weil diese mit etwa 10% Wasser verdünnt werden soll/muss und anschließend noch Pigmente in der Masse vorhanden sein sollten

Die Control Pro 250 R ist ein kompaktes Airless Spritzgerät mit Tragegriff für erfahrenen Heimwerker, Servicedienstleister und Handwerker mit gelegentlichen Spritzprojekten. Es können alle lösemittelhaltigen und wasserverdünnbare Lacke, Lasuren und Holzschutzmittel sowie Dispersions- und Latexfarben verarbeitet werden. Die Control Pro 250 R gehört zu einer völlig neuen Generation von Airless Spritzgeräten, die mit der High Efficiency Airless, kurz HEA-Technologie ausgestattet ist. Obwohl das Gerät "nur" 110 Bar liefert, soll die Leistung durch die HEA-Technologie so gut wie die eines ~150 Bar-Gerätes sein.

  • Für Wandfarben, Lacke, Lasuren, Holz- und Korrosionsschutz
  • Direktansaugung
  • HEA Wende-Düsen für dick- und dünnflüssige Materialien und Filterkit
  • Leichtgewichtige Airless-Pistole mit Zwei-Finger-Abzug
  • Druckregulierung
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

23 Kommentare
Also wäre das Ding deiner Meinung nach etwas zu überdimensioniert um ein Gartenhaus zu lackieren? Hast du eventuell einen Vorschlag für ein günstigeres Gerät, was ggf auch noch einfacher zu handhaben/rüsten wäre?
Welche Wandfarbe kannst du mit dem Gerät empfehlen?
cyber23.06.2020 07:38

Also wäre das Ding deiner Meinung nach etwas zu überdimensioniert um ein G …Also wäre das Ding deiner Meinung nach etwas zu überdimensioniert um ein Gartenhaus zu lackieren? Hast du eventuell einen Vorschlag für ein günstigeres Gerät, was ggf auch noch einfacher zu handhaben/rüsten wäre?


mydealz.de/dea…849
evosniper23.06.2020 07:41

https://www.mydealz.de/deals/wagner-airless-farbspruhsystem-control-150-m-1608849


Glatt übersehen. Danke!
q00_d023.06.2020 07:41

Welche Wandfarbe kannst du mit dem Gerät empfehlen?


Ich habe das Gerät noch nicht im Einsatz, werde aber diese hier verwenden weil die einfach super ist. Sie ist lt. Datenblatt auch für Airless-Verarbeitung geeignet. amazon.de/Dop…883
Funktioniert sowas auch für Rauputz? Jemand Erfahrung diesbezüglich?
Tolles Gerät. Nur zu Empfehlen
q00_d023.06.2020 07:41

Welche Wandfarbe kannst du mit dem Gerät empfehlen?


Wir haben beste Erfahrungen mit Schöner Wohnen Farbe gemacht. Bitte immer drauf achten, die Fartbe fürs Sprühen ggfs. 5% zu verdünnen. Steht aber idR auch drauf.
Jensdos23.06.2020 07:57

Funktioniert sowas auch für Rauputz? Jemand Erfahrung diesbezüglich?


Logo
Wir ziehen demnächst um in eine neue Wohnung und wollten sowas fürs Streichen innen nehmen. Mein Teamleiter hat mit sowas sein Haus gestrichen (Neubau) - er hat mir davon abgeraten, das im Bestand einzusetzen, man könne schlicht nicht gut genug abkleben und versaue sich damit nur den Boden und die Fenster.
Fazit für uns: streichen lassen

Nur mein kleiner Beitrag, auch euch ggf vor Fehlkäufen zu bewahren
Grummelz23.06.2020 07:49

Ich habe das Gerät noch nicht im Einsatz, werde aber diese hier verwenden …Ich habe das Gerät noch nicht im Einsatz, werde aber diese hier verwenden weil die einfach super ist. Sie ist lt. Datenblatt auch für Airless-Verarbeitung geeignet. https://www.amazon.de/Doppeldeckende-Brilliantly-Weichmacherfreie-substances-Fraunhofer/dp/B00U7EAJZK/ref=asc_df_B00U7EAJZK/?tag=googshopde-21&linkCode=df0&hvadid=309876975514&hvpos=&hvnetw=g&hvrand=15525878037524547117&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=&hvdev=c&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=9044280&hvtargid=pla-700581761883&psc=1&th=1&psc=1&tag=&ref=&adgrpid=64302925640&hvpone=&hvptwo=&hvadid=309876975514&hvpos=&hvnetw=g&hvrand=15525878037524547117&hvqmt=&hvdev=c&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=9044280&hvtargid=pla-700581761883


