255°
ABGELAUFEN
Wagner Steinofen Pizza, versch. Sorten, zu 1.66 Euro Stk., bei NETTO Markendiscount
12 Kommentare

Letzte Woche EDEKA, jetzt NETTO. Ich werd Fett wie ein Turnschuh

Pizza? Sowas macht man doch selber?! €1,66 ... da ist ne Dose Hundefutter Chappi Gold Deluxe ja teurer!

Die Pizza ist echt top, hat von Teig, Sauce und Belag zwar absolut nichts mit italienischer Pizza zu tun, schmeckt aber trotzdem top.

Beim selbst backen kostet eine üppig belegte 28cm Pizza mit 1700kcal allerdings weniger als 1€.

orbitalRS

Pizza? Sowas macht man doch selber?! €1,66 ... da ist ne Dose Hundefutter Chappi Gold Deluxe ja teurer!



Kann deinem Kommentar nicht ganz folgen!

Egal, ich mach mich mal auf dem Weg zum Netto, zwecks Brutto usw.!

Alkohooligan

Egal, ich mach mich mal auf dem Weg zum Netto, zwecks Brutto usw.!



Das gibt ein Like für den besten Sparwitz am Montag

Nichtraucher

Beim selbst backen kostet eine üppig belegte 28cm Pizza mit 1700kcal allerdings weniger als 1€.


Energiekosten eingerechnet? Oder reichen die ca. 7 Minuten Aufbackzeit wie bei der Wagner-Pizza?

Und was für ein "üppiger Belag" ist das denn, bei weniger als 1€ Gesamtpreis? Nur interessehalber.



PS: Der Deal ist cold, weil doppelt.

gleiches Angebot gibt es auch bei SBK.

Mchen

Letzte Woche EDEKA, jetzt NETTO. Ich werd Fett wie ein Turnschuh


Wars bei Edeka teurer?

Mchen

Letzte Woche EDEKA, jetzt NETTO. Ich werd Fett wie ein Turnschuh

Nope, auch 1,66.

orbitalRS

Pizza? Sowas macht man doch selber?! €1,66 ... da ist ne Dose Hundefutter Chappi Gold Deluxe ja teurer!


Selber machen ist btw nicht wirklich günstiger. Behaupte sogar mal teurer, wenn frisches Gemüse dabei ist. Muss man sich mal vorstellen. Ich glaube bei Tengelmann wars, 3 Pizzen Margaritha für 1,5€. Sind 50cent das Stück

Wenn man wirklich günstig eine gute Pizza essen will nimmt man das dreierpack Penny-Eigenmarke Salami für 2,50. Die Eigenmarke von Aldi ist grauenhaft und von Lidl auch nicht wirklich gut. Die Pizza von Penny liefert aber eine sehr gute Basispizza also Teig plus Soße, die Salami darauf ist auch noch ganz gut, aber was man will ist die Basis aus der man sehr gut eine Thunfisch-Pizza oder auch andere Pizzen machen kann. Natürlich schmeckt sie deutlich besser wenn man sie bei ca 350 Grad plus zubereitet. Bei uns z.b. Im alten Holzofen mit Fichte oder ähnlichem drin. Ansonsten aber auch im Grill. Diese Pizza würde ich 50% der Pizzen aus den Restaurants hier (Braunschweig) vorziehen! Es gibt auch ein Dreierpack mit nur Mozzarella für 2€ aber die Basis der Salami schmeckt mir besser. Ansonsten wenn einem die 10 min zubereiten zuviel sind schmeckt die unverändert auch ganz gut, aber dann ist die Wagner Steinofenpizza besser, welche als Basispizza für andere Sorten nicht gut ist, da viel zu würzig. Warum nicht gleich ne fertige Thunfisch-Pizza von Wagner kaufen? Ich habe bisher noch keine fertige Thunfisch-Pizza gegessen die schmeckt.

Hot!
Gibt es da nicht einen Gutschein, wenn man nicht bei Netto sondern gleich beim Chinahändler bestellt? X)



Viele Grüße,
stolpi

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text