Ich habe demnächst etwas mehr zu Streichen lohnt sich ein Farbsprühgerät? ist man dadurch signifikant schneller? Ist die Handhabung einfach bzw. fehlertolerant?
ich hab den Vorgänger das Gerät ist TOP jedoch sollte min 100m2 besprüht werden ansonsten lohnt sich die Reinigung und abkleben nicht.

es können so gut wie alle Oberflächen mit Farbe besprüht werden mehrere Düsen liegen bei. Verdünnen kann man muss aber nicht das Gerät hat genug Druck
Pseudomelone23.06.2020 08:29

Ich habe demnächst etwas mehr zu Streichen lohnt sich ein Farbsprühgerät? i …Ich habe demnächst etwas mehr zu Streichen lohnt sich ein Farbsprühgerät? ist man dadurch signifikant schneller? Ist die Handhabung einfach bzw. fehlertolerant?


Ich hoffe es sonst geht das Gerät zurück.
Dachte es wär ein verrücktes Ski-Trainingsrad....
Aber Achtung... Ihr MÜSST alles abkleben, was ihr nicht putzen wollt ;-) Da kommt trotz allem ein feiner Sprühnebel bei raus, der sich in jede Ritze setzt.
Und je nachdem wie viel Zeug in dem Raum steht, kann es sein, dass das Sprühen 20min dauert... Das Vor- und Nachbereiten aber Stunden.
Und du musst sehr gleichmäßig sprühen. Für Hektiker also nicht geeignet ;-)
hemfbbc23.06.2020 08:27

Wir ziehen demnächst um in eine neue Wohnung und wollten sowas fürs S …Wir ziehen demnächst um in eine neue Wohnung und wollten sowas fürs Streichen innen nehmen. Mein Teamleiter hat mit sowas sein Haus gestrichen (Neubau) - er hat mir davon abgeraten, das im Bestand einzusetzen, man könne schlicht nicht gut genug abkleben und versaue sich damit nur den Boden und die Fenster. Fazit für uns: streichen lassen ;)Nur mein kleiner Beitrag, auch euch ggf vor Fehlkäufen zu bewahren



Fürs Streichen vorm Ausziehen würde ich keinen solchen Aufwand treiben, bei den neuen eigenen vier Wänden kann es Sinn machen. Besser (und oftmals unter dem Strich preiswerter) macht es der Profi. Maler kosten verhältnismäßig wenig pro Stunde.
Ist das Gerät ebenfalls für Lacke geeignet? Würde gerne das Eingangstor zum Grundstück damit lackieren. Es sind viele Ornamente verarbeitet und mit dem Pinsel ist das immer eine Riesenarbeit. Oder hat jmd eine Alternative? Besten Dank vorab!

Edit: Habe gerade die Überschrift gelesen ^^ auch für Lacke (:
Bearbeitet von: "SanS" 23. Jun
Sheepmaster2k23.06.2020 10:09

Fürs Streichen vorm Ausziehen würde ich keinen solchen Aufwand treiben, b …Fürs Streichen vorm Ausziehen würde ich keinen solchen Aufwand treiben, bei den neuen eigenen vier Wänden kann es Sinn machen. Besser (und oftmals unter dem Strich preiswerter) macht es der Profi. Maler kosten verhältnismäßig wenig pro Stunde.


Eben: wir lassen die neue wohnung vor unserem einzug streichen - nicht die alte nach auszug
Sigma Polymatt für Wand und Decke ist schon eine gute Wahl. Mir sind seidenglänzende Beschichtungen jedoch lieber.
Wagner Control Pro 250 R eher nicht für die Studentenbude oder beim 1. Mal spritzen statt rollen das Mittel der Wahl.
Bearbeitet von: "Solarfreund" 23. Jun
hemfbbc23.06.2020 08:27

Wir ziehen demnächst um in eine neue Wohnung und wollten sowas fürs S …Wir ziehen demnächst um in eine neue Wohnung und wollten sowas fürs Streichen innen nehmen. Mein Teamleiter hat mit sowas sein Haus gestrichen (Neubau) - er hat mir davon abgeraten, das im Bestand einzusetzen, man könne schlicht nicht gut genug abkleben und versaue sich damit nur den Boden und die Fenster. Fazit für uns: streichen lassen ;)Nur mein kleiner Beitrag, auch euch ggf vor Fehlkäufen zu bewahren


So ein Quatsch! Habe mit dem Control Pro 250 M das komplette Haus (Bestandshaus,alle Böden blieben drin) gestrichen (Wand + Decke). Beim Abkleben muss man sich richtig Mühe geben, das ist schon aufwändig. Möbel sollten keine drin stehen, vor allem nicht wenn man auch die Decke streicht bzw. sprüht. Zudem natürlich den kompletten Boden abdecken.
Aber dann ist auch ein komplettes Haus in ein paar Stunden gestrichen. Und Ergebnis ist nach etwas Übung top! Im Vergleich zur Rolle einiges an Zeit und Mühen gespart (Rauputz, da rollert man sich sonst zu Tode). Wer einiges zu streichen hat kann ich das Ding nur empfehlen.
Schokohoernle23.06.2020 11:58

So ein Quatsch! Habe mit dem Control Pro 250 M das komplette Haus …So ein Quatsch! Habe mit dem Control Pro 250 M das komplette Haus (Bestandshaus,alle Böden blieben drin) gestrichen (Wand + Decke). Beim Abkleben muss man sich richtig Mühe geben, das ist schon aufwändig. Möbel sollten keine drin stehen, vor allem nicht wenn man auch die Decke streicht bzw. sprüht. Zudem natürlich den kompletten Boden abdecken.Aber dann ist auch ein komplettes Haus in ein paar Stunden gestrichen. Und Ergebnis ist nach etwas Übung top! Im Vergleich zur Rolle einiges an Zeit und Mühen gespart (Rauputz, da rollert man sich sonst zu Tode). Wer einiges zu streichen hat kann ich das Ding nur empfehlen.


Fenster müssen also vollständig abgeklebt werden? Also nicht nur Rahmen sondern mit Folie die Fenster schützen? Bzw. gilt das dann wahrscheinlich für ALLE Oberflächen. Dann muss ich mal noch überlegen ob sich das wirklich insgesamt lohnt
Schokohoernle23.06.2020 11:58

So ein Quatsch! Habe mit dem Control Pro 250 M das komplette Haus …So ein Quatsch! Habe mit dem Control Pro 250 M das komplette Haus (Bestandshaus,alle Böden blieben drin) gestrichen (Wand + Decke). Beim Abkleben muss man sich richtig Mühe geben, das ist schon aufwändig. Möbel sollten keine drin stehen, vor allem nicht wenn man auch die Decke streicht bzw. sprüht. Zudem natürlich den kompletten Boden abdecken.Aber dann ist auch ein komplettes Haus in ein paar Stunden gestrichen. Und Ergebnis ist nach etwas Übung top! Im Vergleich zur Rolle einiges an Zeit und Mühen gespart (Rauputz, da rollert man sich sonst zu Tode). Wer einiges zu streichen hat kann ich das Ding nur empfehlen.


bei uns bleibt zb die küche vom vormieter drin - trotzdem muss da ne wand und ne decke gestrichen werden.

wenn komplett leer - dann vllt. und auch dann würde ich sagen: je mehr grundfläche desto lohnenswerter.
bei uns ging es um "lediglich" 105qm Wohnfläche - das hätte sich nicht rentiert
Pseudomelone23.06.2020 12:34

Fenster müssen also vollständig abgeklebt werden? Also nicht nur Rahmen s …Fenster müssen also vollständig abgeklebt werden? Also nicht nur Rahmen sondern mit Folie die Fenster schützen? Bzw. gilt das dann wahrscheinlich für ALLE Oberflächen. Dann muss ich mal noch überlegen ob sich das wirklich insgesamt lohnt


Richtig. Alles was nicht abgeklebt bzw. abgehängt ist, ist danach zumindest mit einem Farbnebel überzogen. Bei normaler Innnenfarbe kann man diesen aber auch wieder weg scheuern.
Wir haben die Küche bei uns auch drin gelassen. Muss man die Ränder gut mit Malerkrepp abkleben und den Rest mit Malerfolie abhängen. Ist zwar richtig Arbeit, aber unterm Strich (mit Streichen) schneller und vom Ergebnis deutlich besser/gleichmäßiger als mit der Rolle.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Grummelz. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